Der Tod von Sexualität und Glauben bei selbsternannten Katholiken aus den sozialen Medien, die im Namen von a . hassen “Christliche Liebe” bestehend aus androgynen Christussen und trägen Madonnen, aggressiver und gewalttätiger Vajasse

- Kirchliche Nachrichten - DER TOD DER SEXUALITÄT UND DES GLAUBENS IN DEN KATHOLISCHEN SEDIZENTEN DURCH SOZIALE MEDIEN, DIE IM NAMEN EINER "CHRISTLICHEN LIEBE" AUS ANDROGINISCHEN CHRISTEN UND LANGUTEN DAMEN HASSEN, VON VAJASSE AGGRESSIV UND GEWALTIG . … und […]

Geschichte einer verratenen Liebe, die nie ausgestorben ist: Luigi Negri ist gestorben, er war Bischof der Diözese San Marino-Montefeltro und später Erzbischof von Ferrara. Die Katastrophe eines Bischofs, aber ein wahrer Gläubiger und ein Mann des Glaubens

- Kirchliche Neuigkeiten - GESCHICHTE EINER VERHANDELTEN LIEBE, DIE NIE ERWEITERT WURDE: LUIGI NEGRI IST TOT, ER WAR BISCHOF DER DIÖZESE SAN MARINO-MONTEFELTRO UND DANN ERZBISCHOF VON FERRARA. EINE KATASTROPHE VON BISCHOF, ABER AUTHENTISCHEN Gläubigen und Menschen […]

Fantasy-Roman "Der Weg der drei Schlüssel" von Ariel S. Levi Gualdo

- Buchladen von Edizioni L'Isola di Patmos - "DER WEG DER DREI SCHLÜSSEL" FANTATEOLOGISCHER ROMAN VON ARIEL S. LEVI von GUALDO . In Form eines Romans übersetzt, balanciert zwischen Fantasy und Dystopie, l'essenza der letzten, ein […]

Redaktionelle Neuigkeiten: «Das Zeichen von Kain» Glaube und Tätowierungen in der Geschichte eine mögliche Kombination? Seien wir sehr vorsichtig mit der Dämonisierung von Tattoos. Ein unverzichtbares Buch von Pater Ivano Liguori

- Buchladen von Edizioni L’Isola di Patmos - EDITORIAL NEWS: "DAS ZEICHEN VON KAIN" GLAUBE UND TATTOOS IN DER GESCHICHTE EINE MÖGLICHE KOMBINATION? LASSEN SIE UNS SEHR VORSICHTIG SEIN, TATTOOS ZU DÄMONISIEREN. EIN UNVERGESSLICHES BUCH VON PATER IVANO LIGUORI . hiermit […]

"An Weihnachten kannst du": die Tendenzen der Superkatholiken scheinen weniger schwerwiegend zu sein als die einiger Bischöfe

- Kirchennachrichten - "AT WEIHNACHTEN KANNST DU": DIE DERIVATE VON SUPERKATHOLIKEN SCHEINT WENIGER ERNST ALS DIE VON BESTIMMTEN BISCHÖFEN . Es scheint überflüssig, sich daran zu erinnern, In Zeiten des funktionalen Analphabetismus ist es jedoch gut, dies zu wiederholen. Die Intervention des Bischofs von Pistoia ist nicht […]

Redaktionelle Neuigkeiten: «Von Prozan bis Prozac» ein Buch von Ariel S. Levi di Gualdo und Ivano Liguori über die Versenkung des Gesetzes gegen Homotransphobie

- Buchladen von Edizioni L’Isola di Patmos - EDITORIAL NEWS: «VON PROZAN NACH PROZAC» EIN BUCH VON ARIEL S. LEVI di GUALDO UND IVANO LIGUORI ÜBER DAS Wrack des Gesetzesentwurfs gegen Homotransphobie . „Es ist möglich, dass die […]

Theologie und kanonisches Recht des kostenlosen Toilettenpapiers: die Truthähne und der sensationelle Unsinn über die Ungültigkeit des Rücktritts von Papst Benedikt XVI

- Kirchennachrichten - THEOLOGIE UND KANONISCHES RECHT DES KOSTENLOSEN TOILETTENPAPIERS: TÜRKEI UND KLAMÖRISCHE IDIOS ÜBER DIE UNGÜLTIGKEIT DER VERZICHTUNG DES GROßEN PAPST BENEDIKT XVI . Wenn überhaupt eine Wahl durch Simony stattfand, das heißt durch Austausch […]

Der Seligsprechungsprozess der kleinen Ketzerin Carmen Hernández ist eröffnet. Erstes anerkanntes Wunder: die Heilung eines Mannes, der an einer angeborenen Mikropenispathologie leidet

- Kirchennachrichten - DER SEILIGUNGSPROZESS DER KLEINEN HEREJE CARMEN HERNANDEZ IST GEÖFFNET. ERSTES WUNDER ERKENNT: DIE HEILUNG EINES MANNES, DER AN ANgeborener MIKROPÄN-PATHOLOGIE LEIDE . Wenn sie den Prozess der Seligsprechung des ersten eröffneten […]

Der Prozess der Seligsprechung der kleinen Ketzerin Carmen Hernandez hat begonnen. Das erste Wunder wurde bereits festgestellt: die Heilung eines Mannes, der an der Pathologie des angeborenen Mikropenis leidet

- Kirchliche Nachrichten - ÖFFNEN SIE DEN PROZESS DER SELIGIGKEIT DER KLEINEN KETZIN CARMEN HERNANDEZ. DAS ERSTE WUNDER WURDE BEREITS HERGESTELLT: DIE HEILUNG EINES MANNES, DER VON EINER ANgeborenen MIKROPENIS-PATHOLOGIE BETROFFEN WURDE . «Wenn sie den Seligsprechungsprozess eröffnet haben […]

Die Existenz der Frau zu leugnen bedeutet, die Existenz des Mannes zu leugnen

- die fachkundigen Gäste der Insel Patmos - DIE EXISTENZ DER FRAUEN ZU VERLEIGERN BEDEUTET DIE EXISTENZ DES MANNES . Und Motive, oft Stellvertreter des ungezügelten egoistischen Verlangens einer kranken Form der Besessenheit des Mannes, sie können nicht existieren, ist […]

nach oben