Der exkommunizierte Priester Alessandro Minutella ist kein unehrlicher, sondern ein kranker Mensch, und seine Krankheit wird genannt “akute Schizophrenie”

- Kirche Nachrichten -

DER AUSGEKOMMTE PRIESTER ALESSANDRO MINUTELLA IST KEIN EHRLICHER, ABER EIN KRANKER UND SEINE KRANKHEIT WIRD "AKUTE SCHIZOPHRENIE" GENANNT.

.

Keiner von uns, Die Insel Patmos wie die Agentur Korrespondenz Romana und verschiedene andere Priester und Theologen, die diesem ernsten klinischen Fall Aufmerksamkeit geschenkt haben, um die Gesundheit der Seelen zu schützen, denen er schadet, er wünscht und freut sich, sich mit diesem Thema zu befassen. Wir haben jedoch alle zwei moralische Verpflichtungen: die richtige katholische Information und vor allem die Gesundheit jener Seelen, die dieser Schizophrene zu einem Abgrund führt. Dafür wiederhole ich, denen, die zuhören und ihm folgen, die offiziellen Reden und Videos zu sehen, in denen die Worte des Papstes aufgezeichnet sind, weil jeder in der Lage sein wird festzustellen, auf welche ernste Weise, boshaft, aber vor allem krank, Alessandro Minutella unterstellt dem Nachfolger des heiligen Apostels Petrus, was er nie gesagt hat.

.

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Format Artikel drucken
.

.

AUDIO-LESUNG DES ARTIKELS

Die Väter de Die Insel Patmos haben in die Artikel das Audio-Lesen für Leser eingefügt, die von diesen Behinderungen betroffen sind, die sie am Lesen hindern, und die Bereitstellung eines Dienstes auch für diejenigen, die auf Reisen sind und nicht lesen können, das Audio-Lesen nutzen können

.

.

.

der Psychiater Paolo Pancheri [Mailand 1938 – Rom 2007], ordentlicher Professor für Psychiatrie an der Universität La Sapienza in Rom und italienischer Vater der biologischen Psychiatrie

Kümmern Sie sich um den Fall Alessandro Minutella es stört mich enorm, dafür würde ich es nicht tun. Aber wenn ich es tun, Das liegt daran, dass ich in diesen Tagen von den Botschaften zahlreicher Menschen erreicht wurde, die von den Vätern de um Licht baten Die Insel Patmos auf den neuesten Aufnahmen dieses psychiatrischen Fallberichts, vor allem über sein Video mit dem Titel: «Wenn Franziskus der Papst ist, hat Jesus uns betrogen» [siehe Video, Wer].

.

Insbesondere ein Freund Es war eine große Hilfe bei der Analyse des Falls: Ein italienisch-schweizerischer Psychiater, der vor seiner Tätigkeit als Direktor einer schweizerischen psychiatrischen Klinik Patienten mit schwerer Schizophrenie behandelt, mehrere Jahre war er Assistent von Prof.. Paolo Pancheri [Mailand 1938 - Rom 2007], das wusste ich selbst in meiner Jugend, weil Freund von zwei meiner römischen Tanten.

.

Paolo Pancheri, Neuropsychiater, Er war der italienische Vater der biologischen Psychiatrie, Zweig, der die biologischen Elemente des menschlichen Verhaltens untersucht. Seine auf die Behandlung ausgerichteten Forschungsstudien zur Psychopharmakologie waren innovativ, aber mehr als alles andere, um die Patienten zu enthalten, die von schwerwiegenden Störungen betroffen sind, für die jede Form der Psychotherapie völlig nutzlos war.

.

Dieser Schweizer Spezialist, Student von Paolo Pancheri an der Universität Weisheit Rom, wo der angesehene Kliniker am Lehrstuhl für Psychiatrie gewöhnlich war, er trat in seine Fußstapfen und führte mehrere Durchsuchungen durch, vor allem im psychopharmakologischen Bereich, Zusammenarbeit mit mehreren pharmazeutischen Forschungslabors an der neuesten Generation von Psychopharmaka für Patienten mit schwerer Schizophrenie.

.

Daraus wird abgeleitet dass Alessandro Minutella an akuter Schizophrenie leidet? Dieser angesehene Schweizer Spezialist, der mehrere seiner Videos angesehen hat, erklärte dies mit wissenschaftlicher Genauigkeit, detailliert wie, Schizophrenie, In schweren Fällen kommt es zu einer Veränderung der kognitiven und wahrnehmungsbezogenen Verhaltensfunktionen. Der schwere Schizophrene ist Wahnvorstellungen und Halluzinationen ausgesetzt, die dazu führen, dass er in einem Zustand der Veränderung und Trennung von der Realität lebt. Für den Schizophrenen ist das, was aus seiner subjektiven Realität geboren wird, "wahr" und "real"., bis zur klaren Ablehnung der Tatsache. Auf klinisch-wissenschaftlicher Ebene, Die schwerwiegendsten Fälle von Schizophrenie waren immer die von Probanden, die ihre Psychopathologien durch das religiöse Element externalisieren, aufgrund dessen ihre Beschwerden eine Art übernatürliche "Weihe" haben; und jeder, der ihnen widerspricht, es ist ein Feind der göttlichen Macht, ein Abgesandter des Teufels und so weiter.

.

Schizophrene können sehr gefährlich sein wenn es ihm gelingt, eine bestimmte Unzufriedenheit zu erkennen und zu fangen, die die Massen durchdringt und die das Ergebnis sozialer und politischer Krisensituationen ist, oder, wie in unserem Fall, eines Zustandes des schweren Niedergangs in der kirchlichen und kirchlichen Welt. Ein Punkt quel, der Schizophrene, nimmt echte objektive Daten als Ausgangspunkt und manipuliert sie dann, bis es sich in einen gefährlichen Massenfahrer verwandelt, oder kleine Massen aus unzufriedenen Persönlichkeiten, belastet durch psychische Schwächen und Schwierigkeiten bei der Beziehung zu den objektiven Daten, in dem Maße, in dem ein angemessener reaktiver Geist für echte Probleme fehlt.

.

Alessandro Minutella hat sich immer beschwert - Zuletzt in serieller Reihenfolge tat er es mit meinem Freund Roberto de Mattei aufgrund eines Artikels, der in der Agentur erschien Korrespondenz Romana 11. Mai 2020 [sehen Wer], zuvor auch mit meinem Bruder Priester Francesco Maria Marino, des Ordens der Predigerbrüder und verschiedener anderer … Bien Sur, er hat sich immer beschwert: «Niemand willigt ein, mich in der Sache zu konfrontieren». Lüge, reine und einfache Lüge. In der Tat ist das genaue Gegenteil der Fall: wir würden uns alle freuen, im gesicht sagen und demonstrieren zu können, vor einem Publikum, dass das, was er "Verdienst" nennt, durch Manipulation konstruierte Unwahrheiten sind und dass seine theologische Vorbereitung, gelinde gesagt, unvollständig und peinlich ist. Er lügt also schamlos und erklärt, dass jeder der Konfrontation mit diesem hervorragenden Theologen entgeht. Tatsächlich, die bewährte Beweis der Tatsachen, Ich selbst widmete ihm eine fast einstündige Videokonferenz mit dem Titel "Von Bruder Cipolla zu Alessandro Minutella, dh: wenn sich die Satire von Boccaccios hoher Literatur stattdessen in eine groteske Komödie und den Ruin der Seelen verwandelt " [sehen Wer], wo ich mit chirurgischer Präzision und einwandfreier aristotelischer Logik und guter Philosophie des gesunden Menschenverstandes Mystifikationen anzeigte, die Lügen und Veränderungen der Realität von Alessandro Minutella, dass er nie geantwortet hat. Nach, in mehreren seiner Neuro-Video-Wahnvorstellungen, er versuchte meine Person herabzusetzen, Zum Beispiel, dass ich kein Theologe war, dass ich kein Gelehrter war, dass ich keine akademischen Qualifikationen hatte, bekräftigte, dass er stattdessen zwei Promotionen hatte, zwanghaft wiederholen: «… zwei Promotionen ... Ich habe zwei Promotionen ... ", Dann fügte ich hinzu, dass "dieser Priester" oder der Unterzeichnete "keinen Titel hat, um mit mir zu sprechen, dass ich zwei Doktortitel habe, Ich habe zwei Doktortitel ... ".

.

Offensichtlich bin ich nie in seine Provokation geraten, auch weil ich einem Schizophrenen nicht rechtfertigen muss, was meine Ausbildung war und was sie waren, vor allem, meine Lehrer, Drei davon haben insbesondere im Bereich der theologischen Spekulation in der katholischen Kirche des 20. Jahrhunderts Geschichte geschrieben. In meinem detaillierten Video beschränkte ich mich darauf, den Schizophrenen und seinen zu fragen Pecore Belanti: wann, Weisheit und Wissenschaft, Sie hängen von den wissenschaftlichen Arbeiten ab, oder von der Promotion? Allerdings dieser Ort, seit dreißig Jahren, an römischen päpstlichen Universitäten, Doktorgrade in heiliger Theologie werden sogar hinter Armeen von Menschen gezogen, die ernsthafte Lücken in der Theologie haben, aber genau auf den Katechismus der katholischen Kirche. Grund warum, mehrere authentische und talentierte Theologen, die in diesen Institutionen Titel erhalten haben, Sie erwähnen niemals diese Universitäten oder ihre Qualifikationen, da, Bewertung ihres aktuellen Zustands, Sie schämen sich, Sie studiert und unnötige akademische Arbeiten erhalten zu haben. Alles im Gegensatz zu diesem Schizophrenen, der behauptet, ein großer Experte für den Gedanken des berühmten Theologen Hans Urs von Balthasar zu sein, in dem er jedoch zu ignorieren scheint, dass der bedeutende Schweizer Theologe nie eine theologische Promotion erhalten hat, weil er an einer säkularen staatlichen Universität Germanistik und Philosophie studiert hat. Und, bevor er zum Priester in der Gesellschaft Jesu geweiht wurde, von dem er später zurücktrat, um sich dem weltlichen Klerus der Diözese Chur anzuschließen, er machte nur die grundlegenden theologischen Studien, die für die heilige Priesterweihe notwendig waren.

.

Habe dann mehrmals, der Schizophrene, Der ehrwürdige Vater Divo Barsotti wird ebenfalls genannt - den ich als bewiesen und dokumentiert kenne, Ich weiß also, wer er war und vor allem, wie er war - er wurde gefragt, ob diese andere großartige Persönlichkeit einen Titel habe, um mit einem Bi-Arzt wie ihm zu sprechen, angesichts dessen, dass der Vater, Er hat nicht nur nie einen Spezialisierungsabschluss und am allerwenigsten eine theologische Promotion erhalten, aber er hatte noch nie die Arbeit des Grundtitels der primären theologischen Studien genommen, das hatte er in einem Provinzseminar getan, genau wie die meisten Priester der Zeit. Zu all dieser Reihe von Streitigkeiten, die auf historischen Fakten und Beweisen beruhen, der schizophrene hat immer und rigoros verschoben und, obwohl sensationell und öffentlich bestritten, er antwortete nie, weiterhin das Opfer sein, indem er angibt: «... niemand will mich konfrontieren .... niemand will mit mir reden ... ich habe zwei promovierungen ... ich habe zwei promovierungen ... ».

.

In seiner neuesten Neuro-Video-Täuschung, Der Schizophrene kehrt zurück, um dem amtierenden Papst Dinge von beispielloser Schwere zuzuschreiben. Und diese Dinge sind insofern unerhört, als sie völlig falsch sind, aber durch diesen schwerwiegenden klinischen Fall als wahr dargestellt. Und so, zum hundertsten Mal, er beschuldigt den Papst der Häresie und des Abfalls vom Glauben, indem er ihn beschuldigt, definiert zu haben "dummes Zeug», das ist Unsinn, Marianische Dogmen, die makellose Empfängnis der Heiligen Jungfrau Maria und die Göttlichkeit Christi, des inkarnierten Wortes Gottes, geleugnet zu haben.

.

Gut: wir alle fordern formell heraus, wie viel nutzlos dieser schwerkranke - der als solcher nicht für seine Worte und Affirmationen verantwortlich ist, als Ergebnis seiner Krankheit von der Psychiatrie als akute Schizophrenie definiert -, um zu demonstrieren wo und wann, der Papst, Er leugnete die marianischen Dogmen und die Göttlichkeit des inkarnierten Wortes Gottes. Lassen Sie uns ein für alle Mal beschließen, den Text der offiziellen Rede öffentlich zu präsentieren, oder der Film, in dem der Papst, Das wird immer und in der Praxis in seinen offiziellen Reden festgehalten, behauptet klar und präzise ähnliche und ernsthafte Häresien, bis zu dem Punkt, die marianischen Dogmen zu leugnen und sie als "Unsinn" zu definieren.

.

Die Wahrheit ist, dass dieser Schizophrene nimmt Fragmente von Reden, er manipuliert sie und schreibt dann dem Papst zu, was er nie gesagt hat. Und, um alles zusammenzufügen, er dient sich, sowie Manipulation, auch des wirklichen Prozesses der Absichten, Zum Beispiel beschuldigen wir den Papst, nicht an die wirkliche Gegenwart Christi, des lebendigen und wahren Gottes in der heiligsten eucharistischen Spezies, zu glauben.

.

Keiner von uns, Die Insel Patmos wie die Agentur Korrespondenz Romana und verschiedene andere Priester und Theologen, die diesem ernsten klinischen Fall Aufmerksamkeit geschenkt haben, um die Gesundheit der Seelen zu schützen, denen er schadet, er wünscht und freut sich, sich mit diesem Thema zu befassen. Wir haben jedoch alle zwei moralische Verpflichtungen: die richtige katholische Information und vor allem die Gesundheit jener Seelen, die dieser Schizophrene zum Abgrund führt. Dafür wiederhole ich, denen, die zuhören und ihm folgen, die offiziellen Reden und Videos zu sehen, in denen die Worte des Papstes aufgezeichnet sind, weil jeder in der Lage sein wird festzustellen, auf welche ernste Weise, boshaft, aber vor allem krank, Alessandro Minutella unterstellt dem Nachfolger des heiligen Apostels Petrus, was er nie gesagt hat. Und jeder, der keine ernsthaften Probleme mit der Realität und der Wahrnehmung der Realität hat, kann nur sagen: Alessandro Minutella extrapoliert Wörter völlig aus dem Zusammenhang, es fälscht sie, also beachte e, die Fälschung erzählen, dem Papst zugeschrieben, mit wildem Hass, beleidigend und aggressiv, was er nie gesagt hat, was zwischen den Zeilen mit doppelter Bedeutung oder Mehrdeutigkeit nie vage verstanden wurde.

.

Alessandro Minutella sollte daher übertragen werden so schnell wie möglich, für sein größtes Wohl, von ihr kleine Nazareth zu einem Kleiner Neuro, wo es mit geeigneten medikamentösen Therapien behandelt werden kann, die einzigen, die sortieren können, in seinem ernsten und leider irreversiblen Fall, einige mögliche vorteilhafte Wirkung, nämlich: die Verabreichung leistungsfähiger Neuroleptika der neuesten Generation, die von neuropsychiatrischen Forschungslabors hergestellt werden.

.

die Insel Patmos, 1Juli 2020

 

.

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
.1

zahlbar an Editions Die Insel Patmos

IBAN IT 74R0503403259000000301118
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

Was möchten Sie tun ?

neue E-Mail

Was möchten Sie tun ?

neue E-Mail

61 thoughts on "Der exkommunizierte Priester Alessandro Minutella ist kein unehrlicher, sondern ein kranker Mensch, und seine Krankheit wird genannt “akute Schizophrenie”

  1. Monströs dieser Artikel.
    Neid auf die n-te Macht voller Lügen und Verleumdungen. Schande!!
    Gehen Sie in die Klinik Ihres Freundes in der Schweiz und springen Sie aus dem Fenster. Mit ihm und dem anderen Spezialisten

    1. Wenn ich das schreckliche Gefühl des Neides erleben wollte, würde ich mich selbst entscheiden:

      1. auf einer physischen Ebene, Sean Connery in der Pracht seiner vierziger Jahre und sicherlich kein Thema, das physisch aufgelöst wurde 45 Jahre, die wie meine Eltern scheinen, die im Begriff sind, sich umzudrehen 57;
      2. auf einer ausdrucksstarken und rezitativen Ebene würde ich Marcello Mastroianni wählen und keinen lächerlichen Verkäufer;
      3. Intellektuell würde ich Rafael Merry del Val wählen und sicherlich keinen gekräuselten Summer;
      4. Auf der Ebene der Wissenschaft und der Heiligkeit des Lebens würde ich Alfonso Maria de wählen’ Liguori und schon gar kein Schläger;
      5. auf der Ebene des Modells des Priesterlebens und des Missionsapostolats, Ich würde mich für Pater Damiano Veuster entscheiden und schon gar nicht für einen Ducetto Zwei-Bit;
      6. usw. … usw. …

      Auch wissen, wenn sie es überhaupt wagte, sich katholisch zu nennen, Diese Anstiftung zum Selbstmord ist ein schweres Verbrechen für unser Strafgesetzbuch und ein authentischer Greuel für den katholischen Glauben.

      Ich wünsche Ihnen eine gute Fortsetzung der unglücklichen Gefolgschaft der betreffenden armen Person.

      1. Caro Vater Ariel,

        sicherlich reagiert die Analyse, die Sie gemacht haben, auf die Realität. Aber es war nicht schwer zu verstehen. Ich von Anfang an, vor jahren, Ich hatte Don Minutella eingeladen, sich an einen guten Psychologen zu wenden, besser wenn ein Psychiater. Besser noch, wenn der Fachmann ein Exorzist gewesen wäre. Und ich versichere Ihnen, dass ich überhaupt kein Spezialist auf diesem Gebiet bin. Aber für eine Weile’ Mit der Zeit bin ich überzeugt, dass der Krankenhausaufenthalt dieses armen exkommunizierten Priesters, Eine zunehmende Anzahl seiner Fans sollte folgen …

        1. Lieber Fiorenzo,

          Die Person mit den von Ihnen beschriebenen Merkmalen ist der Exorzist unserer Erzdiözese Siena, sein Name ist Vater Raffaele Talmelli.

          1. Lieber David,,

            Ich erlaube mir, Ihre Antwort an Fiorenzo zu beantworten, nur um Ihnen zu sagen, dass ich Pater Raffaele Talmelli gekannt habe, den Sie erwähnt haben und für den ich zwei Worte verwenden möchte.

            Raffaele, Ferrara, ehemaliger Facharzt für Psychiatrie, mein Altersgenosse, Er wird im Erwachsenenalter Priester, Er ist Mitglied des Presbyterianers der Erzdiözese Siena, wo er zum Exorzisten der Diözese ernannt wurde.
            Ich glaube, dass es in Italien das einzige ist – Zumindest nach meinem persönlichen Wissen – diese kostbare und doppelte Kompetenz von Psychiater und Exorzist zu haben, obwohl, wie er mir zu seiner Zeit selbst erklärte, es kombiniert niemals die zwei verschiedenen Dinge miteinander, denn wenn er Psychiater ist, ist ein Psychiater; wenn er ein Exorzist ist, macht der Exorzist.

            Das problem, leider, ist, dass niemand das betreffende Thema zu einem Spezialisten ziehen kann, weil er frei akzeptieren sollte, mit angemessener Pflege und Behandlung geholfen zu werden, andernfalls, niemand kann es erzwingen, weil es ein Zwang seines Willens wäre, nämlich: Es wäre ein echtes Verbrechen, eine Person zwingen, das zu tun, was sie nicht tun will.

          2. Keine Ahnung warum, aber ich habe wirklich an ihn gedacht. Wer weiß, ob Don Minutella zustimmen würde, diesen Mönch um Hilfe zu bitten, das weiß ich persönlich…

          3. Lieber Vater Ariel, Als Neurologe weise ich darauf hin, dass die psychiatrische Diagnose sozialen und persönlichen Variablen unterliegt. Beispielsweise, Vor dreißig Jahren wurde Homosexualität in Büchern der Psychiatrie per Stimme gefunden “sexuelle Verhaltensstörungen” (Bitte beachten Sie den Begriff “Störung”: In der Psychiatrie gibt es keine Einigung, tatsächlich, wenn psychische Pathologie eine Krankheit wie Herzinfarkt ist, oder eine einfache Änderung des Denkens / Verhaltens, die mit Psychotherapie behandelt werden kann). Heute sind jedoch Schwule und Lesben aus den Handbüchern verschwunden. Von einem atheistischen Psychiater die Wahl des Priesterlebens, mit seinen Keuschheitsgelübden, Armut und Gehorsam, Es kann sehr gut als Index für psychische Erkrankungen angesehen werden. Ganz zu schweigen von kontemplativen Nonnen und Mönchen, für sie die Diagnose von “Hebephrene Schizophrenie”: Debüt in jungen Jahren, sozialer Rückzug, usw.. ich selbst, fest an Engel glauben, zu Teufeln und zur Hölle (und ich hoffe du auch, trotz des Rates…), Ich würde als psychisch instabil angesehen. Kurz gesagt, die Psychiatrie überlässt es den Gesundheitseinrichtungen, Spiritualität ist eine andere Sache. Hier dient die Psychiatrie vor allem dazu, sich daran zu erinnern, dass Dissidenten in der Sowjetunion als solche bezeichnet wurden “psychisch krank”.

      2. Ich gehe lieber nicht auf den Inhalt dieses Themas ein. Jedoch, Ich glaube nicht, dass Pater Ariel irgendjemanden beneiden kann, in keiner Hinsicht, sich selbst sehr bekannt zu sein. Der Rat, sich selbst zu töten, lässt Schüttelfrost aufkommen, ist aber nicht überraschend. Leider, nicht überraschend. Ich selbst wurde von einem der leidenschaftlichsten Anhänger schwer verleumdet. Don Minutella hat es nicht zurückgenommen, noch distanzierte er sich. D’accordo, Ich wollte die Episode ignorieren, aber wenn der gute Name in einem direkten Jenseits geschädigt wird 800 Menschen, Mitverantwortung liegt beim Verlag, sowie das ausführende Material. Nichts zu beanstanden, aber zumindest glaubt Pater Ariel nicht, dass Frauen öffentlich verleumdet werden

        1. Purtroppo don Minutella e comunque il suo staff non interviene mai per riprendere i maleducati che formano il suo gruppo, anche io, di cui ne facevo parte solo da alcuni mesi quest’anno sono stato attaccato solo per aver espresso la mia opinione ed aver difeso padre Ariel da uno che lo ha definito con parole poco educate e decisamente non da Cristiano. A don Minutella interessano i numeri, ed interessa essere difeso a spada tratta, mai contraddirlo pena l’aggressione verbale da parte dei suoi fans. Personalmente era da diverse settimane che nutrivo dei forti dubbi sulle sue “catechesi “, alla fine dopo quell’episodio ennesimo di disprezzo ed odio sfrenato contro un sacerdote, non ci ho visto più, ed ho preso le distanze da sta setta di fanatici ed ignoranti, molti dei quali probabilmente non hanno mai avuto molto rispetto per la chiesa Cattolica. Dai frutti si riconosce l’albero, se i frutti sono buoni anche l’albero è buono, ma se i frutti sono marci allora l’albero non è buono. I frutti marci di don Minutella sono la maleducazione imperante, Ignoranz, l’orgoglio e la presunzione di detenere la verità assoluta ed il diritto di criticare, giudicare e calunniare qualsiasi laico o consacrato: sia sacerdote, vescovo o cardinale che non si prostri in adorazione di questo sacerdote scomunicato pieno di orgoglio e presunzione, sempre a caccia di apparizioni mariane e di mistici non riconosciuti dalla Chiesa.

      3. Lieber Pater Ariel, ich muss Ihnen danken, denn Don Minutella hat mich immer erschaudern lassen, ohne ihn zu hören, sondern nur anzusehen.. Leider wollte ich heute seine Videos sehen und zum Glück hatte ich das Video von Cooperatores Veritatis gesehen, in dem die Frage erklärt wurde oder dass Papst Benedikt XVI. Papst Franziskus die Treue versprochen hatte. Irgendwann wollte ich darauf hereinfallen, aber dann sah ich das Video auf der Insel Patmos. Danke und Glückwünsche beweisen nicht 57 Jahre alt. Mit freundlichen Grüßen Laura

    2. Ungeheuerlich?
      Und’ geschrieben mit wissenschaftlicher Präzision von jemandem, der weiß, was er tut.
      Ich bin kein Spezialist für Psychiatrie, sondern ein onkologischer Chirurg, und wenn ich die Monstrositäten nicht kenne, lebe ich inmitten von Tumoren, Ich weiß nicht, wer sie kennen könnte …

  2. Seitdem stellt ein Psychiater eine Diagnose, ohne das Thema zu untersuchen, ohne ihn behandeln oder zumindest besuchen zu lassen? Ich glaube, du bist so böse, Lügner und Manipulatoren der Wahrheit, die, abgesehen vom Minutella-Fall, du solltest in die Anstalt gehen.

    1. Lieber Anonym mit einer gefälschten E-Mail-Adresse, die speziell für gelegentliche Beleidigungen erstellt wurde: wenn Unwissenheit sie nicht beißt, sollte wissen, dass ein Psychiater oder ein Psychiater, der sich auf Kriminologie spezialisiert hat, Zum Beispiel mein Freund Alessandro Meluzzi, eine Verhaltensdiagnose stellen, er muss das Thema überhaupt nicht im Vordergrund haben.
      Denken Sie, Cesare Lombroso, Vater der modernen Kriminologie, Um bestimmte Psychologien oder kriminelle Einstellungen zu skizzieren, studierte er die Fotografien der Probanden.

      Trotzdem erinnere ich Sie daran, dass zu dem betreffenden Thema Hunderte von öffentlichen Videoaufnahmen existieren, anhand derer jeder Spezialist den Verhaltensstil analysieren kann, der ausdrucksstarke Stil, Gesten, die Blicke, vor allem aber der inhalt.

        1. Beleidigungen, Versuche der Absichten anderer und Propagandatheater, geh und mach sie woanders, warum hier … “Bleib nicht auf der Reise’ Katzen“.

    2. Deshalb, Alle Gutachten, die von verschiedenen Gerichten in Latium angefordert wurden und die ich als Psychiater auf der Grundlage von Dokumenten und Fakten erstellt habe, ohne jemals das Thema der Expertenmeinung ins Gesicht gesehen zu haben, Sie waren nur eine Masse meiner Ungenauigkeiten?
      Aber wie viel lernst du?, von Internetspezialisten.

      CM.
      Rom

      1. Lieber Kollege,

        Ich denke, wir könnten daraus auch schließen, die besten psychiatrischen Spezialisten, die in den letzten Jahren versucht haben, die Persönlichkeit zu skizzieren, die Eigenschaften und das Motiv des sogenannten “Florenz Monster”, Sie waren inkompetente Oberflächliche, nie in der Lage gewesen, keiner von ihnen, genau untersuchen, von Angesicht zu Angesicht, der Serienmörder selbst.

        Vittorio (Florenz)

        1. Im Evangelium, und ich wiederhole, im Evangelium…Von diesen Menschen vertrieb Jesus Dämonen. Wenn wir es nun auf eine wissenschaftliche Ebene stellen wollen, lassen Sie uns über alles sprechen, was wir wollen,mit verwandten Begriffen wie Schizophrenie, Epilepsie, Psychologie, Psychotherapie, psychoblablabla … wenn wir statt jenseits des Menschen sprechen,Ich wiederhole, dass Jesus diese Untertanen von Horden von Dämonen befreit hat. Wenn Gott uns nur erlaubt hätte, über das einfache menschliche Sehen hinaus zu sehen…. Wir würden vor Angst sterben, wenn wir sehen würden, welche höllischen Tiere um uns herumgehen.
          Andere als Drogen!

          1. Ich füge mich ein, ohne den gesamten Kommentar von Marco Ricciotti gelesen zu haben, weil er abgeschnitten ist.
            Ich wollte als Laie sagen, dass ich mich oft mit der Passage des Evangeliums über die Darstellung Jesu im Tempel befasse (Luca 2), wenn der alte Prophet Simeon zur Mutter sagt: ” ..und auch dir wird ein Schwert die Seele durchbohren”.
            Unterdrücken’ “auch” Es scheint mir wichtig, die Mutter mit der Leidenschaft des Sohnes zu verbinden. Auch im Alten Testament (genesis 3) liest: “Ich bringe Feindschaft zwischen dir und einer Frau…)” Es ist Gott der Vater, der eine Frau für den Heilsplan entwirft.
            Nur dass der Erlöser göttlicher Natur ist, selbst wenn er als Mann litt, während die Mutter ein menschliches Geschöpf ist. Es sollte klargestellt werden, was damit gemeint ist “Miterlöserin”.
            Theologen und Gelehrte kennen diese Dinge und der Papst kennt sie auch. Wir geben Zeit für Zeit und wenn Dinge passieren müssen, passieren sie.
            Wirklich Minutella scheint ein pathologischer Fall dafür zu sein, wie die Qualifikation des universellen Meisters arrogiert.
            Der spanische Begriff ” dummes Zeug ” wurde übersetzt mit “Smalltalk” (Ich habe die italienische Version von vatican.va gelesen).
            Ich glaube nicht, dass der Papst in seiner Spontanität jemanden herabsetzen wollte. Ich denke, er bezog sich auf die leichte Begeisterung, die die Gläubigen oft entzündet.

  3. Ariel Ich habe nach dem Originaltext gesucht, um dessen Dekontextualisierung zu vermeiden:

    http://w2.vatican.va/content/francesco/es/homilies/2019/documents/papa-francesco_20191212_omelia-guadalupe.html

    Aus dem Text geht hervor, dass das so ist “tontarias” er bezog sich auf die Dogmen, die von der Kirche verkündet und als gültig angesehen wurden, im Gegensatz zu dem, was Don Minutella ausdrückte. Tontarias wären daher nicht die Dogmen der Unbefleckten Empfängnis oder der Annahme sondern, die Aufforderung, die von Co-Redemptrix auf den Rang eines Dogmas zu heben.

    In diesem Sinne möchte ich diese Wortwahl zum Ausdruck bringen “tontarias” es scheint mir zumindest unglücklich, und aus historischen Gründen: Es gab viele Heilige und Prediger der Kirche, die eine positive Meinung zur Einrichtung des Dogmas geäußert haben (Pius X., Pio XI, Mutter Teresa, Maximilian Kolbe, Pater Pio usw.…) Zumindest aus Respekt vor ihnen hätte ich die Wahl eines anderen Begriffs vorgezogen, weil dies implizit bedeutet, Götter zu geben “töricht” (es sagt so?) auch an alle, sondern auch aus Gründen von “fühle mich katholisch”.
    Ich betrete ein weniger objektives und mehr Feld’ subjektiv, aber ich fühle das hinter den Worten des Heiligen Louis Grignion de Monfort “Zu Jesus durch Maria”, vi e’ ein großer Fundus der Wahrheit.
    Maria hat nie um etwas gebeten, sehr richtig, aber all das e’ Von den Heiligen und Ministern der Kirche zugeschrieben wurde, ist Teil dieses Gefühls, dass “Glaubenssinn”, Das lässt uns Maria gegenüber eine Liebe zu Kindern empfinden, die in ihr ein Instrument sehen, um Christus und damit die Erlösung zu erreichen.
    Ich frage daher, warum wählen…

    1. Es ist mir auch zu ehrenvoll, den Text des amtierenden Papstes zu überprüfen, um die Ballen von Alessandro Minutella zu bestätigen oder nicht, fast als glaubwürdig zu betrachten. Er hat weder Glaubwürdigkeit noch Autorität, um in vielen Fragen den Mund zu öffnen.
      Der Papst wurde von konservativen Kardinälen kritisiert, aber sie, wie echte Katholiken, Sie bewegten sie in einem Umkreis von heiligem Respekt und kindlicher Hingabe. Dies war konsequent mit ihren Versprechen möglich, ihr Rang und auch ihr Glaube sind sicherlich in Peter verankert.
      Minutella hingegen schnappt, macht den Revolutionär des Web zu Massenmedien und Schreien, die den Gläubigen Rebellion einflößen.
      Er leugnet dieselben Beispiele, die er gerne trägt ” seine”, mit Opportunismus.
      Beispielsweise ” eh Pater Pio war anders, nicht wie die ketzerische Kirche heute”
      P Pio, großer italienischer Heiliger, er hätte ihn getreten.
      P Ariel, Ich stimme Ihnen in Bezug auf die Reduktion auf den Laienstaat zu und vielleicht, allgemeiner, Die Stärkung der Kontrollorgane in Bezug auf die umlaufenden Lehren wäre erforderlich.
      In der Hoffnung, dass der Herr viele Gian Piero Carafa schicken kann, um sie zu verwalten

      1. “Der Papst wurde von konservativen Kardinälen kritisiert, aber sie, wie echte Katholiken, Sie bewegten sie in einem Umkreis von heiligem Respekt und kindlicher Hingabe. Dies war konsequent mit ihren Versprechen möglich, ihr Rang und auch ihr Glaube sind sicherlich in Peter verankert.”

        Wahre, wie ist’ Ebenso wahr, dass der amtierende Papst nie auf diese Korrekturen reagiert hat. Gesehen und berücksichtigt, dass es gibt’ eine immer größere Gruppe von Gläubigen, die ihr Lehramt in Frage stellen, Ich finde es ein Fehler, das Problem seitdem anhängig zu lassen, so’ tun, anstatt sich aufzulösen, Zweifel werden verstärkt.

        Ich stimme voll und ganz zu, dass die minutellianischen Methoden nicht mit seiner Rolle übereinstimmen, aber ich denke einige Probleme, die von ihm gestellt werden, wie andere , verdienen weitere Studien. Die Erklärungen der Karte. Danneels, wer machte Namen, Er hinterließ Termine und Versammlungsorte, Sie sind sehr ernst und selbst diese haben nie eine offizielle Ablehnung gefunden, Wie können Einheit und Treue gefordert werden, wenn Situationen dieser Schwerkraft nicht geklärt sind??

        Ariel, ich stelle dir eine Frage in der Hoffnung, dass du Zeit findest, sie zu beantworten, Es wäre mir eine große Hilfe, dies zu klären: wenn in einer apostolischen Ermahnung ein Papst Erklärungen abgegeben hat, die offen gegen die katholische Lehre verstoßen, ohne sie jemals zu bereuen oder zu korrigieren, es würde nicht ipso facto in den Abfall vom Glauben fallen? Für diejenigen, die ein anderes Evangelium predigen, wird es ein Gräuel sein: konkret, was würde es treffen? Er wäre immer noch Papst oder…

        1. Lieber Mark,

          Wir gehen von der Frage von Kardinal Godfried Maria Jules Danneels aus, über dem Minutella und andere eine Burg auf dem Sand am Meer errichteten und sie so präsentierten, als wäre es die Orsini-Odescalchi-Burg, die auf einem festen Felsen über dem Bracciano-See errichtet wurde.

          Erste: Der Kardinal hat keine Bücher geschrieben, während, viel, sprich de “…in dem Buch des Kardinals ….”. Die Tatsache ist ganz anders: ein Journalist, durch verschiedene Interviews, sammelte die Antworten des Kardinals, der, zu einer bestimmten Frage, Er gab eine Antwort von purem Humor, berichtet, dass sich eine Gruppe von Kardinälen in der Schweiz in St. Gallen getroffen hat und dass … “Wir waren eine Art Mafia”.
          Ich verstehe, dass es für alle schwer ist, es zu verstehen, auf diesen Witz, Sie haben endlose Grundstücke gebaut, aber es ist ein humorvoller Ausdruck … “Wir waren eine Art Mafia”.

          Ich gebe Ihnen ein Beispiel: in 2008, in Rom, Ich wohnte in einem internationalen Priesterhaus, in dem es eine Gruppe polnischer Priester gab, unter anderem sehr witzig, mit wem ich in Gesellschaft war und mit wem ich oft scherzte. Einmal, mit anderen Priestern sprechen, ich sagte:: “Ich bin jetzt ein Mitglied der polnischen Mafia, Ich wurde als Ehrenmitglied begrüßt und während unserer Sitzungen machen wir schreckliche Pläne”.
          Das sagte: es scheint dir heute vernünftig, jemand, Beschuldige mich, Mitglied einer nicht näher bezeichneten Person zu sein “Polnische Mafia zur Verschwörung verpflichtet” ?

          Wir kommen zum zweiten Punkt: das von “ketzerischer Papst” Es war schon immer eine kanonische und theologische Hypothese, eine reine akademische Hypothese, Warum ist es in der Geschichte der Kirche jemals vorgekommen, dass ein Papst absichtlich vom Glauben in Häresie und Abfall vom Glauben geraten ist?. Der verstorbene Philosoph und Theologe der römischen Schule Antonio Livi erklärte es gut, als zu den liegenden Minutella, den er nach seinem Tod wiederholt aus der Reihe und zu seinem Vorteil nannte, als er nicht antworten konnte. Tatsächlich, Der angesehene Philosoph und Theologe schrieb damals einen feurigen Brief an Minutella, genau die Schwere seiner Fehler anzeigen. Und Minutella, Was für ein großer Herr er ist, er antwortete nicht einmal, an diesen Priester und leitenden Theologen.

          Ich erwähnte Antonio Livi nicht zufällig warum, auf diesem Pontifikat, Er war nie zärtlich und hat es nicht versäumt, scharfe Kritik anzusprechen; aber diese legitimen und erlaubten Kritikpunkte, immer wieder die unbestrittene Legitimität und Autorität des Nachfolgers von Peter. Vor allem, Antonio Livi, Er erklärte immer, dass ein Papst nicht aus Glauben in Häresie und Abfall vom Glauben verfallen kann, denn auf diese Weise würde die Verheißung Christi scheitern, an Peter und seine Nachfolger, einschließlich der vielen schlechten Päpste, die in der Geschichte der Kirche aufgetreten sind, hat eine bestimmte staatliche Begnadigung gewährt, die immer dann gehandelt hat, wenn es nötig war.
          Beispielsweise: das viel – Und das zu Recht – kritisierte Alexander VI, Er hatte zuerst als Kardinal und dann auch als Papst ein Leben geführt, das alles andere als tugendhaft war, aber wenn nötig war er ein großer Verteidiger des Glaubens, der Lehre und Einheit der Kirche, unabhängig von seiner persönlichen Lebensweise.

          Viele, wie sie, Fragen: “aber wenn … aber wenn …”, Ich wiederhole das “aber wenn …” Es ist eine akademische Hypothese, warum, bis heute, Wir hatten einen ketzerischen und abtrünnigen Papst. Und glauben Sie mir, Dies wird sicherlich nicht der Papst Franziskus sein, der, mag es nicht, mit all den Mängeln und Einschränkungen, die es belasten, seufzte nie gegen die Hinterlegung des katholischen Glaubens. In der Tat, wenn Sie die Fakten analysieren und nicht das Geschwätz bestimmter giftiger Blogger, er wird sich verifizieren, dass sie Absichten machen, vor allem das zuschreiben, was er nie ausgedrückt und erklärt hat, wie im Fall von Minutella, die, beleidigend und schamlos liegen, beschuldigen den Papst, definiert zu haben “piffle” Marianische Dogmen.

          1. Ariel danke für die Antwort, Ich bin ihr gerade gefolgt und halte sie für eine gute Rednerin und Denkerin, Ich schließe die Captatio und fahre fort:

            Seine erste Klarstellung, wenn auch teilbar, und’ aber’ über den Spitznamen und nicht über den Inhalt der Aussagen von Kardinal Danneels gemacht, wer hätte das auch sagen können: “Wir werden die Engel Gottes genannt” und dann, mit einem ähnlichen Namen, Benedikt XVI. unter Druck gesetzt zu haben, zugunsten von Card zurückzutreten. Mario Bergoglio.
            Diese Behauptungen wurden vom Heiligen Stuhl widerlegt? Wenn ja auf welche Weise? Ein Verzicht auf Peters Thron, der auf Druck von außen formuliert wurde, wäre gültig?

            Zum zweiten Punkt stattdessen, anerkannt zu haben, dass Christus niemals die Schlüssel seiner Kirche in die Hände eines Ketzers geben könnte, der, in diesem Fall, als Titel des Minutellianischen Videos, würde sich als falsch und tückisch erweisen, und unter der Annahme, dass das Privatleben des Papstes, Hier, es ist uns egal (Ich bevorzuge einen Hurenpapst als einen ketzerischen Papst) Ich bitte Sie um einen Kommentar zu diesen Worten:

            “Niemand kann’ für immer verurteilt werden, weil dies nicht ist’ die Logik des Evangeliums!”

            so treu, wie ich sie betrachten sollte, im Lichte dessen, was Christus sagt?

            “…weg von mir, verwünscht, das ewige Feuer…” (und so weiter.. etc.…)

            Ich leugne nicht das Wort des Herrn? Sie sind keine Ablehnung der Realität der Hölle? Eine Seele kann’ Wählen Sie Satan frei und weihen Sie sich ihm, wobei Sie für immer die Möglichkeit verlieren, von der Gnade des Herrn erreicht zu werden, sind daher keine Negation der…

    2. Ich frage mich… wenn wir eine solche psychologische / psychiatrische Analyse über Martin Luther machen würden, was würde daraus werden???

      1. Mehrere Spezialisten für forensische Psychiatrie haben es getan, und ich werde es Ihnen sagen … Die kritischsten Urteile wurden von Psychiatern mit lutherischem Hintergrund nach Kultur und Familie gefällt.

  4. Es ist mir egal “verteidige Minutella”. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie Psychiater anrufen, neurologische Institute und Zwangsjacken für Dissidenten: Es ist der typische Ansatz von Regimen, die heute verschwunden sind… die Regime, nicht der Ansatz, das scheint immer in Mode zu sein.
    Ein Dissident kann ein Heiliger oder ein Verrückter sein, aber ich würde beide Etiketten vermeiden: viel zu gefährlich, und sie ehren nicht diejenigen, die sie benutzen.

  5. Geschätzte P.. Ariel,
    Vielen Dank für Ihre Intervention, das teile ich, Ich bin jedoch anderer Meinung, wenn ich Don Minutella für einen Dummkopf halte, aber nur ein von Satan getäuscht (selbst wenn es eine Übereinstimmung zwischen Satanismus und Wahnsinn geben mag, obwohl es auch heilige Torheit gibt), Tatsächlich scheint er den Sätzen, die er sagt, viel Wert zu geben, und der Teufel kann viele Lügen zwischen einigen Wahrheiten unterstellen, und auch der Ärger, mit dem er reagiert, wenn er widersprochen wird, wird ebenfalls vermutet; Es ist sicherlich kein Heiliger Franziskus, zu dem Gott gebeten hatte, seine Kirche wieder aufzubauen …..

  6. Okay, Aber was war nötig, um das Subjekt einer Ludibrierung auszusetzen, indem seine klinische Diagnose weltweit veröffentlicht wurde?? Und dann, Dies ist keine sowjetische Methode, Dissidenten für verrückt zu erklären?
    Von jemandem zu sagen, der verrückt ist, vielleicht von der Beweislast befreit, dass er falsch liegt? Oder machen Sie seine Fehler sicherer? Oder schlimmer? Ja, Ich weiß, dass Sie sich bei anderen Gelegenheiten mit dem Fall Minutella befasst haben, aber warum dann zurückgehen? Sie liebt Bananenschalen?

  7. Lieber Vater Ariel, Als Neurologe weise ich darauf hin, dass die psychiatrische Diagnose sozialen und persönlichen Variablen unterliegt. Beispielsweise, Vor dreißig Jahren wurde Homosexualität in Büchern der Psychiatrie per Stimme gefunden “sexuelle Verhaltensstörungen” (Bitte beachten Sie den Begriff “Störung”: In der Psychiatrie gibt es keine Einigung, tatsächlich, wenn psychische Pathologie eine Krankheit wie Herzinfarkt ist, oder eine einfache Änderung des Denkens / Verhaltens, die mit Psychotherapie behandelt werden kann). Heute sind jedoch Schwule und Lesben aus den Handbüchern verschwunden. Von einem atheistischen Psychiater die Wahl des Priesterlebens, mit seinen Keuschheitsgelübden, Armut und Gehorsam, Es kann sehr gut als Index für psychische Erkrankungen angesehen werden. Ganz zu schweigen von kontemplativen Nonnen und Mönchen, für sie die Diagnose von “Hebephrene Schizophrenie”: Debüt in jungen Jahren, sozialer Rückzug, usw.. ich selbst, fest an Engel glauben, zu Teufeln und zur Hölle (und ich hoffe du auch, trotz des Rates…), Ich würde als psychisch instabil angesehen. Kurz gesagt, die Psychiatrie überlässt es den Gesundheitseinrichtungen, Spiritualität ist eine andere Sache. Hier dient die Psychiatrie vor allem dazu, sich daran zu erinnern, dass Dissidenten in der Sowjetunion als solche bezeichnet wurden “psychisch krank”.

  8. Don Ariel, Sie ist es absolut nicht wert, die Soutane zu tragen, verteidigt das Unhaltbare und beschuldigt einen seiner Mitbrüder, der nichts anderes tut, als die Wahre Kirche und das Christentum zu verteidigen, Geh und lies das Buch “Ein verdammter Priester warnt vor der Hölle” Wenn es so weitergeht, passt es perfekt zu ihnen. Möge Gott ihr vergeben

    1. die zweite (Yung) in Esoterik bis zum Hals verwickelt , Wie jeder weiß, wo er lebte, öffneten und schlossen sich die Türen von selbst, und die Lichter und Gegenstände flatterten in der Luft …
      Ich hatte einen schizophrenen Onkel und einen anderen lieben bipolaren Familienmenschen und kenne den Wahnsinn bestimmter Psychiatrie und Psychiater gut

      Ich werde hier aufhören…

      1. … Ja, es ist wahr, Sie haben Recht: Psychiater sind alle verrückt.
        Genau wie Onkologen verrückt sind.
        Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit, aber für den Fall, dass bei Ihnen Krebs diagnostiziert wird, Ich bin sicher, dass sie laufen wird, um von einem Homöopathen oder einem heiligen Mann behandelt zu werden, der die Standorte der Madonna hat.
        Und dann, falls, bevor du zum Schöpfer gehst, Sagen Sie uns, wie es gelaufen ist …

      2. Ich hoffe und hoffe, dass es in gutem Glauben ist .
        Ich sehe, dass der Antwortbeitrag nicht angezeigt wird.
        Ich wiederhole sie: Ich habe überhaupt nicht gesagt, was Sie interpretiert haben ( Ich hoffe in gutem Glauben) . Was Sie gelesen haben oder lesen wollten, ist nicht mein Gedanke und ich finde es beleidigend.
        Ich wiederhole: Ich möchte denken, dass es in gutem Glauben ist…

        1. In questa ultima catechesi il Minutella- parlando dellinferno entra nel tema della psichiatria e psicanalisi in relazione ai disturbi mentali provocati da influsso demoniaco ed ad un certo punto ironizza definendosi- disturbato con necessario di almeno 4 TSO . Caro Don Ariel temo che la stia prendendo per i cosiddetti fondelli….

          https://m.youtube.com/watch?v=RzW-v_xA0Zg

          1. per prendere per i fondelli me occorre quel dono di Dio che è l’intelligenza, che il soggetto in questione non ha ricevuto.

    2. … und dieses Buch, es ist Teil der Hinterlegung des katholischen Glaubens? Wir müssen uns mit sicherem Glauben daran halten?
      Du weißt was das heißt “Hinterlegung des Glaubens” mit einem Geist des Gehorsams im Glauben zu halten?
      Von, Was für eine große Seuche, die dieser abergläubische Fideismus für Glauben hielt, Was für eine riesige Pest …
      Meine lieben, die “Bestellungen” Ich nehme sie nur aus dem Heiligen Evangelium und aus dem Lehramt der Kirche, nicht aus den einfallsreichen Broschüren.
      Und erlauben Sie sich nicht länger, mir Nachrichten zu schreiben, die einer Wahrsagerin oder eines Tarot-Lesers würdig wären.

      1. Sono letteralmente allibito.
        Salvo questo suo commento non sia messo sotto e in risposta al mio per errore e non sia una risposta ad un altro interlocutore, perché ciò che ha scritto praticamente non ha NESSUN nesso con ciò che ho scritto e ciò che intendevo io .

        Non capisco cosa c entrino i cartomanti etc

        Io ho detto che i nostri caripadri della psichiatriaentrambi avevano avuto a che fare con la medianita- in particolare Jung ma anche Freud ( cosa non nota ma arcinota )il che mi fa dubitare che parte delle originarie teorie della prima psichiatria abbiano origine non propriocelesti” ( cosa c entri con i maghi e cartomanti non ne ho la più pallida idea come non ho la più pallida idea di cosa io le stia imponendo e su cosa nondovrei permettermie cosa c entri il tutto con il “Hinterlegung des Glaubens”.
        Lo scontro con il Minutella- in campo teologico etc va benissimo e ne capisco anche l asprezza , trovo da fruitore del discorsi invece molto ma molto discutibile questo articoli con tanto di suo conoscente psichiatra allievo di un mi sembra di capire altro noto psichiatra che in qualche modo avallare il possibiledisturbo mentaledel Minutella dall analisi dei video. Procedura , scorretta , poco onesta strumentale, pericolosae neanche veritiera . Non è difficile trovare altri fior di psichiatri che possono dire il contrario ….
        Aggiungo non è neanche tanto difficile trovare uno psichiatra che dica che dai video e Lei lo scompensato deficitario psichico ( anche se non lo è ovviamente come non lo è il Minutella )

      2. Non si permetta lei di dare risposte su cose che non ho mai detto e pensato , ne scritto . ( Se le avessi pensate, dette o scritte) sarei pure d accordo con lei. Io ho detto altro ….pensavo di rivolgermi ad un sacerdote per di più teologonon ad un bullo da sottoscala.

        E si vergogni .( ha scritto delle emerite- letterali cazzate in risposta che non riesco a capire che nesso hanno con ciò che ho detto io )

        Premettendo che per certi aspetti trovo interessante questo Blog ( pur non condividendo tutto ciò che dice) così come trovo interessanti le catechesi del Minutella- pur non essendo affatto minutelliano ( se venisse nella mia città per esempio andrei tranquillamente ad una sua conferenza ma mi asterrei dal partecipare alla messa etc , ) , come tranquillamente vado alle messe cosiddette “ein solcher” pur avendo diversi dubbi su Papa Francesco e la sua validità , ma son solo dubbi e non certezze e non avendone l assoluta certezza resta sempre il Papa anche se decisamente ” anomal” in tutti i sensi sia nel modus come è stato nominato sia nel modo come procede . Perché io sposi certe posizioni radicali del Minutella in proposito dovrebbero dichiararlo vescovi o cardinali con delle motivazioni chiare. ich füge : quel filmato del Minutella con voce di Padre Pio e la Madonna a dire che lascia perplessi e dire poco ( imbarazzante) idem l’acqua non potabile e i due ragazzi vestiti da sacerdoti . Eppure pur non essendo minutelliano trovo interessante il discorso che fa e non è affatto pazzo. (Im Gegenteil…)

        Quello che mi fa specie e la sparata della schizofrenia (…

  9. Was für eine lächerliche Sache: Dieser schmerzhafte Artikel macht Minutella noch stärker-
    Se Minutella- Es ist das Schlimmste, was wir nur sagen können, dass es nur eines gibt, das über das Schlimmste des Schlimmsten hinausgeht : Don Ariel .
    Schmerzhafter Artikel nicht bis zum Ende des Theologen, sondern durch “schikanieren” Von der Highschool-Treppe bis zur Freizeit. Was für eine Schande….

  10. Sagen Sie es diesem Theologen von schlechter Qualität *
    (Docet-Artikel) dass Sie jetzt in allen Foren fast immer eine gefälschte E-Mail einfügen, um die Post passieren zu lassen, ist, dass es keinen Unterschied zwischen einer nicht aktivierten E-Mail und einer mit einem erfundenen Namen aktivierten gibt .
    Er hat es noch nicht herausgefunden ?

  11. Ich sage das bis vor kurzem lieber Vater, Ich habe alle seine Artikel mit einigem Interesse gelesen. Ich sage auch, dass ich die Katechese von Don Minutella schätze; Ich bin nicht sein Anhänger. Ich war sehr beeindruckt von der Wut, die sie auf ihn ausübt. Jetzt ist er gekommen, um zu sagen, dass er psychisch krank ist. Eine Raserei und so weiter. Ich möchte Ihnen nur sagen, dass kein Priester jemals die Kirche und ihre Hierarchie so heftig kritisiert hat wie sie. Jetzt sage ich: aber mit welchem ​​Mut er es wagt, so schwer gegen einen Mitbruder zu bestehen, dass es für sie vielleicht völlig aus der katholischen Orthodoxie heraus ist?Was er dann fragt, ist wirklich ärgerlich. Er wünscht sich sogar einen erzwungenen psychiatrischen Krankenhausaufenthalt. Aber er merkt es? Ich erinnere Sie daran, dass Jesus jeden bedroht, der seinem Bruder verrückt sagt. Das Feuer der Hölle. Mt5,22 Ich lasse es nur, weil ich diese Dinge schreibe, Das Blut meines Gehirns steigt. Vielleicht ist dies die Barmherzigkeitskirche von Papst Bergoglio? Sie ist sein maximaler Ausdruck. Schande.

    1. "Kein Priester hat die Kirche und ihre Hierarchie jemals heftig kritisiert, als ob es getan worden wäre."

      Leider ist es entmutigend und frustrierend, auf Menschen zu reagieren, die sich völlig ohne logische und analytische Bedeutung manifestieren, aber manchmal ist es notwendig zu antworten.

      Wenn Sie meine Artikel lesen, eine von zwei: oder falsch lesen, oder verstand die Bedeutung und den Geist des Autors nicht wirklich.

      Sie können mich nicht vergleichen oder vergleichen, durch authentische Beleidigung der Logik, an einen exkommunizierten Priester, der den amtierenden Papst definierte “Gegenpapst” und “Abgesandter des Antichristen”,was besagt, dass wir alle die heiligen Messen als ungültig feiern “in Gemeinschaft mit dem Antichristen”, Deshalb fordert er die Gläubigen immer wieder auf, nicht an den heiligen Messen teilzunehmen und die Sakramente nicht von den Priestern zu empfangen, die in Gemeinschaft feiern (ein solcher) mit dem “falscher Papst”.

      Sie wissen also nicht einmal, wo das Recht auf Kritik liegt, von der Kirche selbst und ihren kirchlichen Gesetzen anerkannt; und wo stattdessen, andererseits, beherbergt stattdessen den Wahnsinn eines Priesters, der zu solchen Behauptungen kommt, die ihn dazu veranlassten, in die Verbrechen der Häresie und des Schismas zu verfallen.

      Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Ich könnte auch sagen – sogar angesichts der betroffenen Person – dass vielleicht, die amtierende Pontifex, Es könnte auch eine der schlimmsten Päpste in der Geschichte der Kirche sein. Trotzdem würde ich knien, Ich würde den Ring des Fischers küssen und meinen kindlichen Respekt und meinen totalen und hingebungsvollen Gehorsam bestätigen, denn in ihm werde ich niemals aufhören, den Stellvertreter Christi auf Erden und den legitimen Nachfolger des seligen Apostels Petrus zu sehen und zu verehren.

      Wenn sie das nicht verstehen kann, es bedeutet jedoch, dass er nichts vom katholischen Glauben und vom Ministerpriestertum verstehen kann.

      Also bitte: lies mich nicht mehr, denn auf diese Weise vermeidet er es, Pfeifen für Flaschen zu verstehen und unglückliche Kommentare dieser Art zu senden.

      1. Die frühen Tage der Exkommunikation,Ich gab Don Minutella Grund,dann, als er anfing zu sagen, dass die Massen in Gemeinschaft mit dem Papst ungültig waren, Ich verstand, dass er über die Aussaat hinausgegangen war…
        … auch Msgr. Milingo war ein guter exorzistischer Bischof, aber der Stolz entgleist es!! … Es ist der Stolz, der diese geweihten Personen dazu bringt, Jesus Christus zu verlassen, und folge den Lehren der Dämonen…..

      2. Ich denke an diesen Pool von Psychiatern, die gerade Trump gewählt haben und eine Erklärung abgegeben haben, die dies besagt ” Der Donald” Er war psychisch instabil und konnte im Nuklearfall nicht für eine solche Person verantwortlich gemacht werden. Alles offensichtlich aus den Reden abgeleitet , durch Gesten etc etc..

        1. … wenn es Clinton gewesen wäre, Psychiater Radical chic Auf der Gehaltsliste der amerikanischen Linken hätten sie diese Diagnose niemals gestellt, geboren die Sterne Hollywood hätte die abfälligen und objektiv beleidigenden Kampagnen durchgeführt, die sie durchgeführt haben.
          Es ist jedoch das gleiche, alte und identische Sprache basierend auf “Schlagstocklogik”: wenn die sogenannten Faschisten Schlagstöcke sind, Der Schlagstock ist schlecht und die Schlagstöcke sind kriminell; wenn die Kommunisten Schlagstöcke sind, in diesem Fall ist es stattdessen ein guter Schlagstock, so weit davon entfernt, weh zu tun, Töne mehr und besser als die gesunden Massagen einer erfahrenen thailändischen Masseuse.
          Immer die übliche alte Rede …
          Angriff der Matrix an das subversive Recht gebunden? In diesem Fall ist es eins “faschistisches Massaker”.
          Kommunistischer Angriff der Roten Brigaden? In diesem Fall sind es Kameraden, die Fehler gemacht haben.
          Immer die übliche alte Rede …

      3. teures Geschenk. Mi accorgo solo ora che lei ha avuto la bontà di rispondere.Mi accusa direttamente di non avere la capacità cognitiva di capire dove si può spingere la critica, e dove invece la stessa diventa eresia. capisco di non essere un’illuminato come lei, e penso di aver passato invano più di 50 anni di militanza cattolica attiva. Ho passato tanto tempo a studiare la chiesa e la sua storia. Mi sono confrontato con centinaia di preti di diverse nazioni. Ma un’illuminato come lei; proprio mi mancava.Forse a lei è sfuggito ma nella mia premessa le ho subito dichiarato di non essere un minutelliano. Und’ se non lo sono un motivo ci sarà. Oder nicht? Ma questo per lei passa in secondo ordine. Quello che più gli duole è che velatamente lo rimproveravo per l’accanimento che ha verso questo suo confratello. Questo gli duole. Ich erinnere mich an sie: quando i primi cristiani, venivano imprigionati, getötet, perseguitati, ecc.ecc. Il saggio Gamaliele (dacui lei dovrebbe prendere lezione). Diceva: lassen sie sie . Perché se questa dottrina è umana, crolla da sola. Ma se viene da Dio. Nessuno potrà fermarla. Lei dirà che si tratta di un paragone improponibile, e posso essere anche d’accordo. Io posso dire nella mia pluridecennale esperienza cattolica, che aldilà che Minutella riconosca Ratzingher come papa e non Bergoglio. Io a questo prete non ho mai sentito dire una benché minima eresia.Quello che poi mi ha spinto a scrivere a lei è questo! Il suo giudizio perentorio e personale. Le ricordo che Gesù nel Vaangelo di Matteo; mette all’inferno chi da del pazzo a un fratello. Und’ lei altro che pazzo. es…

        1. Soporifero e untuoso quanto basta a nascondere disprezzo e malizia verso il prossimo dietro le righe.
          E pensa semmai anche di farmi fesso?

  12. “….certo il Sommo Pontefice Francesco che, mag es nicht, mit all den Mängeln und Einschränkungen, die es belasten, mai ha espresso un sospiro contro il deposito della fede cattolica.
    -P. Ariel
    La Madonna e San Giuseppe sono pieni di gioia: guardano il Bambino Gesù e sono felici perché, dopo mille preoccupazioni, hanno accolto questo Regalo di Dio, con tanta fede e tanto amore. Sono “straripanti” di santità e quindi di gioia. E voi mi direte: Na sicher! Sono la Madonna e San Giuseppe! Ja, ma non pensiamo che per loro sia stato facile: santi non si nasce, si diventa, e questo vale anche per loro.
    -Franziskus
    Zuallererst, non sono d’accordo con Minutella affatto, questo mio intervento non centra niente con lui.
    Aber, teuer p. Ariel, come interpretare queste parole di Sommo Pontefice riguardo SS Maria, che sono state pronunciate nell discorso ai dipendenti della Santa Sede in occasione di auguri nell 21.12.2018. ? Mi risulta che, secondo il papa Francesco,Lei non e natta immacolata e questo sarebbe grave, altrochesospiro”…
    Intero discorso si puo trovare sulle pagine officiali di Vaticano-www.vatican.va
    Grazie per eventualne risposta, saluti dalla Croazia.
    Marko

    1. Caro Marko,

      io sono stato più volte e ripetutamente severo nei riguardi del parlare incauto, o a braccio del Sommo Pontefice. Per esempio sono molto contrario che egli si lasci intervistare da giornalisti o da uno in particolare, certo Eugenio Scalfari. E questo l’ho detto, scritto e pubblicamente ripetuto più volte.

      Né il Santo Pontefice Giovanni Paolo II né il Venerabile Pontefice Benedetto XVI hanno mai detta una sola parola fuori posto in una loro omelia. Einfachen Grund: perché il testo passava sotto gli occhi dei teologi esperti, a partire dal teologo della Casa Pontificia a seguire, che costituivano ilmeccanismo di protezionedelle parole del Sommo Pontefice, a tutela del suo ufficio, della Chiesa e del Popolo di Dio.
      Un Romano Pontefice in cattedra non è un curato di campagna e da tale non si può comportare, se lo fa, sbaglia gravemente a farlo.

      Conosciamo bene e da anni, i limiti dell’uomo Jorge Mario Bergoglio, ma essere limitati, non vuol dire essere eretici o apostati, come asserisce il Minutella.
      L’espressione da lei riportata è una espressione non corretta, fuorviante e quindi infelice.
      Esprimersi in modo scorretto, fuorviante e infelice, non vuol dire però enunciare eresie, o peggio negare la Immacolata Concezione.

      Ribadisco che quando il Minutella, in modo ossessivo-compulsivo, accusa il Sommo Pontefice di averedefinito i dogmi mariani delle scemenze”, mente in modo spudorato e temo anche che sappia di mentire, perché mai ha replicato ai suoi accusatori mostrando il documento o il filmato registrato in cui egli affermerebbe questa grave eresia; perché in tal caso sì, che si potrebbe parlare di grave eresia.

      Minutella è un disonesto e un adulteratore che crea per questo e per altro disastri immani nelle anime.
      Se un figlio ha la disgrazia di avere un padre limitato o non all’altezza del suo compito di genitore, non può certo reagire dicendonon è mio padreo che èun genitore illegittimo”.

      1. Ho letto la sua risposta a Marko (mi è arrivata la notifica). Se posso dire, secondo me quello che manca in molti Sacerdoti purtroppo è il giusto discernimento, quello Donato dal Paraclito, ed inoltre è ovviamente indicativo se chi giudica quelle parole del Papa, sbagliando dal punto di vista della analisi religiosa, addirittura in questo modo dimostrerebbe di non conoscere neanche la lingua italiana. An diesem Punkt, va da sé sospettare che colui che attacca il Papa, come in questo caso sia in malafede. Deshalb, in merito a quanto lei ha risposto all’amico Marko, ich bin damit einverstanden. Mi auguro di rivederla in tv al più presto da Paolo del Debbio e prego il Sommo Signore Eterno che continui a darle il dono del discernimento. Dank

  13. Buongiorno don Ariel. Frieden und gute. Io mi sono avvicinato alla Religione Cristiana Cattolica dopo essere stato messo alla prova dal Diavolo. Nella prova, ho interpretato quelli che io vedevo come segni di Dio e non semplici coincidenze. Penso che la Fede si definisce tale perché si basa sulla fiducia, sulla cieca fiducia, e al di là delle Sacre Scritture, che affatto mi hanno aiutato le quali ahimé, troppo spesso devono essere interpretate prestando il fianco a molteplici spiegazioni. In merito a internet, prima partecipavo agli incontri con Dorotea e Ester di Cooperatores-Veritatis, e con don Tullio ed altria volte seguivo anche Don Minutella, una volta mi ha anche risposto in chat, in diretta. A me piace molto la speculazione teologica ancora ascoltoascolto spesso il Professor Corrado Gnerre e di tanto in tanto compro anche qualche libro in materia nonostante io ne abbia già tanti. Ma anche se mi piace, e ovviamente mi sarebbe piaciuto essere un Teologo, potendo scegliere, credo che sarebbe saggio chiedere a Dio di farmi la Grazia affinché io possa divenire un Mistico anziché chiedergli di aiutarmi a capire sempre più di Teologia. 1000 Teologi non possono conoscere Dio come lo conosce un Mistico, deshalb, frasi tipo “Ich 2 Dottorati” lassen Sie die Zeit, die sie. Mi dispiace per don Minutella ma è tutto molto strano… wissen, beispielsweise, che chi lo supporta sul suo canale Youtube, “il decimo toromi ha fatto anche un video contro, solo per avere espresso il mio parere, giudicandomi senza conoscermi. Non era il caso. Il massimo della Fissazzione. Dio la

  14. Invito tutti alla vicendevole benevolenza. Questo per rispetto e deferenza nei confronti di Padre Ariel S. Levi Gualdo, cui va tutta la mia stima. Un buon padre ecclesiologo e, mi dicono, un eccellente direttore di anime, tradizionalista ma con virtù geometricamente nel mezzo. Egli ha dimostrato bene la sua santa ira e la sua solida dottrina da Paolo del Debbio, altra persona seria.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.