Neues Buch von Pater Ariel S.. Levi Gualdo – «Pius XII. Und die Shoah: denen dankbar zu sein, die dein Leben gerettet haben, ist eine Demütigung, die manche nicht ertragen können. "

- shop Buchausgaben von der Insel Patmos -

NEUES BUCH VON VATER ARIEL S.. LEVI di GUALDO - «PIUS XII UND DER SHOAH: Dankbar für diejenigen zu sein, die Ihr Leben gerettet haben, ist eine Demütigung, die manche nicht halten. "

In wenigen Tagen wird der Holocaust-Gedenktag stattfinden, was bedeutet, sich an alle Opfer zu erinnern, einschließlich der Heiligen, Heilige und Zeugen des katholischen Glaubens, die in Lager Nazis zusammen mit den Juden, Alle vereinten sich, indem sie derselben Menschheit angehörten, alle Opfer der schrecklichen "Banalität des Bösen" [Hannah Arendt, Eichmann in Jerusalem: Ein Bericht über die Banalität des Bösen, Veröffentlichung 1963]

.

Autor:
Jorge Facio Lince
Präsident von Editions Die Insel Patmos

.

.

Klicken Sie auf das Titelbild, um auf den Shop zuzugreifen

Von den Nazis gejagte Juden und von der katholischen Kirche gerettet Sie haben Pius XII. ihr ganzes Leben lang ihren Dank ausgesprochen. Dann kamen die zionistischen Enkelkinder der Überlebenden der Shoah, geboren zwanzig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, Meist ehemalige Kommunisten, die nach dem Fall der Berliner Mauer mit zynischem Opportunismus zu den rechten Parteien abwanderten, was sie untröstlich machte und Waisenkinder von Karl Marx verlor. Ein raues Team, das von 1967 beginnt die Figur der anzugreifen Pastor Angelicus mit Büchern, Waren, Dokumentationen und Filme, die auf falschen Historikern aufbauen, die durch blinden ideologischen Hass auf den Katholizismus und das Papsttum erzeugt wurden.

.

Und so war es dass eine Armee von Enkelkindern ohne Maß und mit einem Gefühl der Lächerlichkeit beginnt, die Zeugnisse ihrer Großeltern zu leugnen, die die Vernichtungslager überlebt haben, das heißt:

.

"Nicht nein, weil Sie weiterhin daran glauben, was Sie gesehen und erlebt haben, anstatt zu glauben, was ich dir sage?».

.

PROLOG

von der Arbeit genommen: Pius XII. Und die Shoah

.

Dieses Buch bildet das V-Kapitel meiner umfangreichen Sachbücher Kräuter Amare, das Jahrhundert des Zionismus, geschrieben vor zwanzig Jahren zwischen 1998 und 2002.

In den folgenden Jahren, Ich freue mich darauf, einen Verlag zu finden, der an der Veröffentlichung meiner Arbeiten interessiert ist, Ich habe von Zeit zu Zeit einige Aktualisierungen eingefügt, die sich hauptsächlich auf neue aktuelle Ereignisse von besonderem Interesse beziehen. Das Buch wurde Ende veröffentlicht 2006 und wurde mit gutem Publikum und Verkaufsreaktion bis verteilt 2014, als ich dem Verlag die Veröffentlichungsrechte für Ausgaben entzogen habe, die ich aufgrund meines Geistes der christlichen Nächstenliebe verschoben habe.

Kräuter Amare Es ist eine artikulierte Diskussion, in der ich in erster Linie eine klare Trennung zwischen der zionistischen Bewegung betreibe, politisches Phänomen, das im frühen zwanzigsten Jahrhundert in der Zeit des nationalistischen Aufschwungs und des Judentums geboren wurde, Das ist die Religion der geistigen Einheit des Volkes Israel.

Wer Antizionismus mit Antisemitismus gleichsetzt, handelt das Absurde.

Die Geißel des Antisemitismus kann nicht zur Verteidigung der Ideologien des Zionismus eingesetzt werden, die fraglich bleiben, ausgehend von der Gründung des Staates Israel, geboren durch Methoden, die es legitim ist, auf historischer und politischer Ebene zu analysieren und gegebenenfalls zu missbilligen.

Als ich dieses Buch schrieb, war die israelisch-palästinensische Krise besonders hitzig und die jüdischen Gemeinden der Diaspora engagierten sich für die Verteidigung jeglicher Politik des Staates Israel, ohne zu zögern, irrational zu reagieren, aber auch aggressiv und beleidigend.

Tatsächlich, nicht wenige Juden und jüdische Institutionen der Diaspora, unter dem Vorwand, das Judentum zu verteidigen und die Erinnerung an lebendig zu halten Shoah, versuchte, die Ideologie und Politik der zionistischen Bewegung in jeder Hinsicht zu legitimieren, indem er sich hinter die Vernichtungslager der Nazis flüchtete und dadurch jede negative Stimme zum Schweigen brachte, So wird Antizionismus mit Antisemitismus gleichgesetzt.

In diesen Jahren, in Italien, All dies wurde durch die innenpolitische Situation verschärft. Die Parteien der Rechten, insbesondere der Erbe der National Alliance des alten MSI-DN (Italienische rechte nationale soziale Bewegung), er hatte das starke Bedürfnis, seine Jungfräulichkeit angesichts der Geschichte wieder aufzubauen und sich von den Vorwürfen der Verbindung mit den alten faschistischen ideologischen Wurzeln zu befreien.

So kam es, dass bei den administrativen und politischen Wahlen, die zwischen Ende der neunziger Jahre und Anfang des neuen Jahrtausends stattfanden, Die Rechten begannen, bekannte Vertreter der italienischen jüdischen Gemeinden zu ernennen. All dies grenzte wirklich an das Tragikomische, weil bestimmte Kandidaten Charaktere waren, die bis einige Jahre zuvor Mitglieder der alten Kommunistischen Partei waren. Andere kamen sogar aus den Reihen der radikaleren Linken, von Lotta Continua zur proletarischen Demokratie.

So, vor den Fragen, sondern auch auf das völlig verständliche necken an sie gerichtet, diese ehemaligen Kommunisten, wenn nicht schlimmer, ehemalige Mitglieder der radikalen Linken, Um ihre Kandidaturen in den rechten Parteien zu rechtfertigen, antworteten sie, sie seien Kandidaten, "... weil die Nationale Allianz den Staat Israel verteidigt"..

Kräuter Amare wurde nie in der Sache bestritten. Und als ich mehrmals zu Debatten eingeladen wurde, Alle Gesprächspartner, die die Gelegenheit hätten nutzen können, mich öffentlich abzulehnen, lehnten die Teilnahme ab. Dies geschieht normalerweise zweimal: wenn der Autor ein Ignorant ist, der unlogische Fragen und sinnlose Analysen aufwirft, die einen Vergleich unmöglich machen, oder wenn es Tatsachen und Wahrheiten enthüllt, die nicht zu leugnen sind und dazu führen, dass öffentliche Konfrontationen vermieden werden.

Mehrere Leser haben kürzlich vorgeschlagen, dass ich das V-Kapitel, das der Figur von Pius XII gewidmet ist, nehme und einen Aufsatz veröffentliche, der dem spezifischen Thema gewidmet ist. Ich nahm den Rat an und veröffentlichte diesen selbstbetitelten Aufsatz: Pius XII. Und die Shoah.

In diesem Zusammenhang möchte ich klarstellen, dass ich zum Zeitpunkt des Schreibens lediglich ein Wissenschaftler war, der sich der Vertiefung meiner Forschungsstudien im historischen Bereich verschrieben hat, juristisch und gesellschaftspolitisch und die Idee, Priester zu werden, war damals ziemlich weit von meinen Bestrebungen entfernt ...

Die Gnade der Berufung zum Priestertum "traf mich" lange nach der Arbeit Kräuter Amare es war seit Jahren gemacht worden, hielt ein paar Jahre in der Schublade, dann am Ende veröffentlicht 2006. Noch später erhielt ich in Rom den Orden des Heiligen Priesters, 1. Mai 2010.

Es wäre daher lächerlich, wenn eine Person oder Institution in den letzten Jahren jemals protestieren würde, Ich habe mich für diese Neuauflage entschieden, weil ich heute Priester und katholischer Theologe geworden bin.

Diese heikle historische Diskussion beginnt mit dem Satz eines Neffen, der sagt:

"Nicht nein, weil Sie weiterhin daran glauben, was Sie gesehen und erlebt haben, anstatt zu glauben, was ich dir sage?».

Ausgehend von diesem Witz zeige ich, wie sich die von Pius XII. Geretteten Juden im Laufe der Jahre in hingebungsvollem und dankbarem Dank verschwendet haben., ausgehend von ihren religiösen und Laienautoritäten, mit den höchsten politischen Autoritäten des neugeborenen Staates Israel zu verfolgen.

Bis ihre pro-israelischen zionistischen Enkelkinder ankamen, geboren zwanzig Jahre nach Kriegsende, ehemalige kommunistische Militante, die aus politischen Gründen nach rechts ausgewandert sind, die durch Bücher und Artikel ohne historische Würde anfangen zu widerlegen, was ihre Großeltern als Protagonisten und Augenzeugen erklärt hatten, dem Papst Pius XII. die höchste Ehre erweisen.

Da ist es ziemlich schwierig, an das Prinzip der Zufälligkeit zu glauben, Ich erinnere mich, dass bestimmte Burst-Angriffe auf Pius XII ausgehend von geboren wurden 1967, nach dem Sechs-Tage-Krieg, als der Heilige Stuhl seine Stimme hörte, verurteilte er die Gewaltakte und die Besetzung der palästinensischen Gebiete durch die israelische Armee.

Von da an wurden absurde Unwahrheiten über Pius XII. Gebaut, gefolgt von schwarzen Legenden, die durch reale historische Daten geleugnet wurden. Und während zahlreiche jüdische Gemeinden der Diaspora den Antisemiten gegen jeden anriefen und anschreien, der es wagte, die diskriminierende Politik der "Perfekten" zu kritisieren., "Göttlicher" und "himmlischer" Staat Israel, Gleichzeitig war es jedoch erlaubt, Bücher, die Pius XII berüchtigten, direkt aus dem Titel des Titels heraus zu veröffentlichen: Hitlers Papst[1]. Mit den Zeitschriften und monatlichen Informationszeitschriften der jüdischen Gemeinden wurden diese Bücher beworben, bevor sie überhaupt in den Vertrieb gingen.

Die Architekten davon Ich spiele das Massaker, Sie wollen nicht ein paar Seiten verurteilen, oder bestimmte unedifizierende Charaktere, die auch die Geschichte der Kirche gekreuzt haben, wie das aller ungleichsten zivilen und religiösen Gesellschaften der Gegenwart und der Vergangenheit. Sie sehnen sich danach, die katholische Kirche als Ganzes in einer Art neuem Nürnberger Prozess zu verurteilen, zum Dock gebracht, als der Nationalsozialismus nach dem Krieg dorthin gebracht wurde. Vor allem, was sie im Grunde sehnen, Es geht darum, die Wahrheiten des Glaubens zu verurteilen, die die Kirche verkündet.

Erkenne das nicht, Für Katholiken ist es sehr riskant. Leider werden sie es erkennen, wenn die ganze Kirche ernsthaft beschädigt wird, als krimineller Verein an die Bar des Angeklagten im neuen Nürnberger Prozess gezogen, wo sie nicht auf der Grundlage von Beweisen und Wahrheit verurteilt wird, wie es für den Nationalsozialismus geschah, aber von falschen schwarzen Legenden, die durch die schlimmste historische Verleugnung entstanden sind, die durch destruktiven antikatholischen Hass ausgelöst wurde.

Als ich in einer ganz anderen Jahreszeit meines Lebens schrieb Kräuter Amare, während ich einen abdeckte Status Das war nicht meine aktuelle, Seitdem sind zwei Jahrzehnte vergangen. Heute muss ich sagen, dass die Kräuter noch bitterer geworden sind, in der Tat vielleicht giftig.

Januar 2021

.

____________________

[1] Finden Sie unter. Arbeit des britischen Journalisten John Cornwell, Italienische Ausgabe Garzanti, 1999.

.

.

BIBLIOTHEK LADEN, Wer

.

oder um sie direkt an Edizioni Patmos: [email protected]

und empfange es in 5 verbringen Tage ohne Post

.

Die nächsten Veröffentlichungen werden Mitte Februar veröffentlicht:

.

Sachbücher:

BITTER KRäUTER, Das Jahrhundert des Zionismus (IIª ed.), Ariel S. Levi Gualdo

Sachbücher:

DER HIERESER, Leonardo Grazzi

 

 

.

 

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:









oder Sie können das Bankkonto verwenden:

zahlbar an Editions Die Insel Patmos

IBAN IT 74R0503403259000000301118
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ [email protected] ]




Jorge A Facio Lince

Über Jorge A Facio Lince

Filosofo Tomista e Teologo Presidente delle Edizioni L'Isola di Patmos ( Klicken Sie auf den Namen, um alle Artikel zu lesen )

2 thoughts on "Neues Buch von Pater Ariel S.. Levi Gualdo – «Pius XII. Und die Shoah: denen dankbar zu sein, die dein Leben gerettet haben, ist eine Demütigung, die manche nicht ertragen können. "

  1. Der erste, der negativ über Pius XII sprach, war Rolf Hochhuth, in 1963, mit dem Spiel “Der Pfarrer”, was zu der Zeit einen Skandal verursachte.
    Das Buch verkaufte sich viel und wurde offensichtlich kontrovers verwendet.
    Die Operation, deshalb, ist vor 1967 und auf jeden Fall wurde es von Menschen durchgeführt, die vor dem Krieg geboren wurden (Hochhuth Ära del 1931) entweder während oder unmittelbar danach, schon gar nicht zwanzig Jahre später. Dieser damalige Unsinn von Hochhuth wurde von jüngeren Menschen noch später auf verschiedene Weise aufgegriffen und verstärkt, das ist eine andere Sache, Natürlich.

    1. Ich danke Ihnen für diese Klarstellung, die Sie denen gegeben haben, die die historische Figur von Pius XII. Seit zwanzig Jahren studiert haben und die ab 2001 hat wiederholt Zugang zu Dokumenten aus dem Vatikan und dem Sekretariat der Staatsarchive gehabt, die Sie zweifellos kennen und viel besser studiert haben als ich.

      Hinzu kommt, dass ich Schüler der beiden alten Generalpostulatoren der Gesellschaft Jesu war, denen die Seligsprechungsursache für Pius XII. Anvertraut wurde, und dass ich den Prozess jahrelang verfolgt habe, indem ich auf zahlreiche historische Korrespondenz zugegriffen habe, die erst heute zugänglich und öffentlich gemacht werden..

      Sowieso, in meinem Buch, was sie offensichtlich überhaupt nicht gelesen hat, Ich spreche reichlich von Rolf Hochhuths Spiel von 1963.

      Für wenig, was von Nutzen und Wert sein kann, sage ich Ihnen, dass es niemals angebracht oder umsichtig ist, Klarstellungen wie Ihre zu treffen, die nicht auf dem Buch basieren – was ich wiederhole, können Sie am Datum von nicht gelesen haben 21 Januar -, aber nur basierend auf einer einfachen und kurzen Präsentation des Buches, oder auf einem sogenannten “Rückseite”, Das ist die Rückseite des Covers, auf der die Arbeit präsentiert wird.

      Leider ist es heute in Mode, Nägel auf diese Weise zu spitzen, Umso mehr kann ich mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, zu sagen und zu demonstrieren, dass solche Handlungen und Äußerungen überhaupt nicht ernst sind und über jedes historisch-wissenschaftliche Grundkriterium hinausgehen.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.