In dieser schrecklichen dunklen Nacht, für das neue Jahr 2019 das Arbeitsprogramm auf der Insel Patmos vom seligen Apostel Petrus diktiert: „Dein Feind, der Teufel, wie ein brüllender Löwe, geht umher, Suche nach jemandem zu verschlingen. Das wider, fest im Glauben, wohl wissend, dass in der ganzen Welt deine Brüder die gleichen Leiden Sie unterziehen "

- Neu -

IN DIESER NACHT BUIA TERRIBLE, FÜR DAS NEUE JAHR 2019 DIE ARBEITSPROGRAMM HAT DER Insel der Seligen Apostel Petrus PATMOS WORDEN ANGESPORNT: „YOUR ENEMY, DER TEUFEL, AS A ROARING LION geht auf Reisen, SUCHEN WHO ESSEN. Das wider, fest im Glauben, Wissend, dass Ihr BROTHERS IN DER WELT SCATTERED DESSEN Leiden Sie leiden '

.

"Die Kirche, diese Ehepartner von der Unbefleckten Lamb, Es wurde getrunken wird von sehr schlauen Feinde, die uns mit Bitterkeit füllen und legen ihre Hände auf sacrilegious all ihre Sachen wünschenswerteste. Wo ist der Sitz des Seligen Peter Post an den Stuhl der Wahrheit, die Menschen zu erleuchten, dort haben den Thron ihrer abscheulichen Gottlosigkeit etabliert, so schlägt der Schäfer, Dispergieren der Herde " [SB. Leo XIII, GEGEN SATAN UND ENGEL]

.

.

PDF-Format Artikel drucken

 

.

.

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

Die Zeit, die das Ende und den Beginn eines neuen Jahres markiert, mehr als Zeitbudget und Programme ist ein besonderer Anlass mehr für Gott und die Jungfrau Maria vertrauen Mater Dei, besonders in diesen Zeiten nicht glücklich, vor dem tritt die Ausschreibung Erinnerung an den verstorbenen Kardinal Carlo Caffara meiner Meinung nach, dass in einem unserer letzten Gespräche, wenn die 19 August 2017 Er war so freundlich, mich rufen Sie mich für meinen 54. Geburtstag zu begrüßen, in der Wende der Rede sagte er,:

.

„Was die Kirche zu einem dramatischen Augenblick zu leben, die keinen historischen Präzedenzfall hat, nur blind und irrational kann leugnen,, wenn etwas passiv bleibt für alle Schritte warten und für bessere Zeiten Charme zu kommen ".

.

Und nur mit dem Kardinal Carlo Caffara Ich konfrontierte oft komplex und schmerzhafte Gespräche zu den Passagen der Heiligen Schrift im Zusammenhang verwendeten heute von vielen Exegeten, sicher, dass Sie sie verwenden können, als ob sie homöopathische Pillen waren, mit denen einen degenerierten Krebs in seiner Endphase zur Behandlung irreversible. Lassen Sie mich klar sein,: „Homöopathische Pillen“ sind sicherlich nicht die Heilige Schrift oder bestimmte Schritte insbesondere, es ist die Art und Weise, in denen einige die Stellen des Wortes Gottes beschwichtigend surreal Verwendung vermuten, die im Auge auf die Tragödie unserer eigenen Regeln umschließt. Dies ist an sich mit einer Operation kombiniert schlechter: verwenden, um die Heilige Schrift monche, aus dem Zusammenhang ein Stück Satz Extrapolation und nutzen sie, um ihnen zu sagen, was ihnen nicht wirklich geschrieben. Einfach gesagt, dass auf diese Weise verwendet wird, um das Wort Gott zu verhängen oder mit dem Übernatürlichen seiner menschlichen Meinungen zu versiegeln, in mancher Hinsicht könnte es schlimmer sein, als Ketzerei zu erklären,. Vielleicht war es diese Art des Handelns er zu Karl Marx gesagt hat - das ist nicht das Konzept, aber die hochgerechneten von Titus Lucretius Carus erfunden wurde -, dass „Religion das Opium der Völker ist. Und er hatte Recht, Wenn diese Definition bedeutete, dass er die Art von Religion, den Gott in absurder Art und Weise verwendet, oder so zu sagen Opiat, um die subjektiven Vorstellungen aufzuzwingen und völlig verwerflich Mann erste und letzte. Es hat immer eine Tatsache, viel schlimmer klassischen Atheismus Atheismus, der Gott leugnet: Atheismus derer, die Gott ihre eigenen Meinungen und Interpretationen vergöttern, , Ihre wechselnden Thema in göttlichen Wahrheiten nicht zu Diskussion und widerlegt. immer, der schlimmste Atheismus, Es ist nicht Gott zu leugnen, aber der Ort Gott; Es ist sein Wort nicht zu leugnen,, aber die Verdrehung seines Wortes. Und heute, leider, wimmelt in den sichtbaren Kirche Bischöfen und Priestern, die die perfekten Atheisten Geweihten Praktizierenden.

.

Im Übrigen daran erinnern, dass Lukrez [Kampanien 94 A. C.. - Rom 54 A. C.], in seiner Arbeit Natur, Er sagt, wie sie offensichtlich sind die schlimmen Folgen der Religion, zitiert als Beispiel den Fall Iphigeniens, unten zu erklären, dass der Mythos eine falsche Darstellung der Realität ist, der so genannte Euhemerismus, benannt nach Wohlstand [Evemero von Messina, die lebten zwischen dem vierten und dritten Jahrhundert v.Chr.. im antiken Griechenland] die Idee, aus dem entwickelt, dass der Ursprung der Götter, sonst wäre es, dass die menschlichen Persönlichkeit sein, gekennzeichnet durch besondere Fähigkeiten und Talente, und schließlich aufgrund göttlicher Natur gefaltet und damit Anbetung der Anbetung von Populationen. Religion, nach dem klassischen Roman Autor, das ist, was die Hauptursache für Unwissenheit und Unglück der Menschen. Jetzt, wie Lukrez wurde etwa ein Jahrhundert geboren und starb ein halbes Jahrhundert vor der Geburt Christi, Es ist offensichtlich, dass er nicht zum Christentum nicht drehen, aber der negative religiöse Geist, zieht sich durch die gesamte Geschichte der Menschheit. Lange würde den anthropologischen und historischen Diskurs sein, mit wissenschaftlicher Strenge zu erklären und zeigt, dass in der Geschichte der Menschheit, der Rückgang, manchmal das Verschwinden von vielen alten Kulturen, Es war schon immer von religiösen Dekadenz vorausgegangen, die ihren Höhepunkt erreichte, den Zusammenbruch der politischen Systeme produziert und Regierung, Schließlich ergibt sich die Gesamt Zerfall in Verschwinden jener gleichen Zivilisation.

.

Eschatologische VISIBLE das Problem des Abfalls vom Glauben in der Kirche

.

Da alle Angelegenheiten erzählt Wir aber fühlen wir eine Vermutung ohne Grenzen Immun, da, tut Ausschneiden und Einfügen auf der Heiligen Schrift, extrapoliert von ihnen die Art von homöopathischen Pillen: „Christus, der Herr hat dafür gesorgt, dass die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen!». Es ist wahr, er sagte,. Aber, wir wollen, fragen, was die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen? Denn wenn Christus sagt der Herr zu Petrus:

.

„Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle sollen sie nicht überwältigen“ [MT 16, 18]

.

Es ist nichts weniger als ein muss sich fragen,: in dem die Kirche bezieht? offensichtlich: seine, oder besser: die Kirche des Wortes Gottes, da die mystische und soteriologische Definition der Kirche gibt es den Heiligen Apostel Paulus weist auf Christus als „das Haupt des Leibes, die Kirche“ [Mit dem 1, 18]. Es ist daher natürlich, dass die Pforten der Hölle sollen sie nicht überwältigen Christus, im gleichen Maße, in dem Satan, versuchen, den Menschen Jesus in der Wüste [Vgl. Mt 4, 1-11], sicherlich kann er nicht das Wort Gott Fleisch angenommen stürzen. Ich fürchte aber, dass Mäander - vielleicht jetzt noch mehr als je zuvor - einige Verwirrung vor dem stellt sich die Frage: ist nicht, dass das religiöse Tier, oder wenn Sie es vorziehen, die theologische Tier, Es ist gekommen, die Kirche, den mystischen Leib Christi zu verwirren, der Kopf von denen der verherrlichten Christus und wir sind lebendige Glieder, mit dieser eklatanten Sünde dieser Struktur ist die tatsächliche sichtbare Kirche, auf eine menschliche Hierarchie strukturiert ist, aus Männern, Viele von ihnen wurden über gut leben und das Böse, nach langem mit da die Bedeutung derselben verloren, von Gut und Böse? Denn im Fall sicher, dass sie noch nicht verstanden, es bezieht sich auf diese Art von Struktur, die Herr Christus mit einem schrecklichen Frage sagt: „Aber der Sohn des Menschen, wann wird, Glauben finden auf Erden?» [LC 18, 8]. haben Welchen Grund hätte je, das Wort Gottes, diese Frage zu starten, der mehr wiegt, als sie die Felsbrocken eines ganzen Berg wiegen, wenn die Kirche Christus ist und durch den Heiligen Geist und daher „die Pforten der Hölle herrschen sollen nicht gegen sie“ geregelt? [MT 16, 18]. vielleicht, der Herr über den Glauben an Christus, eine unbequeme Frage Zufall, dass auf der metaphysischen Ebene und dogmatischen Plan korrigiert werden muss? Es kann auch sein,, weil im Grunde, Christus, der Herr, Es war an diesem gut gemeinten, als solche ohne all diese Instrumente der scholastischen Metaphysik und das wird erst später Jahrhunderte. Abschließend: in seiner „göttlichen Unwissenheit“, er wusste nicht, und gelten nicht die Logik des Aristoteles.

.

tat, was, wir müssen auch den Katechismus der katholischen Kirche weiter verändern, viele Artikel, die jeden Tag ein toter Buchstabe gemacht, oder entleert ihrer Bedeutung, dank der pastoralen Praxis der heutigen, die wir, dass es natürlich glauben streng durch den Heiligen Geist inspiriert, in der Tat diktiert Wort für Wort, Interview Interview direkt aus der Dritten Person der Heiligsten Dreifaltigkeit. Und wenn sie wirklich die Dinge, dann wäre es gut, alle Texte der Heiligen Schrift zu beheben, den Bezug auf solchen großen Abfall in der Kirche machen:

.

„Vor dem Kommen Christi, muss die Kirche eine letzte Prüfung durchlaufen, die den Glauben vieler Gläubigen schütteln [CF. II Ts 2,4-12; Es ist 5,2-3; 2 GV 7; 1 GV 2,18.22]. Die Verfolgung, die ihre Pilgerfahrt auf Erden begleitet [CF. LC 21,12; GV 15,19-20] Er wird das „Geheimnis der Bosheit“ in Form einer religiösen Täuschung enthüllen Männer eine scheinbare Lösung für ihre Probleme anbieten, der Preis des Abfalls von der Wahrheit. Die höchste religiöse Täuschung ist, dass der Antichrist, das heißt, eine pseudo-Messianismus durch die der Mensch sich anstelle Gottes und seines Messias kommen im Fleisch glorifiziert [CF. II Ts 2,4-12; Es ist 5,2-3; 2 GV 7; Ich Gv 2,18.22]. Dieser Antichrist ist bereits in der Welt skizziert, wann immer es will, in der Geschichte erkennen, dass messianische Hoffnung, die nur über sie, wenn nicht erreicht werden, durch das eschatologische Gericht; auch unter der abgeschwächten Form, Die Kirche hat diese Verfälschung des Reiches unter dem Namen Millenarismus abgelehnt [CF. Sant’Offizio, Das Dekret über millenarismo (19 Juli 1944): DS 3839] vor allem in der politischen Form eines säkularen Messianismus „zuinnerst verkehrte“ [Pio XI, Lettisch. enc. der Erlöser (19 März 1937): AAS 29 (1937) 65-106, die „falsche Mystik“ diese „Fälschung der Erlösung der Niedrigen“ verurteilt (p. 69); Das Zweite Vatikanische Konzil, Kosten. Vergangenheit. Die Freude und der Hoffnung, 20-21: AAS 58 (1966) 1040-1042]. Die Kirche wird die Herrlichkeit des Reiches nur durch diese letzte Passah eingeben, wenn sie werden ihren Herrn in seinem Tod und seiner Auferstehung folgen [CF. LD 19,1-9]. Das Reich wird erfüllt, dann durch einen historischen Triumph der Kirche [CF. LD 13] ein progressiver ascendancy, sondern durch bösen Gottes Sieg über die endgültige Entfesselung [CF. LD 20,7-10] das wird vom Himmel seine Braut absteigen [CF. LD 21,2-4]. Gottes Triumph über den Aufstand des Bösen wird die Form des Jüngsten Gerichts [CF. LD 20,12] nach der letzten kosmischen Umwälzung dieser vergänglichen Welt " [Katechismus der Katholischen Kirche, NN. 675-677].

.

Wenn der Katechismus Alle ’ heute Strom, wie es dominiert und in der Tat beiseite durch die neuen pastoralen gesetzt "auf-Gutmenschentum oder finanziellen", supportandosi über die Apokalypse des seligen Johannes der Apostel und andere Apostolische Schreiben, über und vor allem, dass das Heilige Evangelium selbst, Zustände:

.

„Das Reich wird erfüllt, dann durch einen historischen Triumph der Kirche eine progressive ascendancy, aber durch Gottes Sieg über die endgültige Entfesselung des Bösen " [Katechismus der Katholischen Kirche, n. 677]

.

wie richtig und sehr einfallslos, Wir sollten lesen und zu interpretieren, dass „nicht durchsetzen“? Denn wenn jemand denkt, dass die Kräfte der Hölle nie auf heute vorherrschen sichtbar sichtbare Kirche auf eine Struktur der Sünde reduziert, die intern Sünde erzeugt und breitet sich außerhalb, in diesem Fall besser, die metaphysischen und dogmatisch und gibt die weit mehr gesund und befriedigend Kunst der Gastronomie zu verlassen und Önologie.

.

UNSER CONTEMPORARY Sie ZUM AKTUELL IM BUCH DER OFFENBARUNG IN EINER CHRONIK SCHRIFTLICHE

.

In letzter Zeit haben wir mehr und mehr zu denken oft zu verschiedenen Themen miteinander verbunden ist durch einen gemeinsamen Faden, aus der Offenbarung Struktur durch den Apostel Johannes Beato auf ägäische Insel Patmos bekannt ist, hergestellt, auch als Ort der letzten Offenbarung bekannt, die ihren Namen nicht zufällig, dass unser Magazin. Wie wir wissen,, Offenbarung spricht vom Antichristen und seine endgültigen Niederlage, Doch vor denen er schlecht säen, dass vielleicht derzeit können wir sogar in seiner vernichtenden Bedeutung vorstellen. Offensichtlich, die apokalyptische ist eine allegorische Sprache, die über die Bilder etwas zeigt sehr real; und das ist etwas, das wir heute vernünftigerweise in seinem fortgeschrittenen Stadium definieren. Er schreibt den seligen Apostel:

.

„Kommen Sie, Ich werde das Urteil der großen Hure sehen, die an vielen Wassern sitzt. Mit wem sie Unzucht der Könige der Erde und die Bewohner der Erde, waren betrunken worden von dem Wein ihrer Unzucht begangen haben " [LD 17, 2]

.

Es geht nur voran:

.

„Sie fallen, es fiel
Babylon der Große
und es hat den von Dämonen geworden,
Käfig für jeden unreinen Geist,
Gefängnis aller unreinen und verhassten Vogel
und einen Käfig für jedes unreinen und verhassten Tier.
Für alle Nationen haben der Wein getrunken
ihrer Hurerei,
Die Könige der Erde haben mit ihr gehurt
und die Kaufleute der Erde wuchs reich
ihre Delikatessen " [LD 18, 2-3].

.

Für eine lange Zeit war es gedacht - und die Kommentatoren haben mit großem Reichtum erklärt - dass der seligen Apostel, mit allegorischer Sprache, in diesen Zeilen hatte er das Bild von Rom und das Römische Reich versteckt. In dieser Hinsicht, in meinem früheren Schreiben habe ich versucht zu erklären,:

.

“... die Nutzung des Bildes Alte Testament der selige Apostel Johannes-Adressen an das Römische Reich, dann versteckt Rom hinter „Babylon der Großen“, alle aus Gründen, die jeder verstehen kann. Gründe im Zusammenhang teilweise für die Sicherheit und zum Teil auf die Verbreitung des Textes, um ihre Zerstörung durch die Römer zur Zeit einen starken Verdacht auf gesuano Bewegung und ihre Verbreitung seiner Botschaft zu verhindern. Nach zweitausend Jahren, Es ist zu sagen, dass nie zuvor hat die Bezugnahme auf das alte Rom hinter dem Bild von Babylon versteckt vorhanden ist, Ort, die lang Roma „hat alle Nationen trinken den Zorns ihrer Hurerei mit Wein“ hat [siehe Artikel, Wer].

.

Sobald Sie diese Bilder gemalt haben, der Erhabene Apostel gefolgt, indem er sagte, dass das auserwählte Volk aus Babylon fliehen müssen:

.

«Beenden, mein Volk, von Babylon
sein nicht ihrer Sünden teilhaftig,
und sie nehmen nicht von ihren Plagen.
Denn ihre Sünden reichen bis in den Himmel
und Gott hat ihrer Ungerechtigkeiten gedacht.
Pagatela mit seiner eigenen Münze,
retribuitele zweimal seine Untaten.
Gießen Doppel Maß in der Tasse, die vermischten.
Alles, was er hat seine Herrlichkeit verbracht und seine
Luxus, restituiteglielo so viel Qual und Leid.
Da sagte er in seinem Herzen: Ich sitze als Königin,
und ich bin keine Witwe und Trauer werde ich nie sehen;
dafür, an einem Tag,
Wir werden ihre Plagen:
Tod, Leid und Hunger;
Es wird verbrannt,
denn stark ist der Herr, Gott
die Richter " [LD 18, 4-8]

.

Was bedeutet es, mit der dramatischen Einladung zu sagen:

.

«Beenden, mein Volk, daß sie nicht ihre Sünden teilhaftig sein und erhält nicht von ihren Plagen "? [LD 18, 4].

.

Die Bedeutung dieser dramatischen Einladung Ich versuchte, ihn in einem Artikel von mir zu vertreten, in dem ich in welcher Weise erklären die sichtbare Kirche, nach dem Shoah die katholische Welt, Es wird das Dock an der neuen Nürnberger Prozess erreichen, wo wir eine Armee von Geistlichen sagen hören: „Aber ich habe gehorcht nur die Befehle von oben!» [der Artikel lesbar, Wer].

.

NOBLE heilsWERT ESCAPE VOR DEM Complici AKTIVE UND PASSIVE ZU Complici

.

Es gibt Zeiten, in denen Sie entkommen müssen, oder wegbewegen entscheidend, das ist es auch mit Flucht synonym, auf Grund der Tatsache, dass innerhalb einer Struktur von sin, dann die eine Getriebestruktur sin erzeugt intern und welche diffundiert das außerhalb seiner Grenzen, gibt es zwei verschiedene Arten von Grab Verantwortung: die aktive Beteiligung von denen, die das Böse und die Ausbreitung der Erzeugung, mit der passiven Mittäterschaft zu folgen, nicht weniger ernst, all jener, die nicht verlieren ihre wenig Platz an der Sonne still und so tun, nicht zu sehen,, Er ist zu vergessen, wie der Herr seine Flucht treu wenige Überlebenden aus der Stadt Sodom und Gomorra, bevor sie zerstört wurden, Drängen sie nicht zurück zu schauen, während sein Zorn entfesselt würde,, außer Finish mutiert, wie es Lots Frau geschah, in eine Salzsäule [CF. Dort 19, 1-29].

.

In einer Kirche, in der das Kirchenrecht wird von den willkürlichen Launen ersetzt worden von Probanden in der Lage, die Unschuldigen mit noch nie da gewesenen destruktiver Bosheit würdig Joseph Goebbels zu schlagen, alle guten Offiziere, die machtlos und segretarietti sind, außer klagen, um ihre intimen Innenräumen geschlossen, Sie sind gleichermaßen verantwortlich und Komplizen in Sünde; und wird einen Tag enden mit all den anderen Bewohnern von Sodom und Gomorra zerstört entlang. Wenn das Innere einer Struktur der Sünde kann nichts tun, dann müssen Sie von der passiven Komplizen Impotenz entkommen, aufgeben, ohne zu zögern ihre wenig Platz an der Sonne, Drehen mit dem Diözesanbischof Plädoyer für die Gnade zu bitten, die Priester in den entlegensten ländlichen Gemeinden oder hohen Berg gesendet werden sollte. Es ist in der Tat gut klarstellen, dass der Grund, „Ich konnte nichts tun“, oder dass noch schlimmer durch Naziführer in Nürnberg gegeben: „Ich befolgte die Befehle von oben ', Er kann nicht die Schuldigen von der rechten Gabel von Männern speichern, noch weniger bei weitem schwerer Strafe von Gerechtigkeit und Barmherzigkeit Gott gegeben, wir erinnern: „Er straft und zeigt Barmherzigkeit ' [Tb 13, 1].

.

Die Wahrheit ist, dass leider die Sünde und damit die Strukturen der Sünde, Sie sind praktisch für alle: die gebiert Sünde, die verpflichtet, das deckt ihn und die davor unterstützt still und hilflos, in dem inneren Wunsch nicht weniger perversen kann alles von der Sünde herleiten. Es ist die Wahrheit, das ist nicht in den aktiven Sünder wie zu versteuernden Sünder; warum sie in jeder Hinsicht versuchen, durch Rückgriff auf Falschheit und Zwangsmittel und heftig, die Wahrheit zusammen mit dem gut, dass Erlöse aus sie zu zerstören.

.

PETER ÜBUNG ihre Lehren unfehlbar NUR die Gnade des Heiligen Geistes OFFEN, Die Gnade des Heiligen Geistes sonst nicht in ihm und macht durch ihn NICHT

.

Christus, der Herr erinnert die Gefahr und Tücke des Satans sehr genau auf Petrus selbst, innerhalb eines Diskurses, von denen extrapolieren viele mögen und nur ein Stück Satz geben: "Stärke deine Brüder" [LC 22, 32], so viel zu einem Nicht-Leben zu geben Super-Peter, aber ein Super Pontiff. Dieser Satz, aber, Es wird von einem tragischen „vor“ voran, und es wird von einer dramatischen gefolgt „nach“. Lassen Sie uns versuchen, es zu analysieren alle, entfällt die Notwendigkeit, zu sagen, den Herren, was das Wort Gott Christus nicht sagen, man bedenkt, dass er ihn ernsthaft warnte Peter erzählt:

.

«Simone, Simone, siehe Satan hat die Erlaubnis verlangte man als Weizen zu sichten:; Aber ich habe für dich gebetet, daß dein Glaube nicht aufhöre ".

.

Lassen Sie sich diesen ersten Teil stoppen und versuchen, zu fragen,: aber wo ist Christus, der Herr - dann Petrus, dem er sagte: „Und ich sage Ihnen: Du bist Petrus und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche und die Pforten der Hölle bauen will, soll sie nicht überwältigen " [MT 16, 18] - bekräftigt und versichert, dass sein Glaube wird nie weniger sein? Christus, der Herr nicht einmal behauptet,, Er versichert Peter, dass er beten, dass sein Glaube „nicht erlischt", nicht sagen, und gewährleistet nicht, dass Peters Glauben wird nie und in keiner Weise weniger. Was auch reichlich durch die Fortsetzung des Satzes bewiesen, wenn Christus, der Herr, Peter sagt kühn, dass alle:

.

«Lord, mit dir bin ich zu gehen, ins Gefängnis und in den Tod bereit " [LC 22, 33]

.

ohne zu zögern antwortet:

.

«Pietro, Ich sage euch:: der Hahn wird heute nicht krähen, bevor Sie dreimal leugnen, dass Sie wissen " [LC 22, 34].

.

Die Reihenfolge ist daher diese: Christus, der Herr legt Peter auf der Hut vor Satan, versicherte ihm, dass er beten, dass sein Glaube nicht scheitern kann;, aber in dem Fall, dass es noch weniger, Gott, wie die Fakten zeigen, Es wird nichts tun, um es zu verhindern, denn sonst wäre es ein Suffix der Erschaffung des Menschen leugnen, das ist die Freiheit und die freie Wille; und Gott kann sich nicht widersprechen. In der Tat Pietro, was es ist der erste große Meister der Lehre und des Glaubens, findet nichts Besseres zu tun, als kurz gemachten Mann nach dem Wort Gott dreimal verleugnen, und alles, was nach dem Christus, der Herr, während l'ultima cena, Er hatte einen Priester und Leiter des Kollegiums des Apostels errichtet, nämlich der Papst [CF-Lc 22, 7-19]. Hatte er nicht Pietro empfangen, viepiù durch Christus, der selbst Gott, eine besondere Gnade und ebenso vollständig Heiligen Geistes besondere Hilfe, es sollte nicht vergessen werden, unterlassen sie “Es wird geboren” erst später, Pfingsten, wie schon schwebte es über das Wasser in den Tagen der Schöpfung der Welt? [Dort 1, 1-2].

.

Wir wissen auch, dass Peter die Geschichte endet hier nicht, weil der gleiche selige Apostel Paulus uns, dass in Antioch Schießen erzählt und rügte öffentlich die Fürsten der Apostel in Fragen der Lehre und den Glaubens [CF. Vielleicht 2, 11-14]; denn wenn Peter hatte fortgesetzt und führte die Christi fideles in diesem Fehler, heute würden wir nicht Christen, nur sieben ketzerisch der jüdischen Matrix hätte, wegen Peter, der in diesem Moment nicht zu verstehen, zeigte, oder haben einige der Grundlagen des Geheimnisses der Offenbarung und Erlösung falsch verstanden. Selbst in diesem Fall, vielleicht müssen Sie verstehen, dass nur achtzehn Jahrhunderte später das Dogma der päpstlichen Unfehlbarkeit definiert werden, die in Fragen der Lehre und des Glaubens der römischen Pontifex nicht Gegenstand macht wandernde, während Pietro, durch Christus, Gott selbst gewählt, offenbar konnte er leicht in Fragen der Lehre und den Glauben irren, offenbar weil das Dogma der päpstlichen Unfehlbarkeit noch nicht verkündet worden?

.

Lassen Sie uns sehen, was war der Fehler von Peter und das sagt uns über den seligen Apostel Paulus:

.

„Aber wenn Peter kam nach Antiochia, Ich bin gegen ihn in seinem Gesicht, weil er verurteilt stand. Tatsächlich, vor gewisse Männer kamen aus James, er verwendet, um mit den Heiden zu essen:; aber nach ihrem Kommen, entzog er sich und sonderte sich ab, aus Angst vor der Beschneidung. Und die anderen Juden taten das gleiche in der Simulation, so daß selbst Barnabas mit ihnen zu heucheln weggetragen. Aber als ich sah, daß sie nicht richtig wandelten nach der Wahrheit des Evangeliums, Peter sagte, bevor alle: “sein, ein Jude, leben wie ein Heide und nicht in der Art und Weise der Juden, wie kann man die Heiden zu leben wie die Juden zwingen”?» [CF. Vielleicht 2, 11-14]

.
Viele wissen nicht, was es alles, dann versuchen wir kurz zusammenfassen: Peter, vor dieser Episode von Paul erzählt, Er nahm seine Mahlzeiten mit Heiden und hatte gelernt, dass das Heil durch den Glauben kommt, Ort, der nicht denkbar ist, eine christliche Einhaltung des Gesetzes um ihrer selbst willen, ohne Glauben, aus denen die Werke geboren [CF. Powered 2, 14-26]. Aber, wenn sie verbunden einige jüdische Gemeinden, aus Angst vor was ihnen Leid Mahlzeiten mit Heiden zu nehmen, er zog sich am Rande zu essen alle akribisch Bestimmungen des rabbinischen Gesetz zu beobachten - die so genannte Gesetzlichkeit kasherùt -, weil die Juden mit den Heiden zu nehmen Nahrung verboten, als unrein; und damit gab er zweideutig, dass das Heil zu verstehen, durch die Einhaltung der rabbinischen Gesetze erreicht, dann eingeschlossen diejenigen, die in Tlmod Talmud, wo aus dem dritten Jahrhundert hat diese Regeln schon lange vor dem gesuana erstellt; Normen später im sechzehnten Jahrhundert kodifiziert, im Gesetzestext Tisch-Set Shulkhan aruck. Dieses Verhalten wurde als sehr gefährlich sein Paul auf, was wir heute streng doktrinären nennen würde. Tatsächlich, Diese Handlungsweise, Er würde bewirken, dass die Heiden ihre Kirche sein, oder zu unterbreiten, was waren die Anforderungen von Regel halakha, rabbinische Gesetz Interpretation der Rabbiner selbst auf dem Diktat des Buches Leviticus errichtet und dem Buch Deuteronomium; oder, i Pagani, sie müßten einreichen Hlcot Hlkhot [Gesetze der Juden], von der Beschneidung. Durch Einwirkung auf diese Weise setzen Peter ernsthaft gefährdet die Einheit der Kirche, bis zu dem Punkt, dass Paulus öffentlich und in einer schweren Weise fortgesetzt, geben Heuchler und ihn in der Substanz zu sagen: wie Sie evangelisieren, wenn es Ihnen die erste in der Verkündigung des Geheimnisses der Offenbarung und Erlösung mehrdeutig und wenig Klarheit sein?

.

Hier ist das Ding, und so nahmen die Ereignisse statt: Peter, ausgewählt und ernannt von Christus dem Herrn, Er irrte in Fragen der Lehre und des Glaubens auf die Gefahr, die Einheit der Kirche zu gefährden, eine dokumentierte Tatsache, und ging dann durch die Geschichtlichkeit der heiligen Texte aus den Paulusbriefen nach unten. Im Übrigen, diejenigen, die gelesen und verstanden haben, Gesicht in ihrem Namen ihre Bewertungen. Während die besagt, dass für meinen Teil, unabhängig von den alten apostolischen Antiochene theologischen Streitigkeiten und unabhängig von den Ironien, die ich auf diejenigen ausgegeben, die die Unfehlbarkeit des Papstes in Fragen der Lehre und des Glaubens als eine Art von Magie, die der Heilige Geist auch über die handeln würde betrachten Willen selbst der Nachfolger Petri, in dem Dogmapäpstliche Fehlbarkeit bleibt außer Frage und ihre Anwendung in der dogmatischen Konstitution expliziert Der ewige Hirt die seligen Papst Pius IX und dann in Um den Glauben zu verteidigen der Heilige Vater Johannes Paul II. Die Ausübung der unfehlbare Lehre, jedoch geht es um Besonderheiten und Anforderungen, die nicht von der Freiheit und dem freien Willen die getrennt werden können, die es diese unfehlbare Lehre üben. Diese Eigenschaften werden durch den raffinierten Theologen Kardinal Charles Journet zusammengefasst [1891-1975] der in seinem Werk Kirche des fleischgewordenen Wortes erklärt:

.

„Das Axiom“, wo der Papst dort ist die Kirche ", so, wo der Papst fungiert als Papst und Haupt der Kirche; andernfalls, oder Die Kirche ist in ihm, weder er ist in der Kirche ".

.

Genau so, wie es geschah in Antioch und genau, wie es im Laufe der Geschichte werden könnte wiederholt, ohne das Dogma der päpstlichen Unfehlbarkeit und minimal in irgendeiner Weise betroffen, etwas: erkennen die Freiheit und den freien Willen, mit seiner Fähigkeit, die Gnade des Staates zu akzeptieren oder abzulehnen, es bedeutet schütz, und meiner Meinung nach auch in dem besten Weg, das Dogma von der Unfehlbarkeit der gleichen. Dies ist der Grund, warum vor kurzem, eine Frage könnten wir rein akademische Spekulation nennen, mein interrogai: „Kann ein römischer Papst rechtmäßig gewählten und legitime Nachfolger des seligen Apostel Petrus von der Gnade des Staates entzogen werden?» [siehe Artikel, Wer]. Nach der Logik der Heiligen Schrift, aus dem Geheimnis der Schöpfung selbst und das Buch Genesis, es sieht zu sein, genug, um zu prüfen, dass er nicht die Erbsünde Adam und Eva zu begehen hinderte, weil von denen mehr als eine korrupten und tödlichen Natur für die ganze Menschheit übergeben wurde, die von ihnen abstammen; eine arme Menschheit, dass die Sünde sie nicht begangen, sondern weil von ihnen hat er durch Korruption dieser Art geerbt wegen ihrer Sünde der Rebellion zu Gott dem Vater. Jetzt, weil Gott, Wenn nicht für diese beiden Unglücklichen, aber zumindest für die arme Menschheit, sie würden folgen, ungefedert ihre Freiheit und ihren freien Willen zu verhindern, dass die Sünde zu machen? Daraus können wir logisch und Theologisch ableiten, dass alle Menschen, einschließlich der katholischen Gläubigen, Priester, Bischöfe und der Papst, Sie können auf die heiligmachende Gnade geschlossen werden oder lehnen die heiligmachende Gnade, warum, Gott, Er hat gegen die Freiheit des Menschen einge, noch nie hat er eine Minute lang ein Mann der Ausübung dieses Rechts ausgesetzt, und er nie auf ihn über seinen Willen gehandelt, nicht tat er mit Adam und Eva, nein, er tat es mit Kain, Er hat nicht getan, mit Judas Ischariot, tat es nicht mit dem Allerheiligsten Apostel Petrus, der nach Hohepriester ordiniert und als Stellvertreter Christi auf Erden gewählt, Sie initiiert Ministerium zu besitzen leugnen Christus, geben sich zu fliehen, abweichend von der geraden Lehre, versuchen, wieder auch im hohen Alter in Rom zu entkommen, wenn Christus selbst, nach der Tradition, er hatte an der Via Appia nicht erschienen, oder die sogenannte Via quo Vadis? Übrigens: nach dem Bericht des Textes der apokryphen Petrusakten, im Alter, der Prinz des Apostels, Er war zurückgekehrt zu fliehen, diesmal in Rom, während der anti-christlichen Verfolgungen von Nero. Als er ging die Via Appia nach unten, Auferstandene Christus erschien ihm. fragte Peter: «wo gehst du hin?, Domine?» [Wohin sollte man gehen, Lord?]. Christus, der Herr, antwortete: «für Rom, ich Kreuzigung» [Ich werde nach Rom wieder gekreuzigt werden]. erst dann, im Alter, Peter hörte auf zu entkommen, er kehrte nach Rom zurück und nahm die heiligmachende Gnade des Martyriums.

.

Am Ende dieser Rede ist erwähnenswert, - immer im Hinblick auf die Freiheit und den freien Willen -, Gott Vater, das Geheimnis des Wortes zu erkennen,, Er wartete auf die Antwort der Jungfrau Maria, mit Gnade gestopft, nachdem an den Türen seiner Freiheit und seinen freien Willen geklopft haben. weil Maria, Die Unbefleckte Empfängnis, war so, prädestiniert, aber es war keineswegs vorherbestimmt. und Mary, Erzengel Gabriel, er könnte nein sagen, in der vollständigen und rechtmäßigen Ausübung der Freiheit der Kinder Gottes, ist der strukturelle Teil des Geheimnisses der Schöpfung.

.

DAS BILD DER KIRCHE wie die Struktur des SIN viel anders PäPSTE VOM Ende des neunzehnten ERSCHRECKEN AN DEN NEUEN MILLENNIUM START

.

meine Aussage über die reduzierte sichtbare Kirche in der Struktur der Sünde über dann was bringt es Sünde in sich und gibt es außerhalb, Ich möchte mich des zwanzigsten Jahrhunderts an drei verschiedenen Päpste nennen, von Papst Leo XIII, dass er nach einer Vision schrieb ein Gebet zu St. Michael der Erzengel durch die Rezitation erfordern in 1886 nach jeder Messe in allen Kirchen Orbe catholica. Das ursprüngliche Gebet ist sehr lang und wenige kennen den Originaltext, während die eine, die am Ende der Masse wurde die Reduktion wurde rezitiert. In der ursprünglichen Steuer’ GEGEN SATAN UND ENGEL, Der Papst Leo XIII schrieb:

.

«Kirche, Fleckenlos Lamm Bride, faverrimi Feinde haben mit Bitterkeit erfüllt;, berauscht mit Wermuth; gottlos Hände auf all ihren Schätzen;. Wenn der Sitz gesegnet Peter und den Vorsitzenden der Völker das Licht der Wahrheit, seiner eigenen gibt, einen Thron ihrer abscheulichen Gottlosigkeit und die; Pastor schlug die, sie können die Herde zerstreuen» [Italienisch Übersetzung: "Die Kirche, diese Ehepartner von der Unbefleckten Lamb, Es wurde getrunken wird von sehr schlauen Feinde, die uns mit Bitterkeit füllen und legen ihre Hände auf sacrilegious all ihre Sachen wünschenswerteste. Wo ist der Sitz des Seligen Peter Post an den Stuhl der Wahrheit, die Menschen zu erleuchten, dort haben den Thron ihrer abscheulichen Gottlosigkeit etabliert, so schlägt der Schäfer, Dispergieren der Herde ".

.

Frage: Was er sah, in dieser schrecklichen Vision des Papstes Leo XIII, erreicht zu schreiben und zu prophezeien, dass Satan und seine Kumpane die Kontrolle „von Peter,“ und von einem Punkt werden, um dem „Vorsitzenden der Wahrheit“ folgen, nämlich das Papsttum, ohne am Ende davon vorherrschen in der Lage,? Oder vielleicht war der Papst Leo XIII nicht bewusst, dass der römischen Pontifex, oberster Hüter der Wahrheit, Er kann nie in Fragen der Lehre irren und Glauben, genießt eine ganz besondere Art und Weise des Heiligen Geistes, die - ich wiederhole - es kann nicht gegen den Willen und die Menschen frei, mit Ausnahme fallen Gott widerspricht sich selbst? Ich glaube, dass Papst Leo XIII das Vorrecht des römischen Pontifex sie wussten alle sehr gut, auch, weil er war einer der Väter, der die Sitzung des Ersten Vatikanischen Konzils zusammengesetzt, in dem das Dogma der päpstlichen Unfehlbarkeit in Fragen der Lehre und des Glaubens wurde feierlich versiegelt.

.

IL das Geheimnis der Bosheit UND DER KIRCHE ALS SIN SIN PRODUZIEREN STRUKTUR AUF IHRE INNEN UND AUSSEN SPREAD

.

Seit Papst Leo XIII gehen mit einem Sprung in den sechziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts, als der junge Theologe Joseph Ratzinger, Vor fünfzig Jahren, er schrieb:

.

„Wenn wir nicht wollen, etwas zu verbergen, wir werden sicherlich versucht zu sagen, dass die Kirche weder heilig ist, weder katholisch: das Zweite Vatikanische Konzil selbst kann nicht nur die heilige Kirche sprechen, aber die sündige Kirche; obwohl hier wurde Mitglied gerügt etwas, Es ist vor allem, dass er immer noch zu schüchtern war, Wir sind so tief im Bewusstsein von uns allen das Gefühl der Sündhaftigkeit der Kirche " [Einführung in das Christentum, 1968].

.

In einer Situation wie dieser, Was können wir tun? Species man bedenkt, dass 16 Jahre nach diesen Analysen des jungen Joseph Ratzinger, dem Heiligen Papst Johannes Paul II, dass, während sie ihm den Kopf der Kongregation für die Glaubenslehre genannt hatte, Bereits im Oktober 1984, während seiner zweiten apostolischen Besuch in Deutschland, erklärte: „Die Welt der zwölften Buch der Offenbarung» erlebt? [siehe meine alten Artikel, Wer]

.

Die Analyse und die Entwicklung bestimmter Themen, vor fast zwei Jahren schrieb ich einen langen Artikel, in dem ich über bestimmte Themen unter dem Titel gesprochen: „Der Rückgang: diese hässlichen Geschichten des Zweiten Vatikanischen Konzils, dass niemand die superdogma nicht zu beschädigen sagt ... " [sehen Wer]. Vor drei Monaten, in einem anderen Artikel, Stattdessen erklärte ich, wie wir können und sollen wir reagieren, bevor eine sichtbare Kirche leidet an einem lehrmäßigen und moralischen Verfall irreversible [sehen Wer]. Heute, Anfang dieses Jahres 2019, nach so schreiben, Nachdem in der Vergangenheit sehr strenge Töne mit, bewegen dann auf die Ironie und sogar Spott zu verabschieden, leider muss ich in einer Art und Weise nehmen, die nicht einmal die Schwere bestimmter kirchlicher Abstrich erodiert, die jetzt über die bloße Sünder zu sein, weil sie nun eine verschanzte Gruppe von unantastbar Macht, die durch diabolische Figuren eiternde lebt in Sünde darstellen. Und ihr Grab und schändliche Sünde manifestiert öffentlich stolz, weil ihre sündigen Greuel Hand in Hand mit der Kraft gehen, die sie verwalten; eine Macht, die sie sich betrunken und im Delirium Allmacht gemacht hat, ebenso wie die große Hure in der Apokalypse des seligen Johannes der Apostel erzählt [CF. LD 18, 2-3]. Vor diesem Vorkammer Hells die Frage, die angemessene Antwort geben ist sehr einfach, Ich wage eine Binsenweisheit sagen, und es ist wie folgt: konkret, Was können und müssen wir tun Gewissen imperative, durch die theologischen Tugenden Glaube motiviert, Hoffnung und Liebe? Denn wenn wir keine Antwort geben, während arm, dass entweder, dann ist die Rede wahrscheinlich ein sprechendes willen sein, Spekulationen um ihrer selbst willen, Selbstzweck-Analyse, Endlich ein steriler kritischer Selbstzweck. Und Kritik sterile Ende in sich, Wer veredelt nicht die Formel, und nicht helfen, diejenigen, die sammeln, insbesondere diejenigen, die sie sammeln, es ist ein Volk Gottes mehr und mehr verloren auf der Suche nach Antworten, Bezugspunkte und eine zuverlässige und sichere Führer.

.

In vier Jahren Publizist Die Insel Patmos [2015-2018], Ich habe mehrere Dutzend Artikel, wo ich über die irreversible Rückgang sprechen, zu erklären, dass es, sobald die Schwelle ohne Rückkehr, kein Zurück, denn es ist unmöglich,. Auf Jeden Fall, bestimmte Themen sprachen bereits in meinem Buch geschrieben zwischen 2008 und 2009 und am Ende veröffentlicht 2010, Wenn bestimmte Tatsachen nun in all ihren skandalösen Verwüstung explodierte waren sie bei weitem noch nicht kommen, nur nicht vergessen, meine Analyse auf omosessualizzazione die sichtbare Kirche, dass ich kam das Platzen eines echten vergleichen nubifrocio universal. Und Gott weiß, wie viele Feinde ich durch diese Linien erobert, obwohl heute, die von mir erwartete Probleme gestern, Sie werden dann explodierte durch sehr ernste moralische Skandale und globale Ausmaße, macht wiederum auf meine Feinde mehr krank, falls einige fromme Seele naiv zu glauben, dass einige Kirchenbehörde zugelassen hat: “Leider waren Sie rechts ab und Sie uns hatte richtig gesehen, es bedeutet, dass wir Ihre Peiniger verhängen werden Sie in Ruhe lassen”. Vor allem, vor einem Jahrzehnt, über den unvermeidlichen Skandale, die schließlich explodieren, Ich erklärte, wie, die so genannte übertroffen Schwelle ohne Rückkehr, auch durch den Heiligen Geist, würden die meisten könnte die Strecke umkehren, weil die dritte Person der Heiligen Dreifaltigkeit kann die Gesetze der Physik nicht untergraben. Es ist in der Tat ein “physikalisches Gesetz”, so ist die von der Schwerkraft, Die Tatsache, dass ein Prozess des Verfalls, sobald sie ihre irreversible Phase eingetreten, Es ist nicht arretierbar mehr. In dieser Hinsicht, in meinem Schreiben als vor drei Monaten, Critically bitterer Ton nahm ich das Beispiel des Fallschirms:

.

„Bestimmte Fächer zögern die Gesetze der Physik im Namen ihrer subjektiven Wahrheit und ihre ebenso subjektive Logik, sie würden nicht revolutionieren, aber die Frage, die sie sollten sich fragen, ist sehr praktisch und sehr einfacher Hintergrund: für einen schrecklichen Fehler, die auch den Wettbewerb sowohl viel kritisiert modernistisch beide viel kritisiert rahneriani haben, oder auch nur für eine nachlässige gelinde gesagt absurd, geschah es, dass ein Fallschirmspringer aus dem Flugzeug steigt hätte ohne den Fallschirm angelegt hat, denn dies ist die aktuelle Situation der Kirche: Start ein Flugzeug ohne Fallschirm. Gut, die großen Meister der aristotelischen Logik, die Schule und Metaphysik, An dieser Stelle sollten die besten Argumente bringen, dass dieser Fallschirmjäger zu erklären, in Richtung Boden Ausfälle von zweitausend Metern Höhe, Es kann immer noch stoppen, steigen, sorgen für einen Fallschirm zu tragen und wieder springen. Und wenn diese Experten metaphysische Antwort, dass er ohne Fallschirm wegen der Modernisten und Karl Rahner ins Leben gerufen, Ich werde sagen, dass diese, Es war auch wahr, jetzt ist es unerheblich,, da die Ursache gefunden und zerstört, bevor er sich verzweigen wird. wenn dann, schlechter, vor dem Fallschirmjäger, ohne Fallschirm stürzt, diejenigen, die nie für alles frei von einer „logischen“ Antwort, Sie werden sagen, angegriffen, dass der Heilige Geist, an diesem Punkt möchte ich sagen, dass der Heilige Geist ist nicht Merlin, laden sie dann zu erklären, wie die dritte Person der Heiligen Dreifaltigkeit, vor einem freien individuellen oder kollektiven Akt des Willens, die genauen Folgen beinhaltet, Er wird seine Freiheit und seinen freien Willen brechen Sie auf der Ebene zurück zu bringen, ließ ihn den Fallschirm tragen und es dann wieder laufen lassen, nachdem inzwischen desavouiert er die Modernisten und rahneriani, derentwegen er ohne Fallschirm ins Leben gerufen [...]» [der gesamte Gegenstand enthalten ist Wer].

.

Ein Pseudo Thomism KRITISCH und aggressiver aus der dann Vorwürfen HERESY ANYONE GEHT ZUR ANALYSE PROBLEME IN ANDEREN WEISEN, NICHT VERWENDET NICHTS, Es streut noch mehr die SCHER IST NUR DESTRUCTIVE

 

Meine arme Erfahrung und die Ergebnisse der Arbeit in den letzten Jahren getan, schließlich hat mich gelehrt,, wie ich bereits erwähnt,, dass die heftige Kritik, die Kämpfe gegen unmoralische Geistlichen stolz auf ihre Unmoral und vor allem zu den Hauptführer der Kirche platziert up, dient nicht mehr alle gut. Nicht einmal die weise Ironien und gesund jeers, mehr dienen sie eine ähnliche Situation brandig rühren, oder wenn Sie es vorziehen, in diesem Herbst ohne Fallschirm. Ich muss sagen, dass ich zu dieser Schlussfolgerung auf heilige Texte durch Gebet und Meditation gekommen sind, unter denen ich vor allem die Weisheit Buch Kohelet hilfreich:

.

Um alles gibt es eine Saison, seine Zeit für jeden Zweck unter dem Himmel.
Eine Zeit geboren werden und eine Zeit zu sterben,
eine Zeit und eine Zeit zu pflanzen, die Pflanzen entwurzeln.
Eine Zeit, zu töten und eine Zeit zu heilen,
eine Zeit abzureißen und eine Zeit zu bauen.
Eine Zeit, zu weinen und eine Zeit zum Lachen,
eine Zeit zu trauern und eine Zeit zu tanzen.
Eine Zeit, zu streuen Steine ​​und eine Zeit zu sammeln,
eine Zeit, zu umfassen und eine Zeit von umarmen Abstand zu nehmen;.
Eine Zeit, zu suchen und eine Zeit zu verlieren,
Eine Zeit, zu halten und eine Zeit zu verstoßen;.
Eine Zeit, zu zerreißen und eine Zeit zu nähen,
eine Zeit der Stille und eine Zeit zu halten zu sprechen.
Eine Zeit zu lieben und eine Zeit zu hassen,
eine Zeit für Krieg und eine Zeit für den Frieden [ec 3, 1-8].

.

Lassen Sie mich klar sein,: Ich habe weder aufgegeben Ring Boxen, noch habe ich die weiße Fahne vor dem Feind angehoben, am wenigsten von Löwen haben brüllend ein Kastrat des achtzehnten Jahrhunderts Barockgesang mit der Stimme einer Sopranistin werden stimmlos. ganz einfach, in einen Arbeitsplan für das neue Jahr Tracing, Ich dachte über die Tatsache, dass

.

„Es gibt eine Zeit zu reißen und eine Zeit zu nähen, es gibt eine Zeit zu sprechen, schweigen und eine Zeit zu sein ... ".

.

Und heute haben wir gut zu messen, reden über das, was, das Gespräch zu verhindern, sondern vor allem auch zu verurteilen und zu kritisieren, es ist nur ein Selbstzweck, das einzige Ergebnis nicht die geringste Delle in den Ministranten des Satans, aber zugleich aber verwirrender Ancora mehr Gottes Volk sehr krank und verloren, dass muss in den großen Test aufrechterhalten werden. Und ich bezweifle, dass das Volk Gottes, in dieser großen Debakel, Es kann durch das Angebot von großen Lehren gegen die Häresien des Modernistens und gegen die Theologie Karl Rahners aufrechterhalten wird, zu erklären, wie wichtig Start von der Schule und St. Thomas von Aquin, abschließend: Wasser, um den Garten Gänseblümchen in der Hitze des brennenden Hauses zu halten, kann verwelken, weil das, was zählt nur, während alles brennt, Es ist die guten Erinnerungen an, wenn es in der Vergangenheit zu retten die Gänseblümchen rund um das Haus blühten.

.

Dazu hörte ich mit den Methoden Liebhaber zu argumentieren, nützlich für die Wahrheiten des Glaubens zu spekulieren und vollständig die gleichen Wahrheiten des Glaubens zu erreichen, aber nicht immer effektiv in allen historischen und sozialen Situationen. Aber vor allem habe ich aufgehört, mit denen zu streiten, die der Methode deifying am Ende, die immer und nur ein Mittel ist, um die Wahrheit zu bekommen; und es wird gesagt, daß dieses Verfahren, selbst wenn wirksam seit Jahrhunderten, es ist immer bis zur Rückkehr Christi, des Herrn bis zum Ende der Zeit. Ich beziehe mich auf die Schule und St. Thomas von Aquin, und diejenigen, die vor dem Fall ohne Fallschirm aus dem Flugzeug so beharren hartnäckig, dass Sie den Fall muss aufhören, Rück die Fallschirmjäger Ebene, lasse ihn den Fallschirm der Schule und die doppelte Sicherheit Fallschirm von St. Thomas von Aquin tragen, dann wieder tun, es zu starten, so dass die Einführung und auf der Erde erfolgreich zu sein. Bin ich ein anti-akademischen und anti-Thomistic? nie! Ich bin ein philosophisch-theologische authentisches Produkt und ein authentischer Liebhaber der Schule und von Thomism. Was müssen wir logisch und rational bewusst sein - wie immer wieder und für viele vergeblich ich in meinen Schriften erklärte - ist, dass die Schule Thomism erfordert eine präzise Sprache und spekulative Techniken spezifisch für diese sind jetzt verloren mehr als ein halbes Jahrhundert ist. Nur um neues Leben in ihre notwendigen und natürlichen Sprache zu geben - noch bevor sie über die Erholung der Schule denken können und von Thomism -, Es dauert Jahrzehnte harter Arbeit, zu spielen weiß also nicht, wie profitabel, während im Gebäude, während das ganze Haus brennt schneller, dass es zwar, objektiv und logisch, Priorität viel mehr und dringender. Konkretes Beispiel und unterliegt nicht leicht Widerlegung: wenn heute reden wir über eine Schule und metaphysische Sprache der thomistischen System, die erste nicht verstehen, sind die Bischöfe, von denen viele Grenze auf der theologischen Analphabetismus, Formate wie sind, die meisten von ihnen, auf emotionale Fakten sociologisms durch Theologie gehen, die die ganze Kirche in der Saison nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil überfallen haben. Und wie ich schrieb in einem anderen früheren Artikel: wenn in einer Bibliothek mit einzigartigen Kopien von wertvollen Büchern ein Feuer ausbricht und nur wenige Texte aus den Flammen entfernt werden, Ich glaube aufrichtig, dass ich eine Pflicht und eine moralische Verpflichtung haben die Texte der Heiligen Evangelien zu retten, Apostolische Schreiben und die Taten des Apostels, sicherlich nicht die Logik des Aristoteles, das Werk von Saint Anselm von Aosta und St. Thomas von Aquin, weil weder Aristoteles, noch Aosta noch Aquin würde es nichts nützen, ohne die heiligen Evangelien, Apostolische Schreiben und die Taten des Apostels. Und wenn jemand versucht, das Aosta und von Aquin genau das Wort Gottes Wort lesen und verstehen zu können, dienen zu replizieren, In diesem Fall sollte es, dass mehr als ein Jahrtausend beantworten, das Erbe des Glaubens der Offenbarung, in allen übertragen wurde und alle verstanden, noch bevor sie wurden von Saint Anselm von Aosta und St. Thomas von Aquin geboren, von vielen und großen Väter und Lehrer der Kirche voran.

.

Unsere Pflicht und pastorale THEOLOGY UND BEGINNEN SEEDS AUSSER DEN HEILIGEN EVANGELIUM UND SIE HABEN DIE die Sinne Das Volk Gottes

.

Auf unserer Insel Patmos muss er deshalb diese dramatische und glückliche Aufgabe tragen: die so genannte „Samenbank“ - die Grundlagen des heiligen katholischen Glaubens zu retten [CF. Wer] - und mit ihnen Glaubenssinn das heilige Volk Gottes mehr und mehr verloren und dispergiert. Es ist daher notwendig, zu erfahren und zu Gottes Volk, das authentische Gefühl christo, auf dem leben geschrieben steht:

.

„Landing, Er sah eine große Menschenmenge, und er hatte Mitleid mit ihnen, weil sie ohne Hirten waren wie Schafe, und er fing an, sie vieles zu lehren " [MC 6, 34].

.

Unsere Aufgabe ist es zu retten, was das Wort Gottes gelehrt, Schutz sein Wort gegen Fälschungen, von Verfälschungen und von Fehlinformationen, Beachten Sie, dass Sie nicht in Sodom und Gomorra leben, auch passive den Greuel der Sünde erleben, weil es in diesen Situationen, dass Gott der Vater uns ermutigt und spornt uns an den großen Wert, dass die Flucht in die Sicherheit, wie eingetaucht, um diese zynischen und impotent bleibt im Gegensatz zu besseren Zeiten nell'abominio warten, oder für Dinge warten zu ändern. Vater gab, Flucht aus Ägypten bis zur Flucht aus Sodom und Gomorrha, ihre Kinder und ermutigt sie fliehen dall'abominio der Verwüstung in Sicherheit.

.

Viel komplexer, schrecklich und schmerzhaft ist die dramatische Situation von uns Priester, wenn wir denken, dass vielleicht einen Tag werden wir uns auch in der Lage, nicht zu eben diese kirchlichen Autorität zu sagen, finden können, auf die wir kindlichen und frommen Gehorsam versprechen, wenn der Pilot sind sie da, oder versuchen, etwas gegen das Heilige Evangelium zu verhängen; und das geht gegen das Heilige Evangelium, nur der unrepentant kann Sophisten tastete sie zu interpretieren in ein guter Teil Klettern über den Spiegel Öl bestreut. Und, Eventualität, für jeden Priester ist eine schmerzhafte Tragödie, die schwierig ist und nur denken, denn es würde zu einem quälenden Konflikt mit dem Wesen des priesterlichen Charakters gegeben werden, die selbst das Ergebnis der Gemeinschaft und Gehorsam apostolische Autorität. Auch zu dieser schmerzhaften und quälenden Frage, aber keine Antwort: wenn in der Tat haben wir in der heiligen Ordnung geweiht, Die Ordination Bischof hat setzen uns nicht in seinen Händen die Petition seiner persönlichen subjektiven Willen oder seine pseudo Theologien emotional, noch fragten wir uns auf den Inhalt seiner Aussagen bleiben mehr oder weniger korrekt und glücklich; in unseren Händen war es das heilige Buch des heiligen Evangeliums gestellt. Und wenn nach dem Gebet der Weihe und das Auflegen der Hände, Bischof übergab die Patene mit dem Brot und den Kelch mit Wein, Er sagte uns,:

.

„Empfangt den Heiligen Menschen das eucharistische Opfer bietet. Wissen Sie, was Sie tun werden,, imitieren, was Sie feiern, entsprechen Ihr Leben dem Geheimnis des Kreuzes Christi, des Herrn ".

.

Und die Quelle des Bewusstseins Das führt uns zu erkennen, dass wir tun und zu imitieren, was wir feiern, so dass unser Leben mit dem Geheimnis des Kreuzes Christi, den Herren in Einklang, das Ganze wird in den heiligen Evangelien eingeschlossen, schon gar nicht in weltlichen politisch-soziologischen Kurse wirbt jetzt von vielen Bischöfen, die sich entschieden haben, die Kinder dieser Welt zu gefallen, bis zu mildern oder zu verwässern dem Heiligen Evangelium und die Apostolische Schreiben, im Fall, dass diese Texte nicht wie und würden die Kinder dieser Welt nicht erlaubt, Eingabe und die jetzt geheiligten Hallen in ihrer Eigenschaft als fromme Atheisten oder Perversen unrepentant, die applaudieren verlassen schrei “viva Larevolution!”, während die treuen Anhänger der gleichen Zeit, als veritable Blutung, deser unsere zunehmend immer zahlreiche Kirchen immer : „Ich schäme mich dieser Kirche … Ich schäme mich, katholisch zu sein ".

.

In der dunklen Nacht, und in der Verwirrung, Es wird unsere Unterstützung und Hilfe, das Wort des seligen Apostel Paulus ermahnt uns:

.

„Allerdings, Aber auch wir oder ein Engel vom Himmel, ein Evangelium predigen andere als das, was wir euch verkündigt, Anathema ist! Wir haben schon gesagt, und jetzt wiederholen: wenn jemand etwas anderes als Evangelium predigt sie als das, was man akzeptiert, Anathema ist! Tatsächlich, Es ist vielleicht die Gunst der Menschen, die ich beabsichtige zu verdienen, oder vielmehr, dass Gott? Oder versuche ich Menschen zu gefallen? Wenn ich erfreulich noch Männer, nicht ein Diener Christi sein!» [Vielleicht 1, 8-10]

.

Dafür Heute schwingt in uns die herzliche Einladung des seligen Apostel Petrus:

.

„Keep nüchtern, Uhr. Ihr Feind, der Teufel, wie ein brüllender Löwe, geht umher, Suche nach jemandem zu verschlingen. Das wider, fest im Glauben, wohl wissend, dass in der ganzen Welt deine Brüder die gleichen Leiden Sie unterziehen " [Ich Pt 5, 8-9].

.

Vielleicht werden wir bald das Ende machen sie es taten viele Juden während des Zweiten Weltkrieges. Und wir tun anders, aber ähnlich Ende für die teuflische Arbeit jener kirchlichen Goebbels und selbstgefällig Laien, die jetzt als Polypen des Stuhles Petri angebracht sind, genau wie sagt der Gebet zu St. Michael der Erzengel von Papst Leo XIII. Eines ist sicher: in der Zukunft Nürnberg Celeste, an Händen und Füßen und in die äußere Finsternis gegossen zu werden, wo es wird Heulen und Zähneknirschen [CF. MT 22, 13], werden einige aktuelle, verheerend und tödlich Goebbels, Klerus und Laien, nicht sicher, ob wir gewidmet Diener Christi und seiner Kirche bis zum Ende, für den aufrichtigen Glauben an das Leben der Welt die volle Erkenntnis zu kommen, und dass „viele sind berufen, aber wenige sind auserwählt " [VGL. Mt 22, 14].

.

Amen!

.

die Insel Patmos, 1 Januar 2019

Am Hochfest der Heiligen Mutter

.

.

Deinnkening alle lieben Leser die haben uns unterstützt, Speicher, wie wir sind jetzt bewusst, dass wir viele treue, ganz auf Ihre finanzielle Unterstützung ist, dass unsere Arbeit basiert [CF. Wer], und in diesem Zusammenhang erinnern wir uns,:

.

„Wissen Sie nicht, dass diejenigen, die Kult feiert, erhalten aus dem Kult ihre Nahrung, und diejenigen, die am Altar dienen, erhalten ihren Anteil vom Altar? So hat auch der Herr befohlen hat, dass diejenigen, die das Evangelium verkünden, vom Evangelium leben sollen " [Kor 9, 13-14].

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

.

.

7 thoughts on "In dieser schrecklichen dunklen Nacht, für das neue Jahr 2019 das Arbeitsprogramm auf der Insel Patmos vom seligen Apostel Petrus diktiert: „Dein Feind, der Teufel, wie ein brüllender Löwe, geht umher, Suche nach jemandem zu verschlingen. Das wider, fest im Glauben, wohl wissend, dass in der ganzen Welt deine Brüder die gleichen Leiden Sie unterziehen "

  1. Dank, weil dieser pulsierenden, traurig Reflexion. Ein provident geistiger Fallschirm, eine Flamme der Hoffnung unsere Füße in die dunkele Nacht führen, Herstellung leichter die Last unserer Quer.

  2. Danke Vater Ariel.

    L’articolo odierno è profetico.
    In particolare mi ha impressionato la parte finale:

    «Forse a breve noi faremo la fine che fecero molti ebrei durante la Seconda Guerra Mondiale. Und wir tun anders, aber ähnlich Ende für die teuflische Arbeit jener kirchlichen Goebbels und selbstgefällig Laien, die jetzt als Polypen des Stuhles Petri angebracht sind, proprio come narra la Preghiera a San Michele Arcangelo del Sommo Pontefice Leone XIII╗.

    Sento dentro di me che può essere plausibile che finisca in persecuzione.Non scorgo però i passaggi che possono portare a ciò.
    Perdoni se posso sembrarle in questo caso un curioso
    Secondo lei come si può passare dal contesto attuale a quello delle persecuzioni di tipo religioso per chi rimane fedele alla dottrina?

    1. Caro Giovanni,

      anzitutto noi, quando parliamo di persecuzioni, così come quando parliamo di martirio, pensiamo sempretutto sommato anche giustamenteal martirio di sangue, od alle persecuzioni dei cristiani nascosti più o meno nelle catacombe.

      Credo sia necessario entrare nell’ordine d’idee che le persecuzioni future e forse imminenti o forse già cominciate saranno di altro tipo, beispielsweise: l’indifferenza verso chi annuncia la vera dottrina evangelica, il conseguente ostracismo o la riduzione al silenzio ed allo stato di impotenza imposta; la esclusione di fatto dalla comunità senza possibilità alcuna di potersi né difendere né tanto meno avere spiegazioni circa i motivi e via dicendo a seguire… Alle diese, non sono forme di persecuzione forse peggiori, specie quando non si è più perseguitati für die Kirche aber dentro la Chiesa?

      Ridurre poi i devoti fedeli o autentici uomini di Dio, ad uno stato simile per tutta la loro esistenza, non è forse peggio di un martirio di sangue che si risolve con un colpo di arma da fuoco o con una esecuzione che dura solo pochi secondi?

      Abschließend, io credo che andremo incontro a persecuzioni e martirii peggiori, di quelli ai quali eravamo abituati, anche perché nel corso dei secoli, Satan, si è ulteriormente e profondamente raffinato.

  3. Grande articolo, Vater Ariel!
    All’amico Giovanni vorrei dire due parole sulla persecuzione, ovviamente senza nulla togliere alla precisazione che ha già fatto p. Ariel. Lei non vede i ‘passaggi’, ma sappia che il mondo odia la Chiesa e le sue cose con odio inimmaginabile, nonostante che molti dei membri provino a piacergli con sforzi immani. Provi a leggere i commenti sulla Chiesa nei vari giornali web tipo il Fatto: si renderebbe conto che se potessero mettere le mani sulla Chiesa e i suoi membri la farebbero a pezzi. Solo non lo fanno, meiner Meinung nach, ancora per paura superstiziosa, esattamente la stessa paura che ebbero di Gesù. Ma quando, al pari di Giuda iscariota, alcuni dei corrotti di cui parlava p. Ariel, daranno il via, quella paura sparirà e inizierà quella che Gesù diceva essere la persecuzione che non aveva precedenti.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.