Die Synode der Jugend. Die Kirche, nach dem Holocaust der katholischen Welt, Es wird in den neuen Nürnberger Prozesse beurteilt werden, wo die Kardinäle und Bischöfe reagieren: „Aber ich habe gehorcht nur die Befehle von oben ! »

- Kirche Nachrichten -

Die Synoden DER JUGEND. DIE KIRCHE, NACH DEM HOLOCAUST der katholischen Welt, Es WIRD IN NEW PROCESS NÜRNBERG HELD, WO DIE Kardinälen und Bischöfen TREFFEN SIE DIE GERICHTE: „Aber ich habe NUR ÜBER gehorchte !»

.

Wenn mehr unangemessen historisch und kirchliche wurde eine Synode der jungen Menschen während der sichtbaren Kirche gehalten, nach dem Holocaust des Katholizismus, Es wird auf dem Dock im Nürnberger Prozeß Ende, dass auf Sie eine Entscheidung erlassen, die in der Geschichte geschrieben wird bleiben. Im Zuge dieses Prozesses werden wir einen nach dem anderen beurteilt werden alle diejenigen vor Gericht haben die sichtbare Kirche unter den Augen der Welt geführt, nach der Begehung schwerer Straftaten zum Nachteil der Kirche den mystischen Leib Christi verbraucht [CF. Mit dem 1, 12-20]. Und wie geschah vor siebzig Jahren, Wir glauben, Kardinäle und Bischöfe treffen: „Ich gehorchte nur die Befehle von oben!»

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

Artikel in der Sammlung dieses Aufsatzes, den Sie bestellen können, indem Sie auf das Cover klicken

.

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

.

Über Vater Ariel

Ariel S. Levi di Gualdo Presbitero e Teologo ( Klicken Sie auf den Namen, um alle Artikel zu lesen )

4 thoughts on "Die Synode der Jugend. Die Kirche, nach dem Holocaust der katholischen Welt, Es wird in den neuen Nürnberger Prozesse beurteilt werden, wo die Kardinäle und Bischöfe reagieren: „Aber ich habe gehorcht nur die Befehle von oben ! »

  1. Hallo Vater Ariel,

    Ich möchte fragen,: als ein junger Mann kann heute das Vertrauen in die Kirche haben, wenn der größte Teil des Klerus abgefallenen ist,heuchlerisch und falsch und nach dem Fürsten der Welt?
    Dank

    1. liebes Fabio,

      wie ich mir vorstellen, wenn Sie meinen verschiedenen Schriften lesen, Es wird bemerkt haben, dass ich oft den Begriff „sichtbare Kirche“ verwenden. Dieser Begriff sottintendo der Kirche und kirchliche Körper, denen sie besteht aus mehr, seit der apostolischen, nur nicht jetzt, indem sie durch die große Armut der Sünde verdorben Menschen.
      Auch und gerade für diese wurde ich zum Priester geweiht: um den Armen zu bringen, die frei von Christus, das Heil Reichtum des heiligen Evangeliums und so schnappt Armut; so für einen weiteren großen Kampf Armut, das ist die Armut durch die Sünde verursacht.

      Wie für den Klerus, Ich denke, dass ich sein kann, dass durch viele Jahre des Apostolats zu erkennen durch zahlreiche Schriften durchgeführt publizistische, Ich habe sicherlich nicht umhin, die schweren Wunden, um anzuzeigen,; und ich habe versagt auch, um anzuzeigen,, vor allem, das Schweigen der Bischöfe, oder die Art und Weise, in der die kirchlichen Autoritäten haben nicht die Axt barmherzig zu bestimmten Themen geschwungen, die ging aus dem Klerikerstand streng entlassen.

      Was in der sichtbaren Kirche und ihren Klerus mäandert eine moralische Krise ohne Präzedenzfall, der dann eine Lehr Krise erzeugt, oder umgekehrt, dass die Lehrkrise hat moralische erzeugt, Es ist eine Tatsache,. ich denke,, als ein bescheidener Schüler dogmatisch, Dogmengeschichte und damit die Geschichte der Kirche und des Rechts, dass das, was wir erleben heute, hat keinen historischen Vorläufer. Und auch, dass ich schrieb und erklärte mehrmals: mindestens, Ich historischen Präzedenzfall fand ich keine.

      Mit extremer Müdigkeit, heute haben wir in einem Feld mit Unkraut bewachsen für einige gute Ähre suchen, nehmen diese hoffnungsvolle Suche, auf der Grundlage der theologischen Tugend der Hoffnung, als wirklicher Test des Glaubens.

      Wenn wir statt des Geheimnisses der Kirche sprechen, das heißt, der mystische Leib Christi, von denen er den Kopf und wir sind lebendige Glieder, die Frage Änderungen, weil wir über die Heilige Braut Christi reden nur, wie sie in der seligen Apostel Paulus erklärt:

      „Liebte Christus die Kirche und gab sich für sie hinge, 26 sie heiligte, sie durch das Waschen von Wasser gereinigt durch das Wort, um sich eine herrliche Gemeinde zu präsentieren, ohne Flecken, Falten oder andere solche Sache, aber heilig und untadelig " [Wenn die 5, 26-27].

      Es gibt heiligen Priester betrachtet? und, sicherlich ein paar, aber es. Sicher, Sie müssen wissen, wie sie aussehen, weil die wenigen Heiligen, die bleiben, Sie müssen in den mehr peripheren Bereichen gesucht werden, die ich bin überhaupt nicht poetisch ‚Peripherien existenzielle‘, aber die Umfänge der Einsamkeit und Isolation Produkt ostracism oder Formen der internen Real Verfolgung.

      Zu dieser Zeit der Trübsal, vor dem nur die Schergen des Bösen sagen, dass „warum die Dinge so gut gegangen war, und dass die sichtbare Kirche ist vollkommen gesund und durchdrungen von einer außerordentlichen epochal revolution», unsere Aufgabe – und mit ihm die Herausforderung, diese Zeiten, die wir Tag für Tag drehen -, Es ist der Glaube und das Vertrauen in den Leib, der die Kirche ist Leiter: Christus, das Wort Gott.

      „Er ist auch der Kopf des Körpers, die Kirche:;
      das Prinzip, der Erstgeborene
      von den Toten,
      den ersten Platz in allen Dingen zu haben " [Mit dem 1, 18].

      Abschließend, Fabius war, wenn mein Glaube und mit ihm die Gnade meines priesterlichen Dienstes, auf Männer angewiesen, oder noch schlimmer durch “Verehrung von Männern” jetzt so entwickelten wir, Ich kann Ihnen sicher versichern, dass ich meine Kleider cassocks einige Komiker von Varieté gab, Ich habe eine einfache Fahrkarte für den Karibik, und zu diesem Zeitpunkt, ein 55 Jahre alt, Ich würde in der Gesellschaft von drei schönen Jungfrauen von fünfundsiebzig auf den karibischen Stränden … und ich sage 75 Jahre in dem Sinne, dass, Zugabe von ihren jeweiligen 25 Jahren, sie hätte erreicht, alle drei, das Gesamt Alter von fünfundsiebzig.

      Stattdessen bleibe ich mehr denn je auf dem Gebiet von Unkraut überwuchert, Eine sichere und durch den Glauben ich animiert, frommer Priester Christi und treue Ehepartner der Kirche, Ich habe meine eigene einige Verwendung in das Geheimnis der Wirtschaft salvezza.Non ich Priester wurde den Menschen zu gefallen, am wenigsten die mächtigen Männer und Rabauken, aber zu gefallen Christus.

      Tatsächlich, wenn ein Hohepriester, einmal, sagte er mit echten Zuneigung: „Seien Sie vorsichtig,, weil Menschen wie Sie, verärgern …».
      Ich antwortete,: „Und was ist mir egal, Ich wurde ein Priester zu gefallen Christus ".

      Hier, Dies gilt auch für jedermann, wie alle Laien, beteiligt sich an dem allgemeinen Priestertum der Getauften.

  2. Solange wir uns daran erinnern, dass Nürnberg eine Metapher, und nicht zu angemessen; Nürnberg wurde auf der rechten Seite der Gewinner angewendet, dass einige Dinge in Erinnerung, aber zu viele vergessen. Wir wissen, dass es seit zweitausend Jahren eine ganz anderes Gericht und wird etwas andere Entdeckungen (Toh, Ich wurde zu benaltrista), zu denen seit dem nicht mehr zu cattoatei lange glauben.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.