Die schlimmsten Krebsarten, und schwer zu heilen sind die Krankheiten, die uns davon, dass Zeugen Christi zu verhindern [IIª Reflexion: Lauheit]

+ Beiträge

Dell'Ordine dei Frati Minori Cappuccini
Presbyter und Theologe

( Klicken Sie auf den Namen, um alle Artikel zu lesen )

finden Sie auf der persönlichen Blog von Pater Ivano

- Gesundheitsministerium -

KREBS furchtbare und ist schwer, Krankheiten zu heilen, DIE ZU VERHINDERN Zeugen Christi

[ (II)ª REFLECTION: Lauheit ]

.

Viele Kirchengemeinden sind mit dieser Art von Krankheit befallenen: Lauheit. TAlles ist durch diese Krankheit kontaminiert: brüderliche Beziehungen, Liebesleben, der wirtschaftliche Aspekt, die Wahl und Wahl von Community-Animatoren, liturgisches Leben, Wohltätigkeit …

.

Autor
Ivano Liguori, ofm. Capp.

 

.

.

PDF-Format Artikel drucken
.

.

Zerbrechlichkeit, Werk der römischen Malerin Anna Boschini, entnommen aus dem Mondadori Kunstkatalog, 2019 [CF. Vitarte Galerie, Wer]

Ich fordere die Leser heraus von Die Insel Patmos Ich habe noch nie in der kirchlichen Umgebung gehört - auch nicht in Gruppen von Laien, Religionsgemeinschaften, Priester oder kuriale Kreise - der Ausdruck: "Es wurde immer so gemacht".

.

Dieser Satz, weit davon entfernt, die Tradition schützen zu wollen - die wahre, keine Traditionalismen - es ist in Wirklichkeit die größte Gefahr für die Reifung einer kirchlichen Gemeinschaft. Hinter dem "es wurde immer so gemacht", Die Falle, die den Christen daran hindert, ein authentischer Zeuge des auferstandenen Herrn zu sein, ist verborgen.

.

Hier tritt dann die zweite geistige Krankheit ein: Lauheit. Wir können uns diese Pathologie zuziehen, wenn wir uns angewöhnen, die Dinge des Herrn für zu tun Routine. So wie es die alten Spiritualitätshandbücher lehren, Lauheit kann sowohl den Anfängenden als auch den Vollkommenen betreffen.

.

Es scheint merkwürdig, aber wir können uns oft lauwarm fühlen kurz nachdem ein ausreichendes Maß an Inbrunst und Vereinigung mit dem Herrn erreicht wurde. Tatsächlich, Schließung der Gnade oder der Inspirationen des Heiligen Geistes, Sie werden als gefährliche Elemente charakterisiert, die sich in Richtung Lauheit ziehen; sowie die Kristallisation in einem Glauben, der nur eine rein menschliche Vision erfüllt. In diesem Fall, Die Befriedigung eines künstlichen Glaubens hat Vorrang vor dem "neuen Wein". (CF. MC 2, 22) dass der Herr reichlich in mein Leben einfließen möchte und ich mich inhaftiert sehen werde, wenn ich dasselbe Muster wiederhole, das die Vitalität des Evangeliums erschöpft, führt mich zur spirituellen Abflachung.

.

Ich möchte spielen eine Definition von Lauheit Wir können das sagen: Es ist die wiederholte Verehrung des menschlichen Werkes, die der Tugend der Religion entgegengesetzt ist, die in einer Bereitschaft des Geistes gegenüber Gott besteht. Und das Wort Gottes ist klar, über die Verurteilung der Lauheit und die Verurteilung des lauwarmen Menschen:

.

«Ich kenne deine Werke: Du bist weder kalt noch heiß. Vielleicht warst du kalt oder heiß! Aber weil du lauwarm bist, Das heißt, Sie sind weder kalt noch heiß, Ich werde dich aus meinem Mund erbrechen " (CF. LD 3,14-16).

.

Nach dem Sturm, Werk der römischen Malerin Anna Boschini

Viele kirchliche Gemeinschaften sind mit dieser Art von Krankheit befallen und alles ist von dieser Krankheit kontaminiert: brüderliche Beziehungen, Liebesleben, der wirtschaftliche Aspekt, die Wahl und Wahl von Community-Animatoren, liturgisches Leben, Wohltätigkeit … oft, vor einer fairen Berufung vor diesem einschläfernd Lebensstil, Es wird damit begründet,: „Was für schaden? Meine Gebete versuchen, sie zu sagen, Sonntagsmesse mehr oder weniger folgen ihr, was soll ich sonst tun?». Was ist in diesen Menschen fehlt und diese Gemeinden ist eine heilige Unruhe, Jesus zu kennen und ihn geliebt zu machen.

 

.

Die Apathie wird durch mehrere Symptome erkannt, durchiamone mit jemandem: das erste Symptom, Es ist die Normalisierung. Heute haben wir eine Tendenz, alles zu standardisieren und dann alles zu rechtfertigen. Zum Beispiel sin. Normalisieren Sünde ist zu erkennen, dass Gottes Liebe Wunde, weil es durch viele und mit einer bestimmten Frequenz erreicht, Es verliert seine problematische. Oder sie neigen dazu, sündige Taten zu normalisieren, sie zu minimieren: „Ich begangen peccadilloes, Ich hatte eine passioncella, Ich hielt die schlechte Gewohnheit ".

. .

Herausforderung, Werk der römischen Malerin Anna Boschini

Die warme neigt zu normalisieren und die Realität zu minimieren, die ihn mit der Illusion von Frieden zu bringen und Barmherzigkeit umgibt. Er überzeugt sich davon, dass es in seinem Leben nichts mehr zu verbessern gibt, weil er schließlich ein stabiles beruhigendes Gleichgewicht erreicht hat. Jedoch, Jesus im Evangelium loben nicht die laue Nachfrage, sondern das Niveau der Nachfolge zu einer Gerechtigkeit ermächtigt Erhöhung von heiligmachende Gnade:

.

„Ich werde in der Tat sagen: Wenn eure Gerechtigkeit nicht übertrifft die Schriftgelehrten und Pharisäer, dass, nie geben Sie in das Himmelreich " [CF. MT 5,20].

.

Die dritte Symptom Apathie ist Zweifel, Sohn von Lauheit, die Der lauwarme Mensch neigt sehr zum Zweifeln - nicht weil er ein überzeugter Skeptiker ist - sondern weil der Zweifel es ihm erlaubt, keine klare Position zum Glauben und zur Beziehung zu Gott einzunehmen. Oft ist es in der Regel wie diese wiederholte Phrasen: „Ich glaube, ich bin gläubig, aber ich habe immer viele ungelöste Zweifel über den Glauben" gewesen, und trotz der Tatsache, dass in ihm eine gute Begleitung stattfindet, die dazu neigt, bestimmte Probleme zu lösen, Zweifel bleiben im Willen der Person verankert. Zu welchem ​​cwie Moses, der lauwarme, der zweifelt, Er kann das verheißene Land nicht betreten, in dem die Beziehung zu Gott vollständig verwirklicht ist [CF. Dt 32,48-52]. Es ist zufrieden damit, spirituelle Realitäten aus der Ferne zu sehen. Es gibt jedoch einen wesentlichen Unterschied, Was für Moses ein Grund zur Schande wird und eine gewisse Unvollständigkeit seiner eigenen Berufung unterstreicht; im lauwarmen wird Zweifel als Erleichterung verstanden, die ihn lindert, erneut, von Gottes Problem.

.

Begegnung mit der Freiheit, Werk der römischen Malerin Anna Boschini

Viertes Symptom der Lauheit es ist der freie Ausgang der Konkupiszenz. Der Mann, der in Lauheit versunken ist, er verliert bald den Bezug zur Person Gottes, die Fähigkeit, sich selbst aufzugeben und den Status von neuer Mann dass der heilige Paulus für den Mann anruft, der von Christus erlöst wurde [CF. MT 16,24; MC 8,34; LC 9,23; Wenn die 4,24]. Mit der Verbreitung verschiedener Störungen in der Seele, die die menschliche Natur weit von der Gnade entfernt machen, Der Lauwarme ist ein Sklave der Konkupiszenz, die er selbst nährte. Also hier ist dasLust führt somit zur Reifung einiger sehr gefährlicher Früchte - der sieben Todsünden -, die zu immer größeren moralischen Störungen führen, genug, um die Schönheit des von Gott geschaffenen Menschen zu ruinieren. Auf diese Weise führt die Konkupiszenz den Menschen dazu, sich in einen Zustand zurückzuziehen, der ihn zum Sklaven seiner eigenen Instinkte und Leidenschaften macht.

.

In der Vergangenheit die heiligen Väter des Mönchtums Evagrio Pontico, Giovanni Damasceno, Gregor von Nissa, Antonio Abate als Experte in den Tiefen der menschlichen Seele, Sie hatten verschiedene Wege gefunden, um die Hauptsünden zu bekämpfen, Neben ständiger Wachsamkeit des Herzens, Die Evangelisierung des Gewissens war notwendig, Gedanken und Gefühle.

.

Mit diesem zweiten Beitrag die versuchten, die geistige Krankheit der Lauheit zu analysieren, Wir möchten die Christen warnen, damit der Weg der Erkenntnis des Herrn immer weiter voranschreitet, denn wie der heilige Augustinus zu Recht lehrt, Nicht auf Gottes Weg voranzukommen bedeutet, zurück zu gehen. Und da Gottes Wunsch Heiligkeit für alle seine Kinder ist [vgl. 1Ts 4,3], Wir können nur die Krankheit der Lauheit bekämpfen, die heute viele Opfer auf dem Gebiet der Kirche fordert, wenn sie sich mit Güte und Toleranz verhüllt.

.

[Ende von IIª Meditation]

.

Cagliari, 5 Februar 2019

.

.

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ [email protected] ]

.

 

.

.

.

Avatar

Über Vater Ivano Liguori

Dell'Ordine dei Frati Minori Cappuccini Presbitero e Teologo ( Klicken Sie auf den Namen, um alle Artikel zu lesen )

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.