„Eines unserer Probe wird Priester“. Wir laden alle, die in der Priesterweihe von Gabriele Giordano M teilnehmen möchte,. Scardocci, Predigerorden, der jüngste der Väter der Insel Patmos

+ posts

(19.08.1963), Presbyter und Theologe. Er leitet die 2014 Die theologische Zeitschrift Kirche Die Insel Patmos

„OUR MEISTER WIRD PRIEST“. BITTE JEMAND DER WUNSCH ZUR TEILNAHME AN Priesterweihe GIORDANO GABRIELE M. SCARDOCCI, ORDEN FRIARS PREACHERS, Der jüngste der VÄTER DE L'ISLE OF PATMOS

.

Mit all der Zuneigung können sie ältere Brüder ernähren, wir können nur mit echten Reinheit des Herzens freuen und sagen, dass eine Probe des Glaubens, Liebenswürdigkeit, von großen pastoralem Herz, von großer philosophischer und theologischen Kultur, werde ein Priester, zum Lob und Ruhm Gottes und seiner heiligen Kirche..

.

Autor
Herausgeber der Insel Patmos

.

Erhalten Sie die Angebote des heiligen Volkes für die
Eucharistisches Opfer.
Wissen Sie, was Sie tun werden,, nachahmen
Sie feiern, entsprechen Ihrem Leben
das Geheimnis des Kreuzes Christi

[der Ritus der Priesterweihe]

 

.

Pater Gabriele Giordano M. Scardocci, Predigerorden

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Samstag 29 Juni in Rom, die feierliche Fest der Heiligen Peter und Paul, bei 11 in der Kirche Santa Maria sopra Minerva, gerade Order of Preachers, die Dominikanische Gabriele Giordano M. Scardocci wird ein Priester für das Weihegebet und das Auflegen der Hände ordiniert S.It ist. Rev.Ma Mons. Matteo Maria Zuppi, Erzbischof von Bologna, jetzt Weihbischof von Rom zum Zentrum Feld.

.

Für die Insel Patmos von denen Pater Gabriel Autor und Mitglied des wissenschaftlichen Ausschusses für Fragen der Insel Patmos, Es ist ein großes Fest.

.

eine Gruppe von Katholiken Lazio-Fans uns schrieb Pater Gabriel dafür, dass immer gegeben Unterstützung zu danken, wenn sie ihn für spirituelle Gespräche und Treffen gedreht

Wir laden unsere Leser dass dies wünschten, insbesondere diejenigen, die in Rom sind, in der feierlichen Messe teilzunehmen.

.

In wenigen Tagen Wir veröffentlichen einen Brief von Pater Gabriel an die Leser von der Insel Patmos, zu denen erweiterte er seine Gedanken vor der Priesterweihe.

.

.

Rom, 20 Juni 2019

Am Fest des Corpus Domini

.

.

Vater Gian Matteo Serra, o.p. Rektor der Kirche Santa Maria sopra Minerva, Es zeigt diese Räume, die Heilige Katharina von Siena begrüßt

.

.

.

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:









oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ [email protected] ]..




Avatar

Über Ariel S. Levi Gualdo

(19.08.1963), Presbyter und Theologe. Er leitet die 2014 Die theologische Zeitschrift Kirche Die Insel Patmos

22 thoughts on "„Eines unserer Probe wird Priester“. Wir laden alle, die in der Priesterweihe von Gabriele Giordano M teilnehmen möchte,. Scardocci, Predigerorden, der jüngste der Väter der Insel Patmos

  1. Pater Gabriele,

    Ich versichere Ihnen, dass die 29 Im Juni, am Fest der Heiligen Peter und Paul, werde ich den römischen Kanon benutzen und mich im Fürbittegebet für die Lebenden an dich erinnern.
    Inzwischen, jetzt sofort, eine brüderliche priesterliche Umarmung voller tiefer Wertschätzung für das, was Sie schreiben und für das, was Sie sind

    1. auch ich, lieber Vater Gabriele, Ich bin Ihnen seit Ihren Anfängen auf der Insel Patmos gefolgt, und auch ich, die sich von Ihren Predigten und denen von Pater Ariel und Pater Ivano inspirieren lassen, möchte Sie bitten, sie mindestens samstags zu veröffentlichen.
      Das ist es sicher nicht, aber, der Grund für meinen Kommentar.
      Ich schließe mich freudig mit aufrichtigem Gebet an.
      Wenn ich kein Pfarrer wäre, und wenn ich nicht weit von Rom wäre 500 km, Ich würde sehr gerne zu Ihrer Ordination für das Fest der Heiligen Petrus und Paulus kommen.
      Ich werde trotzdem da sein, mit viel Wertschätzung und priesterlicher Zuneigung.

  2. Liebster Pater Gabriel,

    Der Herr erfüllt dich mit Gnade und Segen und der Heiligen Jungfrau Maria vom Rosenkranz, so lieb zu deiner Bestellung, interveniere immer für dich.
    Obwohl wir nie ein paar Worte austauschen mussten, ein paar mal habe ich dich vor Jahren aus der Ferne in deinem Kloster in Neapel gesehen, wo ich weiß, dass die Brüder Ihrer Provinz eine Ausbildungszeit verbringen.
    Seit vielen Jahren gehe ich für meine Geständnisse zu Ihren Mitbrüdern in unser Kloster in Neapel. Wer weiß, ob eines Tages, du selber, dich hier zu finden, Sie können einem sündigen Priester Absolution gewähren, Für mich wäre es wirklich eine Ehre.
    Ich bin dir sehr nahe.

    Don Ciro (Naples)

  3. Lieber Fra Gabriele,

    Wir haben nur ein paar Grüße ausgetauscht, als Sie im Sommer letzten Jahres im Kloster San Domenico di Siena zu Gast waren..
    Ich bin dir immer gefolgt und wollte dir die besten Wünsche in meinem Namen und im Namen der Gruppe der dominikanischen Tertiäre von Siena senden.
    Wir werden uns in unseren Gebeten am Tag der Heiligen Petrus und Paulus an Sie erinnern.

    Caterina Savelli

  4. Ein aufrichtiges und gequältes Gebet, von einer geweihten Frau, für einen weiteren Traditionalisten, der Priester wird …
    Der Herr segne dich.

  5. Schwester,

    “Tradition” und “Traditionalismus” Das sind keine schlechten Worte, nicht überraschend, das Lehramt der Kirche aller Zeiten, bezieht sich immer auf Traditio catholica, besonders wenn es um die Produktion der großen Kirchenväter geht, zur dogmatischen Theologie und zum Naturrecht.

    Sowieso, Die hysterischen Nonnen bildeten sich zwischen Bose und Enzo Bianchi, Ich rieche sie aus der Ferne, So wie jeder, der in einiger Entfernung an einem Stall vorbeikommt, den Gestank von Kuhdung riechen kann.

    in seinem unglücklichen unpassenden Witz, Sie ist so sauer, dass wenn Sie Ihren Finger in ein Glas Milch stecken, es sofort zu Joghurt wird.

    Wenn er die Wechseljahre noch nicht überschritten hat, Ich empfehle Ihnen, diese Seite zu untersuchen, weil es wertvolle Heilmittel für die psychosomatischen Veränderungen finden könnte, die sich aus dem Klimakterium ergeben.

    https://www.my-personaltrainer.it/rimedi/dolori-mestruali.html

    Ich biete Ihnen in Meditation einen Satz des Heiligen Vaters und Doktors der Kirche Gregor Bischof von Nissa an:

    «Die Jungfräulichkeit der Ketzer ist mehr unrein Ehebruch».

    1. Sie hätten es vermeiden können, einen so unglücklichen Kommentar zu veröffentlichen, aber ich verstehe das, es sei denn, man schreibt Blasphemien und Obszönitäten, Kommentare nicht zensieren, und gut machen.
      Der junge Mann tut mir leid, Lieber und ausgezeichneter Pater Gabriele, dem ich eine brüderliche Umarmung von guten Wünschen für seine heilige Ordination sende.

      Im Übrigen … Ariel Kardinalpräfekt der Gemeinde für Ordensleute, sofort!
      Obwohl dies nicht passieren sollte, wir Priester, Wenn wir wollen, Wir können den Bischöfen Schwierigkeiten bereiten, sogar ernst und groß. Aber, wenn ein Bischof einen schlechten Priester in die Reihe stellen will, hat hundert verschiedene Möglichkeiten, es zu tun, und wenn er sich dazu entscheidet, setzt es in eine Linie, Ach, wenn er es dort hinlegt!
      Zu einer schlechten Nonne, wer beschließt, wirklich schlecht zu sein, niemand kann es in Einklang bringen, vom Oberen des Hauses zum Generaloberen der Gemeinde.
      Es ist bedrohlich, zwischen ihnen, manchmal werden sie gegessen, die Nonnen, zwischen ihnen, sie zerreißen, und dann finden sie nicht einmal die Leichenfetzen bei der forensischen Polizei.

      Wir sind den ganzen Weg aufrichtig und klar: bis vor ein paar Jahrzehnten, bis in die 1970er Jahre, Die Diözesanbischöfe gingen als Pilger in den verschiedenen allgemeinen Häusern nach Rom, um die Generaloberen zu bitten, ihnen welche zu schicken’ von Nonnen, Sie boten tolle Unterkünfte, effiziente und stark umstrukturierte Institute, wenn überhaupt, mit Vermögen und sicherem Einkommen ausgestattet … abschließend, Es waren die Bischöfe, die bettelten, um die Hände der überlegenen Generäle zu küssen.
      Heute (seien wir ehrlich!) wenn in vielen Diözesen ein weibliches religiöses Institut schließt, und die drei oder vier überlebenden alten Nonnen gehen, die Bischöfe, e und droht, sie feiern.
      So ist, und es ist, weil wir es tun, Sie wissen es und es ist gut, an einem gewissen Punkt, dass wir es nicht leugnen.
      Jemand versucht zu fragen warum, Bischöfe und Priester, heute, sie reagieren so …

    2. Wenn ich sündige, bereue ich, Ich gestehe und bitte um Vergebung meiner Sünden, in der Hoffnung, ein besserer Priester zu werden, dann, wenn überhaupt, sündige ich wieder, manchmal sogar noch schlimmer als zuvor.
      Sai, Welcher Unterschied ist da, zwischen mir ein Sünderpriester und dir eine sündige Nonne?
      Das du, deiner Bosheit, geh stolz, Es ist wahrscheinlich, anstatt es zu bereuen, Sie freuen sich auch.
      Von, "Was für eine Freude, als sie es mir sagten" (salmo 121) dass… in etwas mehr als zehn Jahren werden mehrere Dutzend weibliche Ordensgemeinschaften verschwunden sein, Warten darauf „Unsere Füße stehen bereits vor Ihren Türen, Jerusalem!Ein neues Lied für den Herrn "singen können", weil er Wunder wirkte " (Salmo 97), ja, es ist: ließ sie verschwinden, schließlich!

      Don Ciro (Naples)

    3. sagen wir mal so: eine christliche Frau (Wir wissen nicht, ob eine Nonne oder nicht) hat das Bedürfnis, die Insel Patmos zu lesen, und vielleicht auch andere Lesungen, und bete auch. Ein bisschen’ zu einer Zeit, mit Gebet und gutem Willen, “Vorteil der Weisheit und Gnade”. Wie für alle’ “heute” Hoffen wir, dass es nicht noch mehr sauer wird.

  6. Lieber Pater Gabriel,

    von der sehr heißen Modena (aber ich glaube nicht, dass es dir im heißen Rom besser geht!) Ich wünsche Ihnen die ganze göttliche Wärme der Gaben des Heiligen Geistes, die Sie in wenigen Tagen erhalten werden.
    Ich werde Sie immer mit großer Freude weiterlesen, wie ich es immer getan habe, und dann, heute, wenn ich in dein Heiligtum in Fontanellato gehe, Ich werde um die Fürsprache Unserer Lieben Frau für Sie bitten.

  7. Mailand 21/06/2019

    Lieber Fra Gabriele,

    von meinem dreißig Zentimeter weißen Kapuzinerbart, 82 Jahre alt und 55 Jahre religiöser Beruf, Ich sende Ihnen meine aufrichtigen und brüderlichen Wünsche für Ihre bevorstehende Priesterweihe.
    Das religiöse Charisma, zwischen einem Dominikaner und einem Kapuziner, im Aussehen kann es sehr unterschiedlich sein, aber, Wenn du darüber nachdenkst, Gemeinsam haben wir das heilige Evangelium in die entlegensten Winkel der Welt gebracht, und heute, in vielen abgelegenen Teilen der Welt, Es gibt christliche Gemeinschaften, Danke auch und vor allem deinen Brüdern und meinen Brüdern.

    Von Marco
    alter Kapuziner Missionar … niemals in Ruhe!

    1. Die Kapuzinermönche sind die Alpini der Kirche! 😍
      (Die Dominikaner, stattdessen… Sie sind die Carabinieri: immer gewissenhaft! Grüße an Pater Gabriel!)

  8. Liebster Pater Gabriel,

    ein Gebet, das Bologna am Tag seiner Presbyterialweihe garantiert, und ein Gebet, an diesem Tag, auf dem Grab eines Bischofs in der Krypta der Kathedrale von Bologna, Bischof, der für mich schon ein Heiliger des Himmels ist: il Karte. Carlo Caffara.

    Maria Pia
    Dominikanisches Tertiär
    Bologna

  9. Ein Gebet, dass der Heilige Geist, die Heilige Jungfrau Maria, Der heilige Dominikus und alle Heiligen des Ordens begleiten Sie für alle Tage Ihres priesterlichen Dienstes.
    In diesen Tagen lese ich eine Biographie von Pater Tomas Tyn, ein kostbares Geschenk, das Gott uns geben wollte.
    Ich möchte, dass du wie er bist, um das Licht der Wahrheit vor der Welt scheinen zu lassen.

    Luigi Saruggia
    Dominikanischer Laie der Bruderschaft
    Santa Maria delle Grazie
    Mailand

  10. Lieber Pater Gabriele,

    ein lieber Wunsch für seine Ordination von zwei Anhängern von San Domenico aus der sizilianischen Stadt Augusta.
    In unserer Stadt gibt es immer Ihr ehemaliges Kloster, sehr schön und mit einer sehr gut restaurierten großen Kirche, Wir hoffen, dass er es eines Tages besuchen und viele Anhänger von San Domenico finden kann, die er in dieser Gegend finden wird.

    Grüße.

    Sebastiano und seine Frau Cettina

  11. Lieber Pater Gabriel,

    Ich schreibe Ihnen, um Ihnen meine aufrichtigsten Wünsche für Ihre bevorstehende Ordination zu senden, alles solange du mich ernst nimmst, Wer lacht nicht über meinen Nachnamen und wer weiß, erste, Welches ist mein richtiger Name …
    … ja Vater, Ich heiße Thomas von Aquin.
    Ich habe nichts von der Heiligkeit dieses Titanen, Ich trage jedoch den Nachnamen und, wie in meinem Haus verwendet, Alle ersten Männer wurden immer Thomas genannt, Tatsächlich wurde mein Vater gerufen, mein Großvater und mein Urgroßvater. Ich habe zwei Töchter gehabt, der dritte, der männliche, Ich nannte ihn Tommaso, heute hat 17 Jahre alt.

    Möge der heilige Thomas von Aquin sie immer beschützen.

    1. o.t.. Ich freue mich sehr über Ihre Familie… aber ich glaube, es ist gesetzlich verboten, dem Kind den gleichen Namen wie dem Vater zu geben. Wie es funktioniert hat ?

      1. Lieber Herr,

        Ihre Frage ist viel, sehr relevant und richtig.
        Auch wenn mich jeder Tommaso nennt, im Standesamt bin ich als Tommasino markiert. Mein Vater hieß Tommaso, Ich Tommasino, mein Sohn Tommaso, und sein Sohn, So Gott will, Tommasino, es sei denn, Sie verwenden Jr's nie Anglicism verwendet.
        Grundsätzlich haben wir immer mit gespielt “Tommaso” und “Tommasino”.
        Ich biete dir meinen Gruß an.

  12. Lieber Pater Gabriele, anlässlich dieses fundamentalen Moments, der bald leben wird, Ich möchte Ihnen meine besten Wünsche mit dem Versprechen aussprechen, dass ich zum Herrn für Sie beten werde, damit er die Errettung der Seelen als einzigen Wunsch seines Dienstes haben kann. Ich habe eine tiefe Bewunderung für den Dominikanerorden, auch Teil der Engelsmiliz von St. Thomas von Aquin.

    Ich nutze diese Gelegenheit, Dies ist mein erster Kommentar hier, Ich danke allen Vätern der Insel Patmos von Herzen für ihre großartigen und lehrreichen Artikel, die ich immer mit großer Freude und Interesse gelesen habe. Ich vertraue Sie dem Schutz der Heiligen Jungfrau des Rosenkranzes an, um dich zu beschützen und dich zu behalten.

    Zur größeren Ehre Gottes!

  13. Für Pater Gabriel: Ich biete Ihnen meine aufrichtigsten Wünsche an und möge der Herr Sie mit Gnaden erfüllen.

    Für Anna Maria: Die schöne Stille wurde nie geschrieben. Ich habe immer gehofft, dass die Schwestern wenig sprechen und viel tun und dass sie viel gut machen…Ich hoffe!

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.