Neue Pfingstzeit ohne Unterbrechung? Das Pfingstereignis ist die Negation der Hermeneutik “beenden” und “Diskontinuität” von Bologna Schule

– theologisch –

NEW PENTECOST PENTECOST ODER UNUNTERBROCHEN? Pfingstereignis IST DIE ABLEHNUNG DER Hermeneutik "BREAKING" UND "gaps" BOLOGNA SCHULE

.

Die Veranstaltung begann im Abendmahlssaal zu Pfingsten der Heilige Geist nie beendet und seither in ununterbrochener Kontinuität Verfahren fermentiert, Tempo von Giuseppe Dossetti und Giuseppe Alberigo und der so genannten Hermeneutik der Diskontinuität nach ihnen durch das Zweite Vatikanische produziert. Die Theorie, auf der sie spielen - ich will das Wort überhaupt unverschämt, aber spielerisch passieren - Flöten und Kontra wie die katholischen Laien Alberto Melloni und Enzo Bianchi, von einem ehrfürchtigen säkularen Chor der frommen Atheisten auf und neben dem Sitz umgeben Hof der Heiden Kardinal Gianfranco Ravasi ; und dass dozierte immer ohne die Möglichkeit der widersprüchlichen Lehr orthodoxe Billigung.

.

.

Vater Ariel Autor
Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Format Artikel drucken

.

.

Das ist die Frage: neues Pfingsten ", kündigte von Johannes XXIII" Die Zeit der post-Rat wurde als die Ära der berühmten ". Eigentlich eine Krise manifestiert sah wie vielleicht nie zuvor, hatte die Kirche zu Gesicht. Wie zu erklären, eine solche radikale Zerstörung und eine so lange Zeit von Blindheit und Stille von denen, die die Pflicht hätte, den Glauben zu halten und die Herde zu führen?».

Ich antwortete dann mit den theologischen und pastoralen auf der "Hermeneutik der Kontinuität" konzentriert Überlegungen und "Hermeneutik der Diskontinuität", alles im Licht des Heiligen Geistes Pfingsten Geheimnis in das letzte Abendmahl 'Apostel, dass nicht enthalten entweder zu brechen, né discontinuità [ folgt …]

.

.

Öffnen der ’ Artikel klicken Sie unten:

21.11.2016 Ariel S. Levi di Gualdo — NUOVA PENTECOSTE O PENTECOSTE ININTERROTTA ?

.

.

____________________________________

.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

in der Nähe des Ende des Jahres freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Die Insel Patmos, vom 1. Januar 2016 die Zeit ist jetzt fünf Millionen Besucher überschritten. Vom Tag der Eröffnung der 20.10.2014 das Datum dieses Dokuments,, die Gesamtzahl der Ansichten ist gleich 7.620.000. Unter den verschiedenen Ländern der Welt, die lesen uns emsig, die ersten fünf zu einer höheren Anzahl von Ansichten sind

.

EUROPÄISCHE LÄNDER

.

Italien

Deutschland

Polen

Frankreich

Spanien

.

EXTRA EUROPÄISCHE LÄNDER

.

Brasilien

USA

Philippinen

Russland

Mexiko

.

.

.

.

.

Ein Gedanke zu "Neue Pfingstzeit ohne Unterbrechung? Das Pfingstereignis ist die Negation der Hermeneutik “beenden” und “Diskontinuität” von Bologna Schule

  1. Quanto mai attiva la Scuola di Bologna. L’autorevole giornale vaticano
    http://www.osservatoreromano.va/vaticanresources/pdf/QUO_2016_270_2411.pdf
    a pag. 5, pubblica la nota editoriale di Enzo Bianchi curatore di: PROFEZIE PER L’OGGI A ​oltre cinquant’anni dal concilio Vaticano IIin cui vengono riproposti testi di Lercaro, Patto delle Catacombe, Camara, Pellegrino, Franzoni e
    il che equivale ad affermare che l’azione pastorale di Papa Francesco deve essere lettasine dubio – kommen “Kontinuität” della novella Pentecoste conciliare.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.