Das störende Phänomen Medjugorje und der Direktor von Radio Maria Vater Livio Fanzaga: ein gosparo fanatizzante er denkt, mit der Angst vor Umwandlung, die die Negation des Heiligen Evangeliums

- Gesellschaft und aktuelle Nutzen für die Kirche

Das verstörende von Medjugorje PHENOMENON und der Direktor der RADIO MARIA VATER LIVIO Fanzaga: A gOSPAR FANATIZZANTE Denken CONVERT MIT FURCHT, DIE NEGATIVE DER GLEICHEN HOLY GOSPEL SIND

.

Sagen Sie es uns, Vater Livio, erleuchte uns und machen es uns allen klar: aber was macht Geld sprechen mit der „Madonna Postbote“ von Medjugorje? Noch nie in der Tat hätte ich stelle mich einen vorderen traurigen Tag zu finden Mater Dei verwandelte sich in eine Kreuzung zwischen einem profitablen Unternehmen und einem erfolgreichen multinationalen Unternehmen. Ich glaube, dass ein Priester nicht Gutschrift auf die Pseudo-Propheten, die auf dem ehrwürdigen Namen der Jungfrau gebaut haben ihren Reichtum geben soll, leben Leben von Luxus und Ausgaben dell'ostentato. Und dafür müssen Sie ein neues Konto zu Gott geben,, jeden letzten Cent, Er fragt man sogar die paar Euro giustificargli, dass die gute alte Dame jeden Monat seine kleine Rente gestohlen hat Radio Maria zu schicken, während die Pseudo-Sehern, durch die Ihr Unternehmen lebt und arbeitet, Sie lagerten in Villen, Pool, Verkauf Fitness Luxusautos und fruchtbare Hotelimmobilien, ausnehmen jeden Tag reden an 18 mit der Jungfrau Maria.

.

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Format Artikel drucken

 

.

.

einer der vier Ecken der Villa des Pseudo fantasie Ivan Dragicevic, mit Park, Pool und Lounge Fitness. Diese und andere Bilder sollten ein wenig jeden Monat fliehenden von seinem mageren Rente zu den Omas gezeigt werden’ der Euro auf Radio Maria gesendet werden, dass die Spreads tägliche Datennachrichten von Madonna von Medjugorje Seher Pseudo.

Sund Lehre, das Magisterium und Mariologie, diejenigen üblich waren zu Radio Maria Vater Livio Fanzaga, Ich würde das Priestertum Idiot verlassen haben mir die Fehlermeldung zu geben. Dann würde ich in der angenehmen Stadt San Salvador de Bahia gehen, wo junge Mädchen gemacht hätte mich erinnern an die Zeit, in Keuschheit durch die freie Wahl des priesterlichen Zölibats gelebt, das Ergebnis eines Fehler gemacht in gutem Glauben Gesamt. Dies hätte getan, Wenn die Kirche magisterium, seine Lehre und seine Mariologie wurden, die von diesem medjugoriana Radio veröffentlicht. Paradoxien beiseite, weil das, was sie lehren das magisterium, Lehre und Mariologie Know, Ich werde nie in der Liebe treu und keusche Braut des Heiligen Kirche Christi bis zum letzten Atemzug des Lebens zu sein aufhören, dann blieb Priester, unauslöschlich, für die Ewigkeit.

.

So ist es kein leichtes Herz Es wirft dem Bruder Livio Fanzaga kein Verkünder des Glaubens zu sein, aber, dass ein Diffusor Fideismus daß schreitet durch Formen von störendem Mariolatry-medjugoriana. Formen und Ausdrucksweisen, die nichts mit der Verehrung der seligen Jungfrau Maria zu tun, Mutter des Wortes Gott inkarniert, dass in dem Geheimnis der Offenbarung und in der Heilsökonomie hat seine eigene spezifische Rolle. Reißen Sie die Gesegnete Jungfrau in die Rolle zugewiesen, Mittel, um es in einen Götzen zu drehen.

.

Es gibt Tausende von Stunden von Radioaufnahmen wo Pater Livio zugeschrieben an die Jungfrau Heil, zweideutig besagt, dass Madonna spart und dass müssen wir Sie bitten, uns zu retten. Wir klären einige Unklarheiten: obwohl in einigen Fällen kann es auf einfache Ignoranz vorteilhaft Umzug in der Wurzel des guten Glaubens zu erkennen, ähnlich der Nutzen nicht erkannt zu den Priestern werden, weil in diesem zweiten Fall muss man Abweichungen vom geraden Lehre und Verfälschungen des Geheimnisses der Erlösung sprechen, meist durch kontinuierlichen obsessiven Verweis auf Tagesdaten von Pfosten gestützt Madam die selbst ernannten Sehern von Medjugorje. Die Jungfrau Maria kann in wertvoller Art und Weise teilnehmen, bestimmend, auch ganz einzigartig für unser Heil wollen, aber die Aufmerksamkeit: Fürbitte für uns mit ihrem göttlichen Sohn. Die Jungfrau Maria kann intervenieren - und interveniert - für unsere Sünden, aber sie kann nicht unsere Sünden vergeben, dies ist ganz klar,, denn dies ist der katholische Glaube. So, wenn sie mehrdeutig Sätze werfen sich auf die Tatsache, dass die Jungfrau Maria gerettet, oder es ist ganz klar, die Lehr-und katechetischen, oder besser, zu schweigen und vermeiden, das Volk Gott zu verwirren.

.

Pater Livio ging so weit, in dem Zustand dass „seine“ Madonna notwendige kirchliche Autorität hat gegen, Substituieren darauf und Ausführen Motu Proprio Funktionen, die von der Kirche, dass das Mandat zu lehren, Heiligung und das Volk Gottes Regierungs hat ihn empfangen - es sollte nicht vergessen werden - durch Christus, Gott selbst. Der Vater Livio Fehler kam manchmal zu grotesken Ebenen, zum Beispiel, wenn ignorieren, dass es die Kirche ist mit der Heiligsprechung der Heiligen gehen, auf Anerkennung ihrer heroischen Tugenden, Er sagte, dass ein Mönch war von der Dame selbst heilig gesprochen worden, besagt unter anderem: «[...] aussehen, nein ist die Madonna sagt, es gibt, die keinen Bischof nimmt, es gibt, die keinen Papst nimmt [...]». vor ein paar Jahren zu einem Video vor, was Ebenen zu sehen, hören nur in der Lage, Vater Livio zu erreichen [sehen Wer], grob unwissend als je zuvor, die Mater Dei, Es würde die Autorität der Kirche ersetzen, Sie ist selbst die erste zu verehren, wenn nötig, auch die Kirche Christi zu gehorchen, dadurch gibt Beispiel für das ganze Volk Gott, nicht zuletzt, weil sie, stets, Es ist auch ein großer Erzieher.

.

Zu gehorchen die Kirche es bedeutet, Christus, Gott zu gehorchen, der auch bei als sichtbaren hierarchischen Struktur basierend auf dem Primat des Petrus und die apostolischen Autorität, die er gegeben eingerichtet hat [vgl. MT 16, 18]. Christus, Gott hat nicht die Kirche auf Madonna gebaut, obwohl die Kirche ist eine Mutter. Die Chefanklägerin des Schlüssels, zusammen mit der Kraft zu binden und zu lösen, Er hat Peter gewährt und seine Nachfolger [vgl. MT 16, 19]. Und das, obwohl Peter geboren wurde nicht nur mit dem Makel der Erbsünde - im Gegensatz zu der Unbefleckten Empfängnis von jedem Makel der Sünde bewahrt -, aber obwohl er verweigert Christus liegend, Verwünschungen [vgl. MT 26, 74] selbst zu geben und dann geflüchtet war. O klar zu sein auf den Boden: Heilige Kirche Gott in Christus ist völlig reine Essenz seiner absoluteness, Es ist nicht madonnocentrica. Wenn beim letzten Abendmahl Christus Gott eingesetzt er das Amtspriestertum und die Eucharistie, die Jungfrau Maria war mit den Aposteln im Abendmahlssaal nicht anwesend [vgl. MT 26, 26-28; MC 14, 22-24; LC 22, 19-20; 1Farbe 11, 23-25]. Anwesend bei ihnen war es zu Pfingsten, Als die Apostel schon Priester, Ministerium, Hüter und Verwalter der Heiligen Eucharistie und die Sakramente der Gnade wurden auf dem Heiligen Geist gesandt [Bei 2, 1-41].

.

Errettung, in seiner ganzen Einzigartigkeit und absoluteness, wohnt im Geheimnis Gottes Wort gemacht in den Schoß einer Jungfrau Fleisch, für unsere Erlösung gestorben, auferstanden und in den Himmel aufgefahren, wo heute sitzt zur Rechten Gottes, des Vaters [vgl. Aussage Dominus Jesus, 2000]. Das Wesen und die Existenz des ewigen Mater Dei Es wird in das Geheimnis Christi Gott enthalten, wie wir aus dem Heiligen Doktor der Kirche Bernhard von Clairvaux lernen, dass fasst dieses Geheimnis mit ein paar kurzen Worten: „Jungfräuliche Mutter Tochter deines Sohns [...]„Weiter ein wenig weiter“[...] du ‚ein, die solche Adel der menschlichen Natur, Darauf achten, dass ‚seine Schöpfer Haben Ihre Rechnung nicht verschmähen". In diesen wenigen Worten ist es das Wesen der Mariologie enthalten: die Unbefleckte Empfängnis existiert und lebt nach dem göttlichen Sohn. Niemand gab Änderung mehrdeutig Gott in Christus „Zubehör“ der Jungfrau, von denen es die erzeugte göttlichen Sohn nicht aus dem gleichen Stoff von Gott, dem Vater der Welt gegeben.

.

Obwohl bis heute Ich subtrahiert eine Meinung über das Phänomen von Medjugorje von exprimierenden, Heute fühle ich mich mit gutem Gewissen sagen, dass ich nie in einem kontinuierlichen Strom in diesen Datennachrichten angenommen, vor allem aber halte ich leider, die selbst ernannten Sehern, Scharlatane im etymologischen Sinne des Wortes, nicht nach der abfälligen Bedeutung des gesprochenen Wortschatzes.

.

Um das Konzept der Erlösung zu klären, vor allem zu klären, wer die Quelle des Heils, genug, dass die Anhänger der Jungfrau Maria dachte, die Geschichte und die Bedeutung des Litanei Lauretane, stattdessen einen Kinderreim rezitiert als mehr oder weniger ohne. Diese Litaneien um das zwölfte Jahrhundert geboren, sind aber in sehr alten Traditionen verwurzelt, sie haben alle Insignien der höchsten offiziellen, war der Heilige Papst Pius V. im sechzehnten Jahrhundert in der Tat, nach dem Sieg der Armee Sankt Muslim-Liga in der Schlacht von Lepanto, Er fügte hinzu, sie am Ende der Rezitation des Rosenkranzes, in der Sequenz der Litanei des Aufrufs Einfügen Hilfe der Christen. Einige Jahre später, in 1587, der Papst Sisto V die er mit der Blase genehmigt reddituri.

.

Ich fürchte, dass viele naiven Gläubige, so gutgläubig, wie wenig bereit, den katechetischen Plan, während wirkt auch einen Tag wie Rosenkranz, sind leider nicht in der Lage, die theologische Struktur dieser Litanei zu verstehen, die durch die Gott Vater mit einem trinitarischen Aufruf beginnt, die eingeborenen Sohn nicht von der gleichen Substanz wie der Vater und der Heilige Geist aus dem Vater und dem Sohn gemacht, biegen wir jedes Gebet mit dem Aufruf Abschluss: «Erbarme dich unser!» [Erbarme dich unser!]. Nach diesem Flehen, beginnen Fürbitten an die Jungfrau, endet jeweils mit dem Aufruf "Beten Sie für uns» [bitte für uns]. Dies ist die Rolle der Jungfrau in der Heilsökonomie: Bete und bitte für uns. Nicht Zufall, Lob Salve Regina, Berufung auf ihre Fürsprache wir sie fragen, wie 'Fürsprecher». Es ist daher mit seinen Gebeten und seiner kostbaren Fürbitte, dass die Heilige Jungfrau Arbeit für unser Heil. Hier ist dann eine andere Lobgesang, in dem wir ihr Schutz berufen:

.

«Fliegen Sie nach Ihrer Schirmherrschaft, Heilige Mutter; verachten unsere Gebete nicht in unseren Nöten, Aber von uns jemals liefern, O glorreiche und gesegnet».

[Unter deinem Schutz suchen wir Zuflucht, Heilige Mutter Gottes: verachten nicht unsere Bitten von uns, die in Studie sind, und erlöse uns von aller Gefahr, O glorreiche und segnete Jungfrau].

.

jemand fragte mich, weil wir Gott bitten, uns von dem Bösen zu liefern, und im Gebet unsere Es ist gleichbedeutend mit der Sünde und damit die Reinigung von der Sünde, während wir die selige Jungfrau bitten, bei der Prüfung zu unterstützen und uns von der Gefahr zu befreien, die uns auf eine logische Folge der Sünde führen kann? Einfache Antwort: es ist Gott, der unsere Sünden verzeiht, nicht die Madonna. Gemäß zumindest die sakramentale Absolution Formel in der Sünden im Namen des Vaters vergeben, der Sohn und der Heilige Geist. Oder vielleicht ist es auch, dass die Heilige Dreifaltigkeit ist auch der Name der Jungfrau Maria hinzugefügt?

.

Frage gebeten, nicht so viel zu Vater Livio, aber zu Entkörnungsbetrieben Rosenkranz medjugoriani, da viele von ihnen befürchten, dass sie vielleicht nicht wissen, was zu beten und beten. Das ist die Frage: weil die dreifaltigen bittet Gott Gnade und Vergebung, während die Gesegnete Jungfrau bittet zu beten und bitte für uns, zur Vergebung unserer Sünden und unser Heil? Ganz einfach, weil es nicht die Madonna, dass entschlackt Seelen von der Sünde, Sie intervenieren mit großer Wirksamkeit für die Vergebung und das Heil der Seelen. Und unter allen Engeln und Heiligen, sicherlich ist es die Kreatur, die für uns Fürsprache kann so effektiv wie, wobei derjenige, der ohne Makel der Erbsünde gebar in dieser Welt das Wort Gottes Fleisch angenommen geboren wurde, privilegierten Aufenthaltsort zu werden und nur den Heiligen Geist in der Geschichte der Menschheit. Aber, wie Sie sollten verstehen,, durch die Vergebung der Sünden und Fürbitte für die Vergebung der Sünden gerettet sind zwei verschiedene Dinge, aber nicht in reiner Form, aber gerade in der tiefstenen Substanz. Dazu wurde, dass Gott Liebe, während die Gesegnete Jungfrau verehrt. Und der Unterschied zwischen Anbetung und Verehrung läuft, Es ist keine Kleinigkeit, am allerwenigsten ist es eine „kleine“ semantische Nuance.

.

Beenden Sie die Litanei in denen Invokes jeder Anruf oder Titel der allerseligsten Jungfrau mit der Phrase "Bitte für uns», Dieses Gebet endet mit dem Aufruf zu "Lamm Gottes, adressierte Mann zu Christus Erlöser Gott immer, die er in ein Lamm ohne Makel, der mit seinem Opfer gewaschen, um die Sünde der Welt geworden ist [vgl. GV 1, 29]. An diesem Punkt nicht mehr reagiert: «Beten Sie für uns», aber zurück zu bitten Christus Berufung auf Gott: „Vergib uns, Herr ... Hear ... Herr, erbarme dich über uns“. Warum sind wir nicht an den Bettel Madonna gerichtet uns zu vergeben und erbarme dich unser, wo die Litanei diese Anrufungen alle im Zusammenhang mit der Vergebung der Sünden an das Lamm Gottes gerichtet, das die Sünde der Welt wegnimmt?

.

Da diese grundlegenden Elemente des Glaubens Sie sind nicht durch die gut Leute von Anhängern auf Radio Maria erklärt? Einfach und traurig die Antwort: für den Vater Livio und sein Mitglied gOSPAR sie wollen nicht einen frommen Menschen, sondern ein Volk Andachts, fed durch das emotionale Element der schlimmsten Mariolatry medjugoriana. Unnötig zu sagen: das Ganze hat jahrelang unter den Augen kraftlos kirchliche Autorität und unter den tauben Ohren der Kongregation für die Glaubenslehre auf gegangen, dass, wenn es als Abteilung gefördert werden könnte, es wäre nicht für eine bessere Werbung gibt es als die von Amplifon, Firma Führer in der Produktion und den Verkauf von Geräten für Menschen mit schweren Hörproblemen.

.

So sperren Menschen fideistischen es ist notwendig, um Effekthascherei zu greifen und vor allem der Angst. Menschen zum wahren Glauben zu erziehen ist komplex und schwierig, denn trotz des besten Willens und der anstrengendste Bemühungen der Evangeliumsverkündigers, die Ergebnisse sind mehr denn je ungewiss. Eine gewisse Kombinationen fideistisch die Unwissenden sind immer bequem, seit den Tagen des legendären von Giovanni Boccaccio in seinem unvergesslichen Roman erzählt Friar Cipolla. Ohne die unwissend Fideisten könnten bestimmte Menschen nicht überleben, noch konnte ihre Existenz. Dazu vermeiden wir erklären, von Friar Cipolla und seine Reliquien verzaubern, so erstaunlich und unwahrscheinlich, dass der wahre Glaube ist, dass durch den Autor des Hebräer dargestellt: „Der Glaube ist die Substanz, was man hofft, die Beweise der Dinge nicht gesehen“ [EB 11, 1]. Affirmation dies nicht gerade einfach und glatt zu erklären, warum sagt, dass zu verstehen, was es dauert eine lange Reise und eine authentische Evangelisierung, Es könnte fast klingen wie ein Euphemismus. Auch, weil die meisten Leute, wenn Sie setzen, bevor wirklich schwierige Wege, Sie drehen den Rücken und laufen weg, noch bevor Sie versuchen, einen einzigen Schritt zu bewegen. Es steht geschrieben::

.

„Kommen Sie durch das schmale Tor, für die Pforte ist weit und breit der Weg, der zum Verderben führt, und viele sind es, die darauf gehen. Denn eng ist die Pforte und die Straße verengt, dass führt zu Leben! Und nur wenige gibt, die Entdeckung sein!» [MT 7, 13-14].

.

Welcher Weg bietet der Direktor von Radio Maria? Die einfachste: emotionaler Fideismus auf der verborgenen und intime Verachtung der Vernunft gespielt, von Ärzten Heiligen Anselm und Thomas von Aquin Kirche als ein Element angegeben notwendig, den Glauben zu bringen. Tatsächlich, ohne Grund, welche dann ist es auch mit der Ausübung von mehr reifen und weist Freiheit, Sie können nicht auf die wahre Erfahrung des Glaubens kommen, nur das Schlimmste seiner Surrogate: Fideismus gebaut auf irrational Emotionalität. Und stehen, Fideismus, über Emotionalität unlogisch und irrational hoch wahr, Es muss ein weiteres unverzichtbares Element: Angst. Hier ist ein Bild einer Madonna, die mehr oder weniger offen, gesprochen von der Mündung des pseudo-Seher Medjugorjes, Es enthält in seinen Nachrichten von nicht-expliziten Inhalten, sondern dass seine Dolmetscher in Ankündigungen von katastrophalen Ereignissen ändern, der Ruf der „Zeit ist nahe“, „Das Ende kommt“ … Dann gibt es die Magie der Geheimnisse, weil der verborgenen Geheimnis, psychologisch speist die Armee von Fideisten, die durch Angst Änderung wird sich in fanatizzanti Fanatiker stimuliert die Angst säen. Durch diese Mechanismen so banal wie offensichtlich die Umsetzung, vergessen die Armen, Tempo der Datenfluss Nachrichten von Madam von Medjugorje, dass der Heilige Evangelium steht geschrieben:

.

„Es gibt keine Angst, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus, denn die Furcht beinhaltet Strafe, und wer nicht vollkommen gemacht in der Liebe fürchtet, der ist " [Ich Gv 4, 18].

.

Was theologische Bedeutung, mystagogischen und eschatologisch have, der Direktor von Radio Maria, diese Worte? Oder sind sie Worte, die irgendwie stimulieren einladen fürchten unter den Gläubigen, denn „ist die Zeit, in der Nähe“ und warum die schwer fassbare „geheimen Daten von neun Lady“ zu den pseudo-Sehern obliegende Menschheit?

.

In der Funkübertragungs 26 Februar Vater Livio sagte verschiedene Dinge auf dem Corona, zuerst zu bringen, was für ihn, wahrscheinlich, Es ist eine Art von unwiderlegbaren Beweisen: Die Nachricht, die durch die Jungfrau in einer der Pseudo Seher Medjugorjes gegeben werden würde, in diesem Fall Ivan:

.

„Die Natur ist jetzt feindlich uns und mit diesem corona haben die Augen geöffnet, weil es in einem günstigen Moment kam, nur hört die Botschaft der Madonna von Medjugorje zu Ivan dem gegebenen 17 September, das besagt, dass es die Zeit des Satans ist die Umsetzung ".

.

Wenn Vater Livio kannte den Inhalt der Offenbarung Grundlagen in der Schrift, Es sollte wissen, dass die Natur feindlich Mann nicht von Gott, sondern durch den Willen der freien Wahl von unseren ersten Eltern, Adam und Eva gemacht geworden ist, Sie rebellieren gegen seinen Schöpfer, die Vollkommenheit der ursprünglichen Natur des Menschen und das Universum verändert geschaffen, so durch eine korrupte Natur durch die Erbsünde Senden [vgl. GN 3, 1-24].

.

Das Buch Genesis, allegorische ist nur die Struktur der Erzählung Stil, nicht vertreten die Tatsache, mit dieser Allegorie, ähnlich die pädagogischen Parabeln in der Art in seiner Predigt den Herren von Christus eingesetzt. Die Erbsünde ist daher eine Tatsache, keine Allegorie, oder klären: dargestellt ist eine reale Tatsache und durch eine Allegorie erzählt. In dieser allegorischen Schriftsprache enthält auch Ausdrücke wie ‚verflucht‘, "Condemned", „Bestraft“, „Sie werden leiden ' … wahrlich, zum Fluch, bestrafen und verurteilen selbst war der Mann, der durch die Wahl frei von dem Zustand der Heiligkeit und vollkommener Gemeinschaft der Gnade mit Gott ausgeschlossen. Daraus ergibt sich die gleiche Feindseligkeit der Natur geschaffen ist eine logische Konsequenz, die aus einem rachsüchtigen Gottes Strafe ist geboren, sondern von einer freien Wahl. Und jeder immer die freie Wahl hat Konsequenzen, positives o negativ.

.

Wie für die Realisierung der ‚Zeit des Satans" die anspielt Vater Livio Bezugnahme auf das „heilige Wort“ der gesprächig Ivan, Es merkt sich, dass das Böse in der menschlichen Erfahrung vorhanden ist, seitdem der Mensch gegen Gott rebelliert. Oder vielleicht vergessen, der tapfere Direktor von Radio Maria, dass Satan, in seiner Gesamt Arroganz und conceit, wagte es sogar, das Wort Gottes Mensch geworden tastete? Und versuchen er die Sprache gestartet und mehrere Male wiederholt trotzig: „Wenn du bist der Sohn Gottes ...“ [MT 4, 3-6].

.

Sagen Sie Mal, implizieren oder terrorisieren mit der Ankündigung der unmittelbar bevorstehenden göttliche Strafe und Zittern Geheimnisse, Mittel tastete verzweifelt um die Angst zu säen, von dem er nie zum wahren Glauben steigen, aber, wie gesagt vor, Fideismus. Glauben, wie wir aus dem oben genannten Seligen Apostel Johannes lernen, Es ist in der Tat die Negation der Angst:

.

„Es gibt keine Angst, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus, denn die Furcht beinhaltet Strafe, und wer nicht vollkommen gemacht in der Liebe fürchtet, der ist " [Ich Gv 4, 18].

.

Durch die Identifizierung des Glaubens mit der Liebe, diese Worte sind äquivalent zu sagen, dass diejenigen, die durch Angst motiviert sind und die „Glauben“ haben, weil sie Strafe fürchten, Glaube nicht über ein an alle, noch können sie es haben, weil die Annahme des Glaubens ist die Abwesenheit von Angst. Anders als die Menschen und Kinder-fideistischen mit verhüllten Drohung von Zittern neun Geheimnisse, die bald realisiert werden eifersüchtig von den pseudo-Visionäre gehalten zu terrorisieren, und das die ganze Menschheit erschüttern, kraft der Tatsache, dass ihre logorroica Madonna gesagt, dass ...

.

Unter den sieben Gaben des Heiligen Geistes ist, dass die Ehrfurcht vor Gott. Wie wir bald sehen, kennen die wahre Bedeutung der Worte ist von wesentlicher Bedeutung. deshalb fürchten, der Teil dieser kostbaren Gaben ist, es hat nichts mit Angst zu tun, in der Tat ist seine totale Negation. Aus Furcht, dass es bedeutet, tief kindliche Hingabe an das Geheimnis Gott. Die Angst basiert auf Liebe und stetig im ganzen Sohn, der seinen Vater verehrt, nicht auf Furcht oder Schrecken.

.

Die Menschen im Allgemeinen, sondern sie unsere treue, dass wir wegen der heute Priester ich von abnormer Unkenntnis über die Grundlagen des Katechismus der Katholischen Kirche litte, es ist unsere Pflicht, zunächst zu erklären, was die Worte bedeuten, angibt, was im biblischen Vokabular, das sie wirklich bedeuten, evangelisch-theologischen. Im Laufe der Zeit und Änderungen etymologischen, In der Tat haben gewisse Begriffe von ihrer ursprünglichen Wurzel und heute gespalten werden, mit ganz unterschiedlichen Konnotationen verwendet, eine davon ist das Wort Strafe. diese Konsequenz: wenn eine Person auf der Straße, das Konzept der „Bestrafung“ ausdrücken oder „bestrafen“, sie gilt als etwas strafend und schwere, wenn überhaupt, indem sie sie in eine Straf-rachsüchtige Aktion Verbindungs, anderes Wort, das auch verloren hat, wie wir bald sehen, seine wahre Bedeutung.

.

Im christlichen Lexikon, das Wort „Strafe“ Es ist eine andere Sache. Der Begriff kommt aus dem Lateinischen reiner Akt und bedeutet nicht, streng bestrafen, etwas: bedeutet wörtlich um es zu reinigen, mich reinigen, einen Zustand der verlorenen Reinheit wiederherzustellen. Also, wenn wir nicht anfangen, zuerst durch die Bedeutung von Wörtern zu erklären, die andere Partei, Gebildete und kultiviert einschließlich, als eine ganz andere, mit dem damit einhergehenden unvermeidlichen Ausbruch von unangenehmen Kontroversen, die wegen der zum Leben erwecken, die Worte von der katholischen Seite verwendet, dass Sie nicht wissen, die Bedeutung, die anderen Säkularisten, die bestimmte Wörter nehmen nach dem, was sie in der heutigen gesprochenen Vokabular bedeuten. In diesem Zusammenhang empfiehlt das Lesen ich den Artikel mein weiser Bruder, unser Autor Cappuccino Ivano Liguori, veröffentlicht auf diesen unseren Spalten und in dem er erklärt, wie, in der Geschichte der Menschheit, nach großen und tragischen Ereignissen, als die große Beulenpest 1347 dass er mehr als die Hälfte der europäischen Bevölkerung getötet, kurz nach gab es eine große Wiederbelebung des alten europäischen Kontinent, weil die Frucht dieses Ereignis schrecklich und katastrophal, ein paar Jahrzehnte später war es die Renaissance [sehen Wer].

.

Viele andere Beispiele würden, denken Sie an Rache, aus dem lateinischen Strafe, aus dem Ausdruck abgeleitet Herausforderung, deren wirkliche Bedeutung würde: befreien einen Unschuldigen zu Unrecht erlitten Unrecht. Aus dieser richtigen etymologischen Bedeutung kommt den Ausdruck auf den Begriff der „Gottes Rache“ oder „heilige Rache Gottes“ verbunden. Beispiel: in den Texten der im späten neunzehnten Jahrhundert von Papst Leo XIII eingeweiht Soziallehre der Kirche [vgl. rerum novarum, 1891] nicht einen fairen Lohn an den Arbeitnehmer als „Sünde, die für Gerechtigkeit zu Gott schreit“ bezeichnet zahlt. aber heute, allerdings ohne die Etymologie bestimmter Wörter oder Sätze Biblical zu erklären, Wir waren zu sagen, dass vor einem schweren Unrecht ein Christen moralische Pflicht ist es, die Rache Gottes zu berufen, Es wird passieren, auf jeden Fall, dass die meisten Menschen, wenn nicht alle von denen, die gehört haben - auch unter ihnen Bischöfe und Priester -, Sie bleiben als gewalttätig forcaiolo vom Richter Anwalt so viel entrüstet. Kleine würde sich lohnen, tastete gegen solche Vorwürfe zu verteidigen, sagen, dass, wenn sie wissen, nicht mehr die Bedeutung von Wörtern, das Problem ist, alle ihre. Leider nicht, denn wenn die Menschen kennt nicht mehr die Bedeutung bestimmter Wörter oder Sätze Biblical, sie unterschiedliche Bedeutungen von ihren ursprünglichen Etymologie und literarischen Bedeutung geben, diejenigen, die sie verwenden, für das, was sie wirklich meinen, ist in Gefahr, in den Mangel an Kommunikation fallen, wenn es nicht erklären, genau das, was sie bestimmte Wörter und Ausdrücke bedeuten Literatur.

.

Die sogenannten medjugoriani, Vater Livio Fanzaga Kopf, Veranstaltung, die Echtheit von Medjugorje in seiner Gesamtheit zu unterstützen, dann die gemeldeten Nachrichten von diesen selbsternannten Sehern wer würde tägliche Erscheinungen der Jungfrau, vorbringen sofort die vielen Bekehrungen, die statt an dieser Stelle nahm. Ähnliche Beweise von ihnen angeblich unwiderlegbar, in Wahrheit ist es kein Test, wenn überhaupt, ist es ein Beweis dafür, dass das fragliche Phänomen wird meist hält auf irrationale Emotionalität und einem unreifen Glauben, nicht den enormen Schäden, die durch verschiedene übersetzt oder angenommen verursacht oft zu erwähnen,, hinter dem heftigsten davon sind versteckt und gefährlich Autodidakt authentischen Glauben fai-da-te. Also lassen Sie uns erklären medjugoriano-Typ als unwiderlegbare Beweise magische präsentiert erstaunliche Umwandlungen Prahlerei, das Wesen des Geheimnisses der Gnade. In der Heiligen der Kirchengeschichte und das Leben selbst, Umwandlungen sind auch in Situationen und wirklich unvorstellbaren Orten aufgetreten. Es gibt Geschichten von Menschen, die in einem satanischen Ritual nach der Teilnahme umgewandelt haben, oder kommt aus einem Bordell, wo sie eine sexuelle Beziehung mit einer jüngeren minderjährigen Prostituierte ihrer Tochter hatten, oder während mit einem geladenen Schuss in den Lauf an der Straßenecke wartet das Opfer mit einer Pistole zu kühlen. Niemand hat sich jedoch nie gesagt oder gelehrt, dass wirklich konvertieren Sie in satanischen Ritualen teilnehmen müssen, besuchen minderjährigen Prostituierten in Bordellen, oder töten Menschen auf Kommission als Mörder Fachleute. Jetzt, Wenn in extremen Situationen dieser Art nahmen sie Platz die großen Umwandlungen, wie konnten sie nicht Umwandlungen in einem Ort wie Medjugorje sein, wo die Menschen beten, sie bekennen, erhält den heiligen Leib Christi und drücken ihre aufrichtige Hingabe an Mater Dei?

.

Sie wetten, wenn bei Medjugorie aufgetreten Conversions, aufrichtig und authentisch, aber diese Umwandlungen sind kein Beweis für die Echtheit der Veranstaltung und vor allem der Nachrichten im täglichen kontinuierlichen Strom von Pseudo-Hellseher, die sie jeden Tag sehen sagen Madam. Und in diesem Ausschuß war es klar,, leugnen die Echtheit dieser täglichen Nachrichten. Wie es oder nicht Herren und Pater Livio, der breitet sich von Radio Maria, diese Meldungen, rief der Ausschuss ihnen „nicht authentisch“ und in einem sehr gutmütig auch „wiederholend“ und „trivial“. Deshalb, dass viele Menschen in Medjugorje umgewandelt werden werden, oder hören täglich Beiträge „wiederholend“ und „trivial“ Daten von selbsternannten Sehern, die jeden Tag mit der allerseligsten Jungfrau zu sprechen behaupten, Er ist kein Beweis für sich und für sich nichts, Früchte präsentiert als unwiderlegbare Beweise einschließlich, denn diese sind nicht. Dass die Überflugs dann auf die Schäden, die durch medjugorianesmo ganzer Gruppen von Laien, neuer Priesterbruderschaft und neue Erfahrungen religiösen durch mehr Diözesanbischöfe unklug anerkannt Lebens, von denen sie problematischen Priester führt oft in späteren klinischen psychiatrischen Fällen sogar schweren geboren. In dieser Geschichte kann man nicht ein Thema in das Thema öffnen, daher ersetzt. Aber, von alledem, sie wissen, was das Ministerium des Heiligen Stuhls verantwortlich für die Institute geweihten Lebens, wenn man bedenkt, dass viele dieser neuen Realitäten medjugoriana Eindruck mit medjugoriane Berufungen und Priester und Ordensleute, geboren aus der sogenannten „Charisma von Medjugorje“, immer und immer wieder haben sie wegen schwerer Lehr Probleme zu unterdrücken, Bilanz und, zeitweise, auch für unangenehme Fragen des moralischen Charakters. Und das sind Fakten und Handlungen, keine Annahmen von Bosheit getrieben.

.

Abschließend Ich mag erklären, warum ich den Begriff „pseudo-Sehern von Medjugorje“ verwendet, Klarstellung, dass die Kommission, wenn auch mit Sprachen und sehr gesüßt Wegen, Er hat die ersten sieben Erscheinungen als glaubwürdig in dieser Stadt in den frühen achtziger Jahren beurteilt. Wer heute Genehmigung weint, Wir müssen uns daran erinnern und zu erklären, zu der Zeit, dass die Kirche keine offizielle Anerkennung für das Phänomen nicht gegeben hat. Nicht nur, Er hat bestätigt, nicht die Wahrheit Day-Nachrichten, weil so geschickt ätzenden amtierende Papst sogar ausdrücklich Anspielung auf „Madonna Postbote“ gemacht, [Finden Sie unter. sehen Wer]. Umso mehr, ich bin frei zu sagen, dass der Direktor von Radio Maria verkauft gefälschte verbreitet Marian Nachrichten von so vielen falschen Sehern, alle schweren Schäden der katholischen Gläubigen, insbesondere der einfachsten und psychologisch anfällig.

.

Dann achten: wie sagt er der Direktor von Radio Maria in einer zweideutigen Weise, Die Untersuchung der Kommission Medjugorje gegründet von Papst Benedikt XVI in 2010 und er vollendet 2014 ihre Arbeit, Er hat keine bezeugt Authentizität, es beschränkt ist nur eine Meinung als Ergebnis von Untersuchungen und Studien zum Ausdruck aus. Der amtierende Papst, reagiert Mai 2017 Reporter, Er erklärte, dass die Kommission das Phänomen der Aufteilung in zwei Teile untersucht hat: Die erste betrifft die sieben ursprünglichen Auftritte, das schien glaubwürdig. die andere, dass die Erscheinungen, die noch seguiterebbero, Stattdessen verließ er sehr die Kommission verwirrt. Eine Arbeit der Kommission abgeschlossen, jede Entscheidung fällt nun den Papst, dass für jetzt hat er nicht auf dieses „Madonna Chef Telegraphenamt“ failed anspielend alle seine Skepsis zu beweisen, die Nachrichten sendet kontinuierlich, die zu viel sprechen und dass zu festgelegten Zeiten erscheinen würde. Das ist die Wahrheit, nämlich eine etwas bittere Pille, dass der Direktor von Radio Maria, zwischen Vieldeutigkeit und rauchig und unklare Ausdrücke, in jeder Art und Weise versuchen, Zucker Beregnung zu versüßen. Einfachen Grund: Radio Maria ist ein Unternehmen auf den Pseudo Botschaften von Medjugorje Seher leben dort in den letzten drei Jahrzehnten, mit allen Folge Auswirkungen auf die wirtschaftliche und finanzielle.

.

Damit diese selbsternannten Sehern unzuverlässig, Ich denke, es ist ihre Lebensweise durch den Luxus markiert und die Anhäufung von materiellen Gütern. Der gleiche Ausschuss für Jahre, die dieses Phänomen studiert hat, konnte nicht auslassen, mit all der Verlegenheit des Falles, zu sagen, dass die Beziehung mit ihnen Geld und materiellen Gütern weckt erhebliche Bedenken. Es ist bekannt, dass es von Villen mit Pool am Hotel Eigenschaften reicht bis zu Luxus-Autos für 20 Jahre, um seine Tochter gespendet und so zu folgen.

.

Der Direktor von Radio Maria Er hat nie, ob Ivan geklärt, die Madonna, Er erscheint und spricht mit dem Pool im Garten seiner Mega-Villa, während er einen Drink nippt, oder während er in seinem privaten Fitness-Studio, Zeit wird auf die Sorgfalt ihres Körpers gewidmet und ihrer physischen Erscheinung, nicht die Verfeinerung seiner Kleidung zu erwähnen, bis zu dem Punkt von verschiedenen Organen der internationalen Presse als „der Seher genannt werden Playboy». Es würde gut daran tun, diese Dinge zu klären, der gute Vater Livio. Es sollte klarstellen, diese Dinge, insbesondere für die arme Großmutter, die mit einfacher Großzügigkeit und Glauben jeden Monat zig Euro von seiner mageren Rente Subtraktionen sie zu schicken grande gOSPAR Business Radio Maria. Unternehmen, auf dem die frommen Katholiken nicht statt einen Cent schicken soll.

.

die Komplexität der langen Rede, Ich ziehe es hier und erinnern Vater Livio zu stoppen, Diffusor aus dem neuen Religion medjugoriana, dass die Mutter der zarteste Maria Goretti, Er starb nach einer versuchten Vergewaltigung in 1902, in seinem letzten Atemzug zu sagen, bevor Worte der Vergebung für seine Mörderin zu sterben - dann konvertierte er und später in 1950 die Heiligsprechung der Maria Goretti nell'arcibasilica St. Peter Selig - wenn er im hohen Alter gestorben, sein Grab und sein Grab provident heilige Kirche. Tatsächlich, Mutter Goretti, Er war arm und starb arme Bauern der Pontinischen Sümpfe. andere Geschichte, als die des reichen Pseudo Seher Medjugorjes dass, zwischen pharaonischen Villen, die Ränder des Beckens, la Sala Fitness privat, Luxus-Autos und Hotelimmobilien, jeden Tag 18 sprechen mit Madonna.

.

Sagen Sie es uns, Vater Livio, erleuchte uns und machen es uns allen klar: aber was macht Geld sprechen mit der „Madonna Postbote“ von Medjugorje? Noch nie in der Tat hätte ich stelle mich einen vorderen traurigen Tag zu finden Mater Dei verwandelte sich in eine Kreuzung zwischen einem profitablen Unternehmen und einem erfolgreichen multinationalen Unternehmen. Ich glaube, dass ein Priester nicht Gutschrift auf die Pseudo-Propheten, die auf dem ehrwürdigen Namen der Jungfrau gebaut haben ihren Reichtum geben soll, leben Leben von Luxus und Ausgaben dell'ostentato. Und dafür müssen Sie ein neues Konto zu Gott geben,, jeden letzten Cent, Er fragt man sogar die paar Euro giustificargli, dass die gute alte Dame jeden Monat seine kleine Rente gestohlen hat Radio Maria zu schicken, während die Pseudo-Sehern, durch die Ihr Unternehmen lebt und arbeitet, Sie lagerten in Villen, Pool, Verkauf Fitness Luxusautos und fruchtbare Hotelimmobilien, ausnehmen jeden Tag reden an 18 mit der Jungfrau Maria.

.

Vater Livio, wenn Sie nicht jemand gesagt,, In diesem Fall, sage ich Ihnen: ist 79 Jahre alt, Sie sind immer auf Zeit, einen Schritt zurück, von profitablen zurückgezogen azienda Gentleman, schließen sich in einem Kloster und versuchen Sie, Ihre Seele zu retten, denn sie sind 30 Jahre, das Gift der wahre Hingabe an die Jungfrau, auf dem sie unvergessliche Seiten geschrieben haben Sant'Agostino, St. Anselm von Aosta, St. Bernhard von Clairvaux, San Tommaso Aquino, St. Bonaventura von Bagnoregio, Gesegnet Duns Scotus, Sant'Alfonso Maria de ‚Liguori, St. Louis Marie de Montfort ... die Seele gerettet! und Sie, treue Anbeter, Ihren Teil und Ihre Pflicht: Bitte senden Sie mehr, nicht einmal einen Cent Gebot Radio Maria. Was Vater Livio und sein Clan, das Geld zu stützen diese azienda Gentleman, wenn sie geben sie nicht zu denen von Pseudo Propheten, die mit Madonna reich geworden ...

.

Abschließend möchte ich, dass, wenn die Klärung morgen, der Papst, die Nähe der laufenden Gespräche mit allen Insignien des Beamtentums der ersten sieben Auftritte als „glaubwürdig“ von der Kommission Anerkennung ernannte er das Phänomen zu studieren, oder auch wenn es entscheidet, alle Datennachricht täglich in einem kontinuierlichen Strom an den aktuellen Pseudo Sehern authentisch zu erkennen, für mich, von diesem Moment zu folgen, die Medjugorje Phänomen wird verbindlich ohne Strafe Gewinde kann. Für mich ist es in der Tat wahr, dass, was von der Heiligen Kirche und dem Nachfolger des seligen Apostel Petrus gesagt, das Mandat von denen kommt, die ihr von Christus, Gott selbst. So hat jemand die Kirche mit dem Glauben und der Vernunft dienen, im Gegensatz zu denen, die die Kirche zu freien Lauf, um ihre emotionale und irrationale Dimensionen verwenden.

.

die Insel Patmos, 5 März 2020

.

.

.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

besuchen Sie unsere Buchhandlung und unterstützen unsere Arbeit durch die Bücher der Väter der Insel Patmos Kauf [sehen Wer]

 

 

 

 

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.1

oder Sie können das Bankkonto verwenden:

zahlbar an Editions Die Insel Patmos

IBAN IT 74R0503403259000000301118
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

64 thoughts on "Das störende Phänomen Medjugorje und der Direktor von Radio Maria Vater Livio Fanzaga: ein gosparo fanatizzante er denkt, mit der Angst vor Umwandlung, die die Negation des Heiligen Evangeliums

  1. Für mich ist das Lesen immer ein Reiz. Dank Ihnen habe ich viel über die Lehre der Kirche lernen. Vor Jahren ich in Religionswissenschaft eingeschrieben hatte, aber dann hat Gott für mich gewählt.
    Heute Abend werde ich beginnen Anselm zu lesen, Ich hoffe, Sie erleuchten mich in dieser dunklen und schmerzhaften Weg. Ein Gebet für alle diejenigen, die krank sind, auf einem Krankenhausbett ausgestreckt, Zählen der endlosen Minuten, die sie von Heilung trennen, durch einen Lauf in den Bereichen, die Sonne scheint auf die Haut und macht sie nur für die Tatsache neuer zu sein in der Welt erfreuen sich.

  2. Vater Ariel Geschätzte,

    Ich bin der Sohn eines der ersten Pilger, dass Sie nach Medjugorje ging’ in 1982, tornandone begeistert und sagte, er erlebt hatte das Wunder “Sonnentanz”. Meine Mutter ist nicht un'allucinata und ich habe keinen Grund, seinen guten Glauben zu zweifeln, noch seine geistigen Gesundheit. Ich wuchs dann in dem Glauben auf, dass das Phänomen echt war, aber in letzter Zeit dieser Glaube wurde erschüttert, auf der einen Seite, durch objektiven Skandal Verhalten “Sehern”, und auf der anderen Seite durch den Inhalt oft ketzerisch bestimmte Aussagen zugeschrieben an die Jungfrau (Ich denke, die Konferenz Dr. D'Amico zum Thema auf YouTube).

    ich frage: Wie kann ich meine Zweifel versöhnen, jetzt stark, Authentizität, mit dem Phänomen, wenn meine Mutter besuchen? Und’ Dose Bild, dass es ein Phänomen preternatural, dass das Böse? Und’ Dose Bild, dass Gott das Böse erlaubt den Punkt Massen von Gläubigen zu dem Punkt der Wunder zu vollbringen erinnert zu täuschen, in jeder Hinsicht, die in Fatima anerkannt?

    denn ab jetzt

    1. Lieber Don Beratung vor Medjugorje zu diskreditieren, dorthin zu gehen. Dann können Sie zwei Ansichten haben. Was ich ist, wenn es nicht für diesen Ort, Ich wäre weit von Gott. So viele Menschen haben wieder zu Gott, wegen Medjugorje. der gruß

  3. Caro Don Ariel, Ich bin nicht Ihre eigenen Schätzer, aber nachdem ich gestern Abend die ‚Straight-Wette und umgekehrt‘, Ich denke, ich werde sein. Du hast gesagt, es , das Phänomen Medjugorje, Dinge, die ich denke, jahrelang! Was lässt mich ratlos ist stark und negativ auf die Kommission Ruini nicht verstehen., was, unterstützen, anstatt die Bischöfe von Mostar, Es scheint zu vermitteln und, indirekt, Ich verstehe, dass man sie wegen Nicht Adresse dieser pseudo-Sehern Schuld. und die Massen, die sie an diesem Ort genannt hatten. Wie viele Wissenschaftler dieses Phänomen hat es herausgefunden?

  4. Caro Don Ariel, Ich stimme mit Ihnen auf viele Dinge , beispielsweise, der Reichtum der Seher. Aber die Kirche hat auch viele Reichtümer und diese haben keine Auswirkungen auf die Gültigkeit seiner Worte.
    Mir ist es lieber, dass die Nachrichten weise und konstruktive Wörter enthalten. Der Kardinal sagte Wien : ” Ich gestand mehr Menschen zu Mediugorie in drei Tagen in Wien in einem Jahr. Wenn in der Tat gibt es Bekenntnisse, Für mich – offen- Es ist nicht, ob oder nicht die Madonna interessiert. Heute Confession ist wirklich die ” Lackmus-Test” des katholischen Glaubens.- Don Romano Nicolini – Rimini

  5. Hat es jemals eine Zeit von so großer Verwirrung in der Kirche gewesen? Wer A sagt, , Einige sagen, B , wer A sagt, sondern auch . Und wir nur Schafe, der denkt,. Ich hätte gerne ein Wort der Wahrheit mögen! Ich bitte zu viel?

  6. Vater Ariel, Sie hat dies deutlich gemacht, wenn eine besorgt und weit verbreitetes Phänomen: die Reduktion des Glaubens auf Emotionalität, als solche braucht charismatische Führer, Veranstaltungen und Nervenkitzel. Ich frage mich, ob dies nicht eine Folge davon ist, (unwillkürlich) bestimmte Entscheidungen, sicherlich mit allen guten Absichten des Falles gemacht, dass sie das S Pontifikat gekennzeichnet. Johannes Paul II, mit GMG, Kundgebungen, guten Willens gegenüber bestimmten Bewegungen und so weiter. Was die unbestrittenen Vorteile, die in Mediugorie auftreten, Netz von Ihnen aufgeworfenen von Recht ernsthafte Vorbehalte, könnte noch ein weiterer Fall eines Gottes sein, “er schreibt auch gerade auf krummen Linien”.

  7. Glücklicherweise jemand singt p. Livio kümmert sich um ihre Seele!
    Inzwischen das Phänomen Medjugorje des Grotesken.
    Aber was schmerzt, ist die zweideutige Position der Kirche und die Schlussfolgerungen der Kommission Ruini…
    So erscheint die Heilige Jungfrau sieben Mal in den Jungen…. und diese passieren die nächste 40 Jahre Spaß der Menschen von Gott zu machen! Schöne Frucht wirklich schöne Früchte!
    Sie sollten sofort an den Bischof von Mostar hören und diese Farce vor dem gosparo p stoppen . Livio getan hat viel zu veröffentlichen.

  8. Reverend Vater Ariel,

    Der Jubel aus der Kurve, die durch katholische Laien im Studio glänzt, ist ungefähr so ​​weit von gesunder Balance. Seine Jabs an den Lärm aus dem Stadion ist wie reines Wasser.

  9. Die Frage, die ich denke immer etwa die gleichen Dinge. ich sage “rund” nicht wegen bestimmter Aspekte davon hat einige Bewertungsdifferenzen, sondern weil ich nie viel Tiefe, auch eine Art instinktive Beschwerden.

  10. Vater Ariel Caro, Ich respektiere sie und folgen ihr aber heute habe ich ein wenig haben’ distanziere mich von seinen Gedanken. Erstens, weil, wie Sie selbst haben uns sehr deutlich von seinem Leben erzählt, Gesetz “die neueste” und als solche sollte zumindest ein wenig’ mehr Umsicht und Respekt Vater Livio, bestimmte Menschen als jeder, können’ manchmal wird es durch das Argument gebissen, dass er sich interessiert (jedoch mit Spitzen viel weniger über die Oberseite der Sie), .
    Zweite, als regelmäßiger Hörer von Radio Maria, Ich kann Ihnen versichern, dass ich nie über jeden Zweifel hatte, was Sie sagen, und auch, dass Vater Livio kennt und wiederholt: Rettung kommt nur von Jesus, dass Gott. Wenn Vater Livio verwendet oft den Satz “Maria rettet uns”, Ich verstand immer in’ Sinn “schützt”, “hilft”, “intercede” und so Pater Livio, wenn ich kann für ihn sprechen, wie es mittlerweile eine bekannte Figur in meinem Leben ist.
    Sie können’ gut ausdrücken seine Meinung über Medjugorje, die gültig ist. Ich habe eine andere bekam. So auch Priester, Bischöfe und Päpste getan haben, und sie tun dies auf einer täglichen Basis das Gegenteil. Wie Sie auch wissen, und lehrt, was er denkt, und zum Ausdruck bringt “Arm” nicht einmal ein Papst “hat die Kirche” bis die…

    1. Selbst. Alexander,
      Völlig einverstanden mit ihrem, aber ich verstehe auch den Vater Ariel. Für mich ist Vater Livio die größte lebende italienische, Ich würde zugleich Papst und Präsidenten der Republik, aber in der Tat von einer streng orthodoxen Sicht als wahr und bewiesen, dass die Erscheinungen von Medjugorje gegründet und wird von der Kirche genehmigt sind nicht (obwohl sie wahrscheinlich sind wahr, die evangelischen Kriterien guter Obstprodukte gegeben von fast 40 Jahre alt). Vom Vater Livio schätzen, unter den vielen Dingen,, seine große Fähigkeit, die ganze Wahrheit zu sagen, ohne zu beleidigen, ohne Teilungs, selbst die schwierigsten Themen mit Weisheit Bekämpfung mit Ironie gemischt, und in einer Weise verständlich zu allen. Die Wahrheit von Medjugorje Pater Livio hat sein Leben wetten, Radio Maria alle basieren auf dieser Wette, und es scheint nicht möglich zu mir, dass der Himmel all dies auf der Grundlage von falschem Schein erlaubt hat,.

  11. Viele der Anhänger der Ursache von Medjugorje verwenden oft das Evangelium Lehre zu wiederholen ”aus den Früchten sollt ihr sie erkennen” zu erklären, dass nur sehr wenige Orte Marian, heute, Sie können eine endlose Reihe von Umwandlungen prahlen oder Wieder Konvertierungen zum katholischen Glauben. Gut, Ich schon vor langer Zeit frage ich mich,, wenn es zu Christus zurückzukehren war, ist es für diese Menschen, die nach Medjugorje gehen und nicht Umwandlung in einen Pseudo-Glauben christianist, Was würde passieren, wenn morgen die berühmten Geheimnisse nicht enthüllt wurden und zu den Kindern oder Verwandten der Seher hinterlassen?
    Da dies nicht erzeugt dann einen verheerenden Sturz zerschmettert Hoffnungen von Millionen von Armen ”treu” die zu Recht fühlen sich betrogen?
    Und die Gemüter so emotional und oberflächlich, wie würden sie in einem ähnlichen Trauma reagieren?
    das macht vielleicht nicht ripudierebbero (an dieser Stelle zu Recht) die gospa medjugoriana und das kleine, die in ihrem Leben noch katholisch war?
    In dieser möglichen Zukunft Entmystifizierung von Medjugorje könnte verheerende Folgen für das römisch-katholische Christentum hat.

    1. Die verheerenden Folgen für die römisch-katholische Christentum, sicherlich, wenn es die Täuschung von Medjougorie und Millionen von Gläubigen zu Enttäuschung und Verzweiflung seines Opfers zum Vorschein kommt geglaubt zu haben sechs Lügner, das Ergebnis eines teuflischen Plan scheint die Kirche Christi zu versenken.
      Wer weiß, wann wir werden verstehen, don Fanzaga. Mai Gott erleuchten.

  12. Die Hypothese der pseudoveggenti und keine Glaubwürdigkeit allem Anschein nach nicht plausibel erscheinen, durch die Tatsache, dass nur Medjgorie zu sehen, von etwa 40 Jahre alt, viele Menschen beten, beichten, die heilige Eucharistie empfangen und ihre aufrichtigen Hingabe an Mater Dei auszudrücken, Was kann man nirgendwo anders sehen!

  13. Gelobt sei Jesus Christus, Lieber Vater Ariel. ist vollkommen einverstanden mit seiner Dissertation über das Phänomen von Medjugorje, und noch mehr der Aufwand für Fans und Verbreiter von Häresien Vater Livio. Es sieht aus wie ein Priester, der sagte, verfolgt “gehen, wo es dauert Sie das Geld “. In der Tat ist es nicht seine einzige Crush. Vater Livio ist auch ein großer Freund und Förderer des Neokatechumenalen Weges. Wir wissen, dass in der Bewegung umlaufen viel Geld und so viele Irrlehren.
    Nur im Februar auf der Website “Observatorium auf dem Neokatechumenalen Weg ” Wir haben mit dem Problem durch einen Brief von Pater Zoffoli Pater Livio Radio Maria transkribieren. Hier sind einige Links, sind alle über 7:

    https://neocatecumenali.blogspot.com/2020/02/ora-come-allora-1-nel-1994-zoffoli-l-aveva-capito.html?m=1

    https://neocatecumenali.blogspot.com/2020/02/ora-come-allora-2-nel-1994-zoffoli-l-aveva-capito.html?m=1

    https://neocatecumenali.blogspot.com/2020/02/ora-come-allora-3-nel-1994-zoffoli-l-aveva-capito.html?m=1

    Nochmals vielen Dank für die Arbeit, die er für uns tut treu auf der Suche nach Wahrheit.
    Frilù

  14. Während des letzten Abendmahls Jesus sagte,:
    „Ich gebe ihnen ein neues Gebot: dass ihr einander lieben; wie ich euch geliebt habe, Sie müssen auch ihr einander lieben.
    Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid:, wenn man einander liebt. " (GV 13, 34-35).
    Es tut mir leid, aber nach ihrem Artikel lesen, Ich finde es schwer, sie als Jünger Jesu Christi zu erkennen,.
    Auch seine Worte überzeugt mich mehr und mehr, dass wir in einer Zeit leben, wenn jemand es wagt sogar, um das Wort Gottes zu Pflanzen oder Lebensmittel Hass und Spaltung innerhalb der Kirche zu verwenden, mit der Vermutung für mehr, besser zu sein als andere.
    Ich glaube nicht, dass Sie mehr Gaben der Weisheit und Einsicht von Johannes Paul II haben, die glaubten, in den Erscheinungen von Medjugorje (ein wenig mehr als einen Monat nach seiner Ermordung begonnen) und über sie, sagte er zu dem anderen (zuverlässige Zeugen):
    “Wenn Sie sind nicht Papst, Ich hätte nach Medjugorje gegangen.”
    “Medjugorje ist ein weltweit anerkanntes Zentrum der Spiritualität.”
    “Diese Nachrichten sind der Schlüssel zum Verständnis, was geschieht und was in der Welt geschieht.”
    “Medjugorje ist die Fortsetzung der Botschaft von Fatima.”
    “Protect Medjugorje. Es ist die…

    1. … und warum, Papst Johannes Paul II, in 26 Langjähriges Pontifikat, Er hat erkannt, nie die Erscheinungen und die Botschaften?
      Jemand könnte eine Pistole an die Schläfe gesetzt und drohte, ihn verhindert?
      Es haftet allein, sah, dass unter seinem Pontifikat wurden wiederholt offiziellen Pilgerreisen ins Heilige Stuhl gab Grund zu den örtlichen Bischöfen verboten, viel angegriffen und durch medjugoriani beleidigt, schuldig, weil sie noch nie die Authentizität des Phänomens erkannt.
      es reagiert, bevor Tanzen unangemessen San Giovanni Paolo II ziehen.

      1. KUMULATIVE RESPONSE

        Sie alle haben die Nachrichten an das Büro gesendet veröffentlicht, mit Ausnahme derjenigen, enthält Florilegien unentgeltlicher Beleidigungen an mich gerichtet.
        diese Beiträge zu lesen, ist Beweis und Beweis dessen, was ich in meinem Artikel geschrieben: das subjektive emotionale Element ist für viele Menschen das Messgerät und messen die Echtheit eines Phänomens zu gewährleisten, dass zu der Zeit, Ich mag chiunqe, wir haben die legitime Freiheit nicht die übernatürlichen nicht wahrnehmen, bis die Kirche hat eine definitive Antwort, das bisher nicht gegeben nicht gegeben.

        Um die Echtheit dieses Phänomen zu beweisen, viele Menschen, die geschrieben haben diese Gründe prepend, wie es unwiderlegbar waren:

        1. Ich habe gehört, …
        2. Ich war umgewandelt …
        3. Ich habe gesehen, und ich denke,, meiner meinung nach …
        4. usw. …

        Abschließend: das Phänomen ist echt, weil “Ich habe gehört,” und warum “meiner meinung nach”.

        Medjugorje ist eines der größten Phänomene des emotionalen Fideismus, dass viele Menschen bewirkt, dass der Fanatismus zu überwinden und in Form von echten neuer Religion: die Religion medjugoriana.
        wenn morgen, Die Kirche, Er war das wirkliche Phänomen zu erklären, an diesem Punkt wird es für mich keine echte Diskussion wert sein. Aber nichts davon ist heute passiert ist noch.

        1. SLDG!
          Caro Vater Ariel, Ich gratuliere Ihnen für den Mut, öffentlich richtig ein “Wall” / “eisern” als RM und mehr’ nämlich ihren Direktor.
          Ich behaupte, dass ich bin dankbar, dass RM unzähliger Stunden sehr gültigen Übertragungen, einzigartig in der italienischen. Ich erinnere mich mit besonderer Zuneigung, die Momente des Gebets.
          Medjugorie in Bezug auf glauben pero’ dass seine Korrektur Vater Livio perfekt zentriert ist und notwendig.
          Ich sah auch seine Rede D&R und seine sehr klare Erklärungen wurden auch von Amicone manipuliert. Die parallel gezeichnet von Odifreddi (Odifreddi!) und Paul VI,’ Es war eine meisterliche Jab grand das Offensichtliche zu erklären.
          Wissen Sie Ihre Vergangenheit, Ich stelle mir vor, den Schmerz und das Leid, dass Sie sollten versuchen, wenn Apostroph von einem Laien esagitato (dass Ultimaten zu Madonna) eine Reise nach Medjugorje nehmen. Sie Bitte, Er bietet sein persönliches Leid und Demütigung, die für das Wohl der Kirche und unser schönen Italien empfängt. Gott Belohnung!

          PS
          Um seine Leser, die Englisch diese kurze Katechese Karte verstehen. Arinze sagt * alle *: https://www.youtube

      2. Vater Ariel, weil das Phänomen war nicht, es geschieht noch. Er kann nicht einmal den aktuellen Papst (oder bin ich falsch?). Aber was ich habe gelesen und gehört,, privat hatte er keine Probleme. für Civitavecchia, seine Verehrung wurde nur in privaten getan. Allerdings gehe ich nicht auf die vatikanischen Kreise, wie Sie. Informieren Sie sich und sagen Sie uns, wie es tat, und für andere Fälle geschrieben. Die Fähigkeit und Wortflüssigkeit ist nicht der Mangel an. Ich will hören.
        (Hier haben wir auch ein Vittorio Messori vorrebe uns zu beantworten)

        1. Die Kirche hat keine Verpflichtung, für das Ende eines Phänomens zu warten, die Abgabe einer Stellungnahme.
          Die Kirche hat als unecht Phänomene immer wieder erkannt, die in vollem Gange waren.
          Wer sagt, dass die Kirche nicht ausschließen, weil das Phänomen seit über drei Jahrzehnten im Gange ist, authentisch Berücksichtigung zugleich, Es wirkt unehrlich.
          diejenigen Genau wie die so tun, als Apostolischer Delegat emeritierten Erzbischof von Warschau Senden in Medjugorje zu genehmigen.
          Dass Bischof wurde zu überprüfen geschickt, was geschieht, und zu versuchen, ein Phänomen, außer Kontrolle zu verwalten.
          Der Beweis dafür?
          Kurz nach seiner Ankunft kategorisch verbot, dass während der Feierlichkeiten und die Predigt war in der Tat jede Art von Hinweis auf die Auftritte und die täglichen Nachrichten von selbsternannten Sehern. An die Priester, der diese Vorschriften nicht beachtet, Es würde sofort die Fakultät widerruft die Heilige Messe zu feiern, preach und zu administrieren Geständnisse in Medjugorje.
          Dies ist so,.
          Millionen Menschen, die in Medjugorje sind ein Beweis der Echtheit glauben “Die Stimme des Volkes ist die Stimme Gottes“.
          durchaus nicht.
          Die Tatsache, dass Millionen von Menschen in der sowjetischen Kommunismus geglaubt haben, In dem Nazismus, die Kulturrevolution von Mao, und so weiter, er machte nie diese Heiligen und authentische Phänomene, weil sie von Millionen und Abermillionen von Menschen folgten.

          1. Und’ ist wahr, dass die Kirche “Er hat immer wieder als unecht Phänomene erkannt, die in vollem Gange waren”, Aber ich bin nicht, dass ich jemals so authentisch Phänomene noch an ihrem Platz erkannt haben.
            Soweit ich weiß,, es war auf den ersten sieben Auftritten nach dem Urteil “es gibt keinen Beweis des Übernatürlichen”, Das heißt, ein “ni”.

          2. Lieber Orenzo,

            leider gibt es ein großes Missverständnis im Gange.
            Die Kirche hat nichts erkannt, zur Zeit. Es gab ein Komitee, das getan hat, und eine Studie geliefert, so kann der Papst dazu beigetragen werden, um zu entscheiden, was er angemessen zu entscheiden, hält.
            Diejenigen, die eine implizite Anerkennung erzwingen wollen nie passiert, Sie heften sich zu sagen, … “dann, autorisierte Pilger?”, “erlauben, so viele Menschen zu gehen?”, “erlauben die Feierlichkeiten?”.
            Sie sind in der Tat zwingen.
            Nur in Italien haben wir Dutzende von Orten, wo es gesagt wird, Manifestationen des Übernatürlichen aufgetreten sind, dass die Kirche nie anerkannt, er jedoch nicht verhindern, dass Menschen zu beten an die Orte zu gehen, oder es verboten, in einigen Fällen den Bau von Gebetsstätten.
            Das Problem ist, wenn dieser versucht man es als gewaltsam Genehmigung abgehen.
            Auch in Civitavecchia, erlaubt die Kirche gehen die Menschen zu beten, in der Heiligen Messe und zur Beichte an dem Ort zu beteiligen, wo ein Ereignis stattgefunden hat, dass die Kirche nie anerkannt, bis jetzt.
            Abschließend: bis der Papst wird ausgesprochen, Medjugorje ist nur ein Ort, wo es erlaubt ist zu beten gehen, in den heiligen Feiern beichten und machen, Alles andere ist nur zwingen.
            Für den Rest ist es wahr, leider: der Stil dieser Zeiten, Sie haben nicht gesagt, ja und sagte nicht nein, aber wie sie sagt, sie sagte “ni”, während viele eine klare Antwort erwarten, auch auf die Menschen zu reagieren, im Gegensatz zu einigen Priestern, die keine geringe Verantwortung übernehmen, bevor die Kirche nicht regieren, zu prüfen, dieses Phänomen authentisch und sie als solche Garantie für die Gläubigen, Was das wirklich sehr ernst.

          3. Die Kirche (was bedeutet, dass wie der lokale Bischof, sowie Roma), es wird anerkannt, mehr als einmal, Auftritte, bevor sie enden würde. Finca Betania (Venezuela), zB.

    2. Die meisten der Aussagen, die S zugeschrieben werden. Johannes Paul II, „Vor allem, wenn ich nicht Papst, Ich hätte nach Medjugorje gegangen. " sind völlig erfunden. Wort der Karte. Ratzinger. Öffnen Sie Ihre Augen und ist nicht gospista.

  15. Lieber Vater Ariel, Ich habe in Medjugorje gewesen und Zuhören (immer weniger um ehrlich zu sein, weil eine wachsende Unbehagen) Radio Maria. ich erkenne , in meiner Unwissenheit unermesslichen, Ich habe viel gelernt von RM und haben aus erster Hand eine Atmosphäre der Ruhe und des Glaubens in Medjugorje, sondern auch viele Zweifel, die ich entstanden gesehen. Wie Sie diese Sehern verteidigen können, ist es unbestreitbar, dass das soziale Leben um sie herum einen einzigartigen Fall in der Geschichte der Kirche darstellen. Kein anderer Seher oder Zeuge von übernatürlichen Ereignissen hat nie ein leichtes Leben gehabt (wenn überhaupt ein Leben geprägt von tiefen Leiden und Schwierigkeiten hatten, Vergleichen nur die Erfahrungen von Lourdes oder Fatima ) und man hatte nie diese Art von Zugang und die Teilnahme mit dem Göttlichen. Weder kann ich nicht begreifen, wie es möglich ist, für Menschen mit der Madonna authentischen Kontakt zu haben (die erste 7) und dann, praktisch, zu erfinden oder zu simulieren 30 Jahre Schein. Ähnlich Vater Livio (das ist in der Lage Person, gemeinte und liebt tief die Kirche)Es scheint immer unnachgiebig, fast obsessive,, häufig, politisch im Einsatz.

  16. Und die Geschichte der Madonna von Civitavecchia? Als er anfing, in den Händen des ungläubigen Bischof Grillo zu weinen hatte eine solche Krankheit…Aber ist nicht die Erfahrung der in Jesaja aufgezeichneten Worte?:
    Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken,
    Ihre Wege sind nicht meine Wege – spricht der Herr,.
    Denn wie der Himmel über der Erde ist,
    so sind meine Wege höher als eure Wege,
    und meine Gedanken als eure Gedanken. ”
    Ein jüdisches Mädchen riskierte erstaunliche Dinge , Konzeption, ohne zum Beispiel Mann und Geburt zu wissen, jungfräulich…., und wir sind überrascht, dass Ihr Sohn lassen Sie uns wissen, redarguirci, lehren uns, wie eine Mutter?Und all dies die Seher durch die Instrumente, einfache Werkzeuge und nicht für diese spontan Saints.
    Kein Vater Ariel, Dieses Mal, wenn ich bin sicher, Sie sind falsch, und Gott wird diese Menschen und ihrer möglichen Missbrauch der enormen effluvium Dank beurteilen.

  17. Reverend Vater Ariel,
    Glauben Sie, dass auch die “Madonna von Civitavecchia” ist eine Täuschung?
    Ich mag seine Meinung darüber hören-
    Vielen Dank-
    Ambrose Saint-Pierre

    1. lieb Ambrose,

      Ich behaupte, dass das Urteil der Kirche gehört, und dass keiner von uns Priester, persönliche oder individuelle Ebene, in irgendeiner Weise kann dieses Urteil ersetzen oder antizipieren ein authentisches Phänomen erklärt.
      Aber ich kann Ihnen sagen, dass es ist eine ganz andere, auch weil, Die wichtigste und grundlegende Zeuge ist der Bischof Girolamo Grillo, Ich traf und Mund der, zusammen mit anderen Priestern, die Geschichte gehört.

      Der Bischof war sehr skeptisch und selbstverständlich genannt, dass es ein Scherz war, dann alarmierte er die Justizbehörden die Hypothese des Missbrauchs von populären Leichtgläubigkeit vorrückenden.
      An diesem Punkt entschied der Richter die Beschlagnahme der Statuette, die es in der Lagerung in einem Schrank des Bischofs mit den Dichtungen von der Kriminalpolizei platziert.
      Nach der Umfrage wurde am dissequesto platziert. Ein Punkt quel, die Kriminalpolizei nahm die Dichtungen und öffnete den Schrank, Bischof zog aus dem Innern der Statue an den Eigentümer zurückgegeben werden. Wann wurde die Statue in den Händen des Bischofs, Sie begann zu weinen Blut, alle in Gegenwart von neun Personen.
      Bischof Girolamo Grillo drohte Herzinfarkt, Er wurde durch die starke Tachykardie angegriffen und es war notwendig, die Kardiologen sofort auszuführen.

      diese Synthese im Zeugnis vom Bischof gegeben und derselbe an mehreren Gesprächspartnern wiederholt.
      Wie Sie verstehen können, ist es ein ganz anderes Phänomen, auf denen jeweils, Die Kirche, in 25 Jahren, Es hat sich noch nicht geäußert.

        1. Im Fall von Civitavecchia, Es ist vor allem ein Bischof begann mit einer vorsichtigen Skepsis Position und dann ein Zeuge Tränen- werden, denn es ist eine Tatsache, dass die Statue der Lacrimo in seinen Händen in Frage.
          Anders als im Fall von Medjugorje, wo seit drei Jahrzehnten, die Bischöfe der örtlichen Bischofskonferenz und bosnischen Bischöfe, die in der Diözese Mostar in deren kanonische Jurisdiktion über Medjugorje gelungen, den übernatürlichen Charakter der Veranstaltung bestreitet seit seiner ersten Veranstaltung.
          Die Familie Protagonist von Civitavecchia, Es ist unmittelbar unter der Leitung des Ortsbischofs, leben ein anständiges Leben und Rückzug, Rest wie es war; Pseudo Seher Medjugorjes sind Sterne International und das Phänomen wurde reich, Sie sind nicht mehr das gleiche wie zuvor, aber führen Falten Leben auf Wohlfahrt und auf Luxus, Was es akzeptiert auch von der Studienkommission, wer könnte nicht in dem Zustand auslassen “ihre Beziehung zu Geld, ein insbesondere”.
          Diese Fakten.
          Ich glaube, dass Medjugorje und Civitavecchia sind zwei sehr verschiedene Situationen.

          1. Lieber Vater Ariel,
            Dank für den Hinweis, die Tatsachen, dass sie den Bischof Grillo in Civitavecchia Sägen mit –
            (Ich war dort auf einer privaten Pilgerreise 15 August 2006: Ich fand mich allein, in einem heißen Mittag, zwischen den Zikaden und eine Gruppe von ergebenen Zigeunern; da, jedes Mal, wenn ich denke, werde oder etwas über Zigeuner sagen, ich stoppe, Ich denke auch an die farbigen Gruppe, und ich beiße mir auf die Zunge).
            Ich muss gestehen, dass sie auf Medjugorje diskutiert werden; Aber wenn mein Gleichgewicht wird für nicht hängen, Ich denke, jetzt nach Civitavecchia und angemessene Glaubwürdigkeit des Zeugnisses des Bischofs zurück, und dann frage ich mich,: BVM haben kann tatsächlich durch eine Statue von Medjugorje manifestiert, und Medjugorje graviert mit der Inschrift an seiner Basis, wenn Medjugorje war ein Scherz?
            Wenn es nicht ein respektlos Gedanke, Es wäre ein Hohn erscheinen!
            Ich kann nicht capacitarmene…

      1. Pater Flavio Ubodi Cappuccino, Offizieller Berater von Civitavecchia Diözese in Bezug auf die Ereignisse des Madonnina, heißt es, dass die Kirche in der Person von Diözesanbischöfen, die die Zuständigkeit haben sollte, Es hat immer wieder und eindeutig zugunsten.

    1. Ich dachte, es allgemein bekannt war,, Dante beginnt mit Canto XXXIII Paradies “Gebet an die Jungfrau von San Bernardo”, dh mit einem Masse Gebet von Dante in der Mündung des St. Bernhard von Clairvaux. Gebet, dass, wenn es wurde im zwölften Jahrhundert von St. Bernard geschrieben, Zunächst einmal wäre es nicht in der Muttersprache geschrieben, sondern in Latein Cicero wurde.

  18. und jetzt? Auch assoziiert der Papst das Wort “Heil” die Madonna (“..Ihre…Zeichen des Heils;…Heil des römischen Volkes”). Wir müssen uns des Bösen? (Gebet für Corona gestern, 11.3.2020) . Vater Livio verwendet den Begriff in der gleichen Art und Weise, scusi…und zumindest er nicht irgendwo anders sagen, dass die Madonna nur “Donna”, Solo “discepola” im Widerspruch zu sich selbst, in der Tat sehr pasticciandone Figur (“Unsere Liebe Frau miscegenation Gott” deren Sinn niemand ihn verstanden, viel weniger die vorbereiteten Theologen (Papst Francis Predigt bei Unserer Lieben Frau von Guadalupe auf 12 Dezember 2019). Auch auf meinem Papst, aber, Gott bewahre, aber nicht immer unbedingt zu folgen, wenn in willkürlicher Weise zu sprechen,. Oder ich verletzte diese Verwirrung erinnern ?

  19. teuer p. Ariel,Sie erwähnen nicht die Tatsache, dass die Statue der Madonna von Civitavecchia aus Medjugorje kommt ,Geschenk von Don Pablo Martin Gregori.Non die Familie macht Sie glauben, dass es eine Verbindung zwischen den beiden Phänomenen? Ich würde gerne Ihre Meinung zu schätzen riguardo.con hören,Grazie.Elio.

  20. Lieber p.Ariel'm nicht sicher, dass Sie meine Nachricht bekommen haben,Sie sind nicht praktikabel dieser Mittel, und diese Tatsache ist riprovo.Il:die Statue von Civitavecchia kommt von Medjugorje ein Pfarrer der Kirche von S Geschenk,Agostino Don Pablo Martin Gregori.Non die Familie nicken machen und so ich diesen ignoravi Frensehanschluss denken,was denken Sie,Ich würde gerne wissen, was Sie denken,,mit Achtung Dank hatte Elio Nicolò bereits gesandt…aber ich möchte Sie, mir antworten,Dank

    1. Es ist nicht mir, dass ich auf Antwort auf ihre haben, aber sie muss Antwort auf mich und für diejenigen, die lesen: für ihre, was es ist, ein “Test”?

  21. gerade heute, 25 vor jahren – 15 März 1995 – die Statue der Königin des Friedens in Medjugorje weinte Tränen aus Blut – Sie sind damit begonnen, auf 2 Februar – zum vierzehnten und letzten Mal nur in den Händen des Bischofs Monsignore Girolamo Grillo.
    Lassen Sie uns einen Appell an unsere himmlische Mutter wenden uns zu helfen und uns alle in dieser Stunde der Bedrängnis schützen.

  22. dort Maria “speichern” im Sinne p. dies ist. Maria “Die römische Sicherheit” (für induzierte: salus = Heil in Latein). Er hat immer gesagt,. Es spart uns für uns vor Gott Fürbitte.

  23. Die Statue von Mejugorie nicht nur aus Medjiugorie kommt aber „steht für“ die Madonna von Medjugorje . Das Statue mit ausgestreckter Hand , Es ist auf diese Weise dargestellt nur in Medjugorie .
    Es ist kein besonders indifferent.

    Jedoch besteht weiterhin Zweifel an der Sicherheit von Pachamamma mit Befestigt erkannt Priapos , respektiert ( oder verehrt?) prostati auf den Boden über die Muslime und mit ihrem Segen unseres Papstes im heiligen Sitz des Christentums : Vatikan . Fortan sollte auf legitim sein , in der Tat „gute Sache“ unter den Heiligen und Madonnen stellen verschiedene gut die verschiedenen Pachamamma , wie in praktiziert Santeria in Mittel- und Südamerika ( sondern auch in bestimmten Teilen von Nordamerika Miami und New York) . Schlechte der verstorbene Onkel meiner Missions Salesianer 40 Jahre in Südamerika, die immer gekämpft hat das Zeug .Es muss in seinem Grab umdrehen . Manchmal frage ich mich, ob dieser Dad ist eine Farce … bezweifeln, dass systematisch ablehnen (offensichtlich)

    Sereni : Medjugorje erscheint die Jungfrau Maria.

    1. Danke lieber Heiland wegen seiner bewundernswerten Abschluss:

      „Sereni: Medjugorje erscheint die Jungfrau Maria ".

      In der Praxis schrieb sie: “wie ich glaube, … ich fühle mich … da ich nach …” dann, die Authentizität Urteil über das Phänomen der Kirche, jedoch nicht gegeben – und ich wiederhole nicht gegeben – Ich glaube nicht, könnte mir ein emeritierte Pflege …
      Sie bestätigte den Mittelpunkt meines Artikels: Fanatiker fanatizzanti, von denen sie das Paradigma.

      Dank!

    2. Ich dachte, es war allgemein bekannt, dass die neun Geheimnisse von Medjugorje waren zehn, aber vielleicht ist es so gut wie ich fühle …

      1. Was mir Sorgen macht, ist, dass “Sereni, Unsere Liebe Frau erscheint in Medjugorje!”, kommen dirs: die Kommission Ruini und Franziskus, sie hat nichts verstanden. Nur verstehen wir alles, was wir medugoriani… Bah, Es wird eine neue Religion sein!

  24. Und ‚dank fleißiger Onkel Herr Salvatore, der von Hertha von Dechen in dieser Passage seines Aufsatzes‚Das Konzept der Symmetrie in archaischen Kulturen‘, wie beschrieben geschieht;
    „In Polynesien, wo dank unserer edlen Missionare und einheimischen Administratoren haben fast alles vergessen, wir haben keine Informationen über die ‚Maßnahmen des Himmels" ; Es ist nur während der schwersten Krise , zum Beispiel, wenn ‚die Himmel verwirren‘, hören wir reden über Tane (Saturn ist nach wie vor) das fällt von seinem zehnten Himmel mit dem ‚Ausmaß des Himmels„um die Ordnung wiederherzustellen”.
    Ca va sans dire dass die Polynesians, wie viele archaischen Völker, mehr oder weniger überlebte die ‚Berichtigung‘ westliche säkulare und religiöse bewundernswert Joint, Sie waren intakt Hinterlegungs einer großen kosmologischen Apparat, von dem nur ein paar Jahre her, dass wir die weise Komplexität sehen
    Natürlich finde ich es blasphemisch Exposition “Idole” die heiligen Stätten des Katholizismus, selbst wenn eine solche “Idole” einfach waren sie an ihre rechtmäßigen Inhaber zurück
    An. B.

    1. Ein bisschen’ wie Ptolemäus. Er war ein weiser Hinterlegungskomplexitäts. Stattdessen Astronomen von heute sind unwissend. kommen keine.

      1. Igino Sie sehen, dass Sie noch nie gelesen studiert und verstanden (Ich schließe ich mich unter den letzten) die Schriften von de Santillana und Von Dechen. Es ist kein Verbrechen. nicht Mandatory, Aber nicht schießen unzureichend Urteile über ihre Arbeit. Ptolemäus war gut älter als er aus der Vergangenheit kam und deshalb macht es wenig aus. Ich pemetto sie eine Passage bieten “Sirius” das es die Astronomie auf andere Dinge serviert empfiehlt Ihnen, zu Wat braucht jetzt und, wie die Geometrie, die den Bereich des henhouse zu messen oder die Multiplikationstabelle Multiplikationen nicht geboren wurden, Astronomie führte zum Verständnis des Kosmos. “Die rechteckige Erde, geometrisch inkommensurabel, Es kann kommensurabel werden, wenn sie richtig in dem Zeitrahmen eingeführt wird; nur Zeit “das bewegte Bild der Ewigkeit”, das sich bewegt, die der Anzahl nach verwirklicht den Betrieb unserer miserable ecumenne rechteckigen kommensurabel mit der Kugel des Identisch zu machen- zumindest in rhythmischen Abständen”
        Then ‚jemand’ Er gesehen hat, paßt sogar die Erinnerung an diesem wunderbaren Mechanismus aus den Köpfen der Menschen scartigliare.
        und polinesia, kein Kompass und kein Sextant. waren die…

  25. Leider ist die Sache ein schlechter Fang, die nur durch das Studium die Geschichte von Bosnien und die Ersatz Rolle des Franziskaners verstanden werden kann, in Abwesenheit von Weltgeistlichkeit unter den Türken, die überquerten jedes neue Alter in Jahren 70. Ich weiß nicht, ob die päpstlichen Kommissionen diese Studien angegriffen haben. mehr genertale auch Osteuropa und auf dem Balkan, immer von den Türken ausgeglichen oder gedämpft, Es wurde von Propheten eine Brutstätte, nicht nur Katholiken, aber orthodoxe, Juden, Muslime, dass zog riesige Menschenmengen.
    die Ergebnisse der Tests. nur sehen, wer sie waren und was wurden sie die ersten Brüder, die ‚gesehen haben’ die Seher – ihren ersten Läufen nimmt die Kirche zu gut ... -. Vielleicht ist die Dame noch nie in Caravaggio und viele kleinere Orte in den vergangenen Jahrhunderten erschienen, aber das Heiligtum hat sie gut zu viele einfache Bedürftigen gemacht. die Differenz, Ziel, Es ist, dass die Seher der Vergangenheit nicht gioachimite Prognosen neues Zeitalter Sauce feuern, sonst würden sie versucht, und zum Schweigen gebracht werden.
    es ist nicht von Anfang an den Visionen medjiugorie klar, aber das Studium Fakten und frühere Biographien, einschließlich Mönche.

    1. Alberto, Er kennt einige Referenztext, um die Frage zu erforschen? Es scheint ein besonders interessantes Thema, aber nicht einmal wissen, was zu Dokument beginnen,.

  26. “In Bezug auf die vorliegende Rechtssache , hier ist das, was ich sage, :Nicht von diesen Menschen und lasst sie gehen. Wenn in der Tat ist diese Theorie oder diese Aktivität menschlichen Ursprungs, Es wird zerstört; aber wenn es kommt von Gott , nicht in der Lage sein, sie zu besiegen; Sie können sogar selbst gegen Gott kämpfen finden! ” (Acts 5 , 38-39)
    Sergio

    1. Sehr wahr!
      Nicht immer „gegen Gott“, insbesondere heute, während Sankt Carmen Hernandez Doktor der Kirche Mitinitiator des Neokatechumenalen Weges, Er arbeitet mit voller Kapazität im Paradies als Erster Ratgeber in äußerstem Vertrauen des Allmächtigen.
      Und wenn Christus in Herrlichkeit wieder die Lebenden und die Toten zu richten, zu seiner Rechten und zu seiner Linken, Kiko und Carmen und wir werden ihm die gute zeigen und die schlechten.

  27. @Salvatore

    Ich gebe nicht Wert auf Privatoffenbarungen einschließlich derjenigen, die von der Kirche genehmigt noch weniger in Medjugorje ( was gut? Die heiligen Schriften als genug, um den Glauben zu leben).

    Ich stimme voll statt auf obrobrio unanständig und diabolische Pachamamma und L essersici hingestreckt auf dem heiligen Sitz des Petrus und sogar sie in einer Prozession mit Bergoglio und Gefolge des Kardinal Segens nehmen . Ich las, dass Bergoglio in diesen Tagen der „seine“ Zeitung (La Republica) geheiligt noch am Leben Fabio Fazio ( die Liste ist lang : Pannella, Bonino,Napolitano….).
    Sie haben einen Zweifel daran, dass es ein Betrüger ist . Ich habe die Gewissheit, dass immer noch den einzigen Papst Benedikt XVI noch weißes Gewand ist , Ring ,Papal Wappen und „munus“ Petrine in isolation „induziert“.

    Und die andere ? Brunnen… frohen Pachamammo Vikar Seiner Eminenz Eugenio Scalfari .

    Im schlimmsten Fall ist es kein Ende…..hat die Kirche nie eine Situation wie die aktuelle L bekannt …wir fehlte Seine Heiligkeit Pachamammo von Pampa sogar.

    Viel mehr Sorgen von Medjugorje und verschiedenen Auftritten , wahr und falsch , mehr falsch als wahr ,dass jetzt wimmelt wie Pilze aus der ganzen Welt.

  28. ps : nicht falsch verstanden werden : Meiner Meinung nach in der früheren Post ausgedrückt hat nichts mit Akrobat aus der Fistelstimme von Pater Pio und Unsere Liebe Frau über dem Wasser „Ferrarelle“ Wunder zu tun ( wenn auch nicht Trinkwasser-;) genannt Minutella. Ein weiterer Harlequin.

  29. Lassen Sie mich Vater zu sagen, dass sie wirklich übermäßig wütend. Von der Art und Weise scheint er zum Ausdruck bringt, dass die römisch-amazonischen riguadino Fakten Minutella und der Vatikan nur tun und andere nicht. Sie wissen sehr gut, Professor de Mattei Lepanto-Stiftung, das aussieht wie Historiker des Christentums und Theologen der Geschichte. Er hatte Worte der kategorischen Verurteilung der bekannten Tatsachen in mehr oder weniger sensationell Demonstrationen gipfelte Trasteverini
    Daneben gibt es eine heftige contrapposiziobe im Katholizismus ist offenbaren auch die extremen Positionen auf der Natur der Epidemie im Gang
    De Mattei hat auch das Verhalten des Allmächtigen verglichen, dass Tamerlans und lädt Sie ein, die Ursachen zu entdecken (geistig ) hinter den physikalischen Gegebenheiten und die Botschaften, die sie verbergen für unsere Korrektur und Erlösung
    Tamerlan kommt?

  30. folgt
    Auf die Tatsache donnert ein progressiver Priester Paolo Farinella mit diesem Titel und diese Worte
    Ich erhielt einen WhatsApp Geräusch, das uns einlädt gegen die ‚göttliche Strafe‘ zu beten. Brunnen, ein Gott, damit ich es verlassen!

    “…Dann folgten sie den Hunderten von Epidemien verschiedener Arten gebracht durch Eindringlinge in „New Mando“. In der Neuzeit, Cholera, Ebola, SARS und andere gute Dinge - alle Werbegeschenke - so spasimavamo, bis zum corona (Covid-19) Vereisung eines Gottes erfunden Massenterrorismus zu machen. Ein Worst Gott des andere, weil heute nicht sterben Menschen Milionate, aber es ist Inhalt sie leiden zu lassen,, Folter, Entfernen Sie den Atem mit eingebautem Goduria, weil seine sadistische Natur ist, es sei denn das Leiden seiner Anhänger nicht zufrieden, abgeneigt zu Niederwerfungen und Bußen. Ein Gott so, von katholischen und apostolischen Priester, Geschenk sieht, Ich werde dich verlassen, und ich werde Sie nicht nichts zu tun haben”.
    Wir können es sich leisten ein wenig verloren und verwirrt das widersprüchliche Verhalten der Minister und Historiker der Kirche unter diesen Umständen zu.

    1. Sie ist eine Diätassistentin oder Ernährungs?
      Da das Rezept und die Zutaten für Gemüsesuppe vorgesehen uns, sie sind hervorragend!

  31. Ich habe den Satz nicht fertig:

    metaphorisch Schießen “die Toilette ” [CENSORED]

    _______________

    Beachten Sie, wie für andere BEWERBEN

    Der Editor informiert, die geschickt durch aggressive Menschen hinter der E-Mail zu diesem Zweck der Angaben konkrete Adresse Anonymität versteckte voller Hass nicht jede Art von unentgeltlichen Beleidigungen veröffentlichen, vor allem in dieser Zeit, als wäre es gut zu beten und zu bieten, Buße zu Gott.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.