Der Bischof von Laodicea Combusta, mit der Unterstützung von Caterina Caselli, Fordert die türkischen Behörden: "Ziehen Sie nicht die Homosexuell Pride Parade vor den Ruinen meiner Kathedrale in Anatolien aus !»

Der Bischof von Laodicea Combusta, MIT DER UNTERSTÜTZUNG VON CATERINA CASELLI, FORDERT türkischen Behörden: "NEHMEN SIE NICHT DAS SCHWULENSTOLZ VOR RUINEN MY KATHEDRALE in Anatolien !»

.

[...] wenn jemand mit bestimmten Entweihung wagt immer wieder anderer Meinung zu sein inszeniert diese Paraden Homosexuell Pride, es erhob sich ein Chor von gaie praeficae riefen: "homophobe, homophobe!». Genau wie bei der in Riad homophobia schrie, weil viele Saudis waren empört, als die Homosexuell Pride, gefeiert um Mekka, nahm Spott von Muhammad, so wie früher hatten sie eine Verhöhnung Jesu Christi und der Jungfrau Maria in Rom genommen, Berlin, New York, San Francisco ...

.

.

 

Ariel Bischof von Laodicea
Autor: S. UND. Mons. Ariel S. Levi Gualdo Bischof von Laodicea Combusta [1]

.

.

PDF-Format Artikel drucken

.

.

Ecc.mo Herr Tahir Akyürek

Bürgermeister der Stadtverwaltung von

Konya in Anatolien

.

.

Papst Rückkehr nach Armenien
der Pontifex-Francis, auf einer Rückfahrt von Armenien, Er antwortet spricht unvorbereitet mit Journalisten [innerhalb des Artikels ist die Video-Link intregrale verfügbar]

Rückkehr aus Armenien der Papst, sprechen Arm mit Journalisten auf der Ebene und tun ihr Erzbischof einen Satz von München Kardinal Reinhard Marx, Er sagte, dass "die Kirche sollte Homosexuell entschuldigen» [CF. Wer, volle Video Wer]. Ich kann nicht in auf die vom Heiligen Vater gegebenen Antworten, das würde erfordern schwierige Interpretation von denen nicht sein könnte, vielleicht, weil die Aufgabe zu S.It fallen würde, ist. Mons. Marek Solczyński, Apostolische Nuntius in Aserbaidschan, Armenien e Georgia. Ich für meinen Teil, kommen Bischof von Laodicea, Ich warte bestimmte Themen mit dem Metropolitan-Erzbischof von Antiochien zu vertiefen, Suffraganbistum dem die jeweilige Kirche mir anvertraut ist, Ich muss nur noch warten, bis er Rückkehr nach Anatolien aus Schweden stellen, wo ist die Zeit für die Vorbereitung zusammen mit seiner Gnade Eva Brunne ─ vor vescovessa lesbischen Stockholm Lutheran [CF. Wer, Wer] ─ die großen Feierlichkeiten 500 Jahre "" Martin-Luther-Reform so genannte in Lund und wem gehalten werden auch unsere August Pontifex im Oktober teilnehmen 2017, anlässlich des hundertsten Jahrestag der Erscheinungen der Jungfrau Maria in Fatima.

.

Als Bischof dieser lokalen Kirche Anatoliens, Inzwischen möchte ich meine Zweifel aussetzen. Deshalb habe ich mich an Sie wenden öffentlich, Ecc.mo Bürgermeister, in der "richtigen" zu extrahieren zwei Sätze aus meiner Rede zu verhindern, dass jemand, der für I berichtet ist "Hörensagen", oder von meiner mündlichen Anfrage, mit dem Attribut zu dem, was ich nicht gesagt habe,; warum so leider funktioniert es, wenn Sie bestimmte strukturierte Umgebungen auf der schärfsten Anfälligkeit berühren. Anstatt diese meine geschriebenen Text auf der türkischen Presse anvertraut - das ist das Modell und die Garantie der Freiheit, Pluralismus und Respekt vor allem Vielfalt -, wird nicht zugeschrieben oder kalkulatorischen zu haben, was ich gesagt habe, und was habe ich nicht schreiben.

.

Homosexuell Stolz Chicago 1
«Die Kirche muß, um Vergebung zu bitten, Homosexuell». Foto aus Homosexuell Pride Chicago, Papst Benedikt XVI “Betty” wie angegeben “Königin von homophoben“.

Wir alle wissen, dass Homosexualität Es ist kein Verbrechen strafbar, oder eine Krankheit,, aber eine Störung der mehr oder weniger freie Sexualität, mehr oder weniger konditioniert oder psychologischen Ebene induziert. Jeder hat das Recht, durch das Gesetz verliehenen ihre Sexualität auszudrücken, wie er will, wenn dies nicht gegen die Gesetze über den öffentlichen Anstand Zivilgesellschaft, und insbesondere von den Kindern, die immer einen ausreichenden Schutz benötigen. Und wie wir wissen, hat die Regierung dieses unser geliebtes Land schon immer sehr tolerant solcher Ereignisse, wie in der Tat ist es der Türkei im Allgemeinen. Wir alle erinnern uns in der Tat die letzte große Homosexuell Pride auf den Straßen von Istanbul, deren Haupt Wagen wurde von einem männlichen Modell Homosexuell Grand-Imam in grell pinkfarbene Farbe gekleidet angetrieben; und aus diesem Tank, Schreien "Frieden und Liebe", eine Gruppe von Homosexuell in der Burka orange und grüne Erbsen ins Leben gerufen Regenbogen-farbigen Ballons vor der größten Moschee gekleidet, was bis vor fünf Jahrhunderten war, gewidmet der großen Kathedrale des Ostens nach Santa Sofia. All dies - und ich erkenne es als Bischof - mit einer lobenswerten Sinn inter, denn in der Regel organisieren diese Homosexuell Lobbyisten grotesk Wagen mit Mode-Modelle wie Päpste und Bischöfe gekleidet karikiert, mit Karren, die den Platz vor der Basilika von San Giovanni in Laterano verlassen, Sitz des Bischofs von Rom Chair, Abschluss des Kurses in den Platz der Republik, wo die Basilika von St. Maria von den Engeln und Märtyrer, auf dem Komplex der alten Thermen des Diokletian gebaut, von denen fanden sie schrecklich und schmerzhaften Tod Christen während der heftigen Verfolgung, die durch Diokletian zwischen dem Ende des dritten und Anfang des vierten Jahrhunderts aufgetreten, Maximian, Galerie bei Costanzo Cloro, dass sie die Erlasse der Rechte der Christen Widerruf mit der Verpflichtung gegenüber den Praktiken der ausgegebenen anzupassen Religion heide.

.

Homosexuell Stolz Berlin
«Die Kirche muß, um Vergebung zu bitten, Homosexuell». groteske gaypapa Segen, die Menge zu Homosexuell Pride Berlin.

Homosexuelle Handlungen Sie sind für unsere Moral "intrinsisch ungeordneten" [2], besonders zur Schau diejenigen stolz. Und hier stelle ich fest, dass das Wort "schwere Störung" ist keine Beleidigung, sondern ein Begriff, die Teil der theologischen Vokabular in der gemeinsamen Sprache der katholischen Moral verwendet. Dann zeigen homosexuelle Handlungen als "schwere Verirrungen" ist überhaupt nicht respektlos Aggression gegenüber anderen sexuellen Vorlieben und Gewohnheiten der Menschen, aber was sie lehren unsere heiligen Texte und die alte novo testamentary [3], weder für die ich noch irgendein anderer Bischof von 'Orbe catholica wir haben das Menschenrecht, um Vergebung zu jedem Homosexuellen zu fragen, wer von zu ärgern entscheidet, was in der Heiligen Schrift geschrieben steht:.

.

.

Homosexuell Pride Paolo Schmidlin
«Die Kirche sollte Homosexuell entschuldigen». empörend Skulptur von Paolo Schmidlin von Benedict und titriert Fräulein Kitty, im Triumph auf dem Cover der Stolz berichtet, Monatliche berühmte Homosexuell [Alle Fotos Wer]

Dabei geht es nicht Homosexuellen oder Menschen mit sexuellen Ausrichtung anders als heterosexuelle. All jene Menschen, denen seit Jahren, wenn ich lebte und im Priestertum in Italien dienen, Ich habe Aufmerksamkeit gewidmet, Zuhören und Freundlichkeit in meiner Eigenschaft als Beichtvater und geistlicher Begleiter, sondern auch als ein treuer Freund. in Rede stehenden, Bischof für mich und für uns Katholiken im Allgemeinen, Lobbyisten sind, die Ideologen der homosexuellen Kultur, die der menschliche Zustand von Homosexuellen und ihrer intimen und oft tiefe Leiden, die sie nichts gemein haben; Ich kann in der Tat sagen, dass viele Homosexuelle von diesen Paraden ziemlich verärgert sind, wie zuvor erläutert ich mir zwei berühmte Künstler von meinem Herkunftsland: der Regisseur Franco Zeffirelli und die späte Theater Schauspieler Paolo Poli.

.

«Die Kirche muß, um Vergebung zu bitten, Homosexuell». Fotos aus dem aufgenommenen Homosexuell Pride Rom Juni 2009, wo ein brasilianisches transsexuelle stellte eine blasphemische Madonna

SOno viele Menschen weit, dass, von Schreien "Homosexuell ist gut" Leben mit Schmerzen ihren Zustand, weil sie einerseits oft unkontrollierbar Sexappeal zum gleichen Geschlecht, die andere nicht akzeptieren. Dennoch Homosexuell Lobbyisten argumentieren, dass ihnen geholfen werden soll, die "Wunder" von ihrem Zustand zu akzeptieren, Gerade weil "Homosexuell ist schön!». Dafür haben sie große politische und rechtliche Probleme zu klinischen Psychologen geschaffen, auf die jetzt in vielen Ländern der Welt verboten ist Psychotherapie in Themen Homosexuell zu praktizieren, denn um die Lobbyisten sagen, ihre einzige Aufgabe - sollte Pflicht gelesen - ist, sie zu überzeugen, dass ihre homosexuellen Dimension ein wunderbarer Zustand ist und als solche sollten und voll gelebten begrüßt werden. Gott dankend haben Beichtväter und geistlichen nicht verpflichtet gewesen, den Richtlinien und Protokolle der Homosexuell Lobby einreichen, zumindest für jetzt, daher auch weiterhin ihren Dienst in Übereinstimmung mit dem Evangelium durchzuführen und zur katholischen Lehre, auch hier in der Türkei, ohne dass jemand zu entschuldigen.

.

«Die Kirche muß, um Vergebung zu bitten, Homosexuell». Fotos aus dem aufgenommenen Homosexuell Pride Rom Juni 2009, Profanität groteske Darstellung Christi

diese Lobbyisten, deren Paraden auf der provozierenden basiert und oft respektlos respektlos, Sie behaupten, dass die Achtung, erfordern aber bringen nicht an Dritte weitergegeben. Die zahlreichen Paraden Homosexuell Pride, wo es jetzt die Praxis für die katholische Welt, zusammen mit heiligen Figuren und Symbole, um es lieben, Sie sind mit Respektlosigkeit im Namen der Meinungsfreiheit behandelt, die keine Rücksicht auf das Gefühl nimmt, der Glaube und die Würde anderer; und wenn jemand wagt zu widersprechen, beispielsweise durch bestimmte Schändung immer wieder auf der Bühne in diesen Paraden setzen, es erhob sich ein Chor von gaie praeficae riefen: "homophobe, homophobe!». Genau wie bei der in Riad homophobia schrie, weil viele Saudis waren empört, als die Homosexuell Pride, Ankunft mit seinen Wagen in Mekka, nahm Spott von Muhammad, so wie früher hatten sie eine Verhöhnung Jesu Christi und der Jungfrau Maria vor der Kathedrale des Bischofs von Rom genommen, folgen weiter unten in Berlin ähnliche Paraden inszeniert von Entweihung, New York, San Francisco ...

.

jeder, mit Zustimmung der türkischen Zivilbehörden und nach den Regeln der Offenheit und Toleranz unserer geliebten Land, das die liberale Säkularismus islamische Kultur verbindet, Es ist frei, um die Ereignisse zu inszenieren, er will, innerhalb der Kriterien anerkannt und gesetzlich geschützt; aber ich bin mir nicht bewusst, dass das Gesetz das Recht einräumt andere Bürger zu verunglimpfen, das Gefühl, von denen verdient Schutz so viel und so, dass der Homosexuell Lobbyisten.

.

Homosexuell Stolz zeigen Profanität in bologna 1
«Die Kirche muß, um Vergebung zu bitten, Homosexuell». Die Fotos werden von einem blasphemischen Spektakel genommen inszenierte am Theater Cassero von Bologna dall'Arcigay-Arcilesbica in 2015, unter anderem mit öffentlichen Mitteln der Stadt [CF. Wer, Wer].

Die Priester der alten Seelen und seligen Geister jetzt die Laodicean Gläubigen, mit mir, ihrem Bischof, letzte leben noch in dieser alten Teilkirche, mag es nicht, auf dem Platz vor den antiken Ruinen von ihrer Kirche Kathedrale maskierte Männer und Frauen "zu sehenseine direkten"Balancieren auf High Heels, Charaktere, die auf ihren Köpfen grotesk Episcopal mitres tragen, und zuletzt - wie geschehen und dokumentiert durch Fotos und Filme - Menschen verkleidet als Jesus grotesk und blasphemisch Virgins. Und in der Tat, werde ich sie mir sagen,, als Bischof, diese Nörgler Profis victimhood gaycentrico, Es bleibt schwierig, um Vergebung zu bitten, der Papst zu Reportern auf seinem Weg über dies und das plaudern zurück aus Armenien, obwohl die Frage, gegeben, dass der Nachfolger Petri nicht reden sollte, und dass, wenn überhaupt, mit mehr Vorsicht und viel weniger Improvisation zu sprechen, so wie schon vor langer Zeit gesagt, dass sie mir einige orthodoxe Metropolitans nach dem: "Wir sind in einem schlechten Zustand, weil in tausend Jahren haben wir nicht in der Lage, die caesaropapism des Ostens abzuschütteln, aber leider sind Sie in schlechter, denn nach 500 Jahre und drei ökumenischen Konzile scheiterte man Luther abzuschütteln, gesehen, dass Ihr westlichen Primas Lund gehen vorbereitet zu feiern, nach dem offiziellen Informationsorgan des Heiligen Stuhls und mehrere Prälaten, sie auch genannt “Reform” die lutherischen Schisma und “Kirche” die ketzerische Aggregation, die er Leben danach nahm [CF. Wer]. Und während dies geschah, Kardinal Walter Kasper hat ein Gedenkbuch auf diesem Ketzer veröffentlicht " [ siehe die Artikel von John Cavalcoli, OP Wer e Ariel S. Levi Gualdo Wer].

.

Homosexuell Stolz zeigen Profanität in bologna 2
«Die Kirche muß, um Vergebung zu bitten, Homosexuell». Die Fotos werden von einem blasphemischen Spektakel genommen inszenierte am Theater Cassero von Bologna dall'Arcigay-Arcilesbica in 2015.

Wenn der maskierte bunten Homosexuell Frauen tödlich Parade auf dem Platz von St. Simon der Jüngere vor den Trümmern unserer Kathedrale, die nach wie vor sichtbare Zeichen und Herzen der Kirche von Laodicea Combusta, Ich möchte Ihnen jetzt zu wissen, dass für die nächsten drei Jahre decreterò die Aussetzung der Prozession zu Ehren des Schutzheiligen Anatolius Bischof von Laodicea, was ist es die Aufgabe der Hingabe Anatolien im Allgemeinen, die Feiertage allein in den Ruinen unserer Kathedrale feiern und zugleich ein Akt der Wiedergutmachung für die Empörung zu tun ging zu unserer alten Teilkirche.

.

Ich biete diese Gelegenheit, Ecc.mo Bürgermeister, wünscht Ihnen gut und aufrichtig Segen für Sein Mandat Erster Bürger dieser unserer Provinz Anatolien U-Bahn.

.

+Ariel S. Levi Gualdo

Durch die Gnade Gottes und des Apostolischen Stuhls

Bischof von Laodicea Combusta

.

.

_____________________________

[1] Der Bischof von Laodicea Combusta [zu diesem Amtsinhaber am 1. April gewählt 2015], Bitte beziehen sich auf frühere Artikel veröffentlicht am’Patmos: Wer, Wer, Wer

[2] CF. Katechismus der Katholischen Kirche nn. 2357-2359

[3] CF. Buch Genesis 19,1-29. Der Apostel Paulus: Brief an die Römer 1, 24-27; Erste Korinther 6, 9-10; Ersten Brief an Timotheus 1, 10.

.

.

 

Laodicäa anatolia 3
Laodicäa Combusta – zwischen diesen alten Ruinen ist auch die Kathedrale und der Bischofs Laodicean

 

.

.

Das berühmte Lied von Caterina Caselli

VERGEBUNG, VERGEBUNG !

heute ist ein neues genehmigt liturgischen Gesang mit Motu Proprio Summorum Pontificum

auf Fluggesellschaften Alitalia

.

.

.

.

.

.

.

3 thoughts on "Der Bischof von Laodicea Combusta, mit der Unterstützung von Caterina Caselli, Fordert die türkischen Behörden: "Ziehen Sie nicht die Homosexuell Pride Parade vor den Ruinen meiner Kathedrale in Anatolien aus !»

  1. Vater Ariel Caro, zwischen Ihnen und einige unserer Bischöfe gibt es einen großen Unterschied in der unteren: Ihre Bischofssitz von Laodicea Combusta auch genannt, als ich die Liste der Bistümer Inhaber lesen “Laodicea Abbruciata” (deren Bedeutung ist, note, Laodicäa verbrannt), du hast festgestellt, dass,dass verbrannt, und das ist nicht deine Schuld, etwas, Kreise sogar die Homosexuell Pride Parade verhindern, dass es trotzig vor den verfallenen Ruinen der Kathedrale würde, die war.
    Aber einige unserer Bischöfe, die verbrannt, Oder dass viele unserer Diözesen brennen, die die Verantwortung, stattdessen?
    Lassen Sie mich sagen jedoch, dass, Manchmal, Sie kommen mit den Geniestreiche up sind nicht gleichgültig!

    1. Caro Julius,

      die Fakten zeigen, dass ich auf die Mitra nicht danach streben, und ist mir egal,, etwas bewiesen durch mein Verhalten und meine Schriften; und wenn überhaupt,, mehr als Mitrto, Ich betreibe das Risiko zu enden früher oder später beschossen.

      Diejenigen, die erst drei Jahre sprach vor der heiligen feierliche päpstliche, dass alles wussten, dass sie über die reiche liturgische Zubehör, Sie taten wertvoll und teuer cassocks Schneider in den feinen Stoffen und die erstrebte ernst mitramento, heute sind sie alle “Peripheral-existentielle”, mit dem “Arme” und das “Armut” immer auf den Mund, mit schlampig Geistlichen scollacciati mit kurzen Ärmeln, jederzeit bereit zu tun, um die Flüchtlinge und bereit Billigen, das zu sagen und zu erklären, “die Armen vorwärts gehen alle”. und manchmal, jede dieser Karriere-Wechsel, können durch das Gitter passieren und für echte Bischof geworden; und zwischen diesen, diejenigen, die in einer solchen schmutzigen Sammlung von Schmeichlern kann mitrarsi, immer sind die schlimmsten.

      Glauben Sie, dass ich als Zusammenhang zwischen solchen Menschen sein können? Da eine wichtige Sache, die man nicht entkommen, in der kirchlichen, ist dies: die wirklich strebt, das Wort “Bischofsamt” nicht einmal erwähnt in Bezug auf sich selbst zu scherzen, außer zu sagen, oder jede weltliche oder kirchliche prospettasse, dass diese Möglichkeit mögliche Zukunft zu beantworten … "Ich? Oh Lord, unterlassen sie, Sie bitte! Sagen Sie nicht, diese Dinge, Ich würde nicht immer würdig, Ich würde nicht nie leben…».

      Ich strebe stattdessen nichts überhaupt, Ich kann die Freiheit leisten und damit den Luxus nicht gleichgültig zu sagen, dass vielleicht, der traurige Stand der Dinge, Ich wäre mehr moralisch würdig und vor allem pastoral und doktrinär kompetenter und weniger schädlich als bestimmte Bischöfe letzten Termin. Und einmal erklärte dies, sind wirklich und ruhig für das Leben glücklich mit meinem schwarzen Soutane zu bleiben, mit nichts zu streben, und ohne etwas zu hoffen,, aber den Willen des Vaters zu tun, der im Himmel ist, diese Sache, die mich einen glücklichen Priester macht, Er erkannte in der menschlichen und geistigen Lebens, sondern vor allem kostenlos, weil weder ehrgeizig noch Karrieristen transformists versteckt heute hinter einem Zuhälter Pauperismus Patina, Sie werden nie die Wahrheit wissen, die uns wirklich frei machen.

Lassen Sie eine Antwort