Giacomo Biffi hat den Zug verloren.?

GIACOMO BIFFI HAT DEN ZUG VERLOREN.?

 

Mit Kardinal Giacomo Biffi Renditen zu Vaters Haus, eines der vielen Bischöfen der letzten fünfzig Jahre Kirchengeschichte scheinen die im Zug verloren haben, Trotz seines Lebens im Gespräch mit großen Reichtum und Kompetenz der Bahnhöfe verbracht haben, immer und Pontificando Strafe vom erstklassigen Warteraum Hauptbahnhof, Während in anderen Bahn Stationen nicht sogar aktive Systeme für untere Schranken an Bahnübergängen waren in dem vorbeifahrenden Güterzug.

 

Vater Ariel Autor
Autor
Ariel S. Levi Gualdo

 

 

Leiche Biffi
der Sarg von Kardinal Giacomo Biffi durchgeführt innerhalb der Palazzo Arcivescovile di Bologna

Ich beabsichtige nicht, die so genannte machen Bastian contrario, Da war es bis zu mir würde ich es tun und nicht zuletzt sein. Jedoch beabsichtige ich nicht, Teilen dieser Italica-Manie um den Toten um jeden Preis anschauen.

Kardinal Giacomo Biffi, Erzbischof von Bologna 1984 zum 2003, ist einer von mehreren italienischen Bischöfe, dass ich respektiert und Aspekte geschätzt, aber ich nicht geschätzt haben. Nichts Schlimmes, denn als Priester ich eifriger Anhänger als irgendein Bischof als solche, Da die Achtung ihre Schuld – wie im Falle der Bischof, der Gerichtsbarkeit über mich, für meinen Teil ist die Kindschaft fällig — aber keine Schätzung, Das liegt nicht an kein Bischof; und wenn der Bischof will sollten verdienen und verdienen. Ich habe dies so sehr höflich den Kardinal Giacomo Biffi in der 2011, Wann schickte ich ihm eine Kopie meines Buches Und Satan kam Trino, in dem ich ihm höflichen kritischen Abschnitt gewidmet, Was wir vorschlagen, am Ende, und durch die der betreffenden Person da verstehe ich verehrt sie als Bischof, aber nicht die stimassi.

Carlo Caffara Beerdigung Biffi
Der Erzbischof von Bologna, Kardinal Carlo Caffarra, im Gebet vor der Leiche seines Vorgängers

Bevor die aktuelle Situation der kirchlichen Wann ist der Bark von Peter von den Wellen im Sturm geworfen., Herren-Verantwortlichkeiten als Kardinal Giacomo Biffi sind riesig; und dieser Verantwortung gerecht werden müssen, Auge in Auge mit Gott, unabhängig davon, ob alles Stil Italic, die ich weiter oben gesagt, Einige Zeichen am Ende dann während der kurzen Fahrt, die ihnen aus der Leichenhalle zu Grab führt Selig gesprochen, sogar die Zeitungen immer extrem spezialisierten Säkularisten zur Verringerung der katholischen Kirche in realen Zellstoff.

Carlo Caffara Beerdigung Biffi 2
Kardinal Carlo Caffarra segnet die Leiche des Kardinal Giacomo Biffi

Meiner bescheidenen und schmerzhafte Erfahrung der Priester und Pfarrer mit der Sorge von Seelen lehrte mich zur Messung bestimmter Männer der Kirche nicht auf der Grundlage, was sie sagen, Aber was sie tun, oder was sind oft nicht, Da die Sünde der Unterlassung, zusammen mit der Kardinalfehler von Sloth, sind die beiden beliebtesten Sünden heutzutage durch Kleriker. Alles über die Tatsache, dass ich bereit bin, als das Evangelium fordert, zu tun, was ist richtig und klug, sagen aber nicht Unrecht tun, was zu tun: "Was sie sagen, tun Sie es und beobachten Sie es, aber nach ihren Werken nicht tun, weil sie sagen und tun. In der Tat binden Sie schwere Belastungen zu und legen Sie sie auf die Schultern der Menschen, aber sie wollen nicht selbst mit dem Finger verschieben» [VGL. Mt 23, 3-4]. Leider, wirklich ernste Probleme kommen, wenn wir uns in schwierigen Zustand nicht in der Lage befinden zu tun, was sie tun, aber was Falsches sagen.

Bischof, Verwahrer der Fülle des Apostolischen Priestertums und rechtmäßigen Erben der Apostel, ein Vater, der die besondere Kirche regelt ist ihn übertragen. Und ein Bischof nicht gemessen oder historisch beurteilt durch scherzhafte Bemerkungen, die er gegeben hat oder die Bücher, die ich schrieb, aber aus was er getan hat, Er regierte von der Art seiner Kirche und verantwortlich für den Teil des Volkes Gottes ihm anvertraute. Wenn ja, auf der einen Seite, halte ich Kardinal Giacomo Biffi einen hellen Stift, einen dumpfen Lautsprecher, ein Mann von raffinierter Intelligenz und ein Mann des Glaubens, auf der anderen Seite habe ich viele Vorbehalte über seine lange pastorale governance, auf alle anderen Elemente gemessen, Ich nenne nur einige der vielen:

1. Während ein großes Stück Bologna Klerus in rutschte erfüllte tiefere Säkularisation und modernistischen Theologen brillant eine echte Schlag Felsinea Diözese, wo er war und was er tat, Kardinal Giacomo Biffi, die örtlichen Kirche war keine einfache scharf und ironisch-Beobachter “außerhalb”, aber das oberste fahren?

2. Schlechte Kontrolle und unzureichende Ausbildung angeboten, im Laufe der Jahre aus dem Priesterseminar von Bologna sind sogar Priester ungeeignet für das Priestertum, Dank der guten Dienste von mehreren schlechten Lehrer oft schlecht Formate, mit den großen Problemen, die sich aus dieser Praxis in der Geistlichkeit, wo war und was hat der Kardinal Giacomo Biffi, Priester zu sehen, die sie ihm geweiht? Fehler, oder das Wort “Bischof” abgeleitet aus dem griechischen ΕΠΊΣΚΟΠΟΣ, was wörtlich “Controller”, “vigiliante”?

3. Wenn mehrere Priester, älteste und Pastoren von ihm wiederholt nicht auf Bestellung flehte Priester bestimmte Themen, Kardinal Giacomo Biffi, mit Ironie — oder vielleicht Zynismus? — die hat immer ausgezeichnet, verlassen diese ältesten fassungslos antwortete, dass «in der Kirche gab es auch die Arbeitskräfte benötigen» (!?). Auf diese Weise reagieren, war nie gerührt von dramatischen Dilemma was passieren würde, zur Kirche, Wenn viele dieser "ungelernte Arbeitnehmer", gut, wie nur wenige gut RIP Reben im Weinberg des Herrn, Ausbilder werden würde, Theologische Fakultät, oder sogar Bischöfe?

4. Während den Anwendungsbereich und theologische war Bildung von Bologna eine leistungsfähige und uneinnehmbare Hochburg der dossettians, anerkannt sind und erlaubt die Lizenz zum Fächer unterrichten, die begeistert, Plakate gegen der italienischen Bischofskonferenz zu unterzeichnen und Tat gegen die päpstlichen Lehramt [sehen Wer]; Während eine große Anzahl von LehrerInnen beteiligt bei der Bildung der zukünftigen Priester offen das Lehramt von John Paul II in theologischen Studien Bolognesi kritisiert, wo es war und was speziell die ironische und Kardinal Giacomo Biffi?

5. In einer Publikation der Editionen hat Cantagalli Kardinal Giacomo Biffi von Joseph Babu gelobt., dass voller Irrlehren nicht eingehen wird, Ich würde eher unangenehme Aufgabe verlassen, um John Carlson, Wenn Sie Zeit und Lust haben, Angesichts der Tatsache, dass er es war — dann unser lieber und geschätzter-Antonio Livi — seiner Dominikanischen Mönch zu widerlegen, einen sehr hohen Preis zahlen, bewusst wie ich hätte Unrecht Zahlen für Angriff … “Lese-majeste” [sehen Wer, Wer].

6. Wie oft passiert es, dass Kardinal Giacomo Biffi, von dieser Umoralità nicht ausgenommen gebührt einen Regierung-Mann, in seiner Eigenschaft als Präsident der Bischofskonferenz aus der Emilia-Romagna Region begünstigt die Ernennung von ungeeigneten Themen zum Bischofsamt und wie viele, dann, wenn bestimmte Kandidaten von ihm Difettarono vorgeschlagen, als zugeben, war es falsch zu bewerten, geschützt sie vor dem Heiligen Stuhl, Anstatt Ihnen alle fällige und strenge Erinnerungen aufrufen?

7. Warum Kardinal Giacomo Biffi, Erzbischof von Bologna, Präsident der Bischofskonferenz der Emilia Romagna, Mitglied des Kardinalskollegiums, Mitglied der drei wichtigen römischen dicasteries, mit der Fähigkeit zu Kontakt und direkten Zugriff auf die Päpste Johannes Paul II und Benedikt XVI haben immer die ausgezeichnetsten Hochachtung genossen, Es ist vielmehr beschränkt auf Bonmot Links und rechts, über Bücher und reden, anstatt alle Vorrechte der sein hohes Amt Epurando z. B. von theologischen Studien einige schlechte Lehrer zu stillen die zukünftigen Priester verlangen Milch der schlimmsten modernistische Häresie und zweideutige Gedanken und Missverständnisse von Hegel und bestimmte Theologen vergiftet Übung der Neuen Theologie?

Huldigung Bürgermeister von Bologna Giacomo Biffi
die Huldigung der Bürgermeister von Bologna an die Stelle der Kardinal Giacomo Biffi

Die universale Kirche und besonderen Kirchen bewahren Sie nicht mit zwei kluge Satiriker, noch sehr relevant und intelligente Witze noch mit Dutzenden von Publikationen; weil wenn man von Gott lesen die Gabe der prophetischen im Voraus die Evolution bestimmte Probleme im Laufe der Zeit, Sie sind mehr denn je verpflichtet, handeln, Strafen immer lieber Preise bezahlen, Wenn wir aus der Geschichte des Heils lernen, als der Reihenfolge angegeben, um die Propheten Israels, wie ihre kleinen haben ohne zu zögern die Väter der bezahlt’Patmos, nie feilschen über die Wahrheit und das Geheimnis der Erlösung.

Beerdigung Biffi
die Huldigung der Gläubigen bei der Beerdigung von Kardinal Giacomo Biffi

Es ist wahr, Wie haben diese Tage Beatificatori geschrieben, Kardinal Giacomo Biffi hatten vorher über die Gefahr der neuen "islamischen Invasion" gesprochen., als ich vor kurzem erinnerte mich daran, seine unbestrittenen Verdienste [sehen Wer], Aber während er sprach dieses Problem die kurzfristige Notsituationen keine längere Arginabili schaffen würde, viele von seinen Priestern waren aktiv, immer mehr Muslime in Herrlichkeit zu akzeptieren, um sie zu den besten in unserem Haus setzen; viele von seinen Priestern waren aktiv bei der Förderung der gemischten Ehen zwischen den katholischen Frauen und muslimische Männer, wie sie, dass gefälschte Wahrnehmung waren und schlecht verstanden — nicht Ökumene wohnt in jedem Dokument des Zweiten Vatikanischen Konzils — er immer zu Recht kritisiert. Leider, Während Kardinal Giacomo Biffi scherzhafte Bemerkungen gemacht, in den 1980er Jahren, die viele von seinen Priestern interkonfessionelle treffen machen organisiert, schob meine Haut kriechen um die meisten Ecumenismi nördliche Regionen Europas, in völliger Stille und komplette Untätigkeit und nicht-Reaktion von ihrem Bischof.

Leiche Biffi Ernesto De Vecchi
Weihbischof emeritus für Bologna, S. UND. Mons. Ernesto Vecchi, segne den Hauptteil der Kardinal GIacomo Biffi

Ich denke Kardinal Giacomo Biffi, für Geschenke und besondere Gnade des Heiligen Geistes, Er wusste, wie man lesen und beschreiben die Realität der Gegenwart und der Zukunft, die uns erwartete, zwar eingeschränkt, so dass vor der Folie-ironisch-Startseite in Flammen verschlungen spielen. Oder mit anderen Worten ausgedrückt: Kardinal Giacomo Biffi erhielt nicht nur das Licht des Bewusstseins, weil es zusammen mit eine präzise Aufgabe übergeben hatte und damit gegebenenfalls auch am meisten Tools für Aktion, aber mit diesem typischen Zynismus der klerikalen hinter sachlichen Gründen viele eigenartige “immer höher”, hat einen halbwegs job. Endlich wieder in des Vaters Haus mit einem Bewusstsein Wahrnehmung und Ziel für die dramatische Realität davon hat er gesprochen und geschrieben, aber, die nicht angesprochen und bevor die nicht handeln mit allen Apostolischen Befugnisse die gaben des Heiligen Geistes erbracht hatte.

Giacomo Biffi Johannes Paul II
ein Bild des Kardinal Giacomo Biffi mit Johannes Paul II

Nicht nur Kardinal Giacomo Biffi hatte mit allen Werkzeugen der Regierung zur Verfügung gestellt, Aber selbst die besten Hosenträger, die Schätzung enthalten zwei Päpste und viele Katholiken, die ihn beschützen würde und später vor seinem sehr unpopulären Entscheidungen. Kehrte er in das Haus des Vaters einer der vielen Bischöfen der letzten fünfzig Jahre der Geschichte der Kirche, die im Zug verloren haben, Trotz seines Lebens im Gespräch mit großen Reichtum und Kompetenz der Bahnhöfe verbracht haben, immer und Pontificando Strafe vom erstklassigen Warteraum Hauptbahnhof, Während in anderen Bahn Stationen nicht sogar aktive Systeme für untere Schranken an Bahnübergängen waren in dem vorbeifahrenden Güterzug.

Und dass der Herr Gnade auf ihn haben kann, weil die von uns Priestern also Geschenke der Gnade hatte, denn so musste Gott ernsthaft zu beantworten, Er wird uns gegenüber einen ganz angemessenen Schweregrad verwenden, Seiner Kirche anvertraut hat, sein Volk und seine Botschaft des Heils.

____________________________________________

Oper Und Satan kam Trino

Hier können Sie die Textdatei öffnen:

DIE HÜBSCHE FOLIE GIACOMO BIFFI

 

 

 

 

In Erinnerung an Giacomo Biffi, Bischof

17 thoughts on "Giacomo Biffi hat den Zug verloren.?

  1. Caro Vater.
    Sind seitdem vergangen. 18 Jahre lang, aber die Erinnerung lebt noch, Obwohl jetzt ich eine Frau habe, zwei wunderbare Kinder, ein Job, der gibt mir Zufriedenheit und Ergebnis.
    Ich war in das Priesterseminar von Bologna, acht Monate ehe er Diakon erschien aus dem.
    Ich arrangierte Sache? Nichts!
    Ich habe versucht, auf jede Weise zu sprechen, die Karte. Biffi, Da in unserer Werkstatt gab es eine moralische Situation im späten 80 ist, die nicht innerhalb, und mehrere Professoren, wie Sie bereits erwähnt, in der Öffentlichkeit, Privat sagen, auf Johannes Paul II. sagte, alle Farben.
    Ich habe nie und nimmer von Kardinal. Wenn einmal das Seminar besucht, Ich habe Mut und ging und sagte ihm, dass ich privat mit ihm reden wollte. Lächelnd aber verärgert sagte mir zu fordern, Ernennung zum Sekretär. Nach drei Monaten wurde ich durch Weihbischof empfangen, denen gesagt was zu sagen war.
    Der Rektor hat mich nach einem Monat den Rücktritt Brief vom Seminar, zweideutig, dass ich in christlicher Nächstenliebe fehlte. Am seminar (Ich vermute, für Christliche Nächstenliebe?) mehrere andere Zeichen, zwei Jahre später bzw. landete verurteilt, eine für sexuelle Belästigung und eine für Pädophilie, Ich werde nicht alle anderen Priester heute Augenzwinkern an Arcigay geworden und erhebend, viele von ihren Anhängern sagen es falsch nicht nur sie, sondern die Kirche mit ihren reaktionären Geist reden.
    Kann die Karte. Biffi-Ruhe in Frieden, oder kaufen Sie mindestens den ewigen Frieden auf dieser Erde, die ich als Ehemann und als Vater gekauft.

    (Unterzeichnetes Schreiben)

  2. Darüber, wie der Autor der Esserisce “unterzeichnetes Schreiben” in Bezug auf ihre Erfahrung in unserem seminar …
    … Im 1991 eine Gruppe von 5 Priester sprach hinter verschlossenen Türen an der Kardinal nach einem pastoralen Besuch zur Pfarrei ansprach das Problem, das unser Seminar in den letzten Jahren einige Priester aufgewühlt hatte … “seltsame”, antwortete, ironisch aber auch verärgert.: “Wenn ich die Priester mit Fabrikationsfehler entfernen, Risiko der halbleeren römisch-katholische Diözese!”, und geänderte Rede indem Sie nicht weiter auf dieses Thema. Der Pfarrer der Kirchengemeinde ich, und mich und meine Pfarrei Vikar hatte vorher gebetet, der Vorgesetzte des Seminars nicht zugeben, in einem Seminar unserer jungen Gemeindemitglied wofür ich weigerte mich, in meiner Eigenschaft als Pfarrer, das Anschreiben machen. Er verändert und einen anderen Pfarrer gab ihm den Brief, Er wurde zugelassen und wurde hinzugefügt, um diejenigen mit … “Fabrikationsfehlers”. An dieser Stelle möchte ich die Ergebnisse und Konsequenzen erwähnen., aber ich mache nicht es hier die Rede.

    Ruhe in Frieden!

    Don Luca

  3. Umdrehung. Vater, Ich finde ein wenig peinlich Titel und Untertitel, und noch mehr Struktur und Verarbeitungsmethode Artikel: starr, selektive und zeigen “gemeinnützig”. Armen uns, zum Vergleich!
    Solchen Schweregrad – Auswertung in den Haushalt ihres Lebens – nicht nur gehört zur barmherzigen Gottes Gericht? Wer kennt jeder Mensch in Unterwäsche, vom ersten bis zum letzten Moment, und Gerechtigkeit fordert Konto der "Früchte" des Talent, das ihm gab?
    Wie die Kirche lehrt, Es ist nur die menschliche Natur, insbesondere jeder Christ, einige guten Handlung und Commit Sünden in "Gedanken zu tun, Text, Werke und Auslassungen "viele Male, Täglich. Jeder Gläubige – Nach Prüfung des Gewissens, in der Beichte wagt zu Fragen, Gott um Vergebung und Gnade nicht zu fallen.
    Kardinal, Mann ohne Grenzen, stärken und Schwächen, als jeder von uns, gelebt haben diese Erfahrung oft... und ihrer Elend und Schwäche bewusst, wird demütig gestellte Vergebung aller Sünden.
    Der Weg zur Heiligkeit ist voller Versuchungen, Sünden und verzeihen.
    Santa Maria, Fürsprache pro eo
    Santa Maria, Bitte für uns

  4. … Du warst schwer, sehr viel, aber es ist wirklich schwer zu behaupten, mit, und ich sage dir wie ein Priester-bolognese, ordiniert 1990 von der Karte. Biffi.

  5. Aber sie hat keine Ahnung von den Problemen, die die Kirche heute leben müssen? Sie glaubt, dass alles nur schwarz oder weiß? Wie engagierte Laien zu sagen, wer weiß genug über die Situationen, in.

    1. Engagierte Liebe zu legen.

      Ich weiß nicht, die Situation in, Da ich auf Planet Pluto Leben, und in Wahrheit bin ich kein Priester, um ehrlich zu sein bin ich einen Zahnarzt. Und gerade heute, in meiner “Zahnarztpraxis” , Während ich, das wartete war die Narkose, Zahn, devitalizing Patienten zu bewirken, Ich las das Evangelium in dem Christ Gott Staaten: "Denken Sie nicht, das ich kam, um Frieden auf Erden bringen; Ich bin gekommen, nicht Frieden bringen, aber das Schwert» [MT, 10,34].
      Ich glaube nicht, dass alles schwarz oder weiß, ist, dass, ein anderes Mal, immer in meiner Praxis, Lesen aus der selben Evangelium von St. Matthew: «Ist Sie reden ja, ja, es ist; unterlassen sie, unterlassen sie; die weitere kommt vom Bösen». Aber wenn man von der “und” und “unterlassen sie” Wir wollen die vielen Schattierungen der Farbe, Ich denke alles in allem ist es möglich, aber dies sollte gefragt werden, ein Chemiker, weil ich nicht beim Zahnarzt.

  6. Gelobt sein Jesus Christus!

    Ich habe einen Ruck, wenn ich den Titel gelesen. Dann in Fortsetzung seines Artikels hatte ich die Gewissheit, dass sie meinte, was sie sagte!
    Jetzt ihr Vater hat einen Hauch von Wahnsinn oder hat viel Mut. Oder vielleicht beides. Lassen Sie mich erklären.
    Und’ klar, dass die Erinnerung an die Toten ist zu respektieren und das Gebet das beste, was ist zu tun. Der Herr s. begrüßen dürfen und. Karte. Biffi in seiner Gnade!
    Gesagt, dass seine die einzige Gegenstimmen in ein Panorama der Lob-Unisona ist. Nun, während Ihr Artikel Fragen nach Fakten fragt sie weiß nicht, aber sind plausibel und legitim, Kondolenzschreiben Kommentare auf Websites, die weiß, Sie sind eine unglaubliche Banalität: ist das Zeitalter von facebook, Schönheit!
    Ähnliche Geschichte für den Artikel auf s. und. Mons. Sigallini, Announo.
    Nur hat sie das Argument zog und sagte, was War es notwendig sagen.
    Ich wollte zu der Zeit schon bedanken. Tun Sie es heute: Endlich ein Mann, ein Priester, der mit Fragen und unbequeme Realitäten konfrontiert hält nicht zurück!
    Wenn wir nicht was Zimmer dienen, ausgenommen zu werden hinausgeworfen und von Männern mit Füßen getreten werden?

    1. Immer loben!

      Lieber Christian.

      Beten Sie für mich, Das sollte nicht durch einige harte Analyse Fehler verfallen, Ziel muss immer die Treue zur Wahrheit und zum wohl der Kirche sein.; und zu diesem Zweck sollten Sie immer vorsichtig und echten Geist der Nächstenliebe. Wenn diese beiden Elemente wichtig und grundlegend für solide Kritik sind fehl, Sie könnten Skandal und Verwirrung unter den Menschen Gottes erstellen., Accencando den Augen der Gläubigen, anstatt sie zu öffnen. Und wenn ja würde ich mit meinen bloßen Händen die Pforten der Hölle geöffnet.

    1. Liebe Ettore.

      Danke für den Hinweis auf des Artikels, auf dem ich, dass einige Bischöfe gehören Antworten zu einem genauen Bereich und ebenso präzise, lag Bewegung dieser Imbeccano Marcello Pera, hätte die männliche Attribute für bischöfliche sage ihnen gewisse Dinge offen in ihrer Eigenschaft als Mitglieder der italienischen Bischofskonferenz, ohne eine Weiterleitung ihrer illustren Freund “Er hat nichts zu verlieren”, denken, dass wir alle die Armen Narren, die nicht verstehen, wer ist der Bauchredner der Papagei spricht.

      Ich immer wieder bestimmte Versionen von s. abgelehnt und. Mons. Nunzio Galantine, Was ich schrieb und erklärt, dass viele Male, aber ich habe nur darum, mein Gesicht und mein name, schon gar nicht vor Mandandando Marcello Pera.
      In meiner Sprache, Diese Zeichen, mit dem Namen einfach ängstlich.
      Und wer braucht schon zu verstehen, verstehen, Warum ist das so, die echte Kluft zwischen der wahren Kirche Christuskirche reduziert auf eine Chacchiericcio Prelatizio der Ehefrauen zu waschen, die andere Frauen senden …

  7. Wenn die Bischöfe zum Zeitpunkt der Weihe ist das pastorale Personal geliefert, Es ist sicherlich nicht zu ihnen geben einen Gehstock, aber vergessen Sie nicht ihre Pflicht, Hirt den Teil des Volkes Gottes, die beauftragt ist, Ihnen. Sie sagte, dass Saint Pius X Stecker, Gefahren und ein Bischof Verantwortlichkeiten sind nicht durch ausgeglichen. “Gloriuzza bedeuten eine pastorale”.

    Und’ klar, dass heute eines der größten Probleme in der Ausübung von Gewalt ist. Beispielsweise, viele Kleriker aus Säkularisten Kleid. Warum tun Sie? Da offenbar ihrem Bischof seine Autorität zu üben abgedankt hat, so dass seine Priester zu kleiden, wie sie wollen, eklatante Verletzung der kanonischen Normen (ganz zu schweigen von noch schlimmeren Verletzungen).

    Ich war sehr beeindruckt, als ich, dass der damalige Bischof Albino Luciani gelesen, die allgemein bekannt ist die Sanftmut und Bescheidenheit des Geistes, Sie Notfallfonds den Start auf das Verbot einer gesamten Kirchengemeinde, Nach sehr schweren Fakten, die es vorgekommen. Haben Sie heute wie viele Bischöfe den Mut zu tun, was notwendig ist, ohne Waschen Sie ihre Hände? Paar, nur sehr wenige.
    Vielleicht weil Sie nicht mehr Bischöfe wie ein Albino Luciani verdienen.

    1. Liebe Ettore.

      Ich akzeptiere gerne der Herausforderung und sagen, die John Carlson einerseits und mehrmals Vater, Ich mehrmals und auf der anderen Seite, Wir haben immer wieder auf der theologischen Ebene Kardinal Gianfranco Ravasi widerlegt.; und wir haben es in wissenschaftlichen Artikeln, veröffentlichte Bücher und Konferenzen.

      In meinem Buch, Ich auch Contestai Punkt für Punkt die ungünstigen Vorwort geschrieben von Card. Rennen auf ein Buch von Papst Benedict XVI, dies zu tun, jedoch, die, Seit dem Beginn der Welt, ein Pontifex muss nicht seine Werke und viel weniger dargestellt werden.

      Und all das sind Fakten und vorhandenen Publikationen und Verweigerung als solche nicht strafbar.

      Ebenso wie eine Tatsache nicht unter Leugnung bleibt, dass die Karte. Ravasi, deren These Wanderfalken nimmt immer, weder wurde Bischof gewählt, Bischof weder erstellte Kardinal durch den Heiligen Vater Francis, aber seit dem Selig ehrwürdigen Hohepriester der Gewänder der trug Pius IX., Er hatte aus dem Fischbein und dass gezogen., Wenn Dinge nicht gehen, wie sie gehen, bald aßen sie die Tiara auf der Sedia gestatoria, umgeben von einem Gefolge von Meister von Zeremonien ähnlich wie Sittiche, dass Männer.

      Gehen Sie zu sehen, wer hat Bischof geweiht und die würde der Kardinal Ravasi gefördert und beschweren wenn etwas mit der Architekt seine bischöfliche Weihe und seiner Ernennung zum Kardinal, Da es immer noch am Leben ist.

      Wenn gut scannt, vielleicht, vor Kardinal Ravasi, wie ich sage: Ich bin froh, dass der Heilige Vater Kardinalbischof von der Insel Tonga und dass der gute Mensch von der Erzbischof Agrigent erstellt, Obwohl kein großer intellektueller.

      Zweifellos, während des Pontifikats von Papst Francis, Kardinal. Ravasi hat Bedeutung verloren, er hatte unter der vorherigen Pontifikat und hörte auf, zu den tv-Netzen mit Haare gefärbt eine unwahrscheinliche und Farbe mit einem Pfund Foundation im Gesicht zu verwandeln.

      Und das, wie in anderen, Wir müssen herzlichst bei den Heiligen Vater Francis sein.

      Amen!

  8. Umdrehung. Vater,
    Danke, dass Sie einige Bedenken geklärt haben: Männer haben nicht immer Stile und Verhaltensweisen beziehen sich auf den Rang oder deren Titel vergeben werden, über die Vorzüge. Unsere hat immer wieder gezeigt, eitel und unterwürfige Haltung, elegante Con-Mann, der nicht erscheinen dagegen hat; nie gedacht, ihn in eine Situation, die so wenig "in Tune" zu sehen, mit dem Glauben, Rolle und Funktion. Es sollte ein Beispiel?
    Das erinnert mich an: "Dispersit Superbos Mente Cordis Sui".
    Bekomme ich nicht auf die Pads stattdessen Kennzeichner, als ob die päpstliche Entscheidungen bei der Auswahl der Mitarbeiter (und schon vorher hat das Ministerium die Shortlist mit Tugend vorgeschlagen, Lehrpläne, Titel, Erfahrungen, Fähigkeiten) sollte “zentriert”, richtige Mann in der rechten Ecke platzieren und immer gewährleistet (Ich bezeuge, dass das Unternehmen, Gesellschaft und Politik der Enttäuschung ", menschliche Qualitäten zu verraten" sind wiederkehrende, sogar mit einer gründlichen Auswahl).
    Und noch weniger verstehen, den Kontrast zwischen Ziffern und päpstlichen Stile und ihre eigenen "menschliche" Qualität: Ich lese die Leistung Wirkung der entsprechenden Neupositionierung.
    Ich denke, Was die Bildung im Bereich, Am Ende, gewinnt immer…

  9. Umdrehung. Vater,
    auf meinen Kommentar gestern, zwei abschließende Worte: Jesus Christus.
    Noch zum Thema willkürlichen Lizenzen, Heute las ich mit ähnlichen Verwirrung über http://www.iltimone.org/33529,News.html
    In diesem Artikel: LAUDATO SI, ES GIBT DIEJENIGEN, DIE DARÜBER HINAUS GEHEN. IN TORONTO SANG EINE HYMNE AN DIE GÖTTIN GAIA AM ENDE DER FEIER
    Wenn rev. Väter der Insel eine gründliche Überprüfung der Enzyklika ecologica?

  10. Umdrehung. Vater,
    sehen es jetzt und ich bin daran interessiert, auch dieser Artikel von Sandro Magister sagen, untersucht, die die Theorie “Eignungsprüfung” von mir oben erwähnt:

    Headhunter für künftige Bischöfe mit zwölf Kriterien für ihre Auswahl. Von Paul Australia schlägt. McGavin, Theologe und Nationalökonom

    http://chiesa.espresso.repubblica.it/articolo/1351098
    Es will sagen, dass das Papier bereits getan ist, mit wenig Erfolg.
    Natürlich könnten das Kriterien-Raster (sollte) werden Sie noch umfangreiche und raffiniert, decken Sie nicht nur der Bischof sondern sogar seine engsten Mitarbeiter in den verschiedenen Rollen der Diözesan-Struktur eingebunden, um eine koordinierte und vollständige Teamrollen zu bauen, Funktionen, Professionalität und Kompetenz. Und’ ebenso wichtig wie der Bischof Ausstrahlung, spiritueller Führer (Steuermann) als die beste Organisation des Bootes und die Harmonie der Ruderer.
    Genaue Aufgabe, Gemeinde: Paddeln mit sync, alle zusammen wirksam, Zeugnis für das Evangelium, die Errettung des Volkes Gottes zu verfolgen.

Lassen Sie eine Antwort