Glaubensgrundlage "Gehorsam gegenüber dem Vater", die sich den Katholiken des emotionalen Glaubens von DIY entzieht. Meditations für das Oster-Triduum in Pandemieperiode (Heiliger Donnerstag)

- Ostern Triduum 2020 —

"Gehorsam gegenüber dem Vater" GRUNDLAGE DES GLAUBENS, DIE AUS DIESEN KATHOLIKEN DES EMOTIONALEN GLAUBENS ENTSTEHT MACH ES SELBST.

MEDITATIONEN FÜR DAS OSTER-TRIDUAL IN DER PANDEMISCHEN ZEIT

(Erste Meditation: Heiliger Donnerstag)

.

[…] wenn die Bischöfe Bestimmungen über die pastorale Liturgie geben und ein Verbot decreeing auf feiert öffentlich Heilige Messe mit den Menschen, Sie nur obey, ausgehend von den Gläubigen. Dies ist die hierarchische Kirche von Christus, dass puts Peter an der Spitze des Kollegiums des Apostels, Petrus und die Apostel dann zu führen, das Volk Gott. Und wer leugnet - und hat die volle Recht und die Freiheit, es zu leugnen - ist jedoch nicht katholisch, mehr ... ist die katholische von sich selbst und seiner emotionalen und subjektiven Vorstellung von der Kirche ...

.

Autor
Ariel S. Levi di Gualdo

.

.

Ich biete die Leser Die Insel Patmos drei Meditationen für dieses Jahr Ostern Triduum 2020, in einer Situation, vielleicht einzigartig in seiner eigenen Art und Weise in der Geschichte der Kirche: aus Sicherheitsgründen, Öffentliche Feste der heiligen Liturgie in Gegenwart der Menschen wurden in allen unseren Kirchen als Folge der Pandemie corona suspendiert.

Drei spezielle Meditationen Versuche, durch die eine korrekte, mit Freundlichkeit und Strenge, aber immer in einem Geist der Wahrheit und die Liebe, die große Pest verbreitet heute in der katholischen Welt: die Allergie Gehorsam und Glauben mach es selbst.

.

Von der Insel Patmos, 9 April 2020

Heiliger Donnerstag

.

.

YOUTUBE VON CANALE DIE INSEL PATMOS

.

DE CHANNEL der Insel Patmos

NUR MP3-AUDIO OHNE VIDEO

.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Die in diesem Video behandelten Themen finden Sie in unserem Buch, das Sie ganz einfach bestellen können: WHO

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
.1

zahlbar an Editions Die Insel Patmos

IBAN IT 74R0503403259000000301118
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

13 Kommentare
  1. Rosa Luise
    Rosa Luise sagte:

    Guten Abend Pater Ariel,

    In diesen Tagen plündere ich buchstäblich alle Videos auf Ihrer Tube und die Artikel auf der Insel Patmos…Seine Reflexionen und Lektionen sind makellos: Lehre, Kultur, etc. etc. alles mit einfachen und effektiven Worten…Ich bin es nicht gewohnt, irgendjemandem süße Komplimente zu machen, einschließlich Priester, für die ich einen tiefen Respekt und Respekt habe…und ich mache oft keine Komplimente, nur weil ich Angst habe, Honig zu sein, Auch ich kann wie sie Sentimentalität nicht ertragen…Also ... oh mein Gott, ich habe den Faden verloren…Also grüße ich dich und verehre dich, Ihnen zu danken.
    Rosa Luise

  2. Maria Christina
    Maria Christina sagte:

    Es ist die Rede davon, die Bibliotheken wieder zu öffnen. Sicher , viele Intellektuelle, Verlag, Schriftsteller, Reporter protestierten, wenn Sie zum Tabakladen gehen können, um Zigaretten zu kaufen, Warum erlauben Sie sich nicht, ein Buch zu kaufen?? Stattdessen kannst du in der Kirche nicht . Natürlich sind Bibliotheken wichtiger , "Kultur" ist sicherlich wichtiger als Religion! Das hinterlässt einen bitteren Geschmack im Mund , Zumindest für mich und das werde ich nicht so leicht vergessen , es ist die Haltung der Priester ( nicht alle zum Glück) die mit dieser Prioritätenskala übereinstimmen : Zuallererst steht das Essen ganz oben auf der Liste der notwendigen Dinge, und damit die zu Recht geöffneten Supermärkte, dann Tabakabhängigkeit etc., dann natürlich die Kultur , am unteren Rand , aber sehr sehr tief unten , die religiösen Bedürfnisse einer Handvoll törichter und bigotter Gläubiger, die in die Kirche gehen und den Trost der Sakramente genießen möchten.

    • Ariel S. Levi di Gualdo
      Ariel S. Levi di Gualdo sagte:

      … deshalb vergleicht und vergleicht sie materielle Güter mit übernatürlichen Gütern?
      Aber sie ist Materialistin, ohne zu wissen, dass sie es ist: … Sie können Zigaretten kaufen und nicht zur Kommunion gehen.
      Dann, Lass uns etwas unternehmen: denn was zählt, ist der Geist und die Nahrung der Seele, Wir schließen die Supermärkte und öffnen die Kirchen. Es wird für die Menschen ausreichen, die übernatürliche Gnade der Allerheiligsten Eucharistie zu empfangen, gefüttert werden und keine Probleme haben, eher, viel geheiligter zu sein als jemals zuvor mit materieller Nahrung.
      Die Eucharistie ist das Brot der Engel und, wenn wir Menschen mit dem füttern Brot der Engel, Die Lebensmittelverteilungskette kann ebenfalls ausgesetzt werden.
      Also fang mit ihr an, Ich sage es dir: Leeren Sie den Kühlschrank und die Speisekammer, Nehmen Sie alle Arten von Lebensmitteln aus Ihrem Haus und empfangen Sie einmal am Tag den heiligsten Leib Christi, ich mach das für dich. Aber er sollte kein Glas Wasser trinken oder auch nur einen winzigen Brotstock essen.

      Lassen Sie mich klar sein,: Ich antwortete mit genau derselben Logik, das ist nicht logisch, aber Aberration der Glaubenssinn Cristiano, Ich sage ihr, dass sie nicht einmal weiß, wo sie sich aufhält, Christentum.

  3. Annalisa
    Annalisa sagte:

    Weitere Kommentare?
    https://www.liberoquotidiano.it/news/personaggi/21940910/papa_francesco_telefonata_lorena_bianchetti_a_sua_immagine_sospetto_antonio_socci_giuseppe_conte.html

    Offensichtlich wäre Socci, der bestimmten Argumenten folgt, nicht katholisch, weil er es "wagt" …

    Die Gründe, warum die "Schafe" undiszipliniert sind , und in Unordnung und weil das Top-Management und die Hirten derzeit das sind, was sie sind . Am wenigsten verantwortlich ist sicherlich die Herde.

    Andere: Ich sehe aufrichtig keine Angriffe wütender Gläubiger auf Kirchen. Es scheint mir ein falsches Problem zu sein, das auf einer falschen Wahrnehmung beruht: die sozialen Netzwerke anonymer Spitznamen . In der Wahrscheinlichkeitsstatistik spiegelt die Anzahl der Interaktoren dieses und anderer Blogs auf keinen Fall das Verhalten von Millionen von Gläubigen wider. Andere:
    Die "Herde" von 100 Ö 300 Ö 400 vor Jahren ohne die offensichtlichen Unterschiede im historischen Kontext , wenn er "durch ein Wunder" plötzliche soziale Medien gehabt hätte… analog zu heute , sie würden sich genauso verhalten.
    Vor dem aktuellen Zusammenbruch gibt es noch viel mehr , Ein bestimmtes Verhalten der "Herde" ist nur ein offensichtlicher Ausdruck davon…..und es könnte nicht anders sein: es ist fast offensichtlich…

    Der Klerus vor allem auf der obersten Ebene "stinkt" … Sie können hören und sehen.

  4. Salvatore
    Salvatore sagte:

    Vor der Beurteilung von Erzbischof Lorefice [CENSORED]

    ______________________

    Lieber Herr,

    Sende einem Priester einen Haufen Beleidigungen, wie sie es tat, an den Tagen, an denen am Gründonnerstag das feierliche Gedenken an die Einrichtung des Priestertums und der Eucharistie stattfindet, bezeichnet seine störende Natur.
    Trotzdem spezifiziere ich drei Dinge:

    1. Sie veröffentlichte ihren beleidigenden Kommentar auf einer Seite mit einer Video-Meditation am Gründonnerstag, sein Kommentar, Beleidigungen beiseite, hat nichts mit dem Inhalt dieser Seite zu tun, der Serie: Ich schieße, wo ich schieße und wo es mir passiert;

    2. niemand hat unverschämt, Weder gestern noch heute, S. UND. Rev.Ma Mons. Corrado Lorefice Metropolitan Erzbischof von Palermo, wir haben uns begrenzt, in Nachrichtenblitz, die diese Seite in keiner Weise betreffen, keine böswillige Meinung oder Beurteilung zu veröffentlichen, aber eine Nachricht mit viel Video, das die Tatsache dokumentiert

    https://isoladipatmos.com/stage/ticker/notizie-flash-larcivescovo-di-palermo-corrado-lorefice-corregge-la-madonna-di-fatima-e-abolisce-linferno/

    3. wenn leider, im notfall, der fragliche Hohe Prälat, sollte einen Anwalt wie Sie in der Verhandlung verwenden, Er würde zu lebenslanger Haft verurteilt, selbst weil er das Auto nur in einem Parkverbot geparkt hatte.

    Und wenn er katholisch sein will, Sie lernen, selbst die schlimmsten Priester dieser Welt zu respektieren, nicht für die Leute, die sind, aber durch ihre sakramentale Gnade. Wenn er katholisch sein will …

    Endlich: wenn er in Zukunft mehr Beleidigungen schicken wollte, Sie verwenden eine echte E-Mail, nicht einer, der für diesen Anlass geschaffen wurde, wie der, von dem er seine Schimpfe sandte: nontinnifutti@gmail.com
    Tatsächlich brauchen Sie nicht einmal einen Übersetzer aus dem sizilianischen Dialekt ins Italienische, Jeder versteht, was es bedeutet Sie geben keine verdammte gmail.com.

    Ariel S. Levi di Gualdo

  5. Antonio
    Antonio sagte:

    Lieber Vater Ariel…
    Wie wäre es mit? Mein Kompliment für dein Video. Ma si sa … Tausende von Dingen könnten gesagt werden, Stunden und Stunden Video machen, aber diese Art von Menschen wird von einem Ohr ein- und aus dem anderen austreten.
    Nach dem Anschauen dieses Videos bleibt diese Frage noch offen:Wie wird die Kirche diese nutzlosen und gefährlichen Feinde loswerden??

    • Antonio
      Antonio sagte:

      Liebe Orenz,

      mit deiner Frage: Könnten Sie klarstellen, was Sie unter „Denkmal für seinen Tod und seine Auferstehung“ verstehen??"Sie denken, Sie nehmen Pater Ariel mit auf eine Fahrt, der mehr über die Dinge im Himmel versteht als Sie?
      Es wird schnell klar, dass Sie Teil dieser faulen Häresie sind, die als neokatechumenaler Pfad bezeichnet wird, und Sie, mit Ihnen gab kiko Sie haben nichts von der heiligen Eucharistie verstanden, die Sie jedes Mal entweihen, wenn Sie sich mit Ihren jüdisch-protestantischen Feiern versammeln, bei denen Sie Jesus mit Ihren faulen Händen nehmen und seine darauf tanzenden Krümel mit Füßen treten.
      Kehre zu deinem ketzerischen Hirten zurück!
      Frohe Ostern…
      Schade, dass Sie auch die Bedeutung von Ostern verzerrt haben!

      • Orenzo
        Orenzo sagte:

        Ich neokatechumenal?
        Pater Ariel ist schlau genug, meine Frage zu mögen, aber ich glaube nicht, dass er es überhaupt verstanden hat.

        • Ariel S. Levi di Gualdo
          Ariel S. Levi di Gualdo sagte:

          Liebe Orenz,

          In der Vergangenheit, es scheint mir vor ein paar Jahren, Ich sagte ihr, dass ihre Ideen über die Inkarnation und die makellose Empfängnis, daher die Empfängnis und Geburt des Wortes Gottes, Sie waren nicht orthodox.
          Befreie dich von bestimmten Meinungen. Aber denken Sie nicht, dass Sie Fallen stellen und, wenn man es nicht beantwortet, Es kann auch getan werden, um keine Reden einzugeben, die mit dogmatischen Definitionen abgeschlossen wurden.
          And I, auf dogmatischen Definitionen, Ich streite nicht damit.
          Hier wollte er hin, oder glaubst du, ich habe deine Frage zwischen falsch verstanden? “Denkmal” e “Konzeption”?
          Wenn ich falsch verstanden habe, lass es mich verstehen und formulieren, damit ich es besser verstehen kann.

  6. Jacopo
    Jacopo sagte:

    Danke für die Meditation, Als ich es mir ansah, dachte ich nach “aber es wird kein bisschen stampfen’ Zu stark?”; dann erinnerte ich mich, dass die katechetische Handlung des Wortes Gottes im Vergleich zu bestimmten Kaufleuten darin bestand, sie zu peitschen, Im Vergleich dazu sind Worte Liebkosungen.
    Um auf dem Laufenden zu bleiben, worüber er sprach, Erst heute habe ich zufällig ein Interview eines bekannten Vatikan-Experten mit einem bekannten Erzbischof gelesen, der leicht betitelt werden konnte “Wir schaufeln dem Papst zum günstigsten Zeitpunkt kostenlos jede Menge Scheiße”, Eine nutzlose Übung, die mich offen gesagt mehr in Verzweiflung versetzte als jede angebliche Entbehrung der eucharistischen Gemeinschaft.

  7. Orenzo
    Orenzo sagte:

    Gemeinsame Wörter al 99,9%.
    0,1%: “… der Priester “begreift” Christus, wie oft er will…”
    Lieber Vater Ariel, Könnten Sie klarstellen, was Sie damit meinen? “Denkmal für seinen Tod und seine Auferstehung”?

Kommentare sind deaktiviert.