Alte und neue Lügen über die Auferstehung: Er steht vor dem Abdruck Christi, den Schleier von Veronica

- Karwoche -

ALTE UND NEUE LIEGT AUF DER AUFERSTEHUNG: Die ’ ABDRUCK des das Antlitz Christi in das SCHWEIßTUCH der Veronika

 

Veronica erscheint nicht in den Chroniken des Evangeliums und seine Figur ist Bestandteil vieler Jahrhunderte der Frömmigkeit und der Volkstraditionen. Hinweise zu dieser Frauengestalt finden wir in einigen der vielen Apokryphen Evangelien, um genau zu sein die Das 7. Kapitel der Taten von Pilatus. Aber welche Probleme entstehen aus bestimmten Texten, z. B. die Apokryphen Evangelien, Wenn in den Händen von einigen Gelehrten platziert oder Verdacht auf solche, mehr oder weniger intellektuell ehrlich?

.

.

Vater Ariel Autor
Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Format Artikel drucken

.

.

Veronica
Veronica in fromme Übung der Via Crucis

Wischen Sie das Gesicht des Herrn Wer bietet für unsere Erlösung bedeutet ", unsere", sein kostbares Blut, hinter dem und auf dem gibt es das Geheimnis unserer Erlösung Kreaturen, die in dem Bild und Gleichnis Gottes geschaffen, fordert, für immer und ewig die Herrlichkeit seines Gesichts zu betrachten [Wille 27-29].

.

.

Anne Bancroft
die große und unvergessliche italienische Anna Maria, aka Anne Bancroft [1931-2005], in der Filmrolle von Mary Magdalene

Unter den verschiedenen weiblichen Figuren Wer lebte in Kontakt mit dem Wort Gottes Mensch, die Abbildung von Veronica, Das ist, wie tief die Jahrhunderte bietet Stoff zum Nachdenken. Diese fromme Frau, als sie bekannt, die entlang der Via Dolorosa, Jesus mit dem Kreuz mit seinem Gesicht bedeckt im Blut wegen der Dornenkrone zu sehen, wischte mit einem Leinentuch auf denen gedruckt wurde die ’ Impressum des Gesichts des Herrn, die so genannte Schweißtuch der Veronika.

.

Die Apokryphen Evangelien 3
Apokryphen Evangelium-fragment

Veronica wird in den Chroniken des Evangeliums nicht angezeigt. und ihre Figur ist Bestandteil vieler Jahrhunderte der Frömmigkeit und der Volkstraditionen. Hinweise zu dieser Frauengestalt finden wir in einigen der vielen Apokryphen Evangelien, um genau zu sein die Das 7. Kapitel der Taten von Pilatus.

.

Die Apokryphen Evangelien 1
einem Apokryphen Evangelium Songtext

Es ist gut, darauf hinzuweisen, dass die Apokryphen Evangelien, die enthalten auch interessante historische und zeitgenössische Kostüm, von der Kirche nicht erkannt und oft auch müssen keine Links mit dem Mysterium der Offenbarung; Obwohl einige biblische Gelehrte wollen ihnen eine Anerkennung der historischen Charakter geben, aber können nicht aufrecht stehen, mit gratis was sie einige Dozenten am Päpstlichen Bibelinstitut und Päpstliche Lateranuniversität lernen, Nicht einmal die klassische legen wir auf das gregorianische “Schleier”, aber ihre schwere Wolle quilt. Trennen Sie die True von wahrscheinlich und das echte Fälschung ’ in den Texten der Apokryphen Evangelien, gleicht der Suche nach der Nadel im Heuhaufen; edle Unternehmen, das kann und darf nicht verhindert werden, solange diejenigen, die einige der Forschung zu tun dies bewusst ist, dann handeln und vor allem mit vorsichtigen Folge Lehren.

.

Die Apokryphen Evangelien 2
Die Apokryphen Evangelien

Verschiedene aber ähnlich gilt für bestimmte Gelehrte Säkularisten als Umberto Eco, das war ein echter Gelehrter; oder wie Corrado Augias, Das ist ein fake Gelehrter. Nicht zu vergessen, ein Schriftsteller aus winzigen aber reich wie Dan Brown box, das in seinem Best-Selling in 20 Sprachen übersetzt und verkaufte Millionen Exemplaren mit "sensationellen Enthüllungen" in Nachrichten “die Kirche nicht vorenthalten”, zum Beispiel peregrine Theorien über den Herrn Jesus und Magdalena, für die als authentische Beweis angeboten werden unbekannte Quellen geschrieben gerade weil vermeidbare unzuverlässig. Deshalb die apokryphischen Evangelien nicht akzeptiert werden, Warum nicht sagen oder enthalten "unbequeme Wahrheiten", aber warum sie sammeln offenkundig unrichtige Nachrichten und geflissentlich oft falsch.

.

Corrado Augias Untersuchung von jesus
einer der Texte von Corrado Augias, der das Buch folgt Untersuchung auf Mary

Wer dann als Corrado Augias statt zu wissen, was in der Tat nicht weiß angenommen, Zu Millionen von Zuschauern mit starken bedeutet für Futtermittel der Canard der vier kanonischen Evangelien gewählt auf dem Konzil von Nicäa im Auftrag der Kaiser Constantine, eine einheitliche Religion Reich geben mussten», sollte zumindest über die "er wird auch reine Pike ein Kenner des Judentums", die sogar apokryphischen Evangelien bestehen von jüdischen Kreisen zutiefst feindlich zum Christentum erstellt werden. Und nur unter den gleichen Evangelien-Anspruch von bestimmten Falschmeldungen Hinweise: «So wurde dieses Gerücht bei den Juden bis heute Butter» [MT 28, 15]. Gerüchte, die vor dem Schreiben und Verbreitung, soviel so, dass zwischen der vierten und der sechsten Jahrhundert Principieranno innerhalb der jüdischen zirkulieren Die Geschichte von Jesus [Toledot Yeshu], eine satirische und respektlos Sammlung über das Leben und den Tod Jesu von Nazareth, in den anderen genannten ’ als ממזר [Verbatim Bastard] der uneheliche Sohn aus verbotenen Vereinigung von seiner Mutter mit ein römischer Soldat; Alle Nachrichten, die dann im babylonischen Talmud zwischen dem 7. und 8. Jahrhundert was gefunden “Test” die große christliche Lüge, und Lehre noch das Thema in der rabbinischen Schulen der ultra-orthodoxen und mehr, wie ich später erklären. Aber im großen und ganzen diesem Corrado Augias fliegen, als Teil einer epischen historische Materialien in komplexen ignorant und Theologie, die Behandlung vermuten würde und teils, weil intellektuell unehrlich.

.

Lubavitch
die jüdische Sekte der gnostischen-esoterischer Matrix von Chassidim von Lubawitsch, einer der mächtigsten und erfolgreichsten in der jüdischen Welt, insbesondere in den Vereinigten Staaten von Amerika

Ganz zu schweigen von den interreligiösen Dialog Es dauerte nicht in Wahrheit aber in politische Korrektheit, die von unserer Seite, viele bedeutende und namhafte Wissenschaftler der katholischen Welt, zögern Sie nicht, ein halbes Jahrhundert auch einige der Grundlagen unseres Glaubens zu opfern. Und sie fliegen “umsichtig” auf einem gegebenen bestimmt und eklatante historischen: mehrere sogenannte apokryphen Evangelien sind in der jüdischen Welt in der ersten apostolischen Zeit geboren und sind falsch ausgelegt Schreibtisch sensationell - oder besser gesagt die Tabellen von Synagogues -, dann verbreitet werden, um in einem schlechten Licht die erste jüdisch-christliche Bewegung und denselben Christus zu setzen, auf denen bieten wir Nachrichten und Geschichten peinlich, gelinde gesagt,. Und je mehr die Gestalt Christi, in einigen dieser Texte, Es ist, als dass ein Subjekt iracondo präsentiert, gewalttätig und sogar unmoralisch, ist deutlicher und offensichtlich die Matrix bestimmter rabbinischer Schulen. Leider, im Dialog “gut zu lieben“, Diese Studie Themen werden nicht behandelt. Im Gegenteil, Es sieht aus darauf hin, dass diese falschen Texte sind in vielen Umgebungen der jüdischen Orthodoxie noch als unumstößliche Wahrheit präsentiert, insbesondere im Treffen [rabbinischen Schulen] ultraorthodoxen aus der Welt der verschiedenen chassidischen Bewegungen verschiedenen Sekte sogenannter. Und von der Hebrew, diese Unwahrheiten werden im Folgenden vergangen, die Welt freimaurerischen esotericism zu vergiften, und die Maurer haben große Verbreitung gegeben sie die Trompeten zu all atem wehen. Aber, wie ich gerade eben erwähnte, in den authentischen Evangelien, die das Geheimnis der Auferstehung Christi erzählen, eine Klärung des alles geschrieben wird, :

.

„Einige Wachen kamen in die Stadt und kündigte an die Hohenpriester alles, was geschehen war. Diese werden dann mit den Ältesten zusammengebaut und, nach Absprache, Sie gaben eine gute Summe Geld für die Soldaten, Spruch: “So sagte: Seine Jünger kamen bei Nacht und stahlen ihn, während wir schliefen. Und wenn überhaupt kam er an das Ohr des Gouverneurs, wir werden ihn Ihnen aus Sorge erfüllen und halten”. So nahmen sie das Geld und taten, wie angewiesen. Also diese Geschichte ist bis heute unter den Juden berichtet " [CF. MT 28, 11-15].

.

diese Tempo des interreligiösen Dialogs, zumindest bis auch weiterhin die Kirche lehren, dass die Santi Vangeli beide Wahrheiten des Glaubens sowohl Fakten und historische Wahrheiten enthalten, jenseits der gut unedifying bultmaniane acrobatics Kardinal Gianfranco Ravasi, die im Laufe der Zeit mehrmals ihr Element wiederholt unhistorisch sondern allegorisch von dann mit den Kategorien der Theologie zu interpretieren …

.

flores Arcais
Jesus. Die Erfindung des christlichen Gottes ’

Die Theorie, dass die Kirche die "unbequeme Wahrheit" fürchten würde in diesen enthaltenen Texte sind nicht vertrauenswürdig und oft falsch, oder dass einige respektlosen Beleidigungen statt genommen als "historischen Aufzeichnungen" Finale gehen, Lassen Sie es sagen und schreiben an Paolo Flores d ' Arcais, wer in seinem Buch Jesus. Die Erfindung des christlichen Gottes ’ [Verleger hinzufügen, 2011] öffentliche Propina Thesen und Theorien Dementis bereits vor dem Jahr 1000 aus Studien der größten Väter der Kirche, nur für durch Anthropologen und Historiker, alles andere als christliche oder fern verweigert werden jedoch von Katholiken üben. Diese Argumente und Theorien, Das Ergebnis der Gerüchte oft verleumderische Massen steht nach untersuchten am Tisch, Schließlich geriet in Vergessenheit seit vielen Jahrhunderten; ein Oblivion aus dem wurden von der Aufklärung im 18. Jahrhundert exhumiert, in den frühen 1800er Jahren nach den aggressiv antikatholischen Freimaurer Strömungen, endlich für die Verwendung im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends durch kommunistische alte Paolo Flores d ' Arcais, haben noch nicht entwickelt geeignete psychoanalytischen Sitz in das Trauma der Trauer aus dem Fall der Berliner Mauer, durch einen regelrechten Boom löste seine unübertroffene Beschwerden infolge der Auflösung der Marxistische Weltanschauung Pigliandosela mit den Vätern der Kirche versammelten sich in das erste ökumenische Konzil in Nicäa im Jahr 325, wo seiner Meinung nach erfunden haben, würde die der christliche Gott und skizziert die Symbol des Glaubens, die Ich glaube Römischen Apostolischen Kirche, dann perfektioniert, später in der ’ Versammlung des Rates von Konstantinopel.

.

flores Arcais hintere Abdeckung
Falten: “Er verkündete nie Messias. Er war eine jüdische apokalyptische ambulante Prophet Ankündigung in den Dörfern von Galiläa, das bevorstehende Ende der Welt

Paolo Flores d ' Arcais ist frei zu schreiben was er will, wie ich von dementieren. Ich muss ziemlich viel Debatte über das Recht auf Freiheit unserer Theologen und Exegeten — sehr sympathisch auf der linken Seite Radical chic — ihn in einigen akademischen Bereichen unserer geistlichen zitieren, sogar in Häusern darauf dort die Zukunft bilden Priester Lesen bestimmter “interessant” in der Zeitschrift veröffentlichten Texte Micromega. Und ich sagte, dass dies herzlichsten Glückwünsche an die Kongregation für den Klerus nun verantwortlich für die Überwachung von Seminaren erweitern muss, der Kongregation für die katholische Erziehung verantwortlich für unsere akademische Ausbildungsstätten, und schließlich zu der italienischen Bischofskonferenz; alle von ihnen verdienen die wärmsten Dank die lobenswerte Art und Weise, in der sie ihre Apostolische Verpflichtung zur Überwachung unserer Häuser Bildung wahrnehmen, und auf die theologischen Studien in denen scheint manchmal zu umgehen, außer dass die katholischen.

.

veronica paul la roche
Veronica, in einem Gemälde des 19. Jahrhunderts. von Paul De La Roche

Der Name entstammt dem griechischen Φερενικη Veronica [pherenike] und besteht aus φερω [Phero, Das führt] und; [Nike, Sieg], Das bedeutet: derjenige, der Sieg bringt. Dieser name, dann umgesetzt in Latein – nimmt Veronica – die Bedeutung der Passage mit Vera-Symbol, Was bedeutet das “wahre Ikone", "true image”, leiht sich dabei als ikonografisches Bild in dem Gesamtkonzept der Neigung, dass aus dem zweiten Mittelalter begann diese fromme Frau zu illustrieren wischt das Gesicht des Herren. Abbildung, von Veronica, vorsichtig extrapoliert die Geschichten oft verwirrt, oft nur als falsch und nicht im Einklang mit der Geschichte, die von zahlreichen apokryphischen Evangelien entstehen, Einige davon sind unzweifelhafte Interesse kostenlos d ’, Wenn mit aller gebotenen Vorsicht und mit denen Sie sollten versuchen, nehmen Sie eine Nadel aus einem Heuhaufen true false.

.

veronica byzantinische Ikone
Veronica in der byzantinischen Ikonographie

Aus dem 15. Jahrhundert ist Veronica als eine der frommen Frauen verehrt. Danach entlang der Via Dolorosa, Golgatha, die Kreuzigung Jesu, und wird in VI ° die fromme Übung der Station erwähnt Via Crucis. Nach einigen Traditionen ist Santa Veronica die gleiche Frau, die das Antlitz Christi getrocknet haben würde, Doch dazu gibt es keine historische Dokumentation und feedback. Nach dieser alten Tradition geweiht Veronica seines Lebens in der Verbreitung des Evangeliums, Reisen in verschiedene Städte in Europa, verlassen Rom das kostbare Leinen mit dem wischte des Gesicht des Herrn und von dort weiter in Richtung Gallien, der aktuelle France, wo er starb, widmete sich die Umwandlung von den Galliern im Christentum.

.

Christus Pantokrator Kathedrale cefalù
Christus Pantokrator in der Kathedrale von Cefalù

In das Geheimnis der Heiligen Passion unseres Herrn Veronica lädt uns ein, das Antlitz Christi betrachten, ein Gesicht, das weit über das eigentliche physische Gesicht an sich hinausgeht, nach der Betrachtung kommen davon gibt es sehr nützliche eines Psalms von David: «Hören, Lord, meine Stimme. Ich Weine: hab Erbarmen mit mir! Antworte mir. Sie sagte mein Herz: "Sucht sein Gesicht"; dein Gesicht, Lord, Ich versuche. Versteck dich nicht, dein Gesicht, nicht dein Diener mit Wut zu entlassen. Bist du meine Hilfe, Lass mich nicht allein, mich nicht verlassen, Gott meiner Errettung" [Wille 26].

.

Antlitz Christi piacenza
Cristian Pastorelli. Antlitz Christi, 2007. Privatsammlung. Caritas von Piacenza

Das wahre Gesicht des Herrn, die wir suchen und wir suchen müssen ist das Geheimnis seiner ständigen Präsenz in der Geschichte der Menschheit und Menschlichkeit ’; dass Christus Totus, Definieren von Sant'Agostino, Das ist der Anfang, Das Zentrum und das Endziel unserer gesamten Humanismus. Weltgeschichte ist die Geschichte der Gegenwart Gottes, aus den Garten von Eden, in dem das "Angesicht Gottes" Mann in seinem eigenen Bild und Gleichnis erstellt, bis zum umgekehrten Stein vom Grab des auferstandenen Christus, wo das "Angesicht Gottes", Nach angeboten wie ein getöteten Lamm, strahlenden Glanz und in der Fülle seiner Göttlichkeit, bringen in Ihrem herrlichen Körper unauslöschliche Zeichen der Leidenschaft [LC 24,40; GV 20,20.27].

.

veronica Brescia
Jahrhundert venezianische Schule, Die Veronika trocknet das Gesicht Jesu

Wischen Sie das Gesicht des Herrn Wer bietet für unsere Erlösung, bedeutet "auf unsere", sein kostbares Blut, hinter dem und auf denen ist eingraviert das Geheimnis unserer Erlösung Kreaturen, die in dem Bild und Gleichnis Gottes geschaffen, fordert, für immer und ewig die Herrlichkeit seines Gesichts zu betrachten; das Gesicht des auferstandenen Christus, der das Geheimnis unseres Glaubens ist gekennzeichnet durch ’ Autor der Epistel zu den Hebräern als «Grundlage der Dinge, die Sie hoffen und versuchen nicht gesehen» [EB 11,1]. Als der Apostel Paul sagt: … Wenn Christus nicht auferstanden hatte, vergeblich würde unseren Glauben, vergeblichen Hoffnung [Kor 15, 14]. Eine Hoffnung, die zusammen mit dem Psalmisten gefördert werden muß, zu suchen, das Gesicht, dass s ’ ist mit den Marken seines Leidens in unserer Geschichte und das Geheimnis der Erlösung des Menschen, der versucht mit glauben und mit aufrichtigen Herzen gestempelt.

.

.

_________________________________________________

.

Kathedrale der ’ Stadt, Ausführung der ’ Hymne Anima Christi am Ende einer päpstlichen Masse der Pontifex Francesco

.

.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

laden wir Sie zu unterstützen Die Insel Patmos dass immer trägt ihre apostolische Arbeit nur dank Ihre Angebote, die Sie senden können das bequeme und sicheres System PayPal oder unsere sie waren, die können Sie auf der rechten Seite von home-page. Wir bitten diejenigen, die den Code verwenden, sie waren Bitte senden Sie uns eine E-Mail [ isoladipatmos@gmail.com ], so dass wir eine Mitteilung des Dankes senden. Wenn Sie bieten durch PayPal, Es kommt eine Benachrichtigung mit der E-Mail-Adresse des Spenders, Wenn Sie den Code zu tun verwenden sie waren, dann das Bankensystem nicht uns Ihre E-Mail-Signal und in diesem Fall gäbe es keine mögliche Antwort und danke.

.

.

.

.

.

.

13 thoughts on "Alte und neue Lügen über die Auferstehung: Er steht vor dem Abdruck Christi, den Schleier von Veronica

  1. Umdrehung. Vater Ariel,
    in Bezug auf das Bild Christi, sagte der Heilige Vater “die wurde sin, wer wurde der Teufel, Schlange, Für uns”,
    Ich verstehe die theologische Bedeutung von “Es wurde sin” und auch, dass die “Schlange”, wenn Sie auf die eherne Schlange anspielen, als er in seiner Zeit Karte tat. Biffi;
    Es bleibt jedoch eher schwer zu verdauen, dass “Es wurde die Hölle”, die sich auf die Person des Satans, zum “Schlange” alt.
    Die Worte des Papstes haben einige theologische Bedeutung, oder sind das Ergebnis einer Rede bei näherer Arme ein Konzept zum Ausdruck bringen, dass die Begriffe, mit denen sie zum Ausdruck bringen?

      1. Kann wie das ein Büßer davon ausgehen, dass seine Grübeleien auf der Menschwerdung, wenn Sie ankommen, sie antworten?
        Militärleben kann jedoch nicht appelliere an diejenigen, die sie gelebt, Er lehrt viele Dinge…
        Es ist sicherlich gut, dass im Bereich Krankenhaus zu wissen, in dem wir uns Essig und Salz verwenden, um Wunden zu desinfizieren.

  2. aber Veronica war wirklich das Ergebnis und wirklich wischte das Gesicht von Jesus: lesen Sie einfach die Werke von Maria Valtorta die Fakten kennen (von!, wenn die Kirche hat mehr Vertrauen in den Werken des Geistes!)…

    1. Heilige Kongregation für die Glaubenslehre
      Prot. N. 144/58.
      .

      Rom 31 Januar 1985.

      .

      Eminenza Reverendissima
      Cardinale GIUSEPPE SIRI
      Erzbischof von Genua

      .

      mit Schreiben vom 18 Mai pp, ehrwürdig […] Er bat die Heilige Kongregation, Aufklärung über die Schriften von Maria Valtorta, unter dem Titel gesammelt Das Gedicht des Mannes Gott, und wenn es eine Bewertung des Lehramtes der Kirche über die Veröffentlichung befasst sich mit der Berücksichtigung bibliographische Referenz.

      In ich die Ehre bedeuten über Eminenz haben – die wird prüfen, ob die Reverend informieren […] – dass tatsächlich das fragliche Werk wurde auf den Index gesetzt 16 Dezember 1959 und definiert ist durch L'Osservatore Romano von 6 Januar 1960 wie „Das Leben des Jesus schlecht fictionalized“.

      Die Bestimmungen des Erlasses wurden mit Erläuterungen veröffentlicht auf L'Osservatore Romano von 1 Dezember 1961, wie aus der Dokumentation hiermit angebracht zu sehen.

      Nachdem dann in Frage etwas Druck und Verbreitung der Oper, zulässig, Nach dem erfolgreichen Aufhebung Index, immer auf L'Osservatore Romano von 15 Juni 1966, Dies wurde, was auf A.A.S veröffentlicht. (1966) dass, obwohl abgeschafft, l’Index Er hielt alle seine moralischen Wert, warum es breitet sich aus und die Empfehlung einer Arbeit, die nicht als angemessen erachtet wird Satz wurde nicht die leichte Schulter genommen, aber nach gewichtete Motivationen, um den Schaden zu neutralisieren, die eine solche Veröffentlichung an Bedürftige Gläubigen führen würde.

      Dankbar, dass all seine gnädigen Bestimmung in dieser Hinsicht, Gewinn des Anlasses mit der höchsten Rücksicht Ihrer meisten Eminenz bestätigen.

      Dev.mo

      Joseph Cardinale Ratzinger
      Präfekt

      _______________________

      Having said, die nur hinzufügen: Lassen Sie uns uns nicht ein anderes Evangelium geben, weil Sie das Risiko, sich eine andere Religion führen.

        1. Die heilige Mutter Kirche erkennt nicht die Schriften von Maria Valtorta, Es ist nicht etwas „offensichtlich“, aber es ist eine Tatsache,. Und über uns, sowohl als Priester und Theologen, ist verantwortlich für die moralische und geistige Verpflichtung – nicht mit persönlichem Zorn zu verwechseln, die ich habe, und dass ich für diese mystischen unerkannt habe – zu informieren, sind die Gläubigen, die die Texte dieses Autors nicht zugelassen und sind nicht an die Gläubigen als Bücher über Spiritualität empfohlen.

          Wenn für sie, die Tatsache, dass ich mit erfüllen, was mir die Kirche befiehlt, Es ist ein Ärgernis, zu wissen, dass ich bedauere,, aber ich kann mir nicht helfen, denn ich würde meinen Dienst als Priester und Theologen erfüllen.

          Ich würde einen von meinem geschätzten Mitbruder geschrieben weist darauf hin,, Padre Serafino Tognetti, geistiger Sohn vom Vater Divo Barsotti Ehrwürdige gebildet, vor, dass ein paar Jahren schrieb einen interessanten Artikel zu diesem Thema, Sie finden können, Wer.
          Ich bin sicher, das wird helfen,.

          1. Auch diese Antwort auf meine Antwort ist ‚trivial‘: Sie lasen immer ein Kapitel dieser wunderbaren Arbeit?

            wenn ja, dann wird dein Herz auf den Geist geschlossen;
            nicht, dann bist du nur eine von vielen, die auf ihre eigenen Füße nicht zu Fuß und auch einen schlechten Gebrauch ihrer Vernunft machen…

          2. „Dann wird dein Herz auf den Geist geschlossen […]‚Usw. … …

            Dank, Sehr geehrte “Valtorta”.

            Ich bestätige, dass ich, Trotz aller Gnadengaben des Heiligen Geistes im Sakrament empfangen hat, durch priesterliche Weihe, die mich unwürdig eines Teilnehmers des Amtspriestertum Christi, sie sind – und zweifellos sind sie – nur ein armer Narr, der etwas von thanksgivings nicht versteht, sagen Sie mir, dass Herr Lay, im Gegensatz zu mir, Es hat sich nie um das Volk Gottes zu dienen und führen eingerichtet wurde durch Lehre und Funktion consacration.

            Und damit jetzt sehen Sie ein wenig’ wenn auf lange “Roman” Valtorta, Es wird auch als von Fall zu Fall bezeichnet und in welcher Art und Weise, gestopft Personen des Heiligen Geistes wie Sie, Sie können das eucharistische Opfer feiern, entbinden von Sünden, die heilige Salbung der Kranken verwalten, das Evangelium predigen und das Volk Gott führen, Ding, auf jeden Fall, mit Science-Fiction-Geschichten von Valtorta, tun Sie besser als wir, unwürdiger Priester geschlossen auf den Geist.

            Gute Osteroktav.

          3. Der Artikel mit dem Titel ” Der „Fall Valtorta“ zwischen Konsens und Überzeugung. Orientieren?” Serafino Tognetti ist nicht der Vater, sondern der Vater Serafino Lanzetta, geistiger Sohn gebildet von Pater Stefano Manelli, Franziskaner der Unbefleckten. Padre Serafino Tognetti, geistiger Sohn von Don Divo Barsotti, unterstützt sehr die Arbeit von Maria Valtorta: finden Sie in diesem Video von San Giuseppe in Minuten 4:10 und 5:50 Über dieses Video https://youtu.be/2dIGIIvcJVU

          4. Vielen Dank für die Berichterstattung, Ich hatte die beiden Autoren verwirrt.

  3. Ich bin kein Experte Valtorta, Da sich aber sein “Man Novel Gott” Es wurde erneut den Titel “Das Evangelium wie es mir offenbart,”, Ich war Nase viel gekräuselt.
    Veronica: in einen der Pfeiler unter der Kuppel von St. Peter Statuarisch glänzenden Meisterwerk von Francesco Mochi, in der obigen Abbildung Schrein, der das heilige Leinen bereits verehrt von Vecchierel hoary Petrarca enthalten. Diese Leinen unbekannte Zeit verschwand aus San Pietro, aber es wird gesagt, auf mysteriöse Weise in Manoppello angekommen werden, wo ein mysteriöses Heiliges Antlitz verehrt die, Experten sagen,, Es hat physikalische Eigenschaften unverständlich, und ganz in der Nähe der ikonischen Merkmale der Shroud Face of Turin. Eine Geschichte “messoriana”, mit vielen Licht und Schatten. Es kann dazu dienen, den Glauben zu helfen, vorausgesetzt, dass es nicht ersetzen ist.

Lassen Sie eine Antwort