Kardinal Kasper und Idiot Gewinn Paradigma

CARDINAL KASPER UND DAS PARADIGM VON DELL’NÜTZLICHER IDIOT

Ich danke Kardinal Kasper aufrichtig, dessen Theologie und Ökumene ich überhaupt nicht teile, aber dessen Loyalität ich gegenüber seiner Vorstellung von Peter schätze, drängte sich so weit, dass er sich dem öffentlichen Schlachthof als Zielschießen anbot, in unserer armen Kirche, die immer mehr wie eine aussieht Luna Park wo niemand kontrolliert, wer ein- und aussteigt und in dem die Achterbahn jetzt frei von technischer Wartung ist, ohne all dies jedoch untergräbt unsere Gewissheit des Glaubens: die Pforten der Hölle werden nie über die Kirche auf dem Felsen Petri gegründet herrschen, denen Christus die Schlüssel des Reiches gab [CF. MT 16, 18].

.

.

Vater Ariel Autor
Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

Kasper Buchen Sie Ihre Lutero
QED …

Nach der Veröffentlichung der Broschüre von Kardinal Walter Kasper, in dem der Kardinal das Lob des Heresiarchen Luther und des Protestantismus feiert, Ich schlage noch einmal auf den Spalten derPatmos einer der ersten Artikel, die kurz nach der Eröffnung unseres Online-Magazins geschrieben wurden. Vielleicht ist es erwähnenswert, dass ich vor ungefähr zwei Jahren etwas veröffentlicht und geschrieben habe nützliche Idiotie, lief die 19 Oktober 2014, wie jeder aus unserem Archiv überprüfen kann, wo alle unsere Schriften in der Reihenfolge des Datums gesammelt werden. Ich habe mich wirklich geirrt? [ 7 Juni 2016 ]

.

.

PDF-Format Artikel drucken

.

.

PROFIT-IDIOTS-150x150
eine, keine oder einhunderttausend?

Dass der "nützlichen Idioten" ist nicht ein Begriff, missbräuchliche denn wenn es ginge, würde ich es nicht wagen, nutzen sie, umso mehr gegenüber einem Bischof wie Kardinal Walter Kasper, berühmten Theologen, deren cristologia und Ekklesiologie wir diskutieren können, Arten in dieser Kirche so frei, kollegiale und demokratische Alberto Melloni, in dem nur scheinbar ein Recht auf Gedanken gewährt werden, von Sprache und Ausdruck, bis zu den katholischen Blödsinn ohne Zurückhaltung direkt an den Freimaurerlogen gehen [CF. Meinem vorherigen Artikel, die, die, die], erfreut, nicht so sehr die "Friedensstifter" zu beherbergen [CF. MT 1, 5-10] dass diese Arbeit gesegnet werden christo, aber die de-Erbauer der Kirche, für diese sehr willkommen in der Freimaurer heute nicht mehr direkt mit uns von außen, sondern von innen anzugreifen.

.

Die Laufzeit der rein politischen "nützlicher Idiot" nichts, Ich wiederhole, gemeinsam hat mit dem Konzept der menschlichen Idiotie, diese Loyalisten, die in den Ländern des Westens erwähnt wurden verteidigt in allen ihren Formen und um jeden Preis das Sowjetregime, auch gegen den Nachweis der Tatsachen. Und das, die wahren Champions, waren nicht die fried italienischen Kommunisten aus der Sakristei, aber gehärtet Kommunisten Französisch und Spanisch.

.

Außerirdische und Michelangelo
UND, Michelangelo, Gericht und … die Vaticanists

In den Tagen vor der Eröffnung der Synode über die Familie Ich habe viele Berichte über wirkliche oder angebliche vaticanologi lesen, Ich habe ihre Worte von bestimmten kirchlichen Dramen los isoliert, und ich ließ mich ein Lächeln, weil diese Zeichen in der unmittelbaren Gegenwart gelähmt und unfähig, was schwer und ironisch Ihr Feedback auf sie zu verstehen morgen Geschichte, werden immer mehr ähnlich Ufologen diskutieren Außerirdischen und Besuche auf unseren Planeten, Ausübung ihres heiligen Rechts, die tragische kirchliche Realität in cor zu entfremdenAlso. Zur Zeit die einzigen, die aus diesem Chor der Schmeichler durch bekommen Kominform [sehen die] scheinen Marco Tosatti sein [sehen die] e Sandro Magister [sehen die].

.

In bestimmten Ereignissen, die entweicht, das Offensichtliche zu üben: Kardinal Kasper hat das voll verdient Treueprämie, weil leihen wie nützlicher Idiot - und wieder wiederhole ich: immer im Sinne des Wortes im politischen Sinne total schmeichelhaft verwendet - macht einen großen Dienst, bietet, um die Angriffe der verschiedenen Rande der katholischen Welt, von verschiedenen Theologen und nicht zuletzt auf die Einwände geäußert anmutig theologischen alles aus einer Gruppe von Kardinälen und Wissenschaftler, die gerade ein Buch veröffentlicht, das einige brennende Fragen, die den Gegenstand der Diskussion auf der Synode über die Familie gebildet haben untersucht haben [die].

.

Kardinal-Kasper
Kardinal Walter Kasper

Aus der laufenden Geschichte, welcher Kardinal Kasper rauskommt? Es ist ein Bischof der katholischen Kirche, ist ein Kardinal Wähler nicht mehr Achtzigjährigen, Präsident Emeritus des Päpstlichen Sekretariats, schätzte den Theologen und wurde rigoros als das einzige Verb in bestimmten theologischen Studien auferlegt, das von den schlimmsten modernistischen und pro-protestantischen Häresien durchdrungen war, oder fast alle vorhandenen ... sehr wenig hat daher zu verlieren, wenig oder nichts zu gewinnen, im Gegensatz zu anderen Bischöfen immer auf der Strecke, sondern tastete nicht mehr wissen, wie sie dem Papst in einem verzweifelten Versuch, ihm die Vergünstigungen und Sonderangebote zu erhalten bitte …

.

602-408-20111017_103411_617333A8
eine Manifestation des Volksglaubens in Peru

wir suchen klar sein: Lateinamerikaner respektieren die Behörden es vereint und durch tiefgreifende Autorität bewegt ist. Wenn man entschlossen und entschlossen mit dem lateinamerikanischen Typ konfrontiert wird, wenn Sie auch mit einem respekt wollen, aber leichten Hauch von Autorität, Es gibt zwei Lösungen: oder dass reagiert ammazzandoti, SonstE reagisce amandoti. Allerdings, wenn Sie sich entscheiden, Sie zu lieben, an diesem Punkt wird er bereit sein, um getötet zu werden, wenn jemand es wagen, ihm in dem er alle Anzeichen von Männlichkeit und Macht des Mannes, der als solcher umso unermüdlicher als verdient anerkannt berühren waren. Und wie wir wissen, heute, Eine dieser typischen Psychologien sitzt auf dem Stuhl von Peter.

.

Diejenigen, die Kardinal Kasper zustimmen, neigt dazu, Tacere, wie vereinbart und nur; diejenigen, die nicht tun, ist, greift ihn. Und immer, wenn es um schonende Angriffe prelatizi kommt, dass nach ständiger Praxis der einige Mitglieder des Kollegiums der Kardinäle vor addentarti mit dem Biss der Kobra Sie die Narkose streuen zu beißen, alles ist gut; Aber wenn es um bestimmte harte und reine Katholiken oder um bestimmte Blogs und Websites des sogenannten ultra-traditionalistischen Gebiets geht, weiß ich nicht einmal, wo Sie leben, diesen Respekt immer aufgrund eines Bischofs und eines Mitarbeiters des Papstes, Dinge ändern sich etwas, weil in diesem Fall der deutsche Prälat wurde mit Beleidigungen überschwemmt, in denen die kleinsten Vergehen war es, "Abfall vom Glauben".

.

Ich habe einige Erfahrung des Lebens in der Mitte der lateinamerikanischen gelebt, von meiner engsten und wertvollen Beitrag, und eine Sache, mit der ich gelernt habe, sich vertraut zu machen ist diese: für eine Diskussion über Kultur und Gewohnheit eher nicht in einer direkten Art und Weise zu handeln, sondern auf indirekte Weise. Andere Male ist es passiert, dass die Dinge, die sie sagen, sie möchten auf andere sagen. All dies, um ihre Autorität zu schützen, die Person oder Personen, auf die bestimmte Gedanken und Ausdrücke, dann, um die Ruhe der Beziehung zwischen ihnen zu bewahren, die Person oder Personen.

.

madonna-Vermeidet
Eleonora Barbara Ciccone, in Arte Madonna, Evita Peron Interpretation

Rado sagt certian Caudillos Sie säten zuerst Reibung und schufen alle Voraussetzungen für wütende Streitereien, dann habe ich endlich eingriff, um mit väterlicher Güte sedarli, Eleonora mentre Barbara Ciccone, in Arte Madonna, Evita Peron gespielt singen vom Balkon des Präsidentenpalastes: Unterlassen Sie Schrei für mich Argentinien [die].

.

Piper-The-Magic
Der Rattenfänger

Versuchen wir, das Offensichtliche zu analysieren: es kann sein, dass der Heilige Vater einen echten Kriechraum durch einen Vermittler bevorzugte, um die Mäuse wie den Zauberpfeifer im Freien herauszubringen, zu sehen, wer dafür war und wer gegen die Hypothese bestimmter Diskussionen über heikle Themen, die in diesen Tagen auf der Synode über die Familie diskutiert wurden? Es ist meine Hypothese, forse peregrina, aber es lohnt sich darüber nachzudenken, was, nichts anderes zu geben mich nicht falsch. Im Falle war jedoch so, erscheint offensichtlich, inwieweit der Heilige Vater nicht hätte freuen sich in der ersten Person gesetzt haben, da in diesem Fall keine, In diesem Klima der klerikalen Feigheit, wäre nie in die Öffentlichkeit zu treten [CF. Meinem vorherigen Artikel, die], von den großen Verteidiger der historischen "nicht verhandelbar Werte", aber wenn sie zwischen bestimmten wählen mussten Nichtverhandelbarkeit und die Möglichkeit, endlich einen angesehenen Bischofssitz zu erreichen, sie umgehend gemildert sowohl die Sprache ist der Kampfgeist, versteckt sich hinter dem Finger falsche Klugheit; und vor seinem eigenen Interesse oder der Möglichkeit, dass er lila rot sah oder hoffte, wenn nötig, sind sie auch weiter zu Verhandlungsmeistern geworden “nicht verhandelbaren Werte”, im Gegenteil: vor allem, auf “nicht verhandelbaren Werte”.

.

Kasper Walter
Kardinal Walter Kasper bei einem interreligiösen Gebet

Ich kann der Theologie von Kardinal Kasper nicht zustimmen und über seine Ökumene, aus der ich glaube, dass nur der katastrophale Protestantismus zur Zeit führen kann, unter der Linien seine Bezugspunkte neigen dazu, Kant und Hegel sein, über die onnipotente Rahner, mit einem Auge des Mitgefühls für den Ketzer Küng. Ich fühle mich aber zu sagen, wie sehr ich ihn mehr schätzen bestimmter Fransen, die jetzt stellen nur die angebliche Traditio catholica von sich selbst und dem ihrer geliebten und unantastbaren Ghettos Sie fingen an, den Hund anzuknurren, während andere, anstatt so zu tun, nicht zu wissen, wer der Meister ist und der Hund nahm die Schnauze Erzählen: "Komm Fido, bellt! Ich möchte sehen, wer antworten wird, vor allem aber als. Und dann, Zeit und Ort, Ich werde mich darum kümmern, Vielleicht so, wie dich niemand vermisst ... ".

.

Saints-Peter-und-Paul
Peter und Paul in Antioch, Byzantinischen Mosaik

Wie viele Bischöfe und Kardinäle, von den unermüdlichen Verteidiger der gesunden Lehre und Werte sind nicht verhandelbar, in ihrer Eigenschaft als Mitglieder des Apostolischen Kollegiums, es ist durch den Verstand gegangen, das Offensichtliche zu tun, was auch im Evangelium mit äußerster Klarheit angezeigt wird? Und die offensichtliche christliche und apostolische, dies zu tun wäre,: Zum Antioch, das heißt, im Vatikan, in der Casa di Santa Marta, mit Männlichkeit Pauline bekleidet, nehmen Sie die Apostelfürsten und fragen: "Schauen Sie hier", Peter, Sie möchten Ihren frommen und gehorsamen Apostelbrüdern erklären, die mit Ihnen die Ehre und die Last des Episkopats teilen, Welche Spiele bestimmte Fransen zunehmend unruhig versuchen, unter den Augen spielen werden? Wenn sie unter deinen Augen spielen und du es nicht wirklich bist, der sie wie Bauern bewegen lässt?» [CF. Vielleicht 1-2,7.14].

.

stretta_mani
… qua der Befehl!

Ich biete meine aufrichtige Wertschätzung an Kardinal Kasper, dessen Theologie und Ökumene ich überhaupt nicht teile, aber dessen Loyalität ich gegenüber seiner Vorstellung von Peter schätze, drängte sich so weit, dass er sich dem öffentlichen Schlachthof als Schießziel anbot, in unserer armen Kirche, die immer mehr wie eine aussieht Luna Park wo niemand kontrolliert, wer ein- und aussteigt und in dem die Achterbahn jetzt frei von technischer Wartung ist, ohne all dies jedoch untergräbt unsere Gewissheit des Glaubens: die Pforten der Hölle werden nie über die Kirche auf dem Felsen Petri gegründet herrschen, denen Christus die Schlüssel des Reiches gab [CF. MT 16, 18].

.

san_pietro-001
… Ich werde dir die Schlüssel des Reiches geben Sie

Wie es oder nicht einige Menschen heute an Peter Francesco genannt, und ihm schulden wir fromm und kindisch Gehorsam. Wenn Sie zu nutzen und missbrauchen die katholische Kirche mehr sein wollen, die Frage Änderungen, da Memo andere im Vergleich zu der von Christus oben gegründeten Kirche Pietra präzise, Welches ist das von Peter. Und der Stein ist jetzt Francesco, Bischof von Rom und Pontifex Maximus, ohne die Möglichkeit einer katholischen Diskussion, wenn treu Traditio catholica wir sein wollen, kann unabhängig von der Tatsache, dass der Heilige Vater oder auch nicht durch schlechte Gesellschaft umgeben sein, von schlechten Beratern und sogar “nützliche Idioten”.

.

.

.

.

.

.

4 thoughts on "Kardinal Kasper und Idiot Gewinn Paradigma

  1. Don Ariel,
    dass nie sagt? Und’ Begrenzung der Rolle der primattore, zumindest Mitautor es sei denn wirkliche maitre ein penser!
    Er erinnert sich nicht an die Worte des ersten Angelus ” heute, Ich könnte ein Buch von einem Kardinal lesen - Kardinal. Kasper, ein Theologe in Beine, ein guter Theologe - auf Gnade. Es machte mich so gut, dass Buch, aber glaube nicht, dass die Bücher meines Kardinal werben! Nicht so! Aber es tat so gut, auch ..”? Das hat das textbasierte Jubiläum wird!
    Kann mich nicht erinnern “Das Evangelium der Familie” und der einleitende Bericht an die Synode?
    Kann mich nicht erinnern “Die christliche Ehe” und die Vorschläge enthalten?
    Er erinnert sich nicht an dieses andere Buch “Franziskus - die Revolution von Zärtlichkeit und Liebe
    Roots theologische und pastorale Perspektiven” ?
    Er erinnert sich nicht an die Worte “Die post-synodale Ermahnung Bergoglio wird das Zeichen 19 März wird den Start der größten Revolution in der Kirche markiert, indem Sie 1500 Jahren”?
    Die “Panzer” Kasper sprechen immer advisedly, perfektes Alter Ego.
    Luther und die Ökumene? das Skript bereits dort geschrieben.
    Kasper ist nicht verwundbar. Es gibt andere, die getan werden, Fehler zu finden.

    1. Liebe Ettore,

      ich erinnere mich, … ich erinnere mich,.
      Aber ich erinnere mich auch noch andere Dinge, sie, Fein Gelehrter und gelehrte Person, nur daran erinnern, wie gut und vielleicht sogar besser als ich.
      sieht, am unteren Rand, wir sprechen hier über einen deutschen …

      … Deutsch, wenn ich mich richtig erinnere, Sie gewannen mehrere Schlachten, aber wenn mein Gedächtnis nicht fehlt in der Geschichte, es scheint, dass sie verloren haben – und leider auch schlecht – alle großen Kriege.
      Und’ geschrieben in der DNA dieses Volkes, blieb immer, anthropologisch, ein barbarisches Volk, Sieger im Kampf, Verlierer im Krieg.

      Am unteren Rand, nur ein Patient mit dekadenter germanischer Romantik wie der gute Kasper, kann sich täuschen, dass er nicht ist “betrogen” vom alten kursiven Genie.

      Während des letzten Krieges, wenn auf italienischem Gebiet, Von Verbündeten, die die Deutschen waren, wurden sie Invasoren, was ist passiert? Es kam vor, dass sie in eine Krise gerieten, es war genug, um unerwartete Dinge für ihn zu erschaffen, vorher wussten sie nicht, wie sie reagieren sollten; weil die deutsche Psychologie dazu neigt, mit wasserdichten Fächern zu argumentieren, auch in der Philosophie, auch in der Theologie.

      Wenn überhaupt, die Deutschen, nachdem er durch das Unerwartete versteinert und gelähmt war, sie reagierten später, Harken und Schießen 10 unschuldige Zivilisten für jeden verstorbenen Deutschen.

      Jetzt, wie wir ihre Psychologie seit Jahrhunderten kennen, Es ist offensichtlich,: Lassen Sie uns das Schlimmste Unerwartete schaffen, da wir Italiener, hierin, Wir sind unbestrittene Meister.

      Und wenn die Befreiung Italiens, wir haben es bei Bedarf auch zum Preis von bezahlt 10 Italiener für einen toten Deutschen, das Heil der Kirche, Wir sind gut vorbereitet, es auch zum Preis von zu bezahlen 100 Italiener starben an einem deutschen Ketzer, der an lobt “heroische Tugenden” heresiarch Luther.

  2. Das muss ich am meisten gestehen’ Von den Zeiten, in denen ich Ihre Schriften lese, bin ich weiterhin unzufrieden, Ich kann kaum die Konkretheit einer Antwort finden. Unser Papst verwechselt uns mit seinen spontanen Externalisierungen und wie er weiß, was er im Volk Gottes verursacht, Er ist sehr bemüht, Klarheit zu schaffen , so’ Ich bin zuversichtlich, dass ich von Ihnen eine Unterstützung für meine Ferse erwarte, Ich bleibe wieder, wie sagt man, trockener Schnabel! bitte, Gehorsam ja, Respekt ja, und a c’e’ korrigiert werden , Komm schon! Die Wahrheit’ kennt keine Hierarchien!

    1. Wir wiederholen seit Monaten und Monaten, dass wir vor einer Krise in der Kirche und einem beispiellosen historischen Niedergang stehen. Dies führt vor allem zu einer Lähmungssituation, die vor ein paar Jahren nicht geboren wurde, aber es wird vor einem halben Jahrhundert lebendig.

      In seinem Artikel über Luther, Pater Giovanni Cavalcoli erklärte die historischen und sozio-kirchlichen Gründe dafür, vorher nicht gehandelt zu haben, Heute ist es fast unmöglich, rebellische und heterodoxe Theologen und Geistliche zu sanktionieren, auch weil, wie ich in einer Antwort an einen Leser erkläre, Der einzige Effekt wäre, sie zu Prominenten zu machen, die von der Welt der Säkularisten und der Massenmedien geschützt werden [und siehe meine Antwort auf Athanasius 'Artikel “das gekreuzigte Papsttum“].
      Usw.. usw. ..

      Freundlichen Grüßen, Ich weiß nicht, welche konkreten Antworten Sie erwarten würden, vor einer solchen Situation.
      Eines ist sicher: wir können nicht, wir dürfen nicht e, vor allem, wir sind nicht ganz in der Lage, den Nachfolger von Peter zu korrigieren, soweit er sagt “Die Wahrheit kennt keine Hierarchien”. Die Wahrheit kennt Hierarchien: kennt Hierarchien und kennt auch spezifische und unpassierbare Rollen.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.