Selbstverteidigung von der Union der Idiot bestätigt und anerkannt (U.C.C.R.)

— nota redazionale —

Notwehr aus der Union ANERKANNTE BESTÄTIGT CRETIN (U.C.C.R).

.

In diesem elektronischen Dschungel auch die letzten der Unwissenden, legt seine Hand auf der Tastatur eines Computers hinter der Anonymität des Netzes, ein arroganter Experte wird in jenen Disziplinen, auf die wir, obwohl wir haben sie das Leben und die langjährige Studie gewidmet, wir auch weiterhin einen immer basierten Ansatz haben und Ehrfurcht die bescheidene pudore, so fühlen wir uns klein, begrenzt und tief unzureichend vor den großen Geheimnissen des Glaubens.

.

Autor
Patmos Drafting

.

Marrucine Donkeys, linke
nicht verwenden: in Witz und in Wein,
Servietten des sorglosen.
Denken Sie diese salzig?

[Catullo, carme XII]

.

.

U.C.C.R. Unione Cretini Confermati e Riconosciuti

Nie der Vater Ariel S. Levi di Gualdo Er hat hat mit denen irritiert gewesen, die kritisiert haben. Lzu kritisieren, dass er übte manchmal schwer, vorbehaltlich der Ausübung der Freiheiten garantiert [Kosten. Kunst. 21]. Es liegt außerhalb der Grundrechte das Recht auf Lüge, come nel caso del blog casereccio genannt U.C.C.R, die das Akronym Union katholische Christen Rational anzeigen würde,, dove in uno geschrieben streng unsigned [vgl. WHO] Es sagt aus:

.

«il preoccupante fenomeno dei preti mediatici che trovano nei social network la loro valvola di sfogo. Conosciamo bene i preti “progressisti” che combatterono aspramente Benedetto XVI dai loro blog, wie Don Giorgio De Capitani, Don Paolo Farinella, Don Aldo Antonelli, Don Franco Barbero. Auch hat Franziskus seine Feinde unter den Priester-Blogger, legati questa volta all’eresia del “tradizionalismo”: Don Curzio Nitoglia, Don Minutella (vor kurzem exkommuniziert), Don Levi Ariel Gualdo und die verschiedenen Mitglieder der Society of St. Pius X. Eine Ausnahme in der Mitte so viele gute Pastoren, aber ein großes Problem wegen ihrer Sichtbarkeit durch die Bahn gespendet ' [vgl. WHO].

.

diese Tirade, zu dem auch implizit der Vater Ariel S. Levi Gualdo unter den schlechten Hirten ohne sie effektiv von den „vielen guten Hirten“, wird in dem heiklen Kontext des jüdisch-christlichen Verhältnisses eingefügt, auf dem erforderlichen hohe und tiefe biblische Fähigkeiten sind zum Diskurs, historisch und theologisch, nicht eine Gruppe, die definiert ist,:

.

„OCCF ist nur eine Website, nicht auf der Grundlage, kein Gesetz, Es hat keine organischen, keine Karten Identitätswechsel und nicht Fall zu schlagen. Nasce il 2 Februar 2011 als Hobby von einer Gruppe von Studenten [vgl. WHO] an wen, im Nu, kommen Sie mit anderen auf dem Netz traf Freunde '.

.

Übrigens, jokers dieser blog casereccio die nichts nennen weniger als „Rational“, Fliegen auf der Tatsache, dass die Ausübung die Aufgabe des Unterrichtens und das Funktion consacration Sacramento ist die schlechten Hirten als Vater Ariel Gnade, dovrebbero spiegare in modo giust’appunto razionale in quali faccende sono invece affaccendati i «tantissimi buoni pastori» di loro conoscenza, wenn sie der Auffassung ist, dass die Wahlbeteiligung bei unseren Kirchen im freien Fall, dass der Heilige Braut Christi wird nun von einer moralischen und doktrinären Krise ohne historischen Präzedenzfall getrübt, dass Taufen sind scharf fallen zusammen bei Hochzeiten und die Sakramente der christlichen Initiation, mentre sui confessionali sopravvissuti — ossia quelli che i «tantissimi buoni pastori» non hanno ancora messo in magazzino o venduti agli antiquari —, reich oberhalb der Spinnweben Staub und wachsen. Und sie wissen,, diese rationale, Was ist die Diözese, die den absoluten nationalen Rekord von leeren Kirchen hält? Brunnen: ist Rom.

.

Marrucine Donkeys, Verwenden Sie Ihre linke Hand nicht, verwenden Sie die … [U.C.C.R. Unione Cretini Confermati e Riconosciuti]

Il gruppetto di universitari und verschiedene Freunde im Netzwerk vereint, ignorieren den Vater Ariel S. Levi sagte Drucke von Gualdo 12 Jahren das Buch Kräuter Amare, Jahrhundert des Zionismus, auf dem Markt für sechs Jahre, mehrere tausend Kopien von Wissenschaftlern des nationalen und internationalen Ruf eines „Meilenstein auf der jüdischen Phänomenologie“ verkauft und betrachtet. In diesem Buch 360 Seiten mit 520 historische und wissenschaftliche Notizen, der mittlere Abschnitt, gleich 120 Seiten, Es ist ganz auf die Figur von Pius XII gewidmet, dass über entlarvt der Autor mit unwiderlegbaren historischen Daten ideologischen Kontroversen montiert gegen diesen Papst von bestimmten jüdischen Kreisen, die, wie deutlich gezeigt, alle von ihnen wurden zu verschiedenen marxistischen Bewegungen und verschiedene internationale Logen im Zusammenhang. Das Buch wird derzeit neu aufgelegt.

.

Unite den Vater Ariel S. Levi Gualdo an die Mitglieder der Priesterbruderschaft St. Pius X. o cosiddetti lefebvriani, Was in der Tat grotesk. In der Tat, Dieser Priester und Theologe, Lefebvre hat sich wiederholt als Schismatiker angezeigt, dementsprechend als Ketzer, wiederholt erklärt, ihre Fehler, Neben den katholischen Gläubigen mehrmals drängt nicht in ihren heiligen Feierlichkeiten teilnehmen und nicht von ihnen die Sakramente zu empfangen, außer im Fall von lebensbedrohlichen, weil in diesem Fall sogar aus dem Klerikerstand ein Priester kann die Sakramente gültig verwalten exkommuniziert und entlassen [Cann. 976; 986 §2; kann. 883 n. 3].

.

Marrucine Donkeys, Verwenden Sie Ihre linke Hand nicht, verwenden Sie die … [U.C.C.R. Unione Cretini Confermati e Riconosciuti]

In Bezug auf den Pfarrer Alessandro Minutella, in einem traurigen Artikel von Fathers unterzeichnet de Die Insel Patmos Ariel S. Levi Gualdo und Vater John Cavalcoli [vgl. WHO], die beiden Theologen bat ihn, einen Rückzieher. Bald darauf, Vater Arielle, nicht, keine Wirkung erhalten hat, er bezeichnet bitter als ein Modell nicht zu folgen, fordert ihn seinen Beruf des Gehorsams gegenüber dem Bischof in Gemeinschaft mit dem Bischof von Rom zu erneuern [vgl. WHO].

.

dann zeigen, der Vater Ariel S. Levi Gualdo als Papa Francesco Feind " und es gebunden an die „Häresie des Traditionalismus“, bezeichnet zwei verschiedene Formen von Unverstand: zunächst einmal nicht wissen, die Hingabe, dass diese Priester den Nachfolger Petri-Feeds, deshalb verwirren die legitime Kritik an bestimmten Ausdrücken oder bestimmten pastoralen Entscheidungen des Papstes mit denen, die seine Handlungen der Lehre sind, vor dem wiederholt, in vier Jahren ein Publizist auf dem Online-Magazin Die Insel Patmos, Er rief die durch Gehorsam, denn: „Wenn der Papst verströmt ein motu proprio, die Sache ist geschlossen und es gibt nichts zu streiten, Es hat nur zu gehorchen ".

.

Marrucine Donkeys, Verwenden Sie Ihre linke Hand nicht, verwenden Sie die … [U.C.C.R. Unione Cretini Confermati e Riconosciuti]

Diese Universität goliardic , die Theologen enthüllt, ecclesiologists und Kanonisten Hobby, sie sind daher qualifiziert und mit dem Ausdruck „Häresie des Konservatismus“ disqualifiziert, ignorieren, dass die Heiligen Väter und Lehrer der Kirche, der Traditio catholica Sie haben sich ausgebreitet und Verteidigung, einige bis zum Vergießen ihres Blutes. In der Tat, Ändern Sie das Wort „Tradition“ und „Traditionalismus“ im negativen Sinn, bis es selbst für Ketzerei als Synonym verwenden, Es ist authentisch Unsinn zu behaupten, wie sie im negativen Sinne verwenden sie die Worte „Dogma“ und „dogmatisch“. Es wäre genug, um es zu wissen, nur oberflächlich und auch die Dokumente des Zweiten Vatikanischen Konzils zu wissen, wie oft die Väter der in dieser assizes versammelten Kirche reflektieren und erinnern an die Tradition und Respekt vor der Tradition, verschiedentlich als „heilig“ definiert, als „heilig“ und als „Staude“.

.

Bei solchen Prämissen, die Jungs von U.C.C.R Blog Sie werden wahrscheinlich in der Union der Idiot gezählt werden und bestätigt Anerkannte, Bitte nehmen Sie für das, was sie sind, zumal intellektuell beweisen, dass sie wert sein, in diesem elektronischen Dschungel, wo auch die letzten der Unwissenden, legt seine Hand auf der Tastatur eines Computers hinter der Anonymität des Netzes, ein arroganter Experte wird in jenen Disziplinen, auf die wir, obwohl wir haben sie das Leben und die langjährige Studie gewidmet, wir auch weiterhin auf der Grundlage der bescheidenen Ehrfurcht einen zunehmend Ansatz haben und Bescheidenheit, so fühlen wir uns klein, begrenzt und tief unzureichend vor den großen Geheimnissen des Glaubens.

.

von der Insel Patmos, 29 November 2018

.

.

Schließlich laden “scienziati” del Blog U.C.C.R. zu leugnen Lectio auf rein und streng theologische Ebene, oder auf andere Weise erklären, daß die Evangelien Heiligen und die gesegneten Evangelisten waren falsch

.

.

.

.

.

.

.

.

21 Kommentare
  1. Nemo
    Nemo sagte:

    Vati, es kann importieren, auf den niedrigen Wert eines unbekannten virtuellen Licht Unterstützung, Sie hat all meinen Respekt. Der Staat, Ich mag es nicht oft (oder vielleicht verstehe ich) seine “beißender Witz”, Allerdings Weglassen der Form, Ich befürworte voll inhaltlich fast alle Inhalte. In Anlehnung an Orwell “das Reich Universalbetruges, die Wahrheit ist es ein revolutionärer Akt”, und einige seiner Artikel (als wahrheitsgetreue) Sie haben, um mehr Menschen belästigt (vor allem die Ausstellung über die heiligen Gewänder in New York, Sie war eine der wenigen in Italien machen uns lernen, wie Prominente zu okkulten Symbolen gewidmet ihnen haben “geschändet”). Sie war auch mit einem Thema zugeordnet ist,, Gegenstand eines Fernsehbericht von Reservoir Dogs, Er behauptet, mit der Heiligen Jungfrau zu kommunizieren, dies ist ein klarer Versuch, seine Arbeit und seine Person zu diskreditieren, weil, unbewusst Analyse, der Spieler setzt auf der gleichen Ebene.
    Seien Sie klug und nicht ins Gesicht, ihr Spiel: zu leicht verwalten sie die bestimmte in Streit zu setzen und die wahre zu verschleiern!
    Danke.

  2. tyrannisieren
    tyrannisieren sagte:

    Mit dieser Folge von Malignität, Lügen, calunnie, Beleidigungen und Klatsch, mit dieser unbedachten Assimilierung von Namen und Positionen, Herstellung Pauschal, nehmen Glühwürmchen für Laternen, jene „ignorant“ der OCCF haben ihre arrogante Inkompetenz bewiesen, weil: 1. oder noch nie gelesen; 2. oder kann nicht lesen, vielleicht halten sie an Titel; 3. oder sie nicht wirklich verstehen, was geschrieben wird,, „Empfohlen für die Zweifler“ und „lehrte die Unwissenden“ von Don Ariel und die anderen Väter der Insel.
    Immer ist es ein Fall von unvorsichtiger Ignoranz, und nicht von einer frechen Provokation ausgelegt ... nur schön zu sein in den Augen von jemandem.
    Das schlimmste Beispiel dafür sind die Früchte der schlechten Lehre, ein schlechtes Urteil, ein Mangel an Wissen des Evangeliums: es ist klar, dass „sie wissen nicht, was sie tun“.
    sollte nicht an ihrem Spiel bleiben, über eine gerechte Empörung und gehorsame und strenge Warnung, nicht wirklich wert zu viel und machen das bittere Blut Sorgen; Es ist nicht die verwirrte Meinung dieser „jungen Straftäter“, das befürchten ist zu, Aber das Urteil Gott, liest die Herzen.

  3. vincenzo von turin
    vincenzo von turin sagte:

    Ich Blog lesen gerne OCCF seit Jahren und ich finde es vorteilhaft. Aber diesmal habe ich sensationell geirrt und es stört mich und Wunder. Ich hoffe, dass eine öffentliche Leugnung mit einer Anpassung geben.

  4. Don Piero
    Don Piero sagte:

    Aber Sie sind ernst? Ein Artikel voller Teenager-Hass albern, schrieb für “Vendetta” (Ö “Gesetz der Vergeltung”) und verstümmelt die Namen und stellt die Fotos von Eseln. Und würden Sie Theologen sein? Die Verteidiger der heiligen katholischen Lehre? Von den kleinen Kindern im Kindergarten tun würde Bestwert des mysteriösen Levi Gualdo….Sie haben keinen Sinn für das Lächerliche.

  5. Fabrizio Giudici
    Fabrizio Giudici sagte:

    Der geeignetere Vergleich schrieb Don Ciro letzten Satz. die OCCF (Verwendung Akronyme andere als der Titel, für die) Es war eine der größten katholischen Enttäuschungen. Intorno al 2013 Sie waren nicht so, aber dann degradiert sie schnell. R Verschlammung der Rationalität, Sie haben eine vulgäre klerikale Seite werden “Rufmord” dass zielt auf alle, die nicht einmal die Kommata von verweilt, was von Santa Marta kommt. Es gibt keine Diskussion oder das braucht. Es ist besser, sie nicht zu lesen, Ich mache seit Jahren nicht mehr, außer gelegentlich auf ihre Geschäfte aktualisiert werden “Rebound”, wie in diesem Fall. Sie werden mit dem Rest des faulen Teil der sichtbaren Kirche untergehen.

    • Paolo sagte:

      Ich bin damit einverstanden auf alles, In der Vergangenheit habe ich gelesen, es willentlich. Seit Jahren hat die Logik nichts. Das Mitleid.

  6. Erick
    Erick sagte:

    Ich stimme mit der Tatsache, dass diejenigen, die zu leicht reden “viele gute Hirten” sehen die Realität nicht aus christlicher Sicht, und weil, wenn ein katholischer Christ “Gott wird unsere Gesellschaft zerstören ” Es ist auch sehr häufig x Fehler und Versäumnisse der katholischen Pfarrern Eifer.
    Jedoch, Don Ariel, wenn Sie wirklich wollen, an den Heiligen Vater gewidmet werden sollte versuchen, – er auch – eine Sprache besser geeignet für die Hingabe an das Priestertum und vielleicht wagen, senza timore, in einer bestimmten Seele. Mit Zuneigung. Erick.

  7. Insulaner
    Insulaner sagte:

    schade… Viele Nachrichten und Interventionen OCCF sind interessant und sicherlich Ketzer als die dominante Kultur (uno su tutti: die Datei auf “Fall” Mutter Teresa), auch mit all den Einschränkungen des Blogs und Form “selbst gemacht”.
    Nach einem Jahr Auszeit, Sie wieder in diesem Sommer und einige Elemente basieren auf einem einzigen, unwiderrufliche Manichean Klassifikations (molto razionale): der Pro-Francis und der Gegen Francis. In der letztgenannten Kategorie werden ohne Unterschied alle diejenigen gelegt, die sogar gewagt haben, nur einen Seufzer von Francesco zu äußern, offensichtlich unterzeichnet de “Die Herausgeber”. Beispielhaft:

    https://www.uccronline.it/2018/10/10/il-premier-conte-schiaffo-a-la-verita-le-accuse-di-vigano-assurde-e-pretestuose/ [HELP!!]

    https://www.uccronline.it/2018/09/28/aver-chiesto-le-dimissioni-al-papa-un-errore-di-vigano-i-blogger-si-arrendono/

    https://www.uccronline.it/2018/10/03/vescovi-cinesi-a-san-pietro-la-commozione-del-papa-e-la-cattiveria-dei-blogger-farisei-video/

    Hoffentlich OCCF kann wieder werden, was es vorgibt zu sein. Maximale Solidarität mit Vater Ariel, Ich freue mich darauf Kräuter Liebe und andere Werke zu kaufen

  8. Vater Arielle
    Don Ciro sagte:

    Setzen Sie Ariel Vater in der Mitte jener Menschen, angegeben als antipapist und traditionalistischen Ketzer, es ist wie ein Kamel setzen die Stapel dell'Acquasanta die Domkirche von Neapel Wasser, Stadt, wo die Kamele, in dem im gleichen Maße an den Hängen des Vesuvs weiden die “Katholiken” Blog sind OCCF “razionali”.

  9. Vater Arielle
    Andrea Falciani (Roma) sagte:

    Ich las die Insel Patmos aus 2015, Ich fand die, Speicher, zu Weihnachten, und ich wurde von theologischen Kommentaren zu Ariel Vater verkörpert Wort geschlagen.
    Ich bin ein Teilnehmer seit dem Newsletter und mich nicht erinnern, jemals etwas von diesem Theologen unterzeichnet gelesen haben, der die Autorität des Papst Francis in Frage gestellt.
    wandte er sich an seine Kritik, manchmal schwerwiegend, Aber je an seine Lehre, nur seinen Arm Reden, improvisierte Äußerungen, interviste a Scalfari … und ich erinnere mich mehrere Homilien besitzen unglücklich, aber unglücklich genug, um in Verlegenheit bringen sich iperbergogliani, dass in der Tat schweigt.
    Wenn Vater Ariel kritisiert oder eine obrigkeitliche Akt des Papstes in Frage gestellt, bitte lassen, weil ich nie gelesen habe.

  10. Vater Arielle
    Don Angelo Rossit sagte:

    Pigliamola lachen, obwohl auf bestimmte Dinge, neigen wir dazu, verletzt werden.
    Natürlich, Vater legte Ariel in der Suppe, Es ist wie ein Glas Weihwasser in einem Topf mit kochendem Öl Braten werfen …

  11. Vater Arielle
    Claudia Sabatini sagte:

    Vater Ariel, dass … Minestrone Artikel?
    Nein, aber nicht wirklich!
    Die Person, setzte an der falschen Stelle und die falsche Firma.
    wozu für, und zur Freude derer, die, Diese absurde Beleidigung der Person?

  12. Attilio
    Attilio sagte:

    Ich würde gerne wissen, wo sie Angriffe auf den Papst in diesem Blog lesen. Sie sind stets darauf bedacht, Ihre Gedanken auszudrücken Sie auf die Worte achten verwenden. Sie sollten sich entschuldigen und vor allem einige Bücher über die Tradition lesen, da sie es für Ketzerei

  13. Vater Arielle
    Don Francesco Messina sagte:

    Für Herren U.C.C.R sagen serenely Priester: lesen Sie die Homilien des Vaters Ariel, dann lesen Sie die Homilien von Santa Marta, und rational, molto razionalmente, weil Sie rational, bewertet und dann ein Urteil gegeben, offensichtlich rational …

  14. Salvatore di Majo
    Salvatore di Majo sagte:

    Ich arbeitete auch mit mir “Jungs” die OCCF bis Oktober 2013, dann benötigen sie keine andere Gegenstände, und die Tatsache, hat es schmerzt mich für nichts. Der Rest, jedes Element erforderlich ich viel Zeit Texte zu konsultieren, nachlesen…Allerdings sind alle Artikel, die veröffentlicht wurden, wurden immer unterzeichnet – meine es gibt noch, schauen nur für sie innerhalb der Website. Die Erfahrung war positiv, jedoch, jeder Artikel erzeugt eine Diskussion, in der, zusätzlich zu den üblichen Trollen und “Tastatur Löwen” nur gut für die Beleidigung sogar zu vulgär Blasphemie zurückgegriffen, Es gab auch viele, die waren civilly mir konfrontiert oder anderen Besuchern des Portals. Ich verfolge ihre Arbeit nicht mehr, privat, wie sie sind aus offensichtlichen Gründen der Elemente geeignet ist, ein Urteil zu machen, Ich stelle fest, dass immer mehr zwischen Katholiken auf der Web-Konfrontation werden hart. Wir sollten mit Atheisten im Vergleich besser vorbereitet sein, agnostici, bestemmiatori Vari…Stattdessen logoriamo wir in endlosen Streitigkeiten, wenn wir bedenken, dass sollten “Gott war erfreut, diejenigen zu retten, die durch die Torheit der Predigt glauben” (1 Kor. 1, 21). Eigentlich reden wir über ihn, (Quasi) niemand hört…

Kommentare sind deaktiviert.