«Gay». Das Coming-out von Monsignor Krzysztof Charamsa, zwischen den Pharisäern und den klerikalen Faultier-Selbstmord

«HOMOSEXUELL». IL Coming-out BISCHOF VON KRZYSZTOF CHARAMSA, ZWISCHEN DER SCHREI DER SLOTH Pharisäer und CLERICAL SUICIDAL

 

Monsignore Kryzstof Charamsa, Theologe, die ich respektieren und schätzen große Erinnerungen an die, er mit seiner linken "Freund", andere haben in ihren Sitzen geblieben und wird bald Bischöfe und Kardinäle in der Kirche von Christus des Glaubens geleert werden und sie sich zunehmend zu einem Empfangs mafia geradeaus Kriterien pornocratici von Erpressung und Verschwörung des Schweigens reduziert.

.

Vater Ariel Autor
Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

charamsa 7
Monsignore Kryzstof Olaf Charamsa, 43 Jahre alt, Theologe erkannt Dicke, Professor an der Päpstlichen Universität Regina Apostolorum und der Päpstlichen Universität Gregoriana, ein Beamter der Kongregation für die Glaubenslehre und Sekretär der Internationalen Theologischen Kommission.

Anders als viele andere oder eines großen Teils der praeficae von einigen katholischen Blogs, Ich glaube, ich kann über Monsignore Kryzstof Charamsa mit Vorkenntnissen sprechen, weil ich ihn kannte,; Er war mein Lehrer zu der Zeit, als ich Kurse in spezialisierten Lizenz in Dogmatik. In jenen Jahren hatte ich “Ehre” als Lehrer auch Pater Thomas Williams haben, dass hilarious ironisch war Professor für Moraltheologie [sehen Wer, Wer]. Ich sage "hilarious" denn heute Williams - hatte eine Befreiung von der Priesterschaft und die Entlassung aus dem Klerikerstand - ist verheiratet mit der Tochter des ehemaligen US-Botschafter beim Heiligen Stuhl, von dem er bereits zwei Kinder im Geheimen hatte [CF. Wer]. Und während dieser frommen Legionär Christi machten sich lustig über "Vatikan-Diplomaten talami " [CF. Wer]; während seine Söhne wuchsen gesund und schön, von seiner Professur an der Päpstlichen Universität Regina Apostolorum unbestechlich -, von denen er Dekan der Theologie der dreißiger Jahre war - donnerte über die Sünden gegen die Sexualmoral. Williams war in der Tat ein Moralist und hart, bereit, Blitze werfen moralischen und bioethischen auf ein Kondom und die arme junge religiöse der Legion zu bedrohen, erforderlich, um ihn als zwanghafte Bekenner haben, Braten in den Flammen der Hölle; denn das würde ihr Ende sein, wenn alles, was sie das männliche Element im Griff der hormonelle Stürme auch Jugend und nur in einem Zustand der semi-Bewusstseins während der Halbschlaf berührt hatte ... Mit einigen Priestern und Ordens, Ehemalige unglücklichen Büßer verpflichtet Eiferer ehemaligen Legionär Christi, Ich hatte ein paar Jahre in der internen und externen Forum Forum arbeiten, beten und hoffen, dass die Gnade Gottes, als auch mit Hilfe von einem Esel wie ich, sanasse die tiefen Wunden sind immer um ihre Seelen von dieser Gottlosen, unmenschliche und vor allem strukturell Heuchler, würdig morschen Ast Böse morschen Stamm Marcial Maciel [CF. Wer].

Thomas Williams
Legionär il di Cristo Thomas Williams, ehemaliger Dekan der Theologie der Päpstlichen Universität Regina Apostolorum und Dozent für Moraltheologie und der Bioethik-Experte

Ich hoffe, dass ähnliche Ereignisse Prof. Roberto de Mattei - Und mit ihm alle, die in diesen Tagen haben sehr hart Charamsa der Korrespondenz Roman und an anderer Stelle behandelt werden - nicht verloren Speicher, einschließlich der Konferenz hielt er zusammen all'integerrimo Moralist und Bioethiker Thomas Williams [sehen Wer]. Ich für meinen Teil habe kein Problem stattdessen der immer mit zu sagen, ein mittelmäßiger Williams beurteilt ungeeignet, da viele unfähige Legionäre Christi setzen, um Theologie zu lehren, ohne vorher sie die Grundlagen des Katechismus der Katholischen Kirche verstanden; und hoch angesehenen Theologen statt Charamsa für Wert haben, und das war, dass trotz allem bleibt. Nun Wunder: was er auf diese de Mattei auf Williams und Charamsa sagen, abgesehen von seinem Aufruf zum zweiten der legendären und … Strom Kostenlose Gomorrhianus zu Beginn des elften Jahrhunderts publiziert [sehen Wer]?

charamsa 3
Monsignore Kryzstof Charamsa, hinter seinem Partner Eduard Planas

Und wenn das Blog Avanti Popolo zur Rettung Er macht harte Öko Trompete in Tuch Roben [sehen Wer, Wer, Wer] Ich arbeite lieber mit der Zärtlichkeit Zuneigung zu einem Kollegen, der gemacht hat, ein Fehler, noch gravierender seiner theologischen Ausbildung gemacht gehen, vor denen man nicht mit deren Unkenntnis, geschweige denn Unwissenheit unvermeidlich. Und meine Zärtlichkeit kommt von den Seiten des Evangeliums, in dem das Wort Gottes lädt den reichen jungen Mann zu geben, seine Reichtümer zu folgen [MC 10, 17-27]. Jetzt, diejenigen, die denken, dass Christus, die sich auf materielle Güter ist falsch, zeigen, dass die Wirkung haben, diese kleine Evangelium verstanden, weil die wahren Reichtümer, die die negativen begrenzen Nachfolge Christi und wir müssen uns von ihnen zu befreien sind in den sieben Todsünden zusammenfassen lassen. Diese Geschichte geht an den Begriff: "Und Jesus sah ihn an und liebte ihn [...]». Dies ist die Zärtlichkeit: lassen uns von dem Blick des Gottes, dass eines Tages durchdrungen werden, alle, müssen wir von Angesicht zu Angesicht schauen, auch sein Urteil einreichen, das wird gnädig sein, auch wenn sein Urteil war unsere Verurteilung zur ewigen Verdammnis.

the-back-the-Sohn-prodigo.-murillo
die Rückkehr des verlorenen Sohnes im Haus des Vaters

Dies ist der Grund, warum sollte es von der Kanzel klar sein, von denen praeficae Pharisäer kommen Fetzen von Kleidung über den Fall von Monsignore Charamsa. Eine Analyse seiner Handlung, die schmerzhafte und provokative Frage, dass ich legte das wird die folgende: hiermit Coming-out Es gab Skandal oder lehnte es ab, über das Leben in den Skandal gehen? Ich glaube, dass keine der vielen laiconi Kurse nun auf einen Ausbruch von, was die Strafe Show auf Zeit nicht zu wissen, schießen, gelang es ihm, eine richtige Analyse zu tun, weil zusätzlich zu, die nicht die notwendigen Informationen, um eine Veranstaltung in sich selbst zu bewerten und von sich selbst sehr ernst, Sie sind frei von anderen grundlegende Prämisse: priesterliche Seele. Die Seele eines Priesters kann in der Tat zu verstehen und, mit der Gnade Gottes durchdrungen, nur durch die Seele des anderen Priester zog als solche von der Erkenntnis, dass es statt bestimmte berührt laiconi Das Party-Boot: Kryzstof Charamsa erhielt für göttliche Sakrament einen unauslöschlichen Charakter und ewig und als solche wird Priester auf ewig nach der alten Ordnung Melchisedeks, unabhängig davon, seine Entscheidungen und seine Lebensweise. Ich bin mir bewusst, dass mein Bruder hat etwas, das Profane und das Heilige Orden der Priester verrät getan, aber dafür werde ich nie aufhören, zu beten und hoffen auf seine Rückkehr, daß der Vater das gemästete Kalb töten und machen große Partei. Und dass kein anderer Bruder, wage keine Einwände vor dem gnädigen Empfang des Vaters [CF. Gleichnis vom verlorenen Sohn: LC 15, 23].

charamsa 7
Monsignore Kryzstof Charamsa

Say a posteriori 'vorstellen' ... Es könnte nur noch den Geschmack von saccenza, aber es ist nicht so, wegen der lieben und respektiert Kryzstof Charamsa Ich erinnere mich mit leuchtenden Augen zugleich traurig und unklar,, typisch für die Person, die versucht, um die Beschwerden von diesem Leiden, an dem so viel geschrieben zu verbergen und sprach über in seinen Vorlesungen, bis zu dem Punkt des Seins bezeichnet als Theologe des Leidens, die wiederholt hat gewidmet Kanäle Seminare und wissenschaftliche Arbeiten [sehen Wer]. So gründete ich die Idee, dass in das Geheimnis des menschlichen diesen jungen Theologen sehr kompetent und liebenswürdig versteckt leiden ihr Unbehagen und das Geheimnis seines Leidens. Unbehagen und Leiden, dass eine geheime instinktiv auf der emotional-affektiven Sphäre wieder verbunden, weil im Gegenteil meines Bruders wurde Priester nur 24 Jahre alt, Ich war nicht ein Seminar in einem frühen Alter eingegeben, und ich war in der Lage, einen gewissen Instinkt entwickeln, bevor er ein Priester im Erwachsenenalter, sicher und frei von der "falsche Freiheit", die die Workshops durchdringt, wo anscheinend wir über alles reden, wo aber der Geist der Unterdrückung und Selbstunterdrückung ist heute viel schlimmer in vielerlei Hinsicht, als es in Kraft war in den meisten der vorkonziliaren Seminare, von dem aus Sie Repression für die sorgfältige Auswahl möchten, Sie kamen von Männern und nicht von den kleinen Frauen. Und wenn manchmal, im Diözesanpfarrhäuser, Es stand ein Problem oder etwas Skandal, Dies war aufgrund der Tatsache, dass manchmal ein Priester flohen mit ihrem Liebhaber, aber mit der liebende Frau. In der Tat, ich fordere jeden auf einen einzigen Fall eines Priesters floh mit "Freund" vor den siebziger Jahren zu bringen.

charamsa 5
Monsignore Kryzstof Charamsa

Die modernen Pharisäer, die auf Abruf Kostenlose Gomorrhianus vom empyrean des wahren&Tempel Tradition, weglassen, aber die Öffentlichkeit genaue Informationen über Monsignore Charamsa geben, denn wenn sie es taten, sie würden riskieren Schießen selbst in den Fuß. Würde in der Tat darauf hingewiesen, dass vor seinem Coming-out Er war immer ein Theologe der orthodoxen Lehre nach den höchsten Standards der klassischen Schule geschult, Fein Gelehrter von Aquin und raffinierte metaphysischen; kein Zufall, dass eines seiner Hauptwerke ist von Edizioni Studio Dominikanische veröffentlicht [sehen Wer]. Studenten, die in der Lage, seine Kurse an der Päpstlichen Universität Regina Apostolorum besuchen immer daran denken, mit Präzision und Ernsthaftigkeit, die im Laufe der Jahre die zukünftigen Theologen aus den alten Ketzereien gewarnt waren, dass solche Viren werden im Laufe der Zeit verändert, während intakt zu halten ihren gefährlichen Stoffes. Und denken Sie daran auch, seiner ehemaligen Studenten, Wie in präzise und Kritik der Vertreter beschlossen New Theology; erinnern, wie in seinem Unterricht einen Schwerpunkt auf den Fehlern und Gefahren, die von dem Gedanken, Karl Rahner. So wertvoll er tragenen Lehren anti-modernistisch und Anti-rahneriani. Ein Modell der Theologe in die Klangwelt gehör Traditio catholica, nicht auf die Modernisten zusammengeschlossen oder die so genannte “Progressives”, etwas: ihren Erzfeind.

Thomas Williams 2
Thomas Williams nach der Entlassung aus dem Klerikerstand

Der Direktor der Korrespondenz Roman, der auch viele Jahre lang besuchte er die größte Campus der Legionäre Christi, in dem liegen die Päpstlichen Athenäum Regina Apostolorum und der Europäischen Universität Rom, Er kann nicht so tun, nicht, dieses Theologen von Klang und orthodoxen Lehre wissen müssen, und mit ihm nicht nicht so tun können, um die Moralisten und harte Thomas Williams wissen müssen, Auch die Einstellung traditionalistischen, aber wenn es tat es heimlich mit den Töchtern der Botschafter aus dem aufgewühlt Kindern und mit dem ich eine Diskussion in der Öffentlichkeit 2008, wenn vor seiner Aussage ärgerlich über Masturbation, sagte ich, dass seine Strafe überhaupt nicht zu dem, was ist sinnvoll und menschlich war mit gesundem Menschenverstand und Wissenschaft im Katechismus der Katholischen Kirche geschrieben worden entsprechen [CF. n. 2352, Wer]. Bis schließlich zu wecken seine Skandal für diese meine textlichen Aussage: "Wenn ein Jugendlicher ist nicht San Luigi Gonzaga von Gott mit besonderer Dank segnete er nie zur Masturbation zurückgegriffen, wenn sie darauf aufmerksam gemacht wurden laden Eltern, ihn so bald wie möglich durch einen Neurologen übernehmen, wahrscheinlich, weil es in ihm etwas wirklich Schlimmes, das nicht funktioniert. Wenn ein junger Erwachsener, od ein Erwachsener, leben ihre Sexualität durch Masturbation, als auch, ihn als Seelenführer setzen würde ihn einladen, um einen Chat mit einem guten Psychotherapeuten haben, denn das würde bedeuten, dass in ihm, eine emotionale und affektive, sondern vor allem auf der Ebene der menschlichen Reife, es ist etwas, das nicht funktioniert " …

… und dann, die Legionäre Christi, um diese großen Campus in der Nähe Aurelia bauen bezahlt 18 Bestechungsgelder, um so viele korrupte Beamte, Das ist eine ganz andere Sache moralischer, weil das, was zählt, ist nicht einfach zu masturbieren und verwenden Sie keine Kondome.

Pater Javier Garcia, L.C.

Angesichts der sehr ernsten Aussage Frisch aus, Ich legte meine Hände nach vorne und die Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, die Kläger gegen jede unklug ritorcerebbero, genau zu erklären, dass die Zahlung von 18 Bestechungsgelder, um so viele korrupte Beamte war einer der Ältesten im Zeitpunkt der Legionäre Christi, die kleine und dumm Vater Javier Garcia, dadurch gekennzeichnet, dass 2009, vor 27 Priester, bei einem Mittagessen in das Haus der Priester von Castel di Guido, wandte sich an mich und die anderen italienischen derzeit in der internationalen Struktur, sagte vor einer ganzen Publikum, diese Worte sehr umfassend über die Höhe erleben, auf die Bösen die Unmoral bestimmter Moralisten erreichen: "Sie in Italien eine wirklich seltsam. Ja November, Mexiko, Es ist nicht so, bezahlen nur eine Person, die alles fix gilt; während, in Italien, Sie verschiedene Beamte, die von einem zu zahlen einen zu haben, weil jeder seinen Teil vom Kuchen "will.

Bestechungsgelder
... jene Bereiche, in denen bestimmte überhaupt nicht die Strenge der Moraltheologie harten und reinen gelten …

Nach der Feststellung dieser, nicht im privaten, aber die Öffentlichkeit über ein Online-Magazin Spalten, die in nur einem Jahr überschritten 1.500.000 Besucher, Ich wäre versucht, für eine Klage hoffen, werden von Menschen, die auf der einen Seite bestach Beamte mit Bestechung, anderen Jugendlichen wurden in ihren Knabenseminar in den Wohnheimen Schlafen mit dem weichen Lichtern beleuchtet, Hände weg von den Decken und Trainern, die wiederum kontrolliert sie einen Spaziergang durch die Nacht, um sie, von wo sie moralisch berührt wurden zu verhindern liegt das ganze Geheimnis des Bösen, Es geboren und entwickelt sich alles von Kondomen und Selbstbefriedigung, sicherlich nicht durch Bestechung von Amtsträgern durch die Zahlung 18 Bestechungsgelder. Die ganze, und die Haut, während ihre Priester ingravidavano Töchter Botschafter privaten und zerriss seine Kleider in der Öffentlichkeit für den Geschlechtsverkehr vor der Ehe von wem verbraucht - aber falsch - aber nie hatte geschworen, Zölibat und keusch zu bleiben. Und damit ich vermeiden, gehen in die intensive Bindung durch die Legionäre Christi hatte mit einem anderen ihre Lieblings: der ehemalige Gouverneur der Bank von Italien Antonio Fazio, deren Gerichtsverfahren sind in der Öffentlichkeit bekannt. Wenn überhaupt, auf Beziehungen mit Fazio Campus der Legionäre Christi, wir könnten versuchen, einige Informationen zu Prof fragen. Roberto de Mattei, der in der Struktur seit ihrer Gründung lehrt, und wo er heute noch ist der Koordinator des Graduiertenkollegs in der Geschichte, immer vorausgesetzt, es ist nicht zu beschäftigt die Agentur auf, die Förderung der legendären Roman Druck Spiel Kostenlose Gomorrhianus, Sache, dass es eine anstrengende nehmen, bis ihn veranlassen, verständlicherweise auf andere Dinge übersehen,, vielleicht weniger moralisch relevant?

mario Oliveri 3
S. UND. Mons. Mario Oliveri, Retired Bischof von Albenga

Immerhin geht es um Katholiken aus dem Sowjetregime sprechen, in jeder Hinsicht mit den Ideologen der alten kommunistischen Parteien in Europa vergleichbar, dass, wenn die Panzer im August überfallen 1968 die Stadt Prag, schweigend. Wie bei der Sowjetideologie sie wurden kürzlich Affiliate zu schweigen "Log" von "Traditionalisten" harten Kern, bevor eine weitere unleugbare Tatsache,: der italienischen Diözese am stärksten von homosexuellen Priestern und Skandal zu ihnen angebracht geplagt, wurde der Liebling der Welt von der traditionalistischen italienischen ausgeschlossen: S. UND. Mons. Mario Oliveri, deren päpstlichen in Albenga Kathedrale waren alle von einem Aufstand der jeweled Gehrungen, Barockgewänder, Latein ... Und viele Priester und Seminaristen sculettanti um ihn, als die trägen Jungfrauen aus der Erstarrung der ersten Menstruation gezupft.

Herren, wie Hamlet sagt,: "Es ist etwas faul im Staate Dänemark!». Verstanden: durchgehend. Und diejenigen, die denken, dass die Heiligkeit und Sittlichkeit hegte nur dort, wo die scheinbare Strenge, Lateinischen liturgischen und schönen gregorianischen Gesang, Er sagte nichts verstehen,; aber es kommt noch schlimmer: nicht einfach nichts verstehen,, weil Ideologie, die ihn blind hindert ihn. E l'ideologia, was es ist,, Es war schon immer der schlimmste Feind des Glaubens gewesen.

Ich war vor kurzem gerügt von einem meiner kritisch behandelt haben "teologicamente sconclusionato"Prof.. de Mattei in einem meiner Artikel konzentriert sich auf die Familie und die Bischofssynode im Gange [sehen Wer]. Schade, dass auch in diesem Fall, um ihre Kleider in meinem Kopf "zerreißenteologicamente sconclusionato"War ein Mensch, der sein Leben lang, um Studentinnen in einer Päpstlichen Universität zu belästigen; Mädchen und Frauen alle gesund, Treten und haben ein gutes Gedächtnis. Aber die unbequem, dass ich lieber, die Leistung meiner priesterlichen Funktionen, Ich habe nie eine Frau belästigt, entweder innerhalb oder außerhalb meiner Aufgaben. Und wenn überhaupt, wenn jemand versucht, mich zu belästigen, Ich antwortete höflich, dass, wenn ich wollte, um bestimmte angenehme "Belästigung" zu akzeptieren musste ich tun, um zu bleiben, wo ich war, keine Notwendigkeit, Priester zu sein ...

Charamsa 8
Monsignore Charamsa, was könnte und sollte vermeiden, …

... Aber zurück zu dem Fall Charamsa, ein Bruder, den ich nie aufhören - heute mehr denn je - die Sorge um. In einem relevanten und vielleicht unexceptionable einen könnte man sagen, dass die Tat von Monsignore Charamsa war ein Akt von Satan selbst diktiert. In der Tat, was können wir einen Theologen gefangen zu definieren, orthodox, kompetente und verfeinert, die Vorwürfe an die heilige Kirche und die Braut Christi Adressen zeigt seine Verve kritischen Phraseologie, die die schlimmsten Ideologen Rivalen Geschlecht und dell'omosessualismo? Die schlimmsten häretischen Theologen, Hans Küng Geschöpf verdient Karl Rahner, oder Befreiungstheologen mehr marxisteggianti, sie nie etwas gesagt wie; und sie waren und, theologisch, Ketzer offene und Poster, sowie gefährliche; während Monsignore Charamsa, theologisch und doktrinär sprechen, es nicht und es ist nicht, weil sein ist ein ernstes Problem vor allem moralische. Und zweifellos unmoralisch - als auch schädlich für die Würde von uns allen Mitgliedern des Heiligen Ordens von Priests - wurde um die Fernseher der Welt diesen unseren Bruder als Priester, der ihr "Freund" tastete gekleidet gesehen, dass klammerte sich an ihn und lehnte seinen Kopf auf seine Brust, als ob es der junge Johannes der Apostel mit dem Herrn Jesus waren.

Blitz von St. Peter
«Die moderne Unfähigkeit, die Zeichen zu lesen» – das berühmte Bild von Blitzschlag in die Kuppel von St. Peter nach der Ankündigung der Abdankung von der heiligen Thron von Papst Benedikt XVI

Meine tiefe Wissen bestimmten kirchlichen Angelegenheiten und die komplexen Zusammenhänge, die als Beichtvater und Seelenführer habe ich seit Jahren mit zahlreichen Priestern, oft in einer Notlage, Verwendung in diesem Fall meine bescheidene Ausbildung an der Zeit gemacht, um den Dienst des Exorzisten aktivieren, Ich glaube, ich kann sagen, dass Monsignore Charamsa nicht direkte Opfer des Satans, aber indirekte Opfer seiner großen Ministranten. Und seine große Ministranten sind diejenigen, die Bischöfe als Haupt Diözese zu leiten in der Welt; gibt viele Prälaten der römischen Kurie und viele Mitglieder des Kollegiums der Kardinäle. Monsignore Charamsa ist nur die Konsequenz dessen, was in meinem Buch 2011 [Und Satan kam Trino, Short mit anderen Verlag neu aufgelegt], Ich zeigte, wie das Drama der Kirche omosessualizzazione. Und er schreit in den Wüsten als kleinen Johannes dem Täufer aus Erdnüssen, das ist mir, Ich unnötig erklärt und bekräftigt, dass eine wachsende Zahl von Homosexuell Armee Amtsantritt in allen Schlüsselpositionen der Kirche, Halten durch die schlimmsten Waffen der Erpressung ganzen Diözese; Geiselnahme ihrer jeweiligen Bischofs, oft die reduzierte Puppen mit ihren schönen Mitra auf dem Kopf und ihre pastorale glänzend in der Hand, aber nicht in der Lage, über viele Teilkirchen jetzt verloren, weil total frocizzate nach, dass in einem ironischen, aber angemessen musste ich definieren, dass mein Buch als nubifrocio universal Burst auf die armen Kirche Christi.

 

Taube und Rabe angelus
«Die moderne Unfähigkeit, die Zeichen zu lesen» – Eine Krähe Angriffe lliberata die Taube aus dem Fenster des Heiligen Vaters während des Angelus …

Leistungsstark Lobby Homosexuell das ist weit verbreitet in der Kirche Er hat wiederholt gezwungen Benedikt XVI an die Bischöfe der Themen, die er nie bestellt haben, zu ernennen; um die Würde des Kardinals bestimmte Themen ähnlich wie die zu erheben Soubrette dass bei älteren Männern; Menschen, die nicht von ihren Erinnerungen an die Fürsten der Kirche, die als erste Annahme erforderlich sind inspiriert ist nicht nur eine körperliche anatomischen Männlichkeit, sondern vor allem eine geeignete psychologische Männlichkeit.

Möwe Taube angelus
«Die moderne Unfähigkeit, die Zeichen zu lesen» – … die Taube aus dem Fenster des Heiligen Vaters von einem Luft freigegeben und angegriffen, nachdem er es geschafft sich zu befreien, Es wird von einer Möwe angegriffen und zerrissen

Leistungsstark Lobby Homosexuell Lava die schlechteste "Strafregister " von Priestern in der Karriere oder Rasse zum Bischof für ihre unmoralischen Verhaltens bekannt, da, wenn sie Seminaristen waren; vertreibt Berichte an die kirchlichen Behörden aus den wenigen Priestern gemacht, die einen Schimmer der Mut geblieben, Bedrohung zwingend, die Dissens gegen ihren Cliquen zeigt. Die Lobby Homosexuell verhindert gesunde Männer motiviert und zu Priestern geweiht werden,, weil heute die meisten der Seminare schädlings geritten von italienischen peinlich weibisch mit schrillen kleinen Stimmen und Bewegungen unblutigen sind, vor allem in Süditalien, wo, wenn ein Homosexuell ist nicht schön, so kann er nicht nach Rom fliegen, Bologna oder Mailand, wo er sofort eine reiche fünfzig Homosexueller, die Neunen halten würde, als Alternative hier, dass er in das Priesterseminar eingetragen, Priester werden und versucht, eine Karriere zu machen. Es ist kein Zufall, dass Homosexuell Eingabe Seminare sind immer hässlich und körperlich attraktiv, denn sonst würden sie anderen Straßen zu nehmen und begab sich auf eine ganz andere Karriere. In all meinen Jahren des priesterlichen Dienstes und die meiner Vorbildung für das Priesteramt, der einzige Homosexuell sportlich und gut aussehend, dass ich wusste,, in der Mitte von einer ständig wachsenden Heer von homosexuellen Priestern, Erst und nur Monsignore Charamsa. Vielleicht gibt es andere sein, aber trotz meist in Rom in kirchlichen Kreisen und priesterlichen Internationale gelebt, nur Homosexuelle attraktiv Ich traf ihn.

Christus der Erlöser Rio
«Die moderne Unfähigkeit, die Zeichen zu lesen» – Blitz in die rechte Hand von Christus dem Erlöser in Rio de Janeiro und es Daumen schmerzt. Seit mehr als einem Jahrtausend, vor der Einführung des “Zeichen des Kreuzes”, der Segen wurde oder durch Auflegen der Hand oder mit dem Zeichen auf der Stirn mit seinem rechten Daumen gegeben.

Ich bin nicht aus sessuocentrismo leiden noch eine, die einzelnen Situationen und durch Programme sessuocentrici von Sigmund Freud passt, aber als Mensch hat er nie bestritten, dass er sein Leben in der Vergangenheit auch eine sentimentale und sexuelle Dimension, und dass er die Störung des Libertinismus gekannt hatte und das Leben mit Frauen gelebt hatte, Ich kann das grundlegende Element der menschlichen Sexualität, die durch die Art und Weise eines der wichtigsten Elemente, die die Dekadenz der römischen Gesellschaft stimmte nicht entziehen. Bei seiner Männlichkeit verloren, nach und nach nahm er das Feld und die Ausbreitung der Homosexualität zu höheren sozialen und politischen. Schließlich haben sie aus dem Norden Europas, dass die Barbaren waren männlich und Rundum kam … und, um es in einem realen und nicht prüde Euphemismen klerikalen setzen: Barbaren kam mit dem männlichen Element aufrecht und scharfen Schwert in der Hand, um die Überraschung des “Menschen” Römer in den Abgrund der schlimmsten versenkt frocismi und als Frauen verkleidet waren darauf bedacht, vielleicht Orgien mit jungen Menschen in den Nischen …

Sack of Rome JN Sylvestre 1890
die “Plünderung Roms” durch die Arbeit der Westgoten im Jahre 410

… und so die Barbaren auf die Knie, was blieb von der dekadenten römischen Reiches, ihre Errichtung und ihr scharfes Schwert.

Gerade jetzt ist es an der gleichen Kirche geschieht in schlechter Form und mit einem wesentlichen Unterschied: die Barbaren wurden zum Christentum konvertiert, und dank ihnen das Christentum wurde gespeichert und zwischen ihnen Barbaren verbreiten. Und was sie die Barbaren geschlagen wurden? Was trieb sie zur Umkehr? Bald sagte: ihre Umwandlung ist mit außergewöhnlichen Figuren der Bischöfe im Zusammenhang, Priester und Mönche, denen die Barbaren anerkannt Härten männlich, Mut, Maßgeblichkeit, dann Behörden. Gut vorstellen, die Barbaren heute: solche Reaktionen vor Zahlen von Bischöfen und androgyne Hybriden haben, , die mit leiser Stimme zu sprechen, aber nicht sprechen, Sie sagen nicht, und sag nicht nein, vor allem aber mehr und mehr von sculettanti Priestern umgeben, die mit Falsett Stimmen sprechen? Man stelle sich die Reaktion der Barbaren …

Gianfranco Ravasi
Kardinal Gianfranco Ravasi

… wer würde heute in der Lage, wie in der 452, zu stoppen, sagte Attila “die Geißel Gottes“, nur mit seiner großen Autorität bewaffnet, wie es der heilige Papst Leo der Große? Vielleicht Kardinal Gianfranco Ravasi Mitteilung an den König der Hunnen: "Lieber Bruder, nicht böse, im Gegenteil, Komm mein Gast in der Hof der Heiden, wir dagegen zusammen »sprechen. Vielleicht Attila, nach Lachen ihm antworten: "Sweetness, Vielleicht des Seins auf, dass Sie Set Fernsehstudios von Canale 5? Schauen Sie, ich bin real, aber was, wenn Sie nicht verstehen, dann wissen Sie, dass ich ihn ernst zu töten!».

roberto marchesini
Psychologe Roberto Marchesini

Schon vor Jahren Ich sprach omosessualizzazione der Kirche mit allen sich daraus ergebenden, wie später mit dem Psychologen Roberto Marchesini, die eine wirkliche klagte untersucht homosexuellen Coup fortlaufend [CF. Wer]. Gott allein weiß, wie sehr ich dich leiden sehen einige Stürze in die lächerliche, weil Sie gerade an einer Sitzung des Klerus in jeder Diözese zu erkennen, wie niedrig, wenn nicht manchmal nicht existent, das Niveau von Testosteron, die zwischen Priester und Bischöfe läuft, bis zum Erreichen Echt grotesken Figuren von Priestern; oder Baugruppen des Klerus, die echte Rallyes durch gefördert scheinen Homosexuell Dorf.

Vielleicht haben sie neue Verfolgung entfesselt gegen die Kirche, weil das Blut der Märtyrer ist immer gereinigt und revitalisiert, was sie in dieser Zeit gelernt haben, unsere Feinde, der Dämon vor der alles,, die Lehren, es ist gut von uns so gute Dienste sieht, etwas anderes ist in der Tat seinen Dienst: mit den schlimmsten Taten der Männer der Kirche oft Zahlen in der Balance zwischen Karikatur und grotesken reduziert, wird uns stören die lächerliche, sogar Verachtung, aber die lächerliche.

Heute, hat die Kirche von innen zuerst entmannt angegriffen worden; Sie haben leistungsstarke roped Medien Männer in Positionen der Haupt platziert erstellt, Ich verwundbar durch ihre smidollatezza angeborenen und überschaubar durch ihre Erpressungen gemacht. Und diese Medien Männern gewählt sich Männer “Mittel” auch denen, die schwach und als solche Erpressung, dann intruppabili. Anders als "Blut der Märtyrer"!

Santagata
das Feuer heidnische Fest der St. Agatha in Catania, notorisch von Mafiabanden laufen

Es stellt eine Frage, oder besser, wenn die rivolgano italienischen Bischöfe oder die Überreste des italienischen Episkopats: weil von Neapel nach unten Soziallehre der Kirche gilt nicht,; denn es war nicht die Kultur der Lautsprecher und der großen katholischen Gruppen entwickelt? Und für nichtkatholische Gruppen bedeutet, diejenigen, vier Halb erhaben disruptive des Neokatechumenalen oder Charismatiker, aber eine ganz andere Art von Kombinationen Aggregation. Weil alles neigt dazu, zu einer heidnischen Glaubens beschränkt Volkstraditionen gemacht, Prozessionen und Feiern der Heiligen, die alle Bacchanalian Griechen erinnern, die zu der Zeit mit dem großen Orgie zwischen Ströme von Wein beendet, während sie heute mit einem Feuerwerk endet, welche Darstellung simuliert Orgasmen orgiastischen? Weil niemand kümmert, dass die riesigen Skandal des Festes der St. Agatha in Catania ist völlig in den Händen der mächtigen Mafia in Catania [sehen Wer]? Nun, ich werde den Grund für all dies zu erklären: da in Süditalien - vorbehaltlich der einzigen Ausnahme der gute Priester, gibt der Klerus moralisch empörend - die immer weniger von einer kirchlichen System korrupt und korrumpierenden zunehmend belästigt werden, schlecht, Clerical und faul in unserem Land. Tatsächlich, Die Mafia Verbände: Camorra, 'Ndrangheta, Sacra Corona Unita und Cosa Nostra, Sie wollen keine Einmischung in ihrem Hoheitsgebiet. Deshalb sind sie nicht, wie das Vorhandensein und die Arbeit des Antagonisten in der Lage, aus den Hand jungen Arbeiter zu entreißen, Ausbildung junger Menschen zu einer Kultur nicht mafia, Was dies würde die Abschreckung und Potenz von Priestern, die in erster Linie Männchen beschlossen werden und als solche in der Lage, Befehl Respekt und Ehrfurcht erforderlich. So haben diese Banden eine Mafia-System auch innerhalb der Ortskirchen unterstellt, wo viele Bischöfe effektiv zu verhalten, als ob sie waren Clanführer, von Priestern oft karikiert und Erpressung umgeben. Daher unvermeidlich, dass einige Gemeinden sind in erster Linie mit homosexuellen Priestern gefüllt, im Inneren der Schränke von denen in lausigen alles und mehr. Dies macht die Teilkirchen in Süditalien schwach und unterwürfig organisierte Kriminalität, Ausübung große Macht über die Bischöfe der Erpressung, denn wenn sie an ihrem Platz waren nicht, wie die Gangster wollen, diese würden aus moralischen ziehen und Finanzskandale wie Grab, vor dem Sie würde am Ende zu gestehen, dass die objektive Wirklichkeit gewisser Bischöfe, Priester und Diözesen wirklich die menschliche Vorstellungskraft übersteigt,.

Sturm sediert
Jesus schläft im Boot des Petrus auf dem stürmischen Meer [MC. 4, 35-41]

Im Laufe der Jahre, in Rom, Wie viele Petitionen kommen, mit allen detaillierter und ernsthafte Erklärungen des Falles, über die dringende Notwendigkeit, als Diözesanbischöfe von Neapel nach unten Priester ohne Bindung von Geburt zu ernennen, Eltern und Gesellschaft mit dem Ort; wer sie sind nicht in Seminaren und theologischen Studien ausgebildeten lokalen? in Reaktion, hat nicht nur Rom taub gezeigt, viel schlimmer: einige der Erpressung Priester-Fräulein Sie wurden in den Episkopat gefördert und gewählte Bischöfe vieler dieser Teilkirchen, in dessen Inneren fortgesetzt haben mit aller Kraft erhöhen und schützen die frocismo Kirchen.

Die Kirche wird überleben wie es in der Hinterlegung des Glaubens geschrieben, aber das Überleben nicht von der klaren Warnung getrennt werden: "Und wenn der Sohn des Menschen wird zurückkehren, wird er auch den Glauben finden auf Erden?» [CF. LC. 18,8]. Der Sohn des Menschen kann auch die Schale einer Kirche finden völlig frei von Glauben, mit kleinen Verstoßenen und verfolgt Kerne im Inneren, die versucht, die Integrität großen persönlichen Preis im Glauben der Apostel zu halten.

im freien Fall
wir sind in einem freien Fall, irreversibel und ohne Fallschirm …

Wir sind im freien Fall irreversible, im fortgeschrittenen Stadium des Zerfalls und einer Blutung der Gläubigen, wie er noch nie in einigen Kontinenten gesehen worden. Und als Christ und Priester an Realismus und Idealismus genannt sicherlich nicht deutscher Herkunft - Ort, dass Christus gestorben und auferstanden ist realistisch, idealistisch nicht - eine Sache, die Sie neigen dazu, sicher zu sein,, obwohl in diesem Fall ist es nicht angebracht, von "Sicherheiten" sprechen: nicht viele Jahre, die Kirche seit Jahrhunderten, wie wir für die Kirche nicht mehr existieren erdacht haben [CF. Meinem vorherigen Artikel, Wer]. Die Kirche überlebt und wird auch weiterhin bis zum Ende der Zeit zu leben, aber es wird zu "andere", denn es ist jetzt 50 Jahre, dass die Kirche Christi in Drehen "andere"; und dies ist keine Meinung, sondern eine Tatsache, dass ich akzeptieren, während andere nicht, von Mitgliedern des Bischofskollegiums, weil die besten der schlimmsten bestimmter verheerenden teologismi zwanzigsten Jahrhunderts deutscher Idealist Matrix gespickt, so dass sie einfach krank des Idealismus, der sie führt zu nicht verstehen, dass alles, was Realismus auf dem Fleisch des auferstandenen Christus, der in den Himmel mit seinem verherrlichten Leib auf den unverwüstlichen Zeichen der Passion eingeprägt bestieg basiert.

Monsignore Kryzstof Charamsa Er kam in die offene, aber im Gegensatz zu dem, was viele denken,, Ich denke, dass ein Skandal der kleineren Kapazität gegeben hat, als diejenigen, die die Kirche zu einer Art Harem für Kapaune kastrierten reduziert haben, bereit, den Mann in der Gruppe zu zerstören, wenn sie nicht haben können, besitzen, Verwaltung und reduzieren sie auf ein Spielzeug. Und wenn sie das Wesen nicht zerstören, die nicht leicht, die männliche Kontrolle, dann ist es völlig marginalisieren, so der Klerus triumphieren kann Queers und Checchin tauchen und göttlich hungrig nach roten Krawatten, der Plätze an der Sonne und Pfründe, werfen die bereit unterwürfig auf die leistungsfähig wie das sein, geishe und arrogant über die Maßen mit der Schwachen und Wehrlosen. Dies sind die wahren Gefolgsleute des Satans, Monsignore nicht Charamsa.

Monsignore Krzysztof Charamsa und sein Begleiter, um Spanien zu verlassen

Monsignore Kryzstof Charamsa Er kam in die offene weil er ein junger und gut aussehend ist, mit einem Körper Sportler und Schwimmer, die blauen Augen hell und schön. Ein Mann, der das Leben wem, zum Guten oder zum Schlechten leider, Er kann alles, aber nicht die dichte Armee von Homosexuell Priester unangenehm in Erscheinung und Körper geben könnte gewähren, mit teuflischer Klugheit aber nicht Intelligenz oder Kultur und so geschickt, dass dissimulators, wie alle Menschen sehr mittelmäßig, oder als alle Homosexuell incattiviti, Sie können nur eine Karriere in der Kirche in unserer Zeit der dekadenten Implosion machen. Karrieren, die die kirchliche Autorität weiterhin so schlecht, ihnen zu geben, sie beauftragt, hohe akademische Positionen, so dass sie Bischöfe, indem sie in der Römischen Kurie, den diplomatischen Dienst des Heiligen Stuhls und so weiter, denn wie gesagt vor Jahren der Psychologe Roberto Marchesini: "Sie haben einen Staatsstreich!» [sehen Wer]. Und ich würde heute hinzufügen: "Und die Geschichte der Abdankung zum heiligen Thron von Papst Benedikt XVI ist das tragische Ende". Oder vielleicht jemand denkt, dass die schwere und schreckliche Ordner Untersuchung beauftragte Arbeits Vorgänger des amtierenden Papstes und vier ältere Kardinäle bereitgestellt, Er hat sich in Luft aufgelöst? Nicht, die Ordner heute sind schwerer, und innerhalb von ihnen, dass sie enthaltenen Tatsachen und Ereignisse, vor dem Satan der Lage wäre, dass selbst zugeben, sind er, auch mit all seinen Hass der Christ, Es könnte die Kirche zu verunstalten, wie es bestimmte Himmels vernarbt, Bischöfe und Priester.

Müll zu Hause
Müll in unserem Haus …

Der Theologe Kryzstof Charamsa Es war einer unserer Top-Leute, und es ließ die Tür so auffallend, um das Haus für das Schlimmste, was zu Hütte folgen zu lassen, im Inneren; ein großes Element, das kein Trainer und kein Beichtvater - was Gott weiß, wie oft hat seine sexuellen Impulse in Richtung ihres eigenen Geschlechts gesprochen - hat je behauptet,: "Sei einfach du selbst, aber bitte, ein Priester nicht ". Dieser Satz, den ich mehrmals wiederholt, bis vor ein paar Wochen, mehrere Kandidaten zu den heiligen Weihen, außer, sie zu sehen, dann im Laufe der Zeit zu bestellen von ihren jeweiligen Bischöfen, unabhängig von der immensen Schäden, die diese heilige Aufträge zur Kirche gegangen.

Stanislaw Dziwisz
Kardinal Stanislaw Dziwisz

Dies ist unsere irreversible Situation: Bischöfe nicht in der Lage, dass kann nicht entfernt werden, da sie durch leistungsfähige geschützt cardinalone ihre ehemaligen Partner in der Clique des Collegio Capranica, oder weil sie zu Bischöfen nach dem Willen einiger mächtig, dass er nicht falsch Wahl, auch nach dem Tod. Nicht in der Lage Bischöfe, die wiederum legte die perfekte Lage, ihre Seminare durchführen, in denen sie gebildet Ansammlungen von Homosexuell sind, von denen einige zeichnen sich dann fliegen nur Priester für die Büros der Italienischen Bischofskonferenz, Die Abteilungen des Heiligen Stuhls, die Päpstliche Diplomatenakademie ... und Vipern, wie sie weiter zu reproduzieren und sich gegenseitig zu schützen auf höchster Ebene, graben das Grab in der Umgebung von jedermann, widersetzt sich und rufen Sie sie mit ihrem Namen.

Monsignore Kryzstof Charamsa verpasst, Er hat die heiligen priesterlichen Versprechen verraten und hat die schwindende Gruppe von seinen Brüdern gesunde verlegen; aber er hatte den Mut, uns ins Gesicht, um jeder zu sagen, dass er das Produkt dieser kirchlichen omosessualizzazione, die ihn in eine schnelle und brillante Karriere seit seiner Jugend war begünstigt hatten, ohne dass jemand, während seiner Jahre der Ausbildung, Er erkannte die offensichtlichen, bevor er zum Priester geweiht wurde.

Wie viele Homosexuell die leistungsfähige Konsortium der polnischen Homosexuellen, sichtbar wird, aber zur gleichen Zeit verborgen, statt im Dienst bleiben, um den Heiligen Stuhl, unter dem Schutz mächtiger Kardinal Stanislaw Dziwisz, auch bekannt als "die große Waschmaschine Homosexuell", er oft ausreichende Garantien, die das Weiß der Santa Maria Goretti, Jungfrau und Märtyrerin Rivalen bereitgestellt?

nunzio in santo domingo
S. UND. Mons. Jozef Wesolowski, bereits Apostolischer Nuntius in Santo Domingo, von Kindesmissbrauch und Besitz von Kinderpornografie für schuldig befunden und aus dem Klerikerstand entlassen

Wie viele Mitglieder des Konsortiums von Homosexuell Polish Sie wurden in die Bischofswürde gefördert? Denn wenn ich mich nicht irre, der erste Apostolische Nuntius beschuldigt und in der gesamten Geschichte der diplomatischen Dienst des Heiligen Stuhls der Pädophilie verurteilt war nur ein putacaso Polish [sehen Wer, Wer]; putacaso, die in der Gunst der Kardinal Stanislaw Dziwisz war, immer darüber reden unsere armen Kirche, wo jeder weiß, Entscheidungsträger, Anstifter und Täter, sondern wo niemand den Kopf schneidet, zu begrenzen, um andere hohe Ämter zu fördern, oder unabhängig von der Schäden, die sie tun können, ist verlassen die Bischofsstühlen oder in ihren Büros, bis die Altersgrenze Came To. Oder: jeder weiß, dass der Weihbischof ist ein schwieriges Thema,? Und was ist das Problem: wir sehen, dass die Diözese vakant und benennen Sie sie sofort auf den Bischofssitz, so kann es von einer Seite entfernt werden, um weiterhin eine Beschädigung viel schlechter anderswo.

charamsa 9
Monsignore Christopher Charamsa

Monsignore Kryzstof Charamsa hat gezeigt, um die Frucht und das Produkt der wahren Gefolgsleute des Satans, diejenigen, beschmutzen das Heilige Braut Christi werden, immer hinter Gründen und Strenge höhere gute pastorale Politik und hohen kirchlichen Diplomatie verstecken; Gründen, vor dem erachten legitime Opfer sogar Christus und alle Heiligen. Und während alle von ihnen werden in der Hölle landen im Triumph empfangen von Satan selbst, Monsignore Kryzstof Charamsa wird stattdessen im Fegefeuer zu beenden, das seine verdiente Strafe, die jedoch nicht die ewige Verdammnis sein. Sie sind zur ewigen Verdammnis verurteilt diejenigen, die die Kirche Christi in einem Zweig der Kirche des Teufels verwandelt haben, einschließlich der Seminarrektoren, geistlichen und Bekenner all diejenigen, die nicht Weisheit und Gewissen ihren Dienst ausüben, die nie gelesen und wahrgenommen wird den Charakter des jungen Mannes, sagte, er Kryzstof Charamsa haben: "Sie Priester werden nicht, weil, wenn es nicht zu Ihnen, frei zu sein, man kann nie selbst zu sein, dann werden Sie, um unnötiges Leiden zu stimmen ". Es ist kein Zufall, viele Jahre nach, Monsignore Charamsa wurde innerhalb der theologischen Fach als junger Meister bekannt Theologie des Leidens.

charamsa 10
Monsignore Christopher Charamsa

Ein Monsignore Kryzstof Charamsa, auch in schweren Fehler und Schäden Piercing ging in die Kirche, es sollte ein "Verdienst" anerkannt werden: an einem gewissen Punkt gab es mehr zu diesem Spiel, Er hat öffentlich verraten das Priestertum, Sie für das Baskenland umarmte sie "Freund" bei der Pressekonferenz und Party in "Honeymoon", während alle anderen, weitaus gefährlicher als er, anstatt sie an ihrem Arbeitsplatz verbleiben so viel schlimmer zu belasten als die Heiligen Orden der Priester, entscheiden, dass gesunde Männer nicht Priester und Priester schlimmsten und moralisch minderwertig seguitino geworden, um die Bischofswürde nach der Melodie Schutz von Gründen politisch-diplomatischen-pastoralen und Kirche, die im Rahmen der jetzt erstellt wurden, gefördert werden “System-mafia-katholische Kirche”; ein System, das alles ist entbehrlich, einschließlich des mystischen Leibes Christi.

Monsignore Kryzstof Charamsa gegangen mit ihrem "Freund", andere - viel schlimmer als ihm - haben in ihren Sitzen geblieben und wird bald Bischöfe und Kardinäle in der Kirche von Christus des Glaubens geleert werden und sie sich zunehmend zu einem Empfangs mafia geradeaus Kriterien reduziert pornocratici strukturierte Dynamik der teuflischen Erpressung und omerta.

.

..

.

.

.

.

.

.

11 thoughts on "«Gay». Das Coming-out von Monsignor Krzysztof Charamsa, zwischen den Pharisäern und den klerikalen Faultier-Selbstmord

  1. Umdrehung. Vater,
    Wie immer ungestümer, mehr noch nach dem Bersten lange Schweigen. Viele Fakten und Argumente, heiß, zu interpretieren und gemeinsam mit seinen Lesern.
    Dass vielleicht nicht einmal die wichtigste vorgeschlagene, aber es gibt uns einen Schlüssel zu etwas anders als der Durchschnitt. Balken oder Splitter?
    Jeder von uns muss immer daran denken, die Worte Jesu “Wie kannst du zu deinem Bruder sagen: Lass mich warf den Splitter aus deinem Auge, wenn du dich selbst siehst nicht, er ist in. Du Heuchler, zieh zuerst werfen den Balken aus deinem Auge, und dann wirst du klar sehen, um den Splitter aus deines Bruders Auge herausziehen”.
    Üblicher, durch eine entsprechende, emphatischen Streichung von Situationen antinomian, Hier ist eine offensichtliche Empathie für “Dynamik der Wahrheit” von “öffentliche Sünder bekennen” Heuchelei gegenüber, in dem alle Fall, mehr oder weniger bewusst,. Eine Art von Anwendung des Grundsatzes der menschlichen und weltlichen ” kleinere Übel”, von zwei Gewichten und zwei Maßnahmen.
    Armen uns.
    Erbarme dich unser!, Domine

  2. Sagt, viele richtigen Dinge Don Ariel, aber es erklärt, warum Charamsa ist besser als diejenigen, die die gleichen Dinge tun er und er tut haben (Variationen in mehr oder weniger schmutzige Angelegenheit kleinen…), Sie sind schlimmer als ihn? Warum nicht einen öffentlichen Skandal haben? Warum sie nicht ein Buch über sie geschrieben haben “Abenteuer” Vatikan? Weil Sie so von ihm berührt werden und ist so wenig andere “Brüder” Es ist die gleichen Dinge an ihrem Arbeitsplatz verbleiben zu jedem untereinander unterstützen? Vielleicht, dass Satan kann nur dazu dienen, im Vatikan und nicht in Barcelona? Sie können Satan dienen nur, wenn Sie hässlich sind die Legionäre Christi und nicht oder ob es angenehm in Erscheinung ist? Sie wetterte gegen Homosexuell in Business, gegen “angeseilt Homosexuell Polish” annoverante Bischöfe und Monsignore, aber es süß mit diesem Zeichen, das von der Bank kam zu Ruhm wird. Wie haben Karriere in der Ihre Meinung Charamsa? Wie wurde er Professor der Päpstlichen Universitäten (Williams wie das, was so empört die) ???Als er schön und attraktiv wurde erst 43 Jahre Sekretär der Glaubenslehre? “Herzförmig Homosexuell Polish”?
    Wer macht zwei Gewichte und zwei Maßnahmen zur…

  3. Gründliche Analyse der Fall,, shareable. Zwei Anmerkungen, obwohl unabhängig von der konkreten Fall.
    1 – im Gegensatz zu Tieren sexuelle Lust des Menschen ist es nicht nur mit der Zeit der Brunst zugeordnet, Es ist ein Geschenk an zweiter Stelle nach Intelligenz; und so wichtig, dem Schöpfer, dass die Empfindungen an das Gehirn für zwei Pfade, Wirbelsäule und Nerven valgus, auch für gelähmte. Aber die Gefühle müssen Aktivierungszeit der Ankunft Hormone entwickeln, wie das Wort in einer bestimmten Zeit aktiviert werden,, andernfalls geht sie verloren. So in Richtung der 13 Jahre, sofern die Ehe – so oft es in der Vergangenheit geschehen – ein absoluter Keuschheit verlieren Geschenk. Ich muss das Buch für Jugendliche Luigi Fossati SJ denen Tatsachen oder Gedanken im Zusammenhang kritisieren “Verunreinigung” waren alle Todsünde.
    Informationen über Homosexualität zu einem unbekannten. Seit Tausenden von Jahren hat der Mensch lebte Jagd, mit, um die große Anzahl von Stämmen aus offensichtlichen Gründen halten. Lösung des Problems, durante i 4 Jahre des Stillens keine Beziehung zu seiner Frau, Homosexualität unvermeidlich… regelmäßige Auftreten in allen Stämmen des Regenwaldes amerikanischen.

  4. Liebe Väter, Kommentar gemeinsame für beide Ihre Artikel, eine Beobachtung und eine Frage …
    Der Kommentar: Ich glaube, dass für viele Katholiken sind Sie jetzt ein Leuchtturm und ein Rettungsboot.
    Die Beobachtung,: Sie nicht mit jedermann sind, dort nicht mit den Progressiven sie mit Traditionalisten gewesen, Sie haben Recht über den Parteien, weil es mit der Wahrheit.
    Nachfrage: Wer gibt Ihnen den Mut haben?
    Tante, vielen Dank!

  5. il Karte. Raymond Burke Würfel: “Die Kirche muss klar über seine Identität sein. Wenn fundamentalistisch bezeichnet jemanden, der auf die grundlegenden Dinge, besteht darauf,, Ich bin ein Fundamentalist. Welcher Priester, Ich sehe mich nicht lehren, und ich will nicht für mich selbst zu handeln. Ich gehöre zu Christus. Ich in seiner Person zu handeln. Ich unterrichte nur das, was Er lehrt in seiner Kirche, weil diese Lehre werden die Seelen zu retten”.
    Burke sagt, die Etiketten fallen, deren Verwendung “Es ist ein Weg, um eine Person zu dienen und nicht um die Wahrheit dessen, was er lehrt, oder tut betrachten. Ich bin römisch-katholisch, Ich hoffe immer sein, und, am Ende mein irdisches Leben, er in den Armen der Kirche gestorben”.

    Es ist nun in Libreri: Göttliche Liebe inkarnierte – Die Heilige Eucharistie Sakrament der Nächstenliebe (Cantagalli), sein neuestes Buch ganz dem Sakrament der Gemeinschaft gewidmet.

    Matzuzzi Gazette

  6. Sie mein Mitgefühl und meine Wertgefühl. Sie machte ein Bild so klar, dass die Lage ist nicht alles. Gott segne Sie. Ich kämpfte seit Jahren mit meinen ehemaligen Bischofs beschuldigte ihn, daß er die Diözese von Mädchen, die unter der Soutane sculettano gefüllt, aber ich nur Hass gemacht. In der Tat gibt es Skandale Gangrän in meiner Diözese, die nicht hohl und Hinweisgebern wird ... für meine Würde und meine Gesundheit Ich habe mich entschieden, um von allen die Dynamik Diözesan- und Pfarr zeichnen sich durch leider habe ich die schlechte Gewohnheit des Sehens aus ... und Allein bin ich nicht überall.

  7. Don Ariel,
    Natürlich ist der Schock war sehr stark, und damit auch die Empörung, zumindest für mich, die ich sicherlich nicht ein Beispiel für Perfektion, aber zur gleichen Zeit möchte ich (nicht im Sinne des Anspruchs, sondern im Sinne der Hoffnung) zumindest diejenigen, die bestimmte Positionen einnehmen, und das hat dieses anspruchsvolle Weg des Lebens für den Herrn und für die Kirche gemacht, beide Führer und Vorbild für uns alle.
    Vielleicht noch gehöre ich zu der alten Schule, die jeden geweihten als Spiegel des One to sah den wir alle müssen, Deshalb verdient die Hochachtung.
    Jedoch, auch durch seine persönliche Kenntnis von Mons. Charamsa, Würde sie sich an diese Person restauriert, während der Verurteilung der Sünde, ohne zu zögern.
    Und jenseits des rohen Diskussion über die tragische Situation (so müssen wir nur noch mehr auf ihn verlassen), seinem Artikel, um das Evangelium von Jesus mit den Verkäufern des Tempels und die Ehebrecherin zu assimilieren, Er fordert uns alle unmittelbar Beteiligten, und ohne Heuchelei auch immer.
    Seine Worte für diese Person, obwohl klar und stark wie der berühmte "Ja-ja, no-no ", Ich bin ein perfektes Beispiel der christlichen Barmherzigkeit. Die wirkliche, nicht das, was ist in Mode…

  8. Der einzige Vorteil, dass Msgr erkennen. Charamsa ist es, die Aufmerksamkeit auf die Frage der Homosexuell katholische Priester gesetzt haben, die von einigen Schätzungen 40%, Ich denke, es gibt viele weitere. Da die Kirche institutionalisiert war es schon immer hohe Konzentration von Menschen im Klerus omoaffetivi, so auch heute und immer wird es auch in Zukunft sein,. Es ist notwendig, dass die Kirche nimmt diese Tatsache mit Gelassenheit, er bereits weiß, aber er gibt vor, scheinheilig zu ignorieren. Sobald Sie die Tatsache akzeptieren,, mit väterlichen und brüderlichen Verständnis, Es muss auch nachdrücklich betonen die priesterlichen Pflichten des Staates, seine Geistlichen. In der Tat, für mich gibt es keinen Unterschied, ob ein Priester hat eine homosexuelle Orientierung oder heterosexuell, Die wichtige Sache ist, dass, mit dem Klerikerstand gewählt, ist ein treuer Zeuge des Wortes Gottes und der katholischen Lehre und treu zu den priesterlichen Verpflichtungen der Ganzhingabe an Gott bleiben, Zölibat, Keuschheit, in Gehorsam gegenüber den Gesetzen der Kirche.
    Und in diesen Versprechungen, wenn ein Priester hat seine Berufung verloren und erkennt sich selbst nicht mehr oder nicht mehr in der Lage, sie in ihrem Leben verkörpern dann sind Sie besser lassen Sie das Priestertum ohne viel Trauma, aber mit Gelassenheit. Niemand muss ein katholischer Priester zu werden, so wie niemand ist gezwungen, gegen ihren Willen zu bleiben. Besser zu wenige Priester haben, Homosexuelle oder Heterosexuelle, die sind, loyale und glücklich in Ihrem Land, vom Doppelleben als Bischof nicht viele Priester und frustriert. Charamsa. Wenn die Kirche vorgibt zu ignorieren, dass ähnlich wie Bischof Fällen. Charamsa Tausende weltweit, dann explodiert wie ein Vulkan, jedoch, wenn die Straßen Akzeptanz des Phänomens nehmen Sie es unter Kontrolle im Interesse der kirchlichen Gemeinschaft und der einzelnen Priester gehalten werden.

Lassen Sie eine Antwort