Das kommunistische konsistente Muster Vauro Senesi, den ich erzählen: „Bevor ich würde die Kommunisten geschützt haben versucht, von den Faschisten, dann versuchten die Faschisten von den Kommunisten "

- Kirche Nachrichten -

DAS MODELL DER CONSISTENCY kommunistischer Vauro Senesi, DIE ich gesagt habe: „Bevor ich SICHERE würde die KOMMUNISTEN GESUCHT VON Fascisti, THEN versucht, die Fascisti BY KOMMUNISTEN "

.

Ein Vauro, aufrichtig und konsequent kommunistische, fit ist eine Episode von den heiligen Evangelien erzählt, die immer wachsam bleiben müssen wir alle Katholiken. Ich beziehe mich auf die Episode während der Übertragung von Gerade und umge Ich erwähnte lächelnd Ton Giuseppe Cruciani, Ich richte mich auf das, was ich sagte,: «Giuseppe, wie der gute Dieb des Evangeliums, Sie droht das Paradies für alle in den letzten zwei Minuten des Lebens zu stehlen ". So bleiben unverständlich wie insussistenti, die Kontroverse montiert Paolo Del Debbio und das gleiche Programm ausführen.

.

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Format Artikel drucken

 

.

.

der Karikaturist Vauro Senesi [das Programm, klicken Sie auf das Bild, um zu sehen,: 01:30]

Der berühmte Karikaturist Vauro und ich nicht einschüchtern - ja, leider sind wir nicht nur - von der gedruckten Karikaturen über die von den Zigarettenpackungen psychologische Terroristen, dass Link Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, bis zu urologischen Bedrohungen: „Rauchen verursacht Impotenz“. So, Giuseppe Cruciani Zigarrenliebhaber fanden wir uns in einer ruhigen Ecke außerhalb des Studios 11 die Zitadelle von Mediaset Cologno Monzese gehen vor und nach der direkten zu rauchen Gerade und umge.

.

Padre Ariel S. Levi von Gualdo im zweiten Teil des Abends [klicken Sie auf das Bild, um die Folge von der zweiten Stunde zu sehen: 02:06]

Ich ging auf die Luft in den späten Abend Finale und ich war im Studio mit Vauro, wenn das Handgemenge kam zwischen ihm und einem gewissen Brasilien, Karneval borgataro dessen Gehirn scheint unter dem des Menschen, und ein wenig über den den Affen zu sein. Themen wie zu leben sind immer riskant, mit der Neigung zum Emittieren Geräusche aus dem Mund in Form von Worten, ohne zuerst das Gehirn aktiviert zu haben, die wenig. Und da Brasilien spricht er nicht noch die Vernunft, sondern aussendet Töne rau, Er ist gekommen, sich mit dem Journalisten Francesca Fagnani im Studio schlecht auszudrücken, zu dem er sagte, „kommen (in Gemeinde) Ich werde Sie, dass ich zeigen ". Vauro gab so in Ausbruch, grob gesagt, wie in Ausbruch I, wenn sie in der vorherige Episode Donnerstag 31 Oktober fand ich mich vor dem “Ex” Katholischer Priester, die sehr seltene Fälle konstituierten und über alle Grenzen, nicht nur und nicht so sehr, weil Homosexuelle erklärt, aber warum “glücklich” verheiratete Männer.

.

die Kontroverse dass ab dem Tag, an Paolo Del Debbio führt das Programm nicht im Himmel oder auf Erden entfesselt. Videoaufzeichnung ist ein Dokument, dass Blätter keinen vernünftigen Raum für Zweifel, etwa exemplarische Weise, in der er alle durchgeführt und verwaltet, Ich denke, der beste Weg,.

.

die Debatte zwischen dem Journalisten Francesca Fagnani und borgataro Brasilien

Hoder immer falsch eingeschätzt unser Land als acht Jahrzehnte später gefolgt von Faschismus und Antifaschismus zu sprechen. Dies verhindert, dass Sie aus luzide Analyse der faschistischen Zeit tun, in einer sehr komplexen europäischen Geschichte eingefügt. Um den italienischen Faschismus und deutschen Nazismus unterschiedliche politische Phänomen analysieren sollte vor dem Ersten Weltkrieg aus der Zeit sein, und dann analysieren, was folgt. Tatsächlich, die Bedingungen für die Entstehung von dem, was das Böse Phänomen des Nazismus sein, Sie wurden in Versailles den Friedensverhandlungstisch am Ende des Ersten Weltkrieges geschaffen, von dem die Messe und gefährlich Deutschland in einer Weise so stehen und liquidiert erniedrigen, gelinde gesagt,.

.

die borgataro Brasilien

ich denke, sprechen über den Nazismus und Faschismus Es ist falsch, wie es marxistischen Kommunismus und liberalen Kapitalismus verbinden würde. Diese politischen Bewegungen in Zeiten geboren nah, aber unterschiedliche Konnotationen von Völkern aus Psychologien, die ganz unähnlich verschiedenen Geschichten produzieren. Faschismus und Nazismus haben gemeinsam nur eine Sache,: sind sehr beliebt durch Sozialismus inspiriert Bewegungen, Es würde heute sagen, linke Bewegungen.

.

Vauro und borgataro Brasilien

Ich halte es für einen Anachronismus die in den Zwanzigern unwissend der Geschichte sprechen von Faschismus, Antifaschismus und Partisanenkämpfe, wie wir in den nächsten Tagen waren nach 25 Juli 1943. Die Erfahrung, dass ich das getan habe, in der Vergangenheit in zwei italienischen Universitäten mit starken kommunistischer Gegenwart studieren. Ich erinnere mich auch einen Streit, der die Schlägerei berührt, Bei der Diskussion über die historischen und rechtliche Fragen, ein Student versucht strillandomi Wort „Faschist ausziehen!". Gut, stellen, dass die Kinder für die Sünden der Väter nicht verantwortlich sind, geschweige denn die Großeltern, bevor alles, was ich in Erinnerung, dass sein Großvater der faschistische Bürgermeister dieser Stadt war und, während sein Großvater und seine Kumpane in schwarzem T-Shirt manganellavano Dissidenten zu singen Duce, Duce, meine Eltern waren unter clubbed, nicht unter dem manganellatori, weiterleiten meinen Urgroßvater aller, verurteilt zum Exil in 1927 nach der Verkündung von faschistische Gesetze. Deshalb, eine Versöhnung zwischen zeitgenössischen Geist und eine weise weiter gehen, ohne in der Vergangenheit immer gefangen, es wäre hilfreich, zu viele, insbesondere bei bestimmten Italiener, können sie die Art der Vorfahren zugeben gezwungen werden, die in ihren Stammbäumen hatten, oder sonst sentirseli erinnern von ihren Gesprächspartnern. Besser lassen sie in Frieden ruhen Faschisten und Antifaschisten, Vermeidung in diesem Sinne nicht ein paar Peinlichkeiten.

.

der Leiter des Programms Paolo Del Debbio riaccompagna Vauro an Ort und Stelle

Im Laufe der Zeit habe ich teilweise Meinung geändert. (C)OMe Tatsache, sagte Vauro während der Zigaretten aus der Luft: „Mir ist klar, dass, wenn Italiener Erfahrung Angst beginnen, Sie neigen dazu, in Richtung der radikal Rechten zu bewegen. Zum Teil, weil sie brauchen Sicherheit, teilweise, weil sie hoffen, dass eine starke Figur ihnen jene Wertpapiere geben, dass sie nicht in sich selbst finden, dann in Kraft, ihre kollektive Sicherheit zu ändern ".

.

Die Geschichte ist keine Meinung, in Bezug auf diejenigen, die jetzt wollen die Vergangenheit in ihrem eigenen ideologischen Gebrauch und Gegenwart Verbrauch neu zu schreiben. So müssen Sie mit einer Tatsache ausgehen, dass niemand leugnen kann: Faschismus in Italien, Nazismus in Deutschland, geboren aus dem freien und entschlossenen Willen der Wähler, die durch Wahlen zum Ausdruck gebracht, Sie sind nicht das Ergebnis einer Revolution, wie es in dem ehemaligen russischen Reich geschah in 1917. Und dann, Faschismus und Nazismus, die Abstimmung der Wähler durch den Mechanismus der freien Wahlen hatte, haben die Volksabstimmung gemacht, was wir wissen und was die Vorstrafen Dokumente.

.

die borgataro Brasilien

Wenn man all diese Begriffe Ich verstehe die Ängste Vauro, dass acht Jahrzehnte nach seinem Sturz des Faschismus und Antifaschismus bewegt durch seine eigene Logik spricht die Angst durch das Wissen, dass die Menschen in Europa motiviert vereint, wenn sie fühlen sich unsicher, Sie neigen dazu, bestimmte Bewegungen oder Parteien zu unterstützen. Aber das kommt stromaufwärts von der Unfähigkeit der Parteien und den liberalen oder sozialistischen Regierungen Garantien und Sicherheit für die Bürger zu geben,, wie auch schon in Italien in 1919 und in Deutschland in den frühen 1930.

.

Vauro Senesi Er ist ein aufrichtiger Mann hat eine Qualität, die in unserem Land von Chamäleons und Verwandlungskünstler war immer ein knappes Gut, heute in einer bestimmten Art und Weise: Konsistenz. Vauro verdient Respekt und Anerkennung, Kommunist, weil er geboren wurde und lebte sein Leben in den Idealen des Kommunismus glauben. Und mit aufrichtigem passion'll erklären, warum seiner Meinung nach, dass heute immer lohnt, ist ein Kommunist.

.

Gedenkstein der zwölf Kartäusermönchen von den Nazis ermordeten im September 1944 die Certosa di Farneta in Lucca area

Natürlich beide: die europäische Szene die italienischen Kommunisten hatten immer präzise Konnotationen in Bezug auf die katholische Kultur und Katholizismus in unserem Land. Wenn in der Tat in Italien, vor allem in „roten Regionen“, die Kommunisten hatten ihre Kinder nicht gebracht, getauft zu werden, und sie hatten sie nicht zu Katechismus geschickt, Kindergärten der Schwestern und viele sogar in katholischen Schulen, die meisten unserer Institutionen in den Bereichen Lazio, Toskana, delle Marche, Umbrien und Emilia Romagna könnte geschlossen schwingen. ich selbst, wie toskanisch-Roman in niedrig aus der römischen Familie geboren Maremma und zwischen Rom und dem Grosseto lebte, Ich war ein Zeuge und Zuschauer von Episoden manchmal urkomisch. Ich erinnere mich noch anschaulicher, wenn meine Mitschüler, zurück 1976, während sie von der Schule bauen wir in einem nahe gelegenen Fitness-Studio berührt Eisen und machte die Hörner auf den Durchgang von einem älteren Priester gekleidet in seinem schwarzen Gewand und Kopf saturn ging. Er war der Sohn des Kopfes eines überfüllten Abschnitt der italienischen Kommunistischen Partei. Am Nachmittag des gleichen Tages seines Vater, zehn Meter in rhythmisch und synchron hält ihn am Arm und mollandogli einen Kick, Er brachte in den Unterkünften des benachbarten Kathedrale Kirche Klerus, wo er lebte quest'anziano, so sollte er um Verzeihung für die respektlos Geste gegenüber dem Priester gemacht fragen. Und hier geht er erklärt, dass ältere Priester erschossen von den Deutschen riskiert in 1944 für erste versteckt haben, dann begünstigt die Flucht einer Gruppe von kommunistischen Partisanen. Es wäre auf jeden Fall Schuss sein, wenn die beiden in Befehls Offiziere von alten lutherischen protestantischen romanofobia gelitten, statt bayerischen Katholizismus, das gab in den beharrlichen Forderungen des Bischofs, der herrisch geboten stand sagen: „Wenn Sie nehmen meine Priester, Sie müssen auch mit ihm nehmen mich ".

.

Denkmal für die Lucchese Aldo Mei Priester, von den Nazis getötet im Alter von 32 Jahre in 1944 [siehe Service Wer].

In Italien selbst wo wir heute sprechen meist von pädophilen Priestern und Homosexuell Priester, die verschiedenen Don Euro leider real existierenden, Priester bösartig in Homosexuell Saunen eingeklemmt und so weiter, wie viele waren italienische Priester in Nachkriegs höchsten Ehren für zivile Tapferkeit für die Rettung sogar ganze Populationen geehrt, während der deutschen Besetzung 1944? Paolo Del Debbio die sicherlich Lucchese ist kennt die Geschichte seiner Kollegen Goldmedaille auf dem Speicher des bürgerlichen Wert, mit Aldo, ein junger Priester von dreißig Jahren, in denen die SS. Sie taten das Loch in der Mauer um die Stadt graben und dann erschossen ihn. Auch in lucchesia ein Exekutionskommando der SS. fucilò im September 1944 alle Mönche des Kartäuser Kartause von Farneta, schuldig der Zuflucht und Obdach zu Partisanen gegeben zu haben. Begrenzt auf Toskana allein als Beispiel unter diesen Linien, nicht vergessen, dass zwischen 1943 und 1946 Sie wurden getötet 75 weltliche und regelmäßige geistliche [Sie beziehen sich auf diesen Dienst, Wer]. Nur in der Diözese von Arezzo waren 34 die Mitglieder der säkularen und Ordensgeistlichkeit, die ihr Leben verloren zwischen 1943 und 1946 [Sie beziehen sich auf diesen Dienst, Wer]. insgesamt, in ganz Italien, die Priester, die das gleiche Schicksal in diesen Jahren folgte belief sich auf rund 480.

.

eine Gruppe von Priestern von kommunistischen Partisanen ermordet zwischen 1944 und 1946 in der römisch-katholischen Diözese Reggio Emilia-Guastalla

In bestimmten Zusammenhängen der Priester Es wird nicht nur eine bestimmte Zahl, Abbildung aber mit hohem Risiko, denn es gehört nicht zu einem aktuellen oder Ideologie, am wenigsten die Gewinner der Gruppe bekam aufgeregt auf endliche Entführern geschlagen. Der Priester gehört zur Kirche Mutter und Mittlerin aller Gnaden, mit der Folge paradox: bevor die Priester von den Faschisten geschlagen wurden, um die Kommunisten zu schützen haben gesucht, dann erschossen in rotes Dreieck Emilia Romagna von den Kommunisten suchte, um die Faschisten geschützt haben. Für die Priester existiert der Mensch als Geschöpf in dem Bild und Gleichnis Gottes geschaffen verstanden. Keiner von uns, vor einem Menschenleben in Gefahr fordert politische Zugehörigkeit, Stand der Beurteilung auf der rechten Ideologie gegeben oder die Zugehörigkeit zu einer der falschen, Warum gibt Lizenzen gerechten Toten und Ungerechte tot, von gute Killer und schlechte Mörder Es ist sehr schwierig, sowie eine Menge gefährlicher. Wir können darüber reden, gerechter Krieg als defensive und ungerechter Krieg als offensive und aggressive. Wir können die notwendigen Unterscheidungen zwischen dem Tod von Menschen machen, die in Notwehr Aktionen gestorben, wo es nicht wirklich möglich war, es anders zu machen, von denen, die stattdessen waren von nutzloser Rache begangen die Morde und Massaker. Unter diesen sind besonders gravierend von der SS begangen diejenigen. zum Schaden von unschuldigen Zivilisten das Leben, die es bleibt das Paradigma des Fosse Ardeatine Massaker in Rom Vorstadt, wo die Logik angewandt: für jeden deutschen Toten getötet zehn Italienern. Bei solchen kriminellen Zwecken wurden sie auf den Straßen von aufzurunden Passanten zufällig, dann getötet. Zusätzlich zu den Fosse Ardeatine, jedoch gibt es auch Foibe von Istrien und Dalmatien, wo nicht weniger Wildheit kommunistische Partisanen getötet unbewaffnete Zivilisten.

.

in Ferrara, in der Stadt Argenta, der Priester Giovanni Minzoni war der erste von den faschistischen Kader mit einem Stock getötet Priester 1923

Vauro besitzt Intelligenz und menschliche Sensibilität zu verstehen, weil es historisch gebildeter Mensch ist, und er weiß, dass die kommunistischen Partisanen in kirchlichen stabil gesucht versteckt waren, die gleiche Art und Weise, in der sie Jahre später versteckt waren, im gleichen Stall, Faschisten fliehen kommunistische Partisanen. Und wenn die Dinge schief gelaufen ist, die Priester wurden von den Faschisten zu Tode geprügelt, dann von den Nazis erschossen, und folgen von Partisanen ermordet. in Kriegen, insbesondere in Bürgerkriegen, Die Position der Kirche und die Geistlichkeit ist immer schwierig und mit hohem Risiko.

.

Am Donnerstag Übertragung 7 November Vauro handelte und reagierte mit der kommunistischen Leidenschaft für das Leben er in idealem angenommen, dass viele andere mögen umstritten sein und fragwürdig aus historischen und politischen Sicht, aber ohne von dem guten Glauben, die menschliche Qualität und Konsistenz der Person, die wirklich und aufrichtig in glaubt, was er glaubt,.

.

Büste zu Ehren des Priesters Pasquino Borghi, von den Faschisten erschossen in 1944

Ein Vauro, aufrichtig und konsequent kommunistische, fit ist eine Episode von den heiligen Evangelien erzählt Wir müssen immer wachsam bleiben wir alle Katholiken. Ich beziehe mich auf die Episode während der Sendung habe ich erwähnt, Ton Giuseppe Cruciani lächelnd, Ich richte mich auf das, was ich sagte,: «Giuseppe, wie der gute Dieb des Evangeliums, Sie droht das Paradies für alle in den letzten zwei Minuten des Lebens zu stehlen " [CF. LC 23, 39-43].

.

In der einen oder ein anderer Konsistenz macht sich immer bezahlt, weil es schon immer zu denen Gott ist sehr gnädig, die in gutem Glauben irrten durch aufrichtige Konsistenz animierte, wird stattdessen sehr streng sein mit jedem,, kommen Cortigiane impenitenti, Sie haben sein Leben Springen von einem Bett zum anderen verbracht, Suche von Zeit zu Zeit der Zahlung immer reicher Kunden und großzügig. Niemand kann so etwas wie Vauro Senesi Schuld, noch Giuseppe Cruciani, zwei Menschen treu und konsequent. Die Kirche hat immer Sünde verurteilt, nicht der Sünder, auf dem es immer gemütlich, denn sonst würde es die Mission verraten, den Christus Gott zu den Menschen und zur Rettung der Menschheit anvertraut hat.

.

die Insel Patmos, 9 November 2019

.

.

Sie unterstützen Die Insel Patmos Kauf und Verbreitung unserer Bücher: Buchladen Wer

.

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:









oder Sie können das Bankkonto verwenden:

zahlbar an Editions Die Insel Patmos

IBAN IT 74R0503403259000000301118
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]





18 thoughts on "Das kommunistische konsistente Muster Vauro Senesi, den ich erzählen: „Bevor ich würde die Kommunisten geschützt haben versucht, von den Faschisten, dann versuchten die Faschisten von den Kommunisten "

  1. Eine Demonstration, wie sie waren politisch verwandter Faschismus und Kommunismus, Nicola Bombacci, einer der Gründer der Kommunistischen Partei Italiens, Er landete hängen zusammen mit Mussolini in Piazzale Loreto.

  2. Eine wahre und weise Balance und Realismus.
    In wenigen Zeilen haben die Position der Kirche ist nicht einfach und Priester in Situationen mit hohem Risiko und erinnerte geklärt, was unter den Menschen unserer Mission in der Welt.
    Da ich sicher bin, wissen Sie,, Emilian in unseren Gebieten von '43 bis '46 von Priestern rote Partisanen haben mehr ausgestellt, es ist wahr, dass vor vielen Priester zu einem Brei von den Faschisten geschlagen worden.
    Ich bin damit einverstanden, dass Vauro sollte für seine Konsistenz Kommunist sei gelobt, wir können nicht das gleiche viele sagen in unserem Land haben die Listen der Kandidaten aller Parteien und kommen schließlich zur Verzweiflung gekommen manchmal sogar in der Sakristei gereist, oder Kurie …
    Bella schloss auf dem guten Dieb, der uns alle Himmel in den letzten zwei Minuten des Lebens raubt.

  3. Sein Artikel ist sehr schön, Aber ehrlich, es verwirrt mich ein bisschen ": gelegten Grenzen geistiges Brasilien, das Material der Überprüfung scheint mir, dass Vauro nichts erwarten aber yell potergli “Scheißdreck Strahl” unter irgendeinem Vorwand (die Sätze falsch verstanden, im speziellen Fall). Persönlich bis vor ein paar Jahren habe ich in einer ideologischen Position war denke ich, sehr ähnlich, wenn nicht identisch mit der Vauro, und ich weiß, das Niveau der Verachtung Dich nicht entgegen Ideen fühlen, aber für den Gegner, die oft zu subhuman reduziert warum zugunsten des sozialen Fortschritts nicht, die zu dieser Zeit in Mode ist. Zusätzlich zu dieser Verachtung sind viele Übel, von denen Sie völlig in gutem Glauben zu Komplizen geworden, wie die (Ich glaube) mildert die Vermutung seiner homosexuellen Bruder gegenwärtig unter den Gästen . Ich frage mich, ob man wirklich eine Lobrede einer Kohärenz tun, das in dieser Art von Positionen nicht bestehen bleiben und das kann sehr gut stur, die, heutzutage (Ich glaube nicht, im Fall von Vauro oder Cruciani) auch Konformismus; Es ist natürlich kein Streit, nur möglich, wenn ein Ersuchen um Klarstellung, vielleicht habe ich etwas verpasst.

    1. Lieber Iacopo,

      sicherlich werden Sie bemerkt haben, dass ich von Menschen sprechen, nicht Ideologie, up mit einem Prinzip zu dem Schluss, dass die Kirche eine echte Säule: die Differenz, die zwischen Fehler läuft und verirrten, Sünde und Sünder.
      Nachdem er die ganze Szene in Frage miterlebt, Ich glaube, ich kann sagen, dass Vauro nicht da war, als ein Scharfschütze zu schießen warten, aber wer fand sich vor einer unvorhergesehenen Situation und nicht auf allen konstruiert oder ausgelegt Schreibtisch.
      Vauro gehört zur Gattung der guten Kommunisten, und auf ihre eigene Art von Aufrichtigkeit Zweck motiviert, die so gut er in seiner Arbeit Guareschi dargestellt, wer weiß, wie, ein Teil von ihnen Beleidigung gemacht, aber die andere versäumen nicht kritisch wegen der Grundbesitzer und Landbesitzer starten, dass durch den Mund des Don Camillo sprach ihn „egoistisch“ besorgt „nur Ihre Interessen».

      1. Vielen Dank für Ihre Antwort, Ich hatte die richtige Bedeutung für den abschließenden Teil in der Tat gegeben seine Rede zu interpretieren, und ich gebe zu, dass Spur, die Grenzen der Differenz zwischen Sünde und Sünder oder Ideologie und Benutzer es nach wie vor kompliziert, wahrscheinlich wegen der früheren schlechten geistigen Gewohnheiten. Ich hoffe, dass alle diejenigen, die mehr aufrichtig kann, als ich versuche, Gutes zu tun (vielleicht der falsche Weg) Ich gehe in das Himmelreich, auch, weil die Aufrichtigkeit und Konsequenz glauben ist die Mindestanforderung an einem gewissen Punkt in der Lage sein, die Wahrheit zu lieben, aber manchmal spielt es schlecht wie Reden (wobei ein neu als Erwachsene in Katechese getauft, dass ich verfolgt haben es wimmelte Stil Reden haben “wie gut alle anderen, wir stattdessen, wie wir sind hässlich”) und eine endet fragen “aber wenn ich werde so gut als Atheist / Agnostiker Kommunist besorgt über die NGO / LGBTQ Rechte / sonstigen, Wer hat es mich tun?”; falsches Denken und schelmisch, aber leider manchmal passiert es.

        1. Lieber Iacopo,

          umso mehr Grund, Christus, Gott und sein heiliges Evangelium zu folgen, Ausschreibung einen Versuch wert, und für diejenigen, die beten heute – Bischöfe und Priester in dem Kopf – Sie scheinen Christus mit einer Aktivistin zu verwechseln no-global und verwässern das Evangelium, weil sie fürchten, dass die hohe Qualität reinen Wein für die schwachen Gaumen zu stark ist, die zu unserer Schande und Verderben Summe sind nach oben ziehen.

        2. lieber Jacopo, Ich glaube, ich Ihre Gedanken teilen. Nicht erst seit gestern, dass die sogenannten Christen “haftet” Sie fühlen sich gezielt und eine Kritik für ihre angebliche Vermutung in dem richtigen Ort zu sein….
          In letzter Zeit ist es eine echte Mode geworden. Manchmal frage ich mich wirklich, was Sie sollten mindestens geistige Ruhe zu tun haben. männlich do, haben keine Angst, sagt der fromme Frau meiner Tante Berta. Leider ohne Verdienst keine Theologie von uns, die den Katechismus von Pius X. untersuchten wir wissen, gibt es auch die schwerste Sünde der Anmaßung des Heils, und das verdammt verlockend erwartet uns , auf der Lauer, bis zum letzten Atemzug.
          Der Rest, haben bestimmte Wertpapiere, Sie sollten Muslime, na und…..

  4. Caro Vater Ariel,

    Dank für die sehr wertvolle Arbeit, die Sie mit dem anderen Vätern dieser Insel tun.
    Ich kann fast dienen hier ist mein Zeugnis: Ich habe einen Emilia Priester 81 Jahre alt.
    Ich betrat das Seminar in 11 Jahre in dem jetzt entfernten September 1950.
    Ich und meine andere Peer, auch wurde er Priester mit mir in 1964, wir waren beide vaterlos.
    Mein Vater, Das war ein sozialistischer, Er starb später für Aggression körperliches Trauma 3 Tage mit Stöcken von der faschistischen geschlagen; der Vater meiner Kollegen Seminar war Faschist, ein paar Tage nach dem Sturz des Faschismus es aus seiner Heimat von kommunistischen Partisanen und Schuss in dem Stadtplatz mit vier anderen Männern gemacht.
    beide, Premium-S. Masse, die celebrammo: Ich für die Ruhe seines Vaters, ihn für die Ruhe meines Vaters.
    Als der Bischof später von Tagen gelernt, sagte,: “was besser und holier Frieden konnte nie sein?”.
    Ich weiß nicht, was es spricht über den Faschismus und Antifaschismus in 76 Jahre nach seinem Sturz, wenn überhaupt, auch in temperament Ton, aber vielleicht bin ich falsch.

    1. In meiner Familie gab es eine ähnliche Geschichte, von einem meiner alten Tante zu mir gesagt,.
      Mein Großvater, eine geschätzte notorisch faschistische Profi, 1 Tag während des Krieges, während im ganzen Land, um sein Geschäft zu besuchen, Er wurde von zwei Partisanen verhaftet, dass ihn zu einem abgelegenen Ort, führte ihn zu schießen. Fügung kam das Trio über die Mutter-in-law von meinem Großvater, che li vide, Er nahm den Hinweis, und die Situation, zu wissen, die zwei Partisanen, er rief: “Aber schämen! Mein Sohn ist ein guter und ehrlicher Mann! Ja, es ist faschistisch, jeder weiß,! Aber er hilft jedem und jeder weiß,, und Sie wissen, dass Sie gut gut, Sie sind seine Lands!”. Bei diesen Worten, die beiden Partisanen schämten und ließen sich meinen Großvater.
      nach mehr 20 Jahre mein Großvater, immer professionell respektiert und immer eng faschistischen, Er führte einen großen Deal mit einem Partner. Für die laufende Affäre, der gestand Partner: “Vor diesem Deal, Ich wusste nicht gut und ich entscheiden Sie falsch. Haben Sie an diesem Tag erinnern, als wir stoppten Sie schießen? Sie hatte mich ihnen geschickt. Ich war falsch, Verzeih mir!”. Mein Großvater Herz verzieh seinem reuigen Partner und erfolgreich das Geschäft abgeschlossen…

  5. Salve Vater Ariel
    Ich möchte fragen, aber die Exkommunikation Papst Pius XII über den Kommunismus ist heute noch gültig?
    Oder es wurde von Paul VI abgeschafft?
    danke.

    1. Warnung, sagen “hat die Kirche exkommuniziert Kommunismus” Es ist nicht wirklich richtig: Die Kirche hat die marxistische Ideologie des Atheismus verurteilt, nicht den Kommunismus als solche, geschweige denn die einzelnen Mitglieder der Kommunistischen Partei verurteilen.

      Der Heilige Vater Johannes XXIII schrieb in der Enzyklika Pacem in Terris von 1963:

      „Es sollte auch bedacht werden, dass man nicht einmal falsche philosophische Lehren in Bezug auf die Natur identifizieren, der Ursprung und das Schicksal des Universums und des Menschen, mit historischen Bewegungen zu wirtschaftlichen Zwecken, Sozial-, kulturellen und politischen, obwohl diese Bewegungen aus diesen Lehren entstanden und hat gezogen und immer noch Inspiration ziehen. Da die Lehren, einmal erarbeitet und definiert, immer gleich bleiben; während der Bewegungen, Einwirken auf historische Situationen in ständiger Entwicklung, Es kann nicht anders beeinflusst werden und kann daher nicht nicht geht auch unter tiefgreifenden Veränderungen. Außerdem, wer kann leugnen, dass diese Bewegungen, soweit sie sich dem Diktat der rechten Vernunft entsprechen und sind Interpreten der rechtmäßigen Bestrebungen der menschlichen Person, Es gibt positive und verdient Zustimmung Artikel? Deshalb, kann es vorkommen, dass ein Ansatz oder eine praktische Tagung, Gestern als ungeeignet oder nicht-produktive, aber heute ist oder morgen werden. Entscheiden Sie, ob dieser Moment gekommen ist, sowie die Art und Grad der Aktivität einer Konsonanz zur Erreichung wirtschaftliche Zwecke zu bestimmen, Sozial-, Kultur-, politisch, ehrlich und nützlich für das wahre Wohl der Gemeinschaft, sind Probleme, die mit der Tugend der Klugheit kann nur gelöst werden,, das ist die Führung der Tugenden, die das sittliche Leben regeln, sowohl individuell als auch soziale. Deshalb, von Katholiken dieser Entscheidung gehört in erster Linie für diejenigen, lebende oder in bestimmten Bereichen der Koexistenz Betrieb, wo diese Probleme auftreten, jedoch immer in Übereinstimmung mit den Prinzipien des Naturrechts, mit der Soziallehre der Kirche und mit den Richtlinien der kirchlichen Autorität ".

      Der Heilige Papst Paul VI, in der dogmatischen Konstitution über die Kirche Die Freude und der Hoffnung des Zweiten Vatikanischen Konzils, schreibt:

      "Die Kirche, treu seine Pflichten gegenüber Gott und den Menschen ein, wieder kann nicht helfen, sondern versuchen,, wie es in der Vergangenheit getan hat, mit aller Festigkeit und mit Schmerzen, diese Lehren und diese verletzenden Handlungen, die im Widerspruch mit der Vernunft und der gemeinsamen Erfahrung von Männern und dass degradieren Menschen aus seiner angeborenen Größe. Es ist jedoch versucht, die Gründe für die Verweigerung von Gott zu erfahren, die in den Köpfen der Atheisten lauern und, Kenntnis von der Schwere der durch Atheismus aufgeworfenen Fragen, Er bewegte sich durch seine Liebe für alle Menschen, Er ist der Ansicht, dass sie eine ernstere Prüfung verdienen sollte und tiefer ".

      Der Kontext, in dem die von Popes Pius XI überführt, Pius XII und von dem gleichen Johannes XXIII bestätigt in 1959, sie beziehen sich nicht auf die verschiedenen kommunistischen Parteien, aber nur ideologischen Atheismus.

  6. Vater Ariel Caro,

    Ich kann nicht – und ich will nicht – kritisiert Ihre wohlwollende Haltung gegenüber Vauro; Ich kann nur sagen, dass Sie mit einer unglaublichen Wildheit in der Vergangenheit warf, sagte der Karikaturist in einer Übertragung von Santoro gegen Via Crucis, Rauben der kurz vor der Blasphemie des Herren Szene auf dem Weg der Trauer, unter dem kühlen Gelächter der linken Leute.

    Offensichtlich, Es ist nicht für uns Richter, Doch gewisse Freiheiten nehmen sie die Posaunen des linken, Sie sind wirklich schlecht…

    Nichts, Ich danke Ihnen für Beispiele und Modelle, die auch in der Dunkelheit der Fernsehunterhaltung bringen.

    Mit Respekt und Zuneigung.

    1. Liebe Luca,

      Sie sind nicht richtig, aber hundertmal.
      Auf dem Weg zum 57 Jahre werde ich versuchen dann zu erklären,, Aber das zu tun, dass ich die persönliche eingeben müssen: unter dem 25 und 35 Jahre, die ich weigerte mich nicht nur im Leben der Kirche teilnehmen, nicht nur ging ich von den Sakramenten entfernt, denn seit zehn Jahren habe ich abgelehnt, selbst einen Fuß, in Kirchen.
      Und’ Es war eine dunkle Zeit meines Lebens?
      Freundlichen Grüßen, Denken jetzt zurück, Ich glaube nicht,, wenn wir, dass unter dem betrachten 35 und 39 Jahren eine tiefe Reise der Rückumwandlung vorgenommen, vor 40 Jahren fühlte ich den Anruf zu Priestertum, ein 45 alte Jahren zum Priester geweiht wurde.
      Die ganze, übrigens, mit allem Respekt auf bestimmte “Wives”, meist Priester, auf die ich bin nicht besonders schön, die gehen zu sagen, dass um einen Bischof, nachdem er in der Straße bis praktisch gepflückt zu haben, in ein paar Jahren machte er mir einen Priester.
      Nur um zu klären: meine Ausbildung für das Priestertum dauerte 10 Jahre alt, während die von einem 20 Jahre – ich note – es dauert in der Regel über 5 das Know. Ich füge auch, dass ich ein erwachsener Mann war, und schon historisch gebildet, philosophisch, Geistes- und Recht, Ich hatte auch eine erste theologische Ausbildung im Bereich der Fundamentaltheologie erworben, bevor später Einblicke und Fachstudien bewegen.

      Diese Erfahrungen führen mich zu sein, besonders freundlich zu bestimmten Personen und Figuren, weil ich weiß,, haben erfahren, was in der Lage, die Gnade Gott für viele von denen, die von der Kirche entfernt haben, oder die schon immer geschrieben oder sehr kritisch gegenüber der Kirche.

      Ein Gefallen, die dennoch ein konstantes erfordert, Praktiken und Strenge, Umsicht und klarer Realismus. Fehlt in der Tat die eine oder andere Sache, Sie können in Ungleichgewichts fallen, machen Urteile gewagt und so Schäden zu tun.

      1. Vater Ariel Caro,
        Ich danke Ihnen für die wunderbare und exemplarische Geschichte (Ihre, Personal!), Sie haben zu reden mich entschieden, und andere, und in besonderer Weise für die Worte der Hoffnung, wer sind das schlagende Herz (“…Also, haben erfahren, was in der Lage, die Gnade Gott für viele von denen, die von der Kirche entfernt haben, oder die schon immer geschrieben oder sehr kritisch gegenüber der Kirche…”).
        Bei unveränderter Wertschätzung und Zuneigung, Gut zusammen in der Schlacht um die Wahrheit der Kirche Jesu!

  7. Sehen Sie Don Ariel I am Roman, aber nicht vorstädtische Gemeinde, und zu diesem Zweck nach seinem würdigen Beispiel, Ich nach einem anderen Blickwinkel wob das Lob dieser “Brasilien” Ich entdeckte, dass nur in den letzten Monaten existieren.

    Nun wissen wir alle, was gesagt unser Herr Christus, Jesus-Gott, Anrufer seinen Bruder dumm und ich schreibe es, als ob man kann nicht Richter (etwas, dass einige Leute gerne prahlen) Wie in der Tat.

    so will ich es überhaupt nicht Aufbereitung schieben, noch zu suchen, was, in diesem borgataro, Es war gut, nur in seinen Worten, zusätzlich zu dem, was er anspielte(quell'inviata ist zu verschleiern Kriminelle bekannt und Mafia-borgatare Veranstaltungen, Aber vielleicht ist, dass die Rasse).

    Vater, also diese Einsparungen loben, vor allem, dass Zuhälter Cruciani, Lob Sie schon verstehen, was sie uns zu erkennen giust'appunto helfen sollte – wie zu Recht bemerkt unten und unten, und genehmigen – aber ich habe keinen Zweifel daran, dass es besser Padula Ironie erzogen oder gut ausgedrückt, um rechtzeitig Inhalt ist, denn die Situation ist schlimmer, als Sie denken.

    Seien attentissimissimo Vergnügen.

    “Gesegnet sei er, zu ihm Zuflucht nimmt” Amen.

    1. Zu sagen, dass eine Person,, die bewährte Beweis der Tatsachen, Es ist nicht klug, es ist nicht eine Straftat oder eine Beleidigung, sondern eine Tatsachenfeststellung.
      dann seine Logik anwenden, dass ein Christ nichts, unpassend gemacht durch die Gospel Zitate begleitet, Daraus folgt, dass Männer wie Shaul von Tarsus (Der Apostel Paulus), Aurelio Thagaste (Sant'Agostino), Heiligen Johannes von Gott und St. Ignatius von Loyola bis zum Erreichen, würde nie umgewandelt, Menschen durch die Gnade Gottes immer später wurde.

      Singuläre der Tatsache, dass ich warne “Seien Sie aufmerksam zu gefallen”, dann Zugabe “Selig sind, die in ihm Zuflucht nehmen”, alle im gesamten Text einer Nachricht, die für spricht, wenn.

      1. Don Ariel Ich brauche: was wenig war es zu verstehen, was diese Brasil äußerte sie ihn nicht fangen konnte, und es scheint darauf hinzuweisen, vergeblich, warum, perquanto ich erwähnt habe früher wurde der Journalist Bezug.
        Aber wenn wir sprechen von dummen, das Spiel ist ungleich. Abgesehen davon, dass über den Faschismus hat niemals zustimmen, was es eigentlich ist, unterstützt eine zusammengesetzte Ansicht und in der Regel opportunistische wie immer ein Zeichen von geistiger Behinderung weniger als Liberale oder Kommunisten zu sein…dass die Vernunft Erinnern und Intellekt unterscheiden, und Kultur verlassen Dinge wie sie sind.
        Aber die Tatsache, dass nicht: Sie wissen sehr gut, dass die menschliche Konsistenz nicht existiert, und wenn Sie Konsistenz in Vauro sehen nicht weiß, wer, oder besser, warum ignoriert er ist da. Cruciani ist ein Schleimscheißer , ein Tier aus dem Fernsehen, und so billigen?
        Wenn dann sie, Don Ariel, Er gefolgert, dass ich die unwiderrufliche Hölle unmöglich ist sanktioniert, sie zu bekehren, als ob ich Gott wäre, Ich hoffe, mich für diese esternazione.Di sicher mit meiner abschweifend Syntax induzierte, wenn ich im Himmel kryptisch nichts glauben will, Diese Frage ist ganz friedlich zu sein.

        Vorsichtiger sein und Gott schütze uns.

  8. Das kommunistische konsistente Muster Vauro Senesi, den ich erzählen: „Bevor ich würde die Kommunisten geschützt haben versucht, von den Faschisten, dann versuchten die Faschisten von den Kommunisten "

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.