Nunzio Galantino ist, dass ein Paradigma des Episkopats auf dem Deck der Titanic den Eisberg getroffen

NUNTIUS Galantino Sie PARADIGM EINES Episkopat AUF PLATTFORM VON LEIDEN VON TITANIC’EISBERG

 

Bringing Charaktere wie Nunzio Galantino Episkopat, beauftragen Sie ihren besonderen Kirchen und benennen Sie sie dann in solch heiklen Rollen am oberen Rand der italienischen Bischofskonferenz, entspricht nicht abschrecken, weiterhin auf dell'orchestrina Noten in der Titanic Ballsaal zu tanzen, dass die nach der Kollision versinkt "Eisberg.

 

 

Vater Ariel Autor

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

 

Nunzio Galantino 1
S. UND. Mons. Nunzio Galantino Generalsekretär der Italienischen Bischofskonferenz

Der Mangel an Umsicht wiederholt durch den Generalsekretär der italienischen Bischofskonferenz S.It ausgedrückt ist. Mons. Nunzio Galantino führt den Mangel an typischen Hauch von Themen, statt die Straßen der Soziallehre der Kirche zu üben - deren Weg an 1891 vom Lehramt von Papst Leo XIII durch die Enzyklika rerum novarum [CF. Wer] und gipfelt in der 1991 mit Centesimus annus [CF. Wer] der Heilige Vater Johannes Paul II - kann den Weg derer führen teologismi von denen sinkt es schließlich in den Rauch politische sociologisms, Theologie der es zwischen den Telematik dieses Magazins Spalten wiederholt stigmatisiert.

Eine falsche theologische Denken dass der Bischof Galantino, in dem Christus - in der Tat - es hat keinen Anfang, Zentrum und ultimative eschatologische Ziel unseres gesamten Humanismus [CF. Dominus Jesus, Wer], aber ein Zubehör; von unbestrittenen Bedeutung, von grundlegender Bedeutung, aber Zubehör. E sein Thema quest'ultimo Christus Zubehör Ich werde in Kürze veröffentlichen eine besondere und spezifische theologische Analyse.

Nell 'Patmos Es tut Theologie und wenn die Zeit unser Imperativ des Gewissens ist objektiv Assert was ist orthodox und was ist unorthodox objektiv im Licht der geoffenbarten Wahrheit des menschgewordenen Wortes und Lehramt der Kirche. Schon vor dem Fehler stur wir schlagen nie die Menschen, denen immer verdienen unseren Respekt, zuerst von den Kirchenbehörden beginnen. Aber schlagen die Missverständnisse, und vor allem diejenigen, die in einem sehr gefährlichen Weg durchgeführt werden bestimmte kirchliche Autorität, Es ist eine Pflicht, die nicht können und nicht entziehen müssen, Wahrheit und Irrtum, weil die Verteidigung ist die Grundlage der christlichen Nächstenliebe, die genau auf die Wahrheit gegründet, nicht auf, Gutes zu tun nazionalpopolare. Unsere pastorale und theologische Aufgabe ist daher, die offenbarte Wahrheit des menschgewordenen Wortes und Lehramt der Kirche zu erklären und zu verbreiten. Für den Rest gibt es eine breite Palette von katholischen Zeitschriften, die beim Drehen der Pfanne in den Kessel der Politik freuen; Was und Regress, weil Katholiken sind ein integraler und leben das Leben dieses Landes, sowie den Bürgern das Wahlrecht, wie ich durch die Analyse ungelegen Fernsehen Extras vor kurzem erinnerte S.It ist. Mons. Domenico Sigalini Bischof der Diözese von Palestrina suburbikarischen [CF. Wer].

Galantino Ciotti 2
“Die talentierten Paare der zeitgenössischen Kirche” – Left S.It ist. Mons. Nunzio Galantine, zu seiner Rechten “Priester durch Unfall” Luigi Ciotti, deren Ankündigung “evangelisch” Es sind die Bürgerrechte und die Götzendienst einer falsch verstandenen “Rechtmäßigkeit”

No "Galantino" Episkopat moderne - Oder eher pro-Modernist - er in den siebziger Jahren auf den Schrei "mehr Kollegialität wuchs, mehr Dialog, mehr Demokratie in der Kirche ", Er kann dadurch hemmen die Priester und Theologen in der Ausübung der Freiheit der Kinder Gottes und die anschließende Bewegung des kritischen Denkens im Bereich der theologischen Spekulation. Genau das, was der Codex des kanonischen Rechtes erlaubt immer Die Minister in der heiligen und die lebenden Glieder des Volkes Gottes. die Gebühr 212 In der Tat Nachfrage, ein Teil, Gehorsam der Gläubigen zu den Hirten, andere, Er erkennt ihr Recht Vorbehalte zum Ausdruck bringen ", was bezieht sich auf das Wohl der Kirche". Alles, was es basiert vor einer dokumentierte Tatsache,: Antioch Apostel Paulus kritisiert strenge Apostel Petrus auf pastorale Fragen [Vielleicht 2,11]. heute leider, in modernen Antioch, der Peters Fehler können in sehr traurigen Zeiten und eine westliche Gesellschaft noch gravierender als verhältnismäßig sein Zusammenbruch zu vervollständigen, aber leider scheint es nicht einmal ein Schatten von Paul in der gesamten Apostelkollegiums sein.

Ignorieren Sie diese Annahmen Es kann in zwei verschiedene Fehler in einem Sturz führen: Abgötterei gerichtet mit Geist Rücken Grobian starker Moment der Wellenkamm; Rebellion Autorität der Kirche Christi auf der anderen Seite. Und in jedem Fall, an der Basis des Ganzen ist die Unreife des Glaubens, sondern vor allem ein Versuch, den spekulativen Geist die Freiheit der Kinder Gottes zu entfernen, im Namen des Post-Rat vor Ort: "Mehr Kollegialität, mehr Dialog, mehr Demokratie in der Kirche ", die schließlich bringen die schlimmsten Diktatoren an die Macht, genau zwischen den sechziger Jahren die in den siebziger Jahren und das Konzept, die Behörden der Zerstörung. Aber wie immer bekannt Diktatoren nicht zulassen nie gesund Diskussionen, warum kommen zusammen nicht und nicht akzeptieren, die öffentliche Debatte, sind selbstreferentiell und destruktiv zu jeder Meinung anderen als ihrem eigenen; und Berichte von Asche zerstörten sie selbst errichtet haben ihre Autoritarismus auf der Grundlage ihrer wilden und launisch Willkür.

illegale Einwanderer
einer der vielen “Schiffe der Schande” einen kontinuierlichen Strom von illegalen Einwanderern in Italien tragen, Ausgabe wurde zum Gegenstand von hitzigen Wortgefechten zwischen dem Generalsekretär der CEI und verschiedene Mitglieder der italienischen politischen Welt

Kritik, mit den meisten ergebene anmutig anwendbar Es kann in einem rechtmäßig gerichtet werden, auch an den römischen Pontifex, wenn er äußert sich nicht zu Fragen der Lehre als derjenige,, "Ich drehte mich wieder", Es wird durch göttlichen Auftrag zu "bestätigen seine Brüder im Glauben" genannt [CF. LC 22, 31-34]. Geschweige denn, was es nicht erlaubt ist Kritik an der nebulösen zu adressieren politische sociologisms Pseudo-Pseudo-theologische und pastorale der Bischof Nunzio Galantino.

Wenn für einige, zu Galantino Es ist ein politisches Problem, Für uns ist daher ein theologisches Problem zu einem Drama verbunden, dass die Kirche vituperando ist: die falschen Leute zur Verfügung Schäden in den empfindlichsten Stellen zu tun. Zweifellos sind wir der erste zu erkennen, dass noch nie die Beziehungen zwischen der Regierung der Italienischen Republik haben und dem Heiligen Stuhl war so angespannt gewesen, mit signifikanten Punkten der Verlegenheit auf beiden Seiten, wegen der schlecht schießen verbal Nuntius Bischof Galantino [CF. Wer]. Tatsächlich, Wir italienischen Katholiken, wir haben zu allen aufeinander folgenden Regierungen zweifellos Dankbarkeit nach dem Krieg auf, einschließlich sozialistischen Regierungen und später die Regierungen von den Mitgliedern der linksliberalen postkommunistischen gebildet; denn jeder hat immer ein gutes Auge für die italienische katholische Kirche hatte, diese Sache, die nicht vergessen werden sollte, und wenn der Fall so erfordert auch an den Generalsekretär der CEI erklärt. Es sei denn, er nicht auf der Platte, wo die italienische Episkopat zu spucken will “eats” etwa über eineinhalb Milliarden Euro pro Jahr von der Steuereinnahmen für den Achttausend. Und mit diesem Geld, das sie gehalten werden, auch viele unnötige Schädlinge mit Gehälter der Beamten in den Zentralstellen der CEI, von denen die meisten als ihre einzige Verdienst Verwandten zu sein, Enkel oder Freunde von Freunden von einigen monsignorotto, nicht immer unter anderen heterosexuellen, weit verbreitet gesehen Homosexualität , die es manchmal scheint, in der Kirche zu regieren, mit allen bekannten und offensichtlichen Folgen. Dies ist zu sagen, dass, bevor Sie mit dem Finger auf’jugendlichen Akne Politiker sollten darüber nachdenken, unsere alte Krusten Aussätzigen, vor allem in diesem liturgischen Jahr, in dem, während der heiligen Liturgie, Sie lesen das Evangelium des Matthäus, wo der Herr Jesus Worte des Feuers gegen die Heuchler donnert [CF. MT 6,1-6.16-18; MT 7,1-28]. Jetzt, dass das Protokoll der Arroganz Galantino ist fehl am Platz, es ist unstreitig,, aber dann wieder: das Problem für uns ist nicht politisch, sondern theologische, Obst vor einem pastoralen falsch und demagogisch-populistischen. Und ich wiederhole noch einmal, dass das Problem ist, dass die pseudo-theologische Theologie Galantino Sie alle seine krasse politische Angriffe hinter pastoralen Ausreden getarnt zu verstehen, die nicht halten und stand nicht auf, wenn kein Licht Unvorsichtigkeit und in mancher Hinsicht sogar die subtilen Mangel an echten christlichen Nächstenliebe, das erfordert es zunächst aller Weisheit.

Nunzio Galantino 3
S. UND. Mons. Nunzio Galantino Generalsekretär der CEI

Um zu verstehen, wo die Erlöse nebulös Galantino sprechen Wir haben zu den Wurzeln seiner philosophischen und theologischen Ausbildung zu gehen, erster Linie, dass - trotz der "heiligen Bindungen "Erreicht - philosophisch gesprochen ist fast nicht existent. Die zweite ist verwirrt, wie wir kurz näher erläutern. Wenn sie in der Tat ausreichend Bestände in gutem Ansehen von zivilen oder kirchlichen akademischen Institutionen ausgestellt waren authentisch spekulative Geister zu sein, Philosophen oder Theologen, oder natürliche Kandidaten für den Episkopat, in diesem Fall würde die Welt für diesen Punkt der Ärzte der Kirche voll sein, dass sie in irgendeiner Weise in das Leben und später tot in dem Buch der Heiligen harte Zeit setzen würde.

Wenn Galantino Philosoph wurde vor einem metaphysischen Philosophen setzen, Er würde nicht einmal wissen, wo die Diskussion zu beginnen und vielleicht versuchen würde, um die Federn zu retten tourt Wörter auf ... dialektische Synthese ideologischen Wechsel nach dem Paradigma der so dachte Gedanken undenkbar Plattform innerhalb eines para-logischen Kern und Fanta-rationalen, aber teilweise objektiv nach den Parametern des gesellschaftspolitischen Kontexten Kontingent von Dietrich Bonhöffer ... Da dies in der Tat ist der Beitrag sessantottino Galantino, eine Art gesellschaftspolitische Wissenschaftler, der in den heißen Siebziger er an der Universität von Bari mit einer Arbeit in der Zivil Philosophie absolvierte auf Anthropologie der Bonhöffer als Eckpfeiler seines politischen Engagements.

Nunzio Galantino 4
S. UND. Mons. Nunzio Galantino Generalsekretär der CEI

Immer schlechter seine theologischen Studien, , durch die er verdient all jene "Bildchen"Unter denen zu viele denken, dass das genug ist Dogmatiker über eine mögliche Diskussion zu sein. Galantino Tatsache erhalten, einen Spezialisten Grad in der Dogmatik in einem der vielen Katastrophenopfer theologischen Studien der post Sechzig, nach Süditalien, Es wird als eine der schlimmsten unseres Landes bekannt, Da es hatte den Jesuiten, die peinlich auch für die Päpstlichen Universität Gregoriana der siebziger Jahre wurden theologischen Ebene lehren geschickt, die etwas zu sagen hat. Wenn in der Tat in Rom, für die Anwesenheit des Apostolischen Stuhls, zu der Zeit zumindest gab es einen schwachen Versuch, die päpstlichen Universitäten und Professuren zu steuern, peripheren theologischen Studien, von der von Neapel, Sie waren eher unkontrollierte Zucht und Verbreitung Zentrum der schlimmsten ketzerischen Gedanken. Ein wenig ", wie die Camorra, die spielt und übt seine krumme Geschäfte in Provinzgebieten von Caserta und Umgebung, Vermeidung von zu viel Aufmerksamkeit in den zentralen Bereichen von Neapel zu geben, auf dem die Polizei versuchen, eine gewisse Kontrolle auszuüben.

Bonhoeffer 1
ikonographische Bild von Dietrich Bohnöffer

Als These Galantino Studie präsentiert ein perfektes Duplikat seiner philosophischen These: Bonhöffer zwischen Theologie und politisches Engagement. Und hier wäre es interessant, Galantino eine Debatte mit echten Dogmatiker zu unterbreiten, was zu ermitteln, sondern vor allem, wie tief sein Wissen über die komplexen und Dogmengeschichte, seit den frühen Konzilien der Kirche, aber vor allem, wenn es tief ist sein Wissen über diese Ärzte der Kirche mit denen wir jetzt sprechen für Dogmatik: St. Anselm von Aosta, San Tommaso Aquino, St. Bonaventura von Bagnoregio ...

… Es sei denn, die Ecc.mo Presule nicht die Absicht,, als ein anderer Intellektueller Magna Grecia, er Prof. Don Giuseppe Ruggieri, argumentieren, dass "St. Thomas Aquinas überschritten wird", und einmal etabliert diese “ausgebildet” Torheit begann, den Zyklus der Unterricht in Teological Catania seine "Theologie" der Hegelschen Parameter stützen, in völliger Stille der sizilianischen Bischöfe, die ihm den Verstand ihrer zukünftigen Priester vergiften seit drei Jahrzehnten verlassen, mit allen sichtbaren und nicht zu leugnen katastrophalen Folgen dieser, Episcopal belastend Hebel ausgehend von den neuesten, mit Ausnahme des Bischofs von Trapani S.It ist. Mons. Pietro Maria Fragnelli, dass trotz einer sehr schwierigen Situation stark Gnade und Weisheit des Guten Hirten zeigt geerbt.

Endlich, schon der Philosoph und Theologe Dogmatik Nunzio Galantino, Es folgt die unvermeidliche Promotion in Neapel, wo er - wie übrigens in Rom, wo heute Doktorate hinter allen wie Karneval Konfetti gezogen, die mit Lücken in der Reihe nicht auf die Theologie, sondern auf der Katechismus der Katholischen Kirche, einschließlich - ist eine Höflichkeit, die wie Kaffee ist nicht für gutes Herz klerikalen jedem verweigert. Offensichtliche und nahm den Titel der Dissertation: Die Geschichtlichkeit als Treue zum Land Bonhöffer.

Cop_IlConcilioTradito
das Werk von John Cavalcoli von Karl Rahner

Mißverständnisse Potenzial zu zerstreuen klar, dass nicht nur das Richtige, sondern auch dutiful und wertvoll, dass Theologen auf Autoren Studien spree der schlimmsten Häresien machen, sondern um ihre Fehler zu widerlegen. Es genügt, zu meinem Bruder Priester und Lehrer, die Dominikanische Giovanni Cavalcoli, mit denen wir senden die pastorale und theologische Erfahrung dieses Magazins hervor. Der angesehene päpstlicher Theologe drei Jahrzehnte seines Lebens dem Studium komplexer gewidmet und artikuliert teologismi di Karl Rahner, das Gift ihrer Anlage anzeigt und zu erklären und zeigen, wie und warum dieses berühmte deutsche Theologe eine echte Fabrik Häresien ist. Ganz anders eher spekulative Rede Galantino, das hat nicht die Irrlehren und Häresien Bohnöffer widerlegt, aber er heiratete und mit Freude zu verbreiten, und heute finden wir ihn als Nummer zwei im Büro an der italienischen Bischofskonferenz.

heiliges Amt
der große Palast des ehemaligen Heiligen Offiziums, heute Sitz der Kongregation für die Glaubenslehre, das könnte für die Armen anlässlich des Jubiläums der Barmherzigkeit oder mutiert in der Kongregation für die Flüchtlinge Muslime in Herberge verwandelt werden

Gestützt auf seine aktuelle “Nutzlosigkeit” vielleicht könnte man den Palast des ehemaligen Heiligen Offiziums ändern, Heute ist die Kongregation für die Glaubenslehre, in einer Herberge für das Jubiläum der Barmherzigkeit, die Armen auf kurze Sicht nach Rom zu Haus, weil die Armen sind die "wahren Glauben", Sie sind "Christi Fleisch"Vor dem"knien anbetenden", Mica knien vor dem Allerheiligsten, Gott bewahre! Alles andere ist dann ein nutzloses Überschuss, in der Tat ist es eine Reminiszenz an die Roma Kurie der Vergangenheit, dass anstatt sich über Duschen für Obdachlose unter Kolonnaden Berninis platzieren, Er erinnerte sich an die Abteilung die verschiedenen Theologen, die auf einer Tangente verlassen verbreiteten nichtkatholischen Lehren in der katholischen Kirche. Deshalb, Kardinal Gerhard Ludwig Müller, Präfekt nun der Kongregation, die neue Präfekt der Kongregation für muslimische Flüchtlinge werden könnte, vorausgesetzt, dass sie durch den Erzbischof von Agrigent Francesco Montenegro nicht verdrängt wird, Kardinal des Titels San Prophet Muhammad in Lampedusa an den Toren Europas Sfondate.

An dieser Stelle werde ich zusammenfassen nur nur einige der verschiedenen Irrlehren dass Struktur der Gedanke des Ketzers lutherischen Dietrich Bonhöffer, nie angezeigt und als solche von Galantino in jeder Veröffentlichung und öffentlichen Vortrag widerlegt:

.

1. werdennhöffer er verweigert die göttliche Inspiration der Bücher des Alten Testaments, die Zeugnisse zu urteilen, die das Wort Gottes zu werden, wenn sie an einen einzelnen spricht; ansonsten ist es nur das Wort des Menschen [1].

2. Er bestritt Bonhöffer der biblische Gott, weil er sagte, das Konzept von Gott als das höchste Wesen, absolute Macht und Güte, in der Moral ist eine falsche Vorstellung von Transzendenz und dass die Vorstellung von Gott als Arbeitshypothese, Politik und Wissenschaft aufgegeben werden sollte, oder innerhalb der Grenzen des Möglichen deletiert [2].

3. Bonhöffer bezweifelte die jungfräuliche Geburt Christi [3].

4. Bonhöffer hält dass "Jesus Christus heute ist nicht eine reale Person oder ein wirkliches Wesen, ma eine Firmenpräsenz ", dann leugnete er die Göttlichkeit des menschgewordenen Wortes gemacht [4].

5. Bonhöffer sagt dass die Auferstehung Christi ist im Rahmen der Aspekte "mythologische" gelesen werden, mit klarem Bezug auf die Häresien von Rudolf Bultmann, so dass das Christentum "so auszulegen ist, als nicht die Religion eine Vorbedingung des Glaubens zu machen", er bestritt dann, dass die physische Auferstehung Christi. Und immer Einfluss auf Bultmann sagt, dass Wunder und Himmelfahrt Christi waren "mythologischen Vorstellungen" [5].

6. Bonhöffer glaubt, dass Christus nicht der einzige Weg ist, der zu Gott führt, somit das Öffnen der Tür zum Relativismus und Synkretismus und negiert damit das ganze Geheimnis der Offenbarung [6].

7. Bonhöffer war ein Evolutionist [7] und er glaubte, dass das Buch der Genesis eine kindische Text ist und als solche voller Mythen [8] dass Bedarf angemessen zu de-mythologisierte.

8. Bonhöffer verbunden die neo-orthodoxe Theologie über Rettung [9], Es war ein sacramentalist [10], angenommen, dass die Taufe des neuen Lebens für Kinder [11], wie bei Erwachsenen [12], gleichgesetzt Mitgliedschaft in der Kirche für das Heil [13] und er wies die Idee einer persönlichen / individuellen Erlösung [14].

.

Walter Kasper e Karl Lehmann
Die Kardinäle Walter Kasper und Karl Lehmann, zwei von treuen Jünger, die den Trojanisches Pferd von Karl Rahner in der Kirche geschleppt und das endete unweigerlich bedeckt mit lila rot up

Heute haben wir Bischöfe und Kardinäle was waren sie mit den giftigen Ideen von Rahner gebildet, Schillebeeckx, Teilhard de Chardin di, Steuermann, Heidegger, di Schleiermacher, Kierkegaard, Barth, von Bonhöffer, di Bultmann, di Moltmann, Cullmann, Luther, di Loisy, Descartes, Kant, Hegel, Freud, Heide …

Unsere Bischöfe zahlen die improvident Indolenz der vorherigen Generation ihrer Brüder während der Zeit unmittelbar nach Rat gebildet. Und von all diesen ist der Nuntius Bischof Galantino Paradigma und als solcher wurde Generalsekretär der italienischen Bischofs gemacht.

Die Tatsache ist nicht Gegenstand der Widerlegung ist, dass der Nuntius Bischof Galantino, die strahlt in der Tat mehr Moderne, lächelt, Es wird gebildet und er hat sein eigenes Denken "Philosophie" und "Theologie" der Dissertation entwickelt und Theorien der nichtkatholischen Autoren spree der schlimmsten Häresien; und diese Autoren sind nach wie vor seine strukturelle Referenzpunkte, Bonhöffer Kopf. Daraus ergibt sich ein sehr dramatisches Problem für eine in einer ähnlichen delikaten Rolle platziert Bischof, dienen und nicht nicht die authentische Wahrheit des menschgewordenen Wortes Revealed zu verbreiten, sondern um zu dienen und die wahrscheinlich zu verbreiten, dh solche Fabeln im Heiligen Apostel Paulus erwähnt: "Am Tag, tatsächlich, wenn sie die gesunde Lehre nicht ertragen;, aber, Ohren jucken sie, für sich selbst Lehrer aufhäufen, um ihre eigenen Vorlieben anpassen, weigerte sich, die Wahrheit zu hören und sich abwenden "Mythen [II Tm 4, 3-4].

Titanic Sinking
der Untergang der Titanic ereignete sich am Abend des 14 April 1912

Bringing Charaktere wie Galantino Episkopat, beauftragen Sie ihren besonderen Kirchen und benennen Sie sie dann in solch heiklen Rollen am oberen Rand der italienischen Bischofskonferenz, Es ist in jeder Hinsicht gleichwertig unbeirrt weiter auf dell'orchestrina Noten in der Titanic Ballsaal zu tanzen, dass die nach der Kollision versinkt "Eisberg. Lassen Sie mich klar sein,: niemand in Frage stellt, die Autorität des Bischofs Nunzio Galantino, dass er auf das Sakrament der Gnade aus der Fülle des Priestertums kommt. Ich würde der erste sein, fromm und kindlichem Gehorsam verleihen, wenn es leider der Bischof über mich kanonische Gerichtsbarkeit dessen war. Das problem, in meiner bescheidenen, aber feste Meinung, Es ist, dass Themen wie Galantino sollten nicht nur Bischöfe; aber sobald Sie ihre apostolische Autorität geworden sind, steht außer Frage, während ihre Autorität oder ihren Mangel an menschlichen Autorität, Philosophie, theologischen und pastoralen zu viel Diskussion unterworfen sein kann stattdessen, ohne etwas wegzunehmen, was ihnen in Respekt und Gehorsam der Priester ist durch und die Themen ihrer Teilkirchen. Oder mit anderen Worten ausgedrückt: "Ich gehorche" - ich würde zu Galantino sagen, ob es mein Bischof war - "weil Gehorsam dir fällig ist und warum habe ich feierlich versprechen. aber wissen, dass dich nicht respektieren, weil meiner Einschätzung sind Sie nicht jedoch wegen, Warum habe ich feierlich versprechen, Deshalb hat sich die Kirche rief mich an und zu jedem Priester von’Orbe catholica feierlich geschätzt Bischöfe versprechen. And I, bei der Ausübung der anerkannten Freiheit der Kinder Gottes, Ich glaube nicht, Sie überhaupt würdig meiner Wertschätzung ".

Orchester der Titanic
Das Orchester auf der Titanic, die versinkt [ Sehen Sie das Video am Boden Artikel]

Pater Giovanni Cavalcoli und ich habe bekommen nicht einmal die Titanic, für die einfache Tatsache, dass wir nie oben geklettert. Wenn in der Tat gehört der Hafen von Liverpool, wie der Mann, den Schöpfer trotzte sagen: "Dieses Schiff unsinkbar ist denn auch nie der Zorn Gottes der Lage sein, es zu treffen!», wir begannen zu schreien: "Gehen Sie nicht auf oben auf dem Schiff, weil Stolz führt zu dem unvermeidlichen Sturz!». tat, was, wir haben vor in der Lage, wandte sich als Retter der Opfer zu laufen, der den großen Schiffbruch überlebt, die morgen zu den verschiedenen Galantino zugeteilt werden, und all die kleinen Gecken in der Jagd Karriere ihres kleinen Platz an der Sonne, die jetzt laden ihn Bänder bei verschiedenen Veranstaltungen rund um Italien zu schneiden, in der illusorischen Sicherheit des siegenden Pferdes entschieden haben. Und während sie in Wahrheit auf einem wackeligen Buggy wackeln durch ein gezogener Pony, von den Interessen ihrer Live nur Instant entführt, die von nicht zu haben verstanden kommt, was es wirklich die Menschwerdung des Wortes Gottes bedeutet und was ist wirklich die Kirche Christi in einer eschatologischen Perspektive, Sie sind sogar davon überzeugt, im Triumph auf der Königs Wagen von zwölf arabischen Hengsten gezogen, um fortzufahren, Ochse mit den Menschen, die auf der Straße nicht in der Lage zu schreien kniet, dass der Kaiser keine Kleider hat, denn es ist politisch falsch; und eine solche politische Inkorrekt würde nie durch die neuen Atheisten erlaubt sein ecclesiologists die Zeitung La Repubblica und durch die Freimaurerei heute mehr denn je Nachtschwärmer in den Schoß Gottes in Schutt und Asche in den Händen seiner eigenen Pastoren, die die Wölfe unter den Schafen begrüßt. Aber früher oder später schreien ein Kind die offensichtliche Blöße des Königs, und wird so den Willen Gottes vollendet, das "die stolz in ihrer Einbildung zerstreut und erhöht die Niedrigen", während die Ferse der seligen Jungfrau Maria den Kopf der alten Schlange zermalmen, und auch für die ganze Brut seiner Anbiederung viperelle …

.

______________________

.

HINWEIS

[1] CF. Aussage zur Freiheit, PP. 9, 104; Sanctorum Communio, p. 161
[2] CF. Briefe und Aufzeichnungen aus der Haft, S.C.M. Press Ausgabe, Grossbritannien: Fontana Books, 1953, PP. 122, 164, 360
[3] CF. Die Kosten des Discipleship, p. 215
[4] CF. Aussage zur Freiheit, PP. 75-76; Christus das Zentrum, p. 58
[5] CF. Christus das Zentrum, p. 112; Briefe und Aufzeichnungen aus der Haft, S.C.M. Press Ausgabe, Grossbritannien: Fontana Books, 1953, PP. 93-94, 110
[6] CF. Aussage zur Freiheit, PP. 55-56
[7] CF. Keine Rusty Swords, p. 143
[8] CF. Schöpfung und Fall: Eine theologische Interpretation von Genesis 1-3
[9] CF. Aussage zur Freiheit, p. 130
[10] CF. Gemeinsames Leben, p. 122; Der Weg zur Freiheit, PP. 115, 153
[11] CF. Briefe und Aufzeichnungen aus der Haft, Macmillan, PP. 142-143
[12] CF. Der Weg zur Freiheit, p. 151
[13] CF. Der Weg zur Freiheit, p. 93
[14] CF. Briefe und Aufzeichnungen aus der Haft, Macmillan, p. 156

.

______________________________

.

TREUE und realistischen Darstellung der Kirche und Episkopat ITALIAN IM JAHR DES HERRN 2015 Und seine vielen “NUNTIUS Galantino

.

.

.

.

.

.

.

Über isoladipatmos

22 thoughts on "Nunzio Galantino ist, dass ein Paradigma des Episkopats auf dem Deck der Titanic den Eisberg getroffen

  1. Vater, Ich bin kein Schriftsteller, und ich hoffe nicht eintönig zu sein, den Stoff neu zu schreiben, was ich habe gerade ein Übersichtsartikel von Pater Giovanni Cavalcoli geschrieben.
    Lesen Sie alles in einem Atemzug seinen Artikel und seines Vaters Cavalcoli, Gott wird … strabenedica!!
    Willkommen zurück auf Ihrem und (wenn Sie erlauben) Auch auf unserer Insel, wo katholische Luft atmen, verstümmelt wie uns armen Gläubigen aus den Homilien “Blumensträuße” und “Ciotti”, von Messen gefeiert sogar in kurzen Hosen … Das ist richtig! Anfang August ein Priester in einer Kirche des Salento hat einen Regenbogen Stolen auf Kniehosen und Hemd mit kurzen Ärmeln setzen, und meine Frau und mich entrüstet antwortete, dass in der Messe nur die Substanz, und der Stoff war eine Predigt, wo statt, dass Christus ernannt 30 Minuten Tonino Bello.
    Und dann tut einige Beichtvater als auch die schwere, wenn es passiert zu sagen, dass wir den Sonntag Masse verloren haben, weil es eine katholische Kirche mit einem katholischen Priester war zu gehen.
    Ihr insbesondere scheint mir eine Sache, Sie weiß auch, wie man mit dem mächtigen streng sein (was er hat offenbar Leber!) aber er fehlt es nicht an Respekt und nie bezweifelt, nie ihre Autorität. Wenn nicht für das macht sie noch wütender?
    vielen dank.

    1. Alberto Caro,

      Auch ich habe von der Hitze im Juli und August in einer warmen Gegend im Südosten Siziliens gelitten, wo ich war, aber vor zwei Jahren, Meine Mutter, anstelle des Gebens 1.000 Euro zu einer jener vielen falschen Armen, die sofort lief würde zu spielen Super Enalotto, Dann wird der Pfarrer die Stromrechnung zu bringen, nachdem zu zahlen verschleudert Scheck seiner Arbeitslosigkeit hat in Kratzer&vinci, wie ein Geburtstagsgeschenk machte mich eine weiße Soutane aus leichtem Leinen, denen in den heißen Orten erlaubt, wo kann man nicht schwarz tragen, was für einen Priester, ich denke, das würdigste von Shorts.

      Zusätzlich zu, Meine Mutter, mit diesem und vielen anderen Geschenken hat den Armen in Übereinstimmung mit den aktuellen Trends in der pastoralen Kirche wirklich gegeben, nämlich sein Sohn Priester, der mit bleiben sollte 780 Euro Gehalt pro Monat; und in der Tat, ohne die großzügige Hilfe meiner Familie, Ich würde ernsthaft in Elend leben und in wirkliche Armut.

      Das Problem ist, dass die Priester mit Shorts an den wenigen lachen, die immer noch versuchen, auch die nach außen Anstand zum Priestertum geben, abgesehen von der Tatsache, dass der Priester sollte immer erkennbar und würdig sein.

      Die Themen, die Sie erwähnt: Blumensträuße, Ciotti und verwandte, das Priestertum sind echte Schande und wenn es sie gäbe noch die Kongregation für die Glaubenslehre, nehmen ihre Texte, ihre Vorlesungen und Predigten aufgezeichnet, es wäre für die schwereren und Rückrufe viel sein, wenn keine Korrektur, Sie sollten anwendbar mit den kanonischen Strafen vorgehen. Sie sind in der Tat leid, kostbare Zeit zu verschwenden, zu reagieren – etwas, was ich gerne tun pastoral – zu den von vielen Gläubigen im Fernsehen gestellten Fragen schießen die jetzt rincitrullito Antonio Mazzi, ganz zu schweigen von der’ “heroisch” Priester “Anti-Mafia” Luigi Ciotti, dessen Heldentum wird von fünf Leibwächtern versiegelt, die ihn als ein begleiten Superstar Rechtmäßigkeit. Ich leugnete es zu einem Mafioso der Pate bei einer Taufe im Gesicht bekannt zu sein, zu sagen, er sei ein Mafioso, Dann ging ich wieder zu Fuß in mein Haus ohne Probleme und ohne dass jemand auf mich Schulter schauen; aber ich bin kein Held der Legalität Priester, wie die Politiker Don Luigi Ciotti.

      Im Inneren des konfessionellen Hören immer häufiger trauerte die Klage wahrhaft frommen Gläubigen, die nicht bekennen sich zu eigen machen es zu einem Sonntagsmesse zu ärgern, weil sie nicht von noch gefoltert werden würde Show der Priester-Schauspieler, der exzentrische Priester, der Improvisator Priester usw. …
      Ich antworte ihnen, dass oft, die unblutigen Opfer Christi, der durch die Feier der Eucharistie wird wiederholt, Es droht manchmal das blutige Opfer der Gläubigen zu werden; aber die am besten qualifizierte Antworten zu geben, sollten die Diözesanbischöfe sein, mit der Korrektur- und Strafgewalt investiert, die ich nicht stattdessen haben. In der Tat kann ich Ihnen, dass mit mir versichern, dass Priester, der am Gründonnerstag, sagte der Heilige Grab mit Mikrowelle, Er würde verbringen wirklich, aber wirklich eine schlechte Zeit, denn bevor ich das Allerheiligste aus dem Inneren entfernt und ich habe gesichert und bald, nachdem ich den Kopf in den Ofen Mikrowelle zertrümmert hätte, möglicherweise vor den Gläubigen.

      Im Vergleich zu, Sie hat schlagen die Marke, wie in der Tat wird er bemerkt, unterscheide ich Gehorsam und Achtung, Ich verspreche feierlich und immer respektiert gegeben, dass die erste, die zweite Ich habe noch nie so eine feierliche Versprechen angefordert worden, mir, als mein Bruder Priester alle.

      Ich weiß nicht, ob dies noch wütender sein kann bestimmte Leute, Auch, weil ich nicht wirklich bekommen sie wütend, Ich fühle mich einfach gezwungen, die Wahrheit in Übereinstimmung mit der Hinterlegung des katholischen Glaubens und dem Lehramt der Kirche zu sagen,.

      1. Die Verdienste seines wunderbaren Artikel, Vater Ariel, ins Auge fallen die Namen von so vielen Deutschen Ketzer. Schade für das Land durch das Blut von S bewässert. Bonifacio, dass ein solches Modell der Heiligkeit auf dem Thron in der Person von S. Henry II, und dass ein paar Jahrhunderte produziert Ketzer durch die cartload, mit der eines Mönchs Barfly Saxon Augustiner Anfang.
        Und zu denken, dass die Zozzo die Gemeinde Rom fratacchione gesehen hat, passen ein Quadrat zu widmen, ohne dass die Teile des Vikariats sollte es sogar ein Flüstern von Protest erheben. Oh yeah, vergessen, die"Dialog"Vor allem ...
        Auf “blutige Opfer” die Gläubigen während bestimmter Messen, Ich müsste Volumen von Vater Ariel schreiben. Beginnend mit den Predigten – Verzeihung, Heute müssen wir Homilien richtig sagen ecclesialese – eine halbe Stunde und Pässe, überfüllt mit Klischees und einige passable Ketzerei. Dies trotz einer goldenen Spitze, die zu seinen Brüdern führte die Romagna Priester Don Francesco Fuschini, nämlich “predga kurz, lange brasula” (Trad.. predigt kurz, braciola lunga): die Priester der zuständige halten “predga kurz” und den Gläubigen die angenehme Pflicht, ein “lange brasula” streng nach der Inbetriebnahme (Vielleicht erinnert sich jemand noch nicht die Pflicht, vor der Kommunion zu essen?…) Und was ist das “Gebet der Gläubigen” es kommt oft wörtlich aus den letzten News: “Gebet” es sollte stattdessen aufgerufen werden “Geduld der Gläubigen” da dieser durch einen Lavastrom von Klischees und abstoßend gooders auf die Probe gestellt pauperistischen. ran von “treu” weder Fisch noch Fleisch (Serie: Sie haben die Stimme eines Priesters, aber du bist kein Priester, oder Sie haben das Aussehen als Nonne, aber du bist nicht eine Nonne…)
        und durch Mikrofone verstärkt 110db schmetternden…

  2. schwer, Recht, vor allem aber wirklich barmherzig, in denen das Heil dort, weil die Gnade ruht auf Wahrheit, und Erlösung, die wir wirklich interessieren, Es ist das Heil der Kirche, die uns rettet.
    Herzlichen Glückwunsch.

    1. Ich glaube nicht, Thema mit diesem Beispiel zu gehen …
      die Tatsache,: zusammen mit zwei benachbarten Pfarrer wollte p einladen. Ariel für eine Live-Konferenz vor allem in der Altersgruppe 20/25 und bis, in unserer Diözese … [GESTRICHEN].
      Der Bischof sagte, dass es kein Problem, e preciso: “Dieser Priester ist sehr kultiviert … SA, sicherlich, sein Geschäft, aber schießt zu hoch …”.
      früher, unser Bischof, hat einige unserer Brüder einladen würden in ihren Gemeinden erlaubt:

      1. Don Andrea Gallo
      2. Vito Mancuso
      3. Enzo Bianchi
      4. Don Luigi Ciotti
      5. Waldensian Pastor Reiche
      6. ein “Schäferin” evangelisch

      und der Pfarrer und “Schäferin” Sie haben in der Kirche gesprochen, Ambo.
      Zu sagen, dass unser Bischof über den Untergang Titanic tanzen.

      1. Lieber Bruder.

        Vergib mir meine eigene ersetzt ich Ihren Namen mit den Worten: “unterzeichnetes Schreiben” und wenn ich den Text den Namen der Diözese herausgenommen.
        Ich will nicht,, tatsächlich, ein junger Priester von dreißig ist, um die Dinge ausgesetzt “vor kurzem” ; denn wir haben uns selbst aussetzen, Ach! Wenn notwendig, um uns auch verbrennen sogenannte Pens, aber für viel ernstere Dinge.

        In Ihrer Liste verpasst du eine Sache, die ich Sie daran erinnern,: der Vizerektor des Seminars, das die Seminaristen zu seiner wöchentlichen Sitzung mit der Gruppe führte von Homosexuell Katholiken, von denen “Kaplan”. Und während dieser Sitzungen wurden sie die Gründe erläutert, für die sie nicht verschuldet haben, dass sie die "heilige Recht der Liebe" hatte, Er war in der falschen Moral "mittelalterlichen" der Kirche (!?).

        Für das Ihr Bischof mochte mich nicht als Dozent in Ihrer Diözese, weil diese Tatsache brachte ich ihm kirchlichen Behörden zur Kenntnis aller relevanten Roman, beklagt, dass sich weigert, ein Priester zu sein, dass unsere zukünftigen Priester zu trainieren.

        Und Sie erinnern sich, was auch das Ergebnis war: als Vizerektor der Bischof ernannte ihn kurz nach dem Rektor; und wenn Sie mich gebeten, einen Vortrag, Bischof wählte von den Kanzeln der Kirchen ein Waldensian Ketzer und eine ketzerische Pfingst zu sprechen.

        Amen!

      2. Über Kirchen und Kanzeln: es ist nicht ungewöhnlich, dass der heilige Raum einer Kultstätte als Konferenzzentrum Mehrzweck verwendet werden, Konzert der weltlichen Musik(trice), harangues gesellschaftspolitische, Buchpräsentationen, usw.?

  3. Wenn im Dezember 2013 der Papst schrieb an die Gläubigen unserer Diözese (Cassano all'Jonio) um Vergebung zu bitten unsere Bischof genommen dafür, dass (Don Nunzio Galantino, so wollte er genannt werden), wir Priester verzieh ihm sofort, von ganzem Herzen, und wir waren glücklich, mehr als je zuvor (wir Priester, und mit uns viele Laien) um ihm unser Bischof.
    Viele waren versucht, ihm zu sagen, … bitte, Nicht nur das Kleidungsstück, es hat ma!

    1. ... Und als Priester kann ich sagen,, insigne Theologen, dass Sie haben ganz recht, und das, was er sagt, ist wahr.

      Nachdem das nun gesagt, dass ich die Tatsache beleuchten, dass die erste nicht wert zu sein, einen Teil zu dem Geheimnis der Gnade zum priesterlichen Christi der Heilige Vater Francis zu nehmen, und von ihm der Rest von uns. Und dies für eine sehr einfache Tatsache,, immer Theologisch, ist intende: das Priestertum ist in der Tat ein Geheimnis der Gnade, dass keiner von uns würdig ist, warum die Berufung bleibt weitgehend ein Rätsel.

      Beispiel: Wenn im Gespräch mit dem Pfarrer von Ars John Vianney, heute Patron der Priester, od ein San Pio da Pietrelcina, besonders wir schwierige Geständnisse vor Beichtväter und Büßer aufgerufen Priester, sie betrachten hatte gesagt, um sie würdig in den priesterlichen Dienst Christi teilnehmen, was denken Sie, dass sie reagieren würden?

      Hier, San Giovanni Maria Vianney, nicht so, aber von St. Pio von Pietrelcina würde auch das Risiko der Einnahme einen Schlag laufen oder besser unter der Annahme, zwei schlechte Wörter im Dialekt.

      Ich wer stattdessen nicht heilig, Ich gebe nicht weder einen Schlag noch sagen, böse Worte, selbst wenn der eine und der andere ganz verdienen ihrerseits wäre.

      Alles Gute für seine hohe theologische Spekulationen, die hoffentlich werden konzentrierte sich auf "Gott" und nicht auf den Gedanken seiner humoralen "I".

  4. wenn für das, was Sie schreiben,, und insbesondere als Schreib, bis jetzt noch nicht einmal ein Seufzer aus, dann bedeutet es, dass sie nicht wissen, wie die Wahrheit zu widerlegen.
    Nochmals vielen Dank für Ihre neuen Artikel, Gott wollte, dass er es zu lesen, die sie lesen sollte …

    1. Lieber Bruder.

      Wissen … Ich weiß, wie man die Wahrheit zu wehren!
      Töten die Propheten, eine nach der anderen und schließlich, wenn der Master-Feld direkt an seinen einzigen Sohn und Erben geschickt, Sie haben nichts Besseres zu tun, als Angriff auf das Wort Gottes gemacht Mann mit vier Nägeln an einem Kreuzpfosten gefunden.
      Ich habe seitdem vergangen 2000 Jahre alt, aber sicher bleiben sie die gleiche, soundso.

  5. Übergeordnete Gent.mo.
    Die Nachfrage aus 100.000 Euro … und Bagnasco? Was ist Ihre Position … die seine Unbequemlichkeiten, obwohl, wie ich mir vorstellen, es ist unbequem?
    Ich möchte seine Meinung.

  6. Lieber David.

    Zunächst einmal, es kann auch die Figur senken, da würde ich sehr glücklich sein, für sich selbst zu beantworten 10.000 Euro, da die Insel Patmos nicht einen Cent in bar, leider!

    Ich weiß nicht, Kardinal Angelo Bagnasco, Ich überquerte nur einmal in vor in Rom bei einem religiösen Institut mehrere Jahre vorbei, das gab einen Gruß ihn und seine Hand küsste und einfach; Ich hatte nie ein Gespräch mit ihm.

    Was ich sagen kann ist, dass in diesem Klima der Schlamperei Episcopal degenerative, in denen scheinen die Bischöfe zu Zeiten zu konkurrieren – zumindest nach außen hin – mit Obdachlosen, Kardinal Bagnasco erinnert sich vor allem die nüchterne und stattliche Gestalt eines Bischofs; Er erinnert sich, wie ein Bischof sein sollte, wie es sich selbst vorstellen und sprechen öffentlich, wie sollte es die heiligen Liturgien feiern. Aber vor, Kardinal. Bagnasco, Er ist ein großer kirchlicher Mann Ausbildung, einwandfrei kirchliche Klasse, gesund und solide Lehre.

    sicher, die Karte. Bagnasco Bischof Galantino ist das Gegenteil, in jeder Hinsicht; und vielleicht gerade deswegen ist er in der Rolle gelegt, die derzeit besetzt, noch eine weitere Erniedrigung der italienischen Kirche zu geben,.

    Ich fürchte, dass Männer wie Kardinal. Bagnasco neigen zu verschanzen – Meinung und reine Vermutung – hinter den Grundsätzen der Einheit, dann zeigen die keine innere Reibung …
    Sache für mich falsch, denn manchmal, Einheit, Es ist über seine Geschäftsbereiche erhalten beschlossen, Er sagt uns der Herr selbst: «Glaube nicht, dass ich gekommen bin, um Frieden auf die Erde zu bringen; bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert. Ich bin gekommen, zu trennen» [MT 10, 34-25].

    Ich, die sie mit kirchlichen Geist sprechen und nicht mit einem geistlichen Sinn, Ich habe immer sehr klar gewesen, dass wahre Einheit ist notwendig, um getrennte Wahrheit von Irrtum und Lüge zu halten, die Tugend vom Laster, Orthodoxie heterodoxy …
    Das klerikale, stattdessen, denken in einer anderen Art und Weise, und zu diesem Zweck sie hinter dem Finger eines nicht näher bezeichnet sind versteckt “Einheit” das bedeutet aber nicht, taucht in jeder Ecke der Evangelien, weil sein 'perfekt in einer» [GV 17,23] es bedeutet, in der Wahrheit und nicht eine Lüge zu sein.

    Wenn man darüber nachdenkt,, die Antwort auf Ihre Frage habe ich in meinem Artikel, wo ich das gleiche geschrieben:

    « … Antioch Apostel Paulus kritisiert strenge Apostel Petrus auf pastorale Fragen [Vielleicht 2,11]. heute leider, in modernen Antioch, der Peters Fehler können in sehr traurigen Zeiten und eine westliche Gesellschaft noch gravierender als verhältnismäßig sein Zusammenbruch zu vervollständigen, aber leider scheint es nicht einmal ein Schatten von Paul in der gesamten Apostelkollegiums sein ".

    Das Problem ist, dass St. Paul war kein klerikalen, das ist alles,.
    Die Geistlichen haben in der Tat immer oben genannten Gründen … höher als im gleichen Evangelium.

    Alle Personen in Autorität in der Kirche, die schweigen heute für Angst, für Zinsen, aus Angst, zerquetschen die “sakrosankt” Berufswunsch, Morgen wirklich in Gefahr, in das Feuer der Hölle geworfen zu werden, «Da wird sein Heulen und Zähneknirschen».

    Das ist mein Ekklesiologie, auf die Gesamt Ablehnung jeder strukturiert “politische Vernunft klerikalen”.

  7. Reverend und geschätzten Kollegen, Sie schreiben: “Kardinal Bagnasco erinnert sich vor allem die nüchterne und stattliche Gestalt eines Bischofs; Er erinnert sich, wie ein Bischof sein sollte, wie es sich selbst vorstellen und sprechen öffentlich, wie sollte es die heiligen Liturgien feiern. Aber vor, Kardinal. Bagnasco, Er ist ein großer kirchlicher Mann Ausbildung, einwandfrei kirchliche Klasse, gesund und solide Lehre“.
    Sie drücken Sie einfach die Ziel, denn das ist wirklich unser Erzbischof, aber keine Zeitung hat jemals die säkulare geschrieben, und leider fürchte ich, dass ich nie schreiben, weil einige nicht wie die Wahrheit, in der Tat ist es wirklich schlecht …
    Die besten Wünsche für die Insel Patmos.
    Don Andrea (Genua)

    P.S. Ich erfuhr, dass der große Vater Cavalcoli die Ligurien ist hier bei uns, gut zu wissen. Ich besuche ihn so schnell wie möglich.

  8. bereits, der "König nackt" ... alte Fabel oder harte Realität?
    nein nein. Nein "König", keine "Schlange" hinter oder vor dem ewigen ance: niemand würde sie jemals zu dem großen Dichter angehoben werden, der die Höllen Eingeweiden der Päpste die erstickende Grube entdeckt.

  9. Rev Vater,
    Johannes Paul II schrieb das Apostolische Schreiben Pastores dabo vobis
    in Bezug auf die Ausbildung der Priester unter den gegenwärtigen Umständen ( 25 März 1992)
    "Ich gebe euch Hirten nach meinem Herzen" Ger 3,15
    Ein prophetischer Text, Lesen sie heute. Es ist besser, zu verhindern als zu heilen.
    Wie immer hat die Kirche vergessen?
    Schon damals gab es alle Anzeichen von Gefahr, aber jetzt sind wir in der Mitte des Chaos…
    Das ist vielleicht, dass unser Glaube ist schlecht und unsere schwachen Gebete …

  10. Die Bonhöffer Handschrift ist falsch (die richtige ist genau mit “h” vor “O”). Abgesehen davon, dass und die Liste der giftigen Denker, von denen ich zwei oder drei Namen beseitigen, Ich würde auch dadurch, dass anstelle der Vorteile Denkern Liste (Sie sind unten in der Liste und enthalten keine Psychoanalytiker), Ich finde Ihre hervorragenden Beitrag. Und die Insel Patmos Betrieb intelligent und anregend.

    1. Liebe Leserinnen und Leser.

      sind Witze “Automatische Korrektur” die manchmal können die Wörter ändern. Normalerweise überprüfen wir sorgfältig die lateinische, der Concealer neigt zu verändern, aber wir hatten nicht die Aufmerksamkeit auf die Veränderung eines deutschen Namen bezahlt.
      Wir haben dies korrigiert und wir sind sehr dankbar.

  11. Ich sehe, dass meine vorherigen Kommentar war in Maßen. Vielleicht, weil ich zu Kant bin anspielend, Lieber Denker wie Hegel und dass es sich lohnt, in direkter Form zu studieren (das heißt, durch vollständig die Schlüsseltexte lesen), auf die es sich lohnt, von dem kann man auch einige theoretische Anzeige und / oder erheblicher Dicke methodische zu reflektieren und zu erhalten (nicht für einen Priester, und tanmeno für einen Bischof, ich bin damit einverstanden). wenn dem so ist, Ich verstehe Ihre Vorsicht, und ich werde ohne Zweifel rufen Sie für Wegwerfen diesen Kommentar, mit diesem zusammen.

    Erlauben Sie mir, anstatt zu gehen, die Einstellung des Bonhöffer Nachnamen vorschlagen (noch besser: Bonhoeffer, wie in der neugierige kleine Bild wiedergegeben oben), da sie immer wieder in dem Artikel erwähnt. Sind Versäumnisse, was passieren kann, aber einmal erkannt, lohnt es sich, zu beheben.

    Mit Sympathie und Wertschätzung

    P. S. Don Ariel, vor langer Zeit unter den traditionalistischen Katholiken Blog gleaning Ich habe einen Rückschlag gegen euch zu Zeugen, Seine durch eine kurze Reflexion über die FSSPX verursacht. Ton und Inhalt der Reaktion schien mir ungerecht, wenn nicht unwürdig. Dann wurde es mir die Möglichkeit gegeben zu schreiben. Ich mache es, was das anbelangt, jetzt schon…

    1. Liebe Leserinnen und Leser.

      Natürlich ist es lohnt sich, diese Autoren zu lesen, und wenn nötig auch, sie eingehend zu studieren.
      Beispielsweise, Ich studierte sehr gründlich, in der vergangenheit, Nietzsches Denken, mit viel kritischer Erkenntnisse berücksichtigt werden und auch mehrere “Geniestreiche”, über das, was seine Einstellung sein kann sicherlich nicht mit dem Wesen des christlichen Denkens in Harmonie.
      Das Problem ist, zum Beispiel, wenn Sie nehmen einen Hegel, oder verschiedene andere ähnliche Autoren, usandoli – oder noch schlimmer imposante sie genau – als Instrumente “nur” tun “Sein” Theologie.

      Wie es in Bezug auf die lefebriani, Veröffentliche ich einen Artikel in Minuten zurück zum Thema …

  12. eine Promotion ist eine Höflichkeit, die wie Kaffee jedermann ist nicht für gutes Herz klerikalen verweigert“.
    Es tut weh, diese Dinge zu lesen. Noch einmal die katholischen Schulen und Universitäten waren allgemein bekannt für die Qualität und Genauigkeit der Ausbildung zur Verfügung gestellt.
    Dies ist nicht ein Schritt nach vorn, aber ein durchschlagender Rückschlag. Die Unkenntnis der nachkonziliaren Klerus heute erinnert an die Unkenntnis der vorkonziliaren Klerus, Natürlich, Pre Konzil von Trient!

Lassen Sie eine Antwort