Vor einer sichtbaren Kirche leidet an einem lehrmäßigen und moralischen Verfall irreversible, Sie müssen so schnell wie die Samenbank öffnen

- Kirche Nachrichten -

VOR EINER KIRCHE sichtbar von einer Scheibe und Demoralisierung Doctrinal IRREVERSIBLE, SIE MÜSSEN DIE ERSTE BANK OF SEED OPEN

.

Gerade jetzt sollten wir einen Schatz delle parole del Cardinale Charles Journet [1891-1975] che nella sua opera Kirche des fleischgewordenen Wortes erklärt: „Das Axiom “wo ist il Papa lì è la Chiesa”, so, wo der Papst fungiert als Papst und Haupt der Kirche; andernfalls, weder die Kirche ist in ihm, weder er ist in der Kirche " .

.

Autor
Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Format Artikel drucken

 

.

.

Rembrandt, Christus mit den Aposteln im Boot in einem Sturm

Dato che il problema è disastroso, partiamo stemperando l’aria con un podi umorismo

rispondendo a un Cardinale che voleva rincuorarlo ricordandogli che secondo la promessa di Gesù Cristo la barca di Pietro non sarebbe stata preda della tempesta e che alla fine sarebbe giunta in porto, Selige Papst Pius IX beantwortet: „Es ist wahr,, aber der Herr hat Garantien in Bezug auf das Boot gesprochen und gegeben, nicht in Bezug auf die Besatzung " [CF. G. Cionchi, Die Pius IX versteckt, Und. Kshlom, 2000. Wer]. Und mit diesem Witz des seligen Pope Pius IX, die in Privat wurde es manchmal mit einem Geist des Humors begabt urkomisch, passieren mystagogischen Aspekt ist, dass tragische. Es ist so wahr, dass Christus selbst hat versprochen, dass die Kirche bis zu seiner Rückkehr am Ende der Zeit überleben, aber das Wort Gott gibt uns auch eine klare Frage nachzudenken:

.

Aber der Sohn des Menschen, wann wird, Glauben finden auf Erden? [CF. LC 18, 8]

.

Mit großer Klarheit schrieb der Erhabene Apostel Paulus an den Menschen von Saloniki Gebrauch der Sprache und dramatischen Bilder machen:

.

Vi preghiamo, Brüder, über das Kommen unseres Herrn Jesus Christus und die Gemeinschaft mit ihm nicht schnell im Kopf oder alarmiert geschüttelt werden weder durch Geist, oder durch Wort, oder einen Brief, die von uns, daß der Tag Christi ist in der Hand, so dass niemand euch auf irgendeine Weise verführe. Vor diesem Tag wird der Abtrünnige sein und der Mensch der Gesetzlosigkeit geoffenbart werden, der Sohn des Verderbens, der Widersacher und sich selbst erhöht über alle sogenannten Gott oder Gegenstand der Verehrung bis in den Tempel Gottes zu sitzen, ostentandosi als Gott. Kann mich nicht erinnern, während ich mit Ihnen noch, Diese Dinge waren? Und jetzt wissen Sie, was seine Erscheinung verhindert, die an der Zeit in Anspruch nimmt. Das Geheimnis der Gesetzlosigkeit ist schon an Ort und Stelle. Inzwischen hält diejenigen, die es jetzt gilt,, bis zur Mitte des Köders und dann wird es die Bösen und dem Herrn Jesus offenbart werden wird mit dem Hauch seines Mundes und vernichten mit dem Licht seines Kommens, weil die Anwesenheit des Bösen werden mit allen möglichen Vorboten in der Macht des Satans auftreten, Zeichen und Wunder der Lüge und jede Art von böser Täuschung für diejenigen, die verloren gehen,, nicht die Liebe der Wahrheit, weil sie empfangen und so gespeichert werden. Deshalb wird Gott ihnen eine Rechtfertigung Fehler senden, dass sie die Lüge glauben und so beurteilt werden alle, die die Wahrheit nicht geglaubt haben,, ma hanno acconsentito all’iniquità [2Ts 2,1-3.13-17]

.

Dann wandte sich an seinen Schüler Timotheus, der Erhabene Apostel schreibt weiter:

.

Ich beschwöre euch vor Gott und Christus Jesus, zu richten die Lebenden und die Toten, und durch seine Erscheinung und sein Reich: annunzia la parola, sein dringender in der Saison und außerhalb der Saison, warnen, Vorwürfe, durch aller Geduld und Lehre fördern. Der Tag wird kommen, tatsächlich, wenn sie die gesunde Lehre nicht ertragen;, aber, Ohren jucken sie, für sich selbst Lehrer aufhäufen, um ihre eigenen Vorlieben anpassen, Verweigerung der Wahrheit und sich abwenden, um Mythen zu hören. Aber Sie immer stabil sein, ertragen Leiden, die Arbeit des Evangeliums Verkünder, erfüllen Ihr Ministerium [II Tm 4,1-8].

.

Wenn der selige Apostel Johannes Er schrieb den Text der Apokalypse auf der Insel Patmos, in Vers, in dem er sagt ...

.

„Sie fallen, gefallen ist Babylon, die große, eine, die alle Nationen mit dem Wein ihrer Hurerei Wut gemacht hat " [LD 13, 8].

.

... mit einem Bild des Alten Testaments Es richtet sich an das Römische Reich, dann versteckt Rom hinter „Babylon der Großen“, alle aus Gründen, die jeder verstehen kann. Gründe im Zusammenhang teilweise für die Sicherheit und zum Teil auf die Verbreitung des Textes, um ihre Zerstörung durch die Römer zur Zeit einen starken Verdacht auf gesuano Bewegung und ihre Verbreitung seiner Botschaft zu verhindern.

.

Nach zweitausend Jahren, viene da affermare che mai come oggi quel riferimento all’antica Roma celata dietro l’immagine di Babilonia sia attuale, Ort, die lang Roma „hat alle Nationen trinken den Zorns ihrer Hurerei mit Wein“ hat [beziehen sich auf die neuesten Artikel: Wer, Wer, Wer, Wer, Wer].

.

Ich meine nicht, nicht einmal in der Welt der Privatoffenbarungen berühren, die von der Kirche anerkannt, wo es darum geht, aus mehreren Jahrhunderten des großen Abfalls. Bei allem Respekt für die privaten Offenbarungen von der Kirche genehmigt, Ich erinnere mich, dass diese nicht im Speicher eingeschlossen ist Katholischer Glaube;, wo sie die heiligen Evangelien eingeschlossen, die Apostolische Schreiben und das Buch der Offenbarung, die der Fürst dieser Welt sprechen [CF. John John 12, 31; 14, 30; 16, 11], Antichrist [Ich Gv 2, 18; 2, 22; 4,3; LD 1, 13-18] und der große Abfall [CF. II Ts 2, 1-12]. Im Alten Testament der Prophet Sacharja prophezeit das Kommen des törichten Hirten:

.

„Ich werde das Land einen Hirten erwecken, die für die Schafe nicht kümmern werden, die verloren werden, wird nicht versuchen, die verstreut, nicht die Wunden heilen, noch diejenigen, füttern, die stehen, aber er wird das Fleisch des Fettes essen und reißt ihre Nägel selbst » [zc 11,16].

.

Vor allem aber ist das Wort Gottes, die tragische Frage stellen: „Aber der Sohn des Menschen, wann wird, Glauben finden auf Erden? [CF. LC 18, 8]». Dies ist der Grund, warum seit Jahren, obwohl unnötig, Ich halte zu wiederholen, dass der Tag seiner Rückkehr: „Wie kommt es wieder in die Lebenden und die Toten zu richten“, Christus könnte sogar die Schale einer vollständig entleert Kirche des göttlichen Wortes finden und mit einem anderen gefüllt. Und dieser Prozess der Entleerung und Füllung ist seit mehr als einem halben Jahrhundert andauernden gewesen, und heute ist jetzt in einem fortgeschrittenen Stadium, aber meist irreversible.

.

Das Land COUSINS

.

Pop-Quartett de Das Land Cousins

Ich fühle mich zart Zuneigung für alle Theologen und Laien, die sich stellen Sie die Reinheit der Lehre vor dieser schrecklichen Katastrophe zu verteidigen, sie weiterhin vergeblich gegen die Moderne und die Theologie Karl Rahners kämpfen, fast so, als ob es für 40 Jahre zu tun blieb sie auf diesem versteinerte, ohne daß die eine Realisierung, Modernismus, die andere, der so genannte rahnerismo, Sie sind nicht mehr das Problem. Manchmal scheint es zu haben, mit dem Komplex zu tun Pop von Das Land Cousins, dass, selbst wenn im Alter von, aber immer in der gleichen Art und Weise Kleidung in den frühen siebziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts und mit den Keilen von zwanzig Zentimetern zu Füßen gekleidet, sie weiterhin singen: „Meine Seele, zurück nach Hause, Ich werde warten ich diese Mauern zu hassen hatte [CF. Wer, Wer]. Ich bin sicher, dass schließlich die zum letzten Mal in einer geriatrischen Abteilung singt und dann in einem onkologischen Zentrum für die todkranken, weil alle ihr Leben sang sie, dass die Vernunft und bis zum Ende des Lebens wird uns auf die Zurichtung von den späten siebziger und modischen Kleidern mit Keilen von zwanzig Zentimeter zu Füßen singen Schritt; Kleidung, mit der sie schließlich in den Sarg hinterlegt, außerhalb, während die Mitglieder ihrer Fans Club singen im Chor: „Meine Seele, zurück nach Hause, Ich werde warten ich diese Mauern zu hassen hatte.

.

vielleicht, ich Land Cousins einige unserer Theologie, denkt, dass, wenn ein Tag ein Papst die Kongregation für die Glaubenslehre bestellt neue Moderne desavouieren und heterodoxe Theologie Karl Rahners erklären, wäre das Problem wirklich gelöst? Zu denken, oder Hoffnung dabei ist, dass sie nicht nur jenseits der Vernunft, sondern nur über die Grenzen der Realität. Und diejenigen, die Realität nicht, weil begangen versteinerte wahrnehmen kann, in der Realität zu leben, die geschaffen wurde,, Es sagt nicht, der Kirche verletzt, aber sicherlich nicht zu helfen, ihre Probleme zu lösen und machen sie gut.

.

In Bezug auf diejenigen, die Zeit zu verschwenden, gefolgt beiden Modernisten und mit der Theologie Karl Rahners - denn das alles Leben gemacht und dies muss auch weiterhin machen -, was müssen wir es stattdessen nehmen ist beachten Sie, dass die erste und die zweite die ersten Gläubigen waren. Nur damit: Modernisten und Karl Rahner waren Gläubigen als die großen Ketzer von Arius und Pelagius Geschichte waren. Wir wissen, wie ihr Glaube durch Fehler beschädigt wurde, aber keiner von ihnen hat jemals zu bringen Schaden für die Kirche gehandelt, etwas: Sie wurden von dem Wohl der Kirche überzeugt und vor allem des Seins Recht und fühlte sich daher die Pflicht des Gewissens zu retten. Oder ist jemand, dass der Rat von Nicäa Ario, später diskutieren St. Augustine gegen Pelagio, Sie haben ihre Vorwürfe gerichtet Menschen zu sein, ohne den Glauben? Gerade dann zitiert den Fall von Joachim von Fiore, deren ketzerischen Gedanken wurde verurteilt 1215 von dem Vierten Laterankonzil, aber er zweifelte auch nie seinen Glauben oder seine persönliche Heiligkeit des Lebens. Joachim von Fiore, der auch ein Mann von tiefer Frömmigkeit und Heiligkeit des Lebens, Er war nie selig gesprochen, weil spekuliert über das Geheimnis der Dreifaltigkeit gefallen war - so sicher unbeabsichtigt -, in einer präzisen Form der Ketzerei nehmen, die dann den Namen gioachimismo die Millenarismus. Aber es war eine andere Ära, In der Tat heute bekannt, dass die Zeiten geändert haben, Es wird stattdessen die Vorbereitung der apulischen Bischof Tonino Bello Seligsprechung, deren Helden Vorzüge werden durch die Tatsache gebildet, dass es eine große soziale in Eingriff war, ohne Berücksichtigung, dass wurde diese Anstrengung auf Demagogie gebaut, auf Populismus und Pauperismus, sowie auf einer völlig unkritischen Spaltung und sentimental Pazifismus Moral und die katholischen Lehre. In Wahrheit ist die Messe eine authentische Häresien Aufnahme für den größten Teil geschrieben, veröffentlicht, gefilmt und aufgezeichnet, dh dokumentiert; und Diffusor eines Christology, die mit Christus beginnt sich zu kommen und konzentrieren sich auf Mann, eine Ekklesiologie, die Kühnheit und Mariology euphemistisch genannt werden könnte, um ihn mit romantischen Gedichten verwechseln. Aber er sprach von den Armen und Armut und war ein großer beteiligt in sozialen; e ciò fa forse di lui un autentico beato? Und Joachim von Fiore, dann, wenn wir selig sprechen?

.

dort wollen mehr und schlimmer: wenn zum ersten Mal in seiner Geschichte ging die Kirche die Seligsprechung und dann die nächste Heiligsprechung des ersten Bischof heterodoxer, die großen Experten der aristotelischen Logik und Metaphysik, welche geniale interpretierende artifices denken Umsortierung, während Heiligsprechung, im Gegensatz zu einer Seligsprechung, Es impliziert ein Urteil der unfehlbare Lehre? da diese, leider, zu beantworten sind die Fragen, zum ersten Mal in der Geschichte der Kirche sind wir nun gezwungen, dass; e trovare certe risposte non è facile e per nulla agevole da un punto di vista strettamente teologico e dogmatico. Und doch, früher oder später, Sie werden dies als auf andere Fragen reagieren, obwohl ich erwarte, dass jemand nicht zu behaupten, zögern, im Namen dieser Logik, jenseits aller Logik gehen, das braucht, wenn ein Urteil der unfehlbare Lehre über - ich beziehe mich auf die hypothetische Heiligsprechung von Tonino Bello -, questo pronunciamento annullerà e cancellerà in modo retroattivo ogni eresia palese e manifesta del canonizzato, denn wer seine Stellungnahme abgegeben hat, irren kann nicht, narrensicher, quindi gode di una assistenza del tutto speciale dello Spirito Santoforse sino ad essere al di sopra dell’ordine stabilito da Dio e quindi di Dio stesso?

.

Die Frage ist daher logisch, gelinde gesagt,: mit einer Situation konfrontiert, wie, a che cosa servirebbe fare battaglia contro gli errori di Gioacchino da Fiore, zwischen dem zwölften und dreizehnten Jahrhundert geboren und lebte? Es würde nur so viel wie heute, und dient gegen das Modernisten und Karl Rahner zu kämpfen. Da für bestimmte Theologen und Denker, das zugrunde liegende Problem ist nicht das, was Karl Rahner aus einer Lehr Sicht falsch war. Das problem, sondern vor allem das Ziel zu erreichen, ist ein weiterer: Ich bin richtig und sie haben Recht von einem Leben zu sagen, dass Karl Rahners falsch und falsch. Abschließend: Ich bin richtig, dass 44 Jahre für später auf viele verschiedene Weisen zu singen: „Meine Seele, zurück nach Hause, Ich werde warten ich diese Mauern zu hassen hatte.

.

Having said, dass ich weiterhin sagen: Die älteren Theologen sind frei zu donnern gegen die Modernisten und gegen Karl Rahner fortzusetzen. Und wie, bestimmte Themen, Ich weiß, ist Sturheit ist das Ausmaß, in dem sie in der Liebe beide ihre Idee der Wahrheit beide ihre guten Schlachten endete fallen, Ich vermeide verlieren unnötige Zeit, ihnen zu erklären, dass das Problem heute der Kirche weder Häresien der Modernisten sind oder gefährlich Heterodoxien Karl Rahner, denn etwas anderes ist das Problem, dass sie nicht wollen, zu identifizieren und zu sehen.

.

Heute, all'interno della Chiesa viviamo la tragedia auto-distruttiva ein Zerfall der Hinterlegung des Glaubens und Dogma vom Schwarm von einer sehr großen Zahl von Bischöfen und Presbytern ergibt, die die perfekten Atheisten sind in der Tat, der Ungläubigen. Dinanzi al dato oggettivo e incontrovertibile di questo ateismo, Ich würde sicherlich nicht meine kostbare Zeit windet sich zwischen Moderne und rahnerismo verlieren, bei Streitigkeiten gelähmt, dass heute sind nutzlos, Während das Leben geschenkt hat Gott es mir, es zu benutzen und nicht, um es bis zum Ende kritiklos und hartnäckigen zu Verschwenden. Sicher, Die Stakeholder können sagen, dass wir auf diese dank der Moderne kam und rahnerismo. Gut, aber dies auch weiterhin wiederholen, in denen realistisch und objektiv können logische Lösung führen, wenn nicht ... „Meine Seele, zurück nach Hause, Ich werde warten ich diese Mauern zu hassen hatte ?

.

Der Punkt, der keine Rückkehr VON MEHR ALS SELBSTHEMMUNG CREATES

.

in großer Verwirkung ist es immer eine Schwelle, die den Punkt ohne Rückkehr markiert

Diese Ringer Gegen Moderne und Karl Rahner che cosa vogliono: Verleugnung dieser Moderne bereits vom Heiligen Papst Pius X. und seine beiden Nachfolger desavouiert, dann ist die Nachweisbarkeit von Karl Rahner, oder einfach nur, dass sie die Richtigkeit ihrer theologischen Positionen anerkannt als zu jenen kritischen von Karl Rahner gegen? Möglich, dass einige Experten der Logik und Metaphysik, verloren in ihrer Traumwelt und davon überzeugt, dass sie ein Maximum an Grip mit dem wirklichen Menschen in sie leben und kirchlichen, nicht zu verstehen, was wie das zu einer brandigen und irreversible Situation führt wir erleben? Kann nicht erreichen, das zu verstehen, wenn die Dekadenz, die die so genannte Sicherheitsgrenze regelmäßig die zivile und religiöse Unternehmen weitergegeben investiert, kein Zurück, weil an diesem Punkt geht der irreversible und unaufhaltsamer Prozess unabhängig von der mehr oder weniger gut von den Menschen selbst oder das wenig Gute, die in der Struktur der Sünde in einer kleinen Kirche bleiben, , die es erzeugt eine interne Sünde und die dann nach außen ausbreitet? Jemand hat hob nie die Frage, was die Kirche heute ist zu erkennen, verloren haben heiligmachende Gnade wegen einer teuflischen Mechanismus Ablehnung entwickelt im Hause? Und kommen Sie mir nicht falsch zu sagen, dass die Kirche der mystische Leib Christi, von denen er den Kopf und wir sind lebendige Glieder [CF. Mit dem 1, 18], weil ich weiß,. Und da ich weiß,, colgo l’occasione per ricordare che Il Corpo Mistico è l’unione di fedeli, Es bildeten die Eckpfeiler ist das Wort Gottes, durch die Jahrhunderte vom Papst geführt, Es merkt sich die Frage Nachfolger des seligen Apostel Petrus, nicht der Nachfolger Christi, von denen es auf der Erde Vicar, kein Nachfolger auf der Erde. Der mystische Körper ist nicht nur eine moralische Vereinigung durch den gemeinsamen Zweck gebildet, wie in einer irdischen Gesellschaft, was in der Rechtssprache würde als „juristische Person“ bezeichnet, es ist eine Sammlung von Seelen, durch eine lebendige Verbindung und vital verbunden, die das Leben Gott ist, zu jedem von ihnen mittels der Sakramenten assoziieren. Das ist also keine Made Union, oder durch die Hierarchie geleitet, Welches sind die Bischöfe vereinen den Papst, sondern eine Realität, die unsere jede menschliche Erwartung dominiert, von denen Jesus Christus das Haupt dieses Leibes, während die Gläubigen vereint in der Bindung der göttlichen Gnade mit Ihm, Mitglieder. Dies ist, wie ein echter Körper, spirituelle, das hat seinen Grund in Jesus Christus und in heiligmachende Gnade, deren Glieder oder sind bereits in der Herrlichkeit des himmlischen Jerusalem, oder sie sind in der Gewissheit des Glaubens des Paradieses vereint. Wenn jedoch der Kopf dieser sichtbaren Leib Christi ist ausgeschlossen, und wenn der sichtbare Körper nicht heiligmachende Gnade, Wenn jemand etwas zu fragen beabsichtigt wird dieser sichtbaren Körper wird? und bitte, erzählen Sie mir nicht, dass die sichtbare Kirche nicht wegen Christi heiligmachende Gnade verlieren kann und durch den Heiligen Geist unterstützt, Ich findet, würde mich gezwungen, weil bei allem Respekt zu antworten, dass ich bin ein Priester und ein Theologe und als solche und als solche kann ich nicht mit der Unlogik der Assistenten Vernunft, die die Böden der Kaffeetassen lesen. Oder ist es vielleicht der Fall schon passiert, dass Adam und Eva haben nach der Erschaffung der perfekten Harmonie der Schöpfung verändert, nachdem auf sie die Wirkung der heiligmachenden Gnade Gott geleugnet und abgelehnt? [CF. Dort 3, 15]. Das sagte, jemand denkt, für echte, im Namen seiner surrealen dogmatisch, che la Chiesa visibile non possa rigettare ed escludere la grazia santificante perché essendo la Chiesa di Cristo ed essendo governata dallo Spirito Santo, Dio Padre non lo permetterebbe mai? denken, beruhigen und das Volk Gott Übertragungs Dinge zu beruhigen wie das wirklich verabscheuungswürdig ist, im etymologischen Sinne des Wortes Aberratio. Wie können wir nur spekulieren, dass die sichtbare Kirche von Gott nie verlassen würde seine heiligmachende Gnade zu verweigern, wenn Adam und Eva zu rebellieren gegen den Schöpfer frei gelassen? Und wenn wir dies leugnen, allora possiamo tranquillamente passare per davvero dalla teologia dogmatica alla magica lettura dei fondi delle tazzine di caffè!

.

E ADESSO CHE SIA DATA RISPOSTA AL MIO PARADIGMA DEL PARACADUTISTA

.

wenn das Flugzeug ohne Fallschirm ist, ist es physikalisch unmöglich zu stoppen, wieder auf der Ebene, einen Fallschirm tragen und wieder springen …

bestimmte Themen sie würden nicht die Gesetze der Physik zu revolutionieren zögern, im Namen ihrer subjektiven Wahrheit und ihre ebenso subjektiven Logik, aber die Frage, die sie sollten sich fragen, ist sehr praktisch und sehr einfacher Hintergrund: für einen schrecklichen Fehler, die auch den Wettbewerb sowohl Moder beiden rahneriani haben, oder für eine nachlässige gelinde gesagt absurd, geschah es, dass ein Fallschirmspringer aus dem Flugzeug steigt hätte ohne den Fallschirm angelegt hat. Und dies ist die aktuelle Situation der Kirche: Start ein Flugzeug ohne Fallschirm. Gut, die großen Meister der aristotelischen Logik, die Schule und Metaphysik, An dieser Stelle sollten die besten Argumente bringen, dass dieser Fallschirmjäger zu erklären, in Richtung Boden Ausfälle von zweitausend Metern Höhe, Es kann immer noch stoppen, steigen, sorgen für Verschleiß und abgesprungen Start wieder. Und wenn diese Experten metaphysische Antwort, dass er ohne Fallschirm wegen der Modernisten und Karl Rahner ins Leben gerufen, Ich werde sagen, dass diese, Es war auch wahr, jetzt ist es unerheblich,, da die Ursache gefunden und zerstört, bevor er sich verzweigen wird. wenn dann, schlechter, vor dem Fallschirmjäger, ohne Fallschirm stürzt, diejenigen, die nie für alles frei von einer „logischen“ Antwort, Sie werden sagen, angegriffen, dass der Heilige Geist, an diesem Punkt möchte ich sagen, dass der Heilige Geist ist nicht Merlin, laden sie dann zu erklären, wie die dritte Person der Heiligen Dreifaltigkeit, vor einem freien individuellen oder kollektiven Akt des Willens, die genauen Folgen beinhaltet, Er wird seine Freiheit und seinen freien Willen brechen Sie auf der Ebene zurück zu bringen, ließ ihn den Fallschirm tragen und es dann wieder laufen lassen, nachdem inzwischen desavouiert er die Modernisten und rahneriani, derentwegen er ohne Fallschirm ins Leben gerufen. Oder mit anderen Worten gesagt: es wäre, als ob Gott der Vater in Adam und Eva Freiheit und die freien Willen für nichtig erklärt hatte sich von rebellierte gegen den Schöpfer zu verhindern und damit die ursprüngliche Sünde zu begehen. Denn Gott hat es nicht tun? Alles in allem dann wäre es wegen eine korrupte Natur vermieden trasmettessero für die ganze Menschheit haben zu einer Sünde, die ihre Nachkommen nicht begangen haben, ma che a causa loro hanno però contratto. Was würde Kosten zu Gott zu intervenieren, suspendieren für ein paar Minuten, um ihre Freiheit und ihre Agentur? Gut, Gott fragen uns, warum nicht es tun, wenn wir wirklich wollen, Männer des Glaubens und der Logik sein, anziché uomini di fideismo e di illogicità ammantati dietro le più alte speculazioni della scolastica e della metafisica.

.

Während wir wissen auch die von der Moderne verursacht Probleme e da Karl Rahner, über die hinaus sind wir jetzt schon lange nicht mehr, sondern auch besser verstehen wir die Kurzsichtigkeit von einigen Leuten, die vorgeben, um schnell eine logische Antwort zu ändern für alles, nach oben in das Glas Wasser von unlogisch zu übertönen, es kostete Stick als auch auf reale Schüsse der Magie des Heiligen Geistes, so ignoriert die beiden Stiftungen, die zur Unterstützung des Geheimnisses der menschlichen Schöpfung: Freiheit und die freie Wille.

.

DIE Syphilis und AIDS-Erkrankung zwei Listen: UNA haupt nicht die Folge des anderen

.

zwischen Syphilis und AIDS gibt es keine Verbindung, Krankheiten sind zwei getrennte und voneinander verschieden

Gehen wir dann vorsichtig, Obwohl ich mich teilweise getan, bekräftigt, dass die Moderne und Karl Rahner das Ergebnis der Einführung von Fallschirmspringer ohne Fallschirm sind, denn die Sache ist überhaupt nicht logisch und Folge. Oder es ein anderes Beispiel zu setzen: wir setzen, dass in den Vereinigten Staaten eine echte Epidemie ausbricht AIDS. dann, während die infiziert sind, werden ohne die Möglichkeit der Heilung und wirksame Impfstoffe gegen diese Krankheit sterben, Was würde in der Rede im sechzehnten Jahrhundert Prostituierte der spanischen profitieren bestehen mit Syphilis Seeleute von Christopher Columbus infiziert, die verteilen dann in dem neuen Amerika unter den Menschen, die noch nie bestimmte Krankheiten wissen hatten, bevor sie ankommen? Aber ich kann garantieren, dass kein Zweck dient, diesen Menschen zu erklären, dass das Ziel Problem der Moderne nicht Syphilis ist aber l 'AIDS. Noch weniger wird dazu dienen, sie zu erklären, dass zwischen Syphilis und l 'AIDS gibt es keinen wissenschaftlichen Link klinischen, gibt es keine Verbindung, da diese Krankheit nicht als Folge von degenerativen vorherigen geboren, aber es entwickelt sich in einem völlig autonom. verlorene Zeit! Sie werden Schritt vorwärts undeterred die Fälle von Christopher Columbus Segler im sechzehnten Jahrhundert Ausbreitung der Syphilis in New Americas zu zitieren, weil das, was sie studiert, geschrieben und erklärt mein ganzes Leben, so dass dieser Wunsch nicht abschrecken weiter zu schreiben und zu erklären,: Lues. Oder wenn Sie es vorziehen, besser: „Meine Seele, zurück nach Hause, Ich werde warten ich diese Mauern zu hassen hatte. Und wenn Sie wirklich müssen, dass heute anerkennen, das reale und ernstes Problem, Es ist nicht Syphilis, sondern Menschen, die sterben aus AIDS, zu diesem Zeitpunkt, unabhängig davon, in wissenschaftlichen illogic fallen, nur weiterhin über ihre geliebten und unentbehrliche Theorien der Syphilis sprechen, Sie bekräftigen, ohne lächerlich Satz, dass "AIDS Es ist die logische Folge der Syphilis. Aber wenn jemand, bevor bestimmte Ausdrücke hinter dem unlogisch lachen, sie werden mehr fühlen als je zuvor in ihren Ideen und in Reaktion Replikation bestätigt: unweigerlich lacht er, denn es ist eine gefährliche syphilitischen und als solche wurde gehört und gestochen.

.

Heute wieder von der Logik aristotelian, VON BILDUNG UND VON SAN Thomas von Aquin? Sie denken, Irrationalität PURE

.

Willkommen in der Welt des Irrationalen …

In einer sichtbaren Kirche in dem die humoralen und emotional ist an die Stelle des Ziels genommen und rational, wo das Recht auf den Vorwurf der „selbstgerechten Legalismus“ führende verachtete an jene gerichtet, die von der Anwendung der kanonischen Normen nennen, wo man reitet erklärt mit Urtikaria vor den Unbilden der „alten Lehre“, wo auch die Bischöfe und Priester genommen haben die Gewohnheit, die Worte „Dogma“ und „dogmatisch“ in einem negativen Begriff für Menschen mit diesen Einträgen mit geschlossen und stumpf, Ich mache meine besten Wünsche an alle, die heute, vor einer sichtbaren Kirche, in der Arroganz wurde in einem Klima der totalen Anarchie des Gesetz gewählt, anmaßen der Lage sein, die aristotelische Logik anzuwenden und Kriterien der alten und glorreiche Schule. Ich denke, diese Leute verdienen die besten Komplimente, come li meriterebbe chiunque presuma con certezza e seria convinzione di poter leggere i testi originali in ebraico del Libro della Genesi ed testi dei Santi Vangeli nell’originale greco ad un arrogante analfabeta posto in un ruolo di governo, so weit von mir seinen Analphabetismus zu sein fühlt sich das Gegenteil Person von Hochkultur und als solche berechtigt, das Wissen anderes zu verachten, Ausübung des schlimmsten Zwang all die Behörde davon abgedeckt. Ma come si può pensare solo per scherzo di ripartire da Aristotele, dalla scolastica e dall’Aquinate, quando ad imporre il loro studio dovrebbero essere degli sprezzanti ed arroganti analfabeti che non conoscono il Catechismo della Chiesa Cattolica e che oggi occupano tutti i massimi ruoli-chiave del potere ecclesiale ed ecclesiastico?

.

Verlieren dann bewusst und unnötige Zeit, bestimmte Theologen darauf bestehen, zu erklären, dass wir von der aristotelischen Logik und von St. Thomas von Aquin beginnen muss, wie empfohlen bestimmte Päpste und bestimmte Dokumente des Lehramtes, die Empfehlungen dieser Päpste zu ignorieren sind auf taube Ohren gestoßen und festgelegt wurden diejenigen von magisterial Dokumente vollständig beiseite. Und Zeit vergeuden Ich fühle mich nicht, besonders wenn man bedenkt, dass die Verwendung des Lebens, die ich gegeben wurde ich zu Gott beantworten, Ich glaube nicht, besonders die Liebe ist der unnötige Zeitverlust oder Abfall der Talente von ihm verliehen [CF. MT 25, 14-30; LC 19, 12-27]. Also lasse ich gern diesen Fächern Traum von einem Publikum von arrogant Analphabeten unter den Trümmern des Hauses diskutieren, die außer mit absoluter Sicherheit besagt, fällt die wir von der aristotelischen Logik beginnen müssen, von der Schule und von St. Thomas von Aquin, wie mehr Päpste Jahrzehnte und Jahrzehnte lebten vor haben sie durch verschiedene Dokumente empfohlen, ihre Lehre zu geben. Und hier frage ich mich,: diese weise schulischen und Thomist, Sie haben erkannt, vielleicht, dass besser zu verteilen und diese obrigkeitliche Dokumente zu vernichten, hat auch mit den ungewöhnlichen und originellen kommen Trick die Päpste ihre Autoren Seligsprechung und Heiligsprechung, Doch zur gleichen Zeit zu zerstören ihre Lehre? Und wenn das nicht böse ist, Ich weiß ehrlich gesagt nicht wirklich, was es ist. Um dann hatte er Zweifel in dieser Hinsicht, basterebbe chiedere di riflettere su che cosa oggi rimane della Enciclica Glaube und Vernunft oder des Apostolischen Schreibens familiaris consortio der Heilige Vater Johannes Paul II, die es ebenso wie die andere Seite heilig gesprochen wurde, waren Sie buchstäblich in Stücke zu ihm diese Dokumente besonders am Herzen. Somit wird mit dem bevorstehenden Heiligen Papst Paul VI, die auf der einen Seite wird heilig gesprochen und die andere eine kurze neue Lesart und Interpretation seiner Enzyklika gegeben werden Humanae Vitae, alle Vorteile von Menschen nehmen wie S.It ist. Mons. Vincenzo Paglia …

.

aber ..., in diesem Klima der irreversiblen Zusammenbruch nur gehen von der aristotelischen Logik, von der Schule und von St. Thomas von Aquin, alle zur Ergänzung der Messe gefeiert mit dem Missale von St. Pius V, so dass der freie Fall ohne Fallschirm wird schließlich unterbrochen, der Fallschirmjäger, auf den Boden fällt in der Luft gestoppt werden, berichtet fiel auf der Ebene, die durch den Heiligen Geist in der Rolle des Merlin, so den Fallschirm tragen und starten Sie dann wieder zu rezitieren: « Introibo Altar zu den Göttern, ad Deum qui laetificat juventutem meam ». Wenn dann nach dieser Operation kommen sie endlich sicher zur Erde, Zuerst werden wir Ihnen eine Tasse Kaffee anbieten, und dann, nachdem er trank, wir können auch auf eine metaphysische Lesung des Bodens des Bechers wechseln.

.

DASS SUPER RAT VATIKAN NATO MIT SYNDROM Progerie ABER AUF DIE KANN NICHT DISKUTIERT, In einer Kirche, IN DENEN Besprechen Sie einige Zeit, auch auf den Glauben Dogmen

.

die amerikanische Teenager Samuel Berns im Bild, leidet unter dem Syndrom Progerie [Krankheit “geboren alt”], in einem Foto im Alter von genommen 17 Jahre alt, kurz vor seinem Tod [Es kommt aus Der Corriere della Sera, Wer]

Nach einem Prozess incubazionund die beginnt, aus dem späten neunzehnten Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, in den späten fünfziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts kam eine radikale Veränderung der Kirche zum Leben, zunächst unter Vorwänden der Reform und Aktualisierung versteckt. Und hier liegt ein anderes Problem: die Unfähigkeit vieler katholischen Gelehrten unterscheiden Vatikan II aus dem nachkonziliaren, was nicht bedeutet, dass bestimmte sehr optimistisch Anlage Dokumente zu verweigern, Guss für mehr mit einer ganz neuen Sprache, die Dekadenz des deutschen romantischen Stil betroffen sind, Dann haben wir die Verwirrung begünstigen, die in den nachkonziliaren entwickelt [siehe meine früheren Artikel, Wer]. Wenn wir wollen, bei denen suchen, die bestimmte objektive Grenzen des Zweiten Vatikanischen Konzils sind, Wir können nur sagen, dass seine Dokumente wurden aus dem Syndrom geboren leiden Progerie, die so genannte Krankheit “geboren alt”. Und diese sind, weil sie für die Zukunft nicht sprechen, aber der Mann von einem Geist, der bereits im Sterben liegt. Ganz anders war stattdessen das Konzil von Trient, Er schrieb im sechzehnten Jahrhundert, Befürworter von Reformen und keine Revolutionen, die hatten die Fähigkeit, einfache Sprache zu den Menschen, die nächsten fünf Jahrhunderte der Kirchengeschichte zu sprechen. Und wer denkt, dass kann es leugnen, was sie bestreitet gut, aber tun Sie es in logischer Strenge, nicht subjektiv-emotionale ideologischer Strenge, in dieser elenden und verwüstete Kirche sichtbar im tridentinischen, die der Begriff - auf das Konzil von Trient bezieht - ist jetzt durch Bischöfe häufig verwendete, Priester und Theologen in sehr negativen Sinne, vor allem zu zeigen, Menschen rückläufig und stumpf.

.

Auch diese letzte Rede ist nutzlos zu diesem, weil durch die Zeit, die wir jetzt ganz über die gleichen Probleme der nachkonziliaren, wie lange wir jetzt ganz über die meisten die gleichen Dokumente des Zweiten Vatikanischen Konzils sind, daß nachdem in Ideologie propagiert für ecclesiology verhüllte worden, macht es unmöglich, dass jemand heiter wissenschaftliche Debatten zu öffnen Ziel zu demonstrieren und zu klären, was jetzt bestimmte Dokumente, geschrieben für einen Mann von fünfzig Jahren ist das schon zu der Zeit im Sterben lag, als wurden sie abzufassen, heute sind sie nichts anderes als die alten Texte, keine aktuelle und wenig wirksam an den Mann des dritten Jahrtausends zu sprechen. Und danach Rat dei Rat die Kirche wurde schließlich in der subjektiven Ideologien einbalsamiert basiert auf der Idee eines Super-Rat dass theologische Schulen, Gruppen von Menschen oder Einzelpersonen, Sie werden geschnitten schließlich nach ihren eigenen Interessen und Freuden, jeder was zu ihren Mitarbeitern Rat egomenico.

.

Für den Fall, es war etwas, das nicht funktioniert hat? sicher. Und das alles gerade erst aus dem Stil der vom Zweiten Vatikanischen Konzil angenommen Sprache, Dokumente, die, ab Der Rat, geben Richtlinien, aber keine klaren Hinweise, wenn etwas angibt, auch die Strafen für die Täter, dann öffnen die Türen Interpretationen für die Umsetzung von Reformen POSTUME. Und obwohl für viele ist alles gut und alles lief gut, wenn wir statt der ersten Reformen, was es war der liturgische, die Beweise zeigen, ist dies die heutige Realität: wenn heute geben wir eine unserer Kirchen, zu diesem immer leer, wir werden zehn Priester finden, der das eucharistische Opfer in zehn verschiedenen Arten feiern. Dazu fügen wir auch die Laienbewegungen, die ihre eigenen Liturgien erstellt haben, die mit allen Arten von liturgischen Mißbräuche wimmelt. Wenn dann in 2004, a quarant’anni di distanza dalla grande riforma liturgica, Gefragt haben die Bildung erlassen Sacramentum [CF. Wer] nella quale si ricordano i fondamenti della Santissima Eucaristia, es ist offensichtlich, dass etwas, oder vielleicht viele Dinge, Sie gehen nicht so gut in die richtige Richtung.

.

Das ist etwas, das nicht gut funktioniert und der richtige Weg, zwischen den verschiedenen Namen hat man insbesondere, dass das schwere und verheerendes Problem verkörpert: Hermeneutik der Diskontinuität oder beenden, die, wie wir wissen, sind starke Befürworter die Theologen der Schule von Bologna, Heute großer piazzatori von Bischöfen und Kardinälen unter diesem Pontifikat Augusto, von Europa nach den Philippinen. Und was sind die Folgen davon Diskontinuität die beenden? sehr einfach: in wenigen Tagen ein offener Ketzer, dass Enzo Bianchi, Welt predigen einen Rückzug der Geistlichkeit am Heiligtum von Ars, wo die sterblichen Überreste des Heiligen Patron der Priester erhalten, Auch anwesend bei dem großen Ereignis, der Präfekt der Kongregation für den Klerus. Und wenn die Priester zusammen mit dem Präfekten der Kongregation für den Klerus scharen sich die Perlen der Weisheit eines Menschen zu hören, die fünf Jahrzehnte eklatante Häresien sät, es gibt sehr wenig hinzufügen, außer, dass der Satz bald erklingen: „Es ist vollbracht“ [GV 19, 30].

.

KATHOLISCH wir stolz, dass wir die Lehren der Geschichte lernen wollten

.

diese Anzeichen dafür, dass wir nicht mehr in der Lage zu lesen und zu interpretieren: an dem Tag, der Papst Benedikt XVI Rückzug aus dem heiligen Thron gemacht, drei Blitz getroffen nacheinander durch ein Kreuz auf der Kugel dell'Arcibasilica Kuppel von St. Peter, von denen die dritte wurde im Video fotografiert und aufgenommen [Klick auf das Bild, um das Video zu öffnen]

Das eigentliche Problem die Steine ​​der Basis ist, dass jemand von einer Pyramidenstruktur bewegt, wodurch der fortschreitenden Zusammenbruch der Pyramide von der Basis bis zur Spitze. Und während dieser Zusammenbruch ist im Gange, jemand debattiert ernsthaft die dringende Notwendigkeit zu erklären, wie falsch der Gott Anubis, deren Fresken zu Ehren seines Kult sind in einem der inneren Räume der Pyramide gefunden. Abschließend: Wir verleugnen die Modernisten und Karl Rahner, während die ganze Pyramide bricht zusammen, Warum dann, mit ihrer Verurteilung, an diesem Punkt ist die Pyramide von sich von der Basis bis zur Spitze rimonterà, weil die Pyramide Christi und wird durch den Heiligen Geist regiert, dann der Sohn und der Heilige Geist aus dem Vater und dem Sohn, wird dazu liefern. Und, wie zu verstehen, vor denen, die auf diese Weise denken und an wen die ähnlichen Ansätze mit Pneumatologie hat, wir wirklich Metaphysik in Magie verwandelt.

.

Mit einer Arroganz, die schließlich unweigerlich bestraft werden würde, Katholiken weigerten wir uns von den ernsten Lehren der Geschichte zu lernen. Alle großen alten Kulturen, dai Sumerer agli assiro-babilonesi, von den Ägyptern zu den Griechen bis zum Sturz des großen römischen Reiches, Sie löste an einem gewissen Punkt der irreversiblen Zerfallsprozesse. Und wie ich mit dem Fallschirm Paradigma erklärt, la decadenza è irreversibile quando supera il punto di non ritorno, wenn das Flugzeug ohne Fallschirm verlassen; eine Tatsache, geboren von einem Akt der mehr oder weniger freie Wahl, vor dem niemand, auch der Heilige Geist, Es kann mit frei zur Rettung des Menschen frei und ausgestattet gräbt alle Gesetze der Physik intervenieren.

.

In kurzer Zeit, innerhalb von zwanzig Jahren höchstens, die katholische Kirche, wie wir bekannt haben, werden nicht existieren. Es werden kleine Gruppen auf der ganzen Welt, die die Grundlagen für die Hinterlegung des Glaubens gerettet. die für ganz andere Anwendungen die großen kirchlichen Strukturen werden in stabile umgewandelt werden, die glorreichen und alte monumentalen Kirchen sind Museen, Konzertsäle, Kunstausstellung Zentren, oder in verschiedene Arten von weltlichen Aktivitäten gebracht. Wenn die amtierende Pontifex wird noch zwei oder drei ähnliche oder schlechte Einstellung nachfolgen, derzeit findet der Heilige Stuhl wird schließlich natürliche Heimat, die Union des Christian Spirituelles Kirchen Partner, Zweck davon wird soziale weltlichen Aktivitäten fortzusetzen, karitativen und philanthropischen, alle mit dem Segen der Gesellschaft der Vereinten Nationen. Schulkinder werden einige dürftige Nachricht von einem Jesus Christus empfangen, wie jetzt erhalten Nachrichten über die ägyptischen Pharaonen oder der erste König von Rom, mit der Rede konzentrierte sich ganz auf ihre Menschlichkeit und nicht seine Göttlichkeit. Aber vor, von dem, was die katholische Kirche, Es wird das Beste aus den schlimmsten schwarzen Legenden überliefert der Nachwelt, dass es eine der größten Vereinigungen von Verbrechern ähneln wird in den letzten zweitausend Jahre Geschichte existierte, solange sie nicht von all seine alten Hässlichkeit konform zur Welt und nach den Regeln der Welt gereinigt werden, Kirche immer der richtige Mann für den Mann, der schließlich den Mann in seiner Mitte gesetzt hat.

.

Man könnte sagen, dass heute eine neue Gregory oder ein neuer Leo sollte die Große. Wer das denkt,, das Bild der sogenannten zu verwenden transfert freudiano, Es überträgt das Bild von Merlin, die oft den Heiligen Geist herabgesetzt wurde, mit dem Bild eines Papstes, der selbst ein Merlin. Tatsächlich, in einer Situation der vollständigen und nicht mehr aufzuhalten Rückgang kirchlichen, Moral, geistige und Lehr, was könnte jemals einen Gregory oder Leo der Große wieder machen? Vielleicht könnte es die Kirche mit den schmutzigen und unmoralisch Zeichen regieren, die eine Reihe von Priestern Schwarm, unter den Bischöfen und unter den Kardinälen? Vielleicht konnte er es kontrollieren und reinigen, es mit einer Armee von Bischöfen und Priestern, die von hohen beunruhigende Zahl sind praktizierende Homosexuelle, wie gezeigt, unwiderlegbar die Fakten, kaum die böswilligen Mutmaßungen? Einfach gesagt,: die besten Szenarien, der Große Gregor Potential oder Leo würde bald den Papst Coelestin V. Ende.

.

Aber für heilige Liebe: wir wollen, erkennen, dass in der gesamten kirchlichen Struktur und Hierarchie nun völlig aus der Warteschlange, bis der Kopf infiziert ist?

.

Wir müssen also einen Grund geben an alle, die keinen Weg zurück im Zuge des neuen Kurses begeistert yell“!». sie haben Recht, leider. Ich selbst habe ich mit ihnen einverstanden: ‚Kein Zurück‘. Aber wenn jedoch ein mutiger Papst, die nicht wissen, den Hut von Magier, der gezogen werden konnte, verurteilt Moderne und Karl Rahner, ripristinasse Studien über eine gute Schulbildung, der Metaphysik und der Thomism, alle wäre es durch Zauber gelöst werden. Wieder auf den Fallschirm Paradigma zurückzukehren ...

.

BANK OF SEED

.

diese Zeichen, dass niemand liest und interpretiert mehr: Angelus auf dem Petersplatz, Seine Heiligkeit bringt zwei Kinder zwei Tauben, die Momente später werden sie von einer Krähe und eine Möwe angegriffen und getötet, wie der Heilige Vater sagte zum Abschied und wünschte dem Publikum „gutes Mittagessen“, anstatt uns zu entlassen mit einem „Gelobt sei Jesus Christus“ [Klick auf das Bild, um das Video zu öffnen]

Während dies wahr, und vor der Realisierung der Katastrophe gibt es diejenigen, die nichts Besseres zu tun, finden als zu berufen Verwerfungen der Moderne und Karl Rahner, Warten auf den Heiligen Geist, nicht in Form einer Taube oder Feuerzungen, sondern gerade in der Form von Merlin, Systeme alle mit einem Zauberschlag, Ich denke, dass mehr und mehr auf die Insel Norwegen, wo die Institution, die bewahrt 84.000 Proben, die zu mehr als 60 Genre und 600 Kulturpflanzenarten und Wildarten, die vom Aussterben bedroht sind durch “Generosion” oder vom Aussterben.

.

Das ist unsere Aufgabe: Speichern Sie die Samen des Evangeliums Jesus Christus das Fleisch gewordene Wort Gottes, tot, auferstanden und in den Himmel aufgefahren. Se infatti lo stabile di una chiesa prendesse a fuoco, il presbìtero che cosa deve fare immediatamente? Togliere il Santissimo Sacramento dal tabernacolo e mettersi in salvo col tesoro più prezioso. E se in una biblioteca di testi sacri scoppiasse un incendio e quei testi fossero destinati ad andare perduti per sempre, qual è il primo testo che si corre a salvare: il Santo Vangelo, oppure l’Etica nicomachea di Aristotele e la Summa Teologica di San Tommaso d’Aquino? Che cosa ce ne facciamo di Aristotele e di San Tommaso d’Aquino senza il Santo Vangelo?

.

Die Kirche, anche se ridotta ai minimi termini e ad una sparuta minoranza di persone silenziose disseminate per il mondo, Drehmaschinen in seiner ganzen Reinheit sprießen, wer weiß, wie viele Jahrhunderte zwischen. Und vielleicht dann werden Sie, dass Christus in Herrlichkeit wieder die Lebenden und die Toten zu richten: zum Zeitpunkt der Wiedergeburt. Stattdessen, wenn Christus in Herrlichkeit zurück die Lebenden und die Toten in dieser Zeit der völligen Zerfall und Dekadenz zu beurteilen, Sein Urteil wäre wirklich schrecklich, so wie er selbst sagte uns,:

.

"Wahrlich, ich sage, der Tag des Gerichts das Land von Sodom und Gomorra wird erträgliches Schicksal dieser Stadt sein " [MT 10, 15]. „Guai a te, Chorazin, Guai a te, Bethsaida! Denn wenn in Tyrus und Sidon war in ihr getan worden, um die Wunder geschehen, einige Zeit würde die Tasche Zurichtung und Abdecken von Asche umgewandelt werden,. So wird in dem Urteil Tyrus und Sidon weniger stark als Sie werden behandelt. E tu, Cafarnao, Werden Sie bis zum Himmel erhöht werden? Nicht, bis Sie in der Hölle werden gefällt!» [LC 10, 13-15].

.

Die Barmherzigkeit Gottes wird auf diese Weise manifestiert, und Barmherzigkeit ist eine andere von der Gnade unserer Tage, entleert Gott und mit dem schlechtesten weltlichen Menschen Launen gefüllt. So wie das Evangelium, zu dem wir alle sagen,, nur zu verbergen, was er sagt,, dank einer sichtbaren Kirche, die jetzt die Welt zeigt, beschämt über den wahren Inhalt des Heiligen Evangeliums zu sein, in der Welt für Licht Inhalt Betteln Vergebung, präzise und streng im Heiligen Evangelium und die Apostolische Schreiben enthaltenen. Deshalb müssen wir auf die Samenbank verweisen, für die Kirche, dass eines Tages Menschen werden, vielleicht kurz vor der Rückkehr Christi, den Herren bis zum Ende der Zeit. E se noi salveremo i semi del Santo Vangelo, allora un giorno, forse tra alcuni secoli, rifiorirà anche la grande letteratura dei Santi Padri e Dottori della Chiesa.

.

KANN EIN römischen Papst rechtmässig gewählten und legitime Nachfolger Petri SELIGEN APOSTLE BE OF STATE OF GRACE FREE ?

.

.

Gerade jetzt sollten wir einen Schatz delle parole del Cardinale Charles Journet [1891-1975] che nella sua opera Kirche des fleischgewordenen Wortes erklärt: „Das Axiom “wo ist il Papa lì è la Chiesa”, so, wo der Papst fungiert als Papst und Haupt der Kirche; andernfalls, oder Die Kirche ist in ihm, weder er ist in der Kirche " .

.

Selbst in diesem Fall Ich bin müde von debattieren unnötig mit denen, die die Möglichkeit, nur vage Konto entschieden und absolut deny machen, dass ein Papst kann auf die Gnade des Heiligen Geistes Aktionen geschlossen werden, Goss ihn mit unbestrittener Fülle, sondern dass in ihm und durch ihn kann funktionieren nur, wenn er die Gaben der Gnade akzeptiert und setzt sie für einen guten Zweck. Hier also, dass diese Themen kriechen, ihre totale Ablehnung, und sie reagieren auf dieses Problem als Bestätigung und Unterstützung von Juke-Box Münze den Gesang ... ‚Es, però il Sommo Pontefice non può mai errare quando si pronuncia in materia di dottrina e di fede, es ist Dogma, Dogma, Dogma!».

.

Frage an den großen Experten der Metaphysik und Dogmatik gefragt: aber es ist die Gnade Gottes, die spricht und wirkt durch ihn, oder es wird stattdessen er wirkt unabhängig von Gnade, da es defeasible magisch nicht in Fragen der Lehre und des Glaubens, Es kann auf die Gnade unfehlbar obwohl geschlossen sprechen und aus der heiligmachenden Gnade Gottes? Denn wenn wir weder vor dem metaphysischen oder vor der dogmatisch sind, Aber vor der Magie. Es ist in der Tat die Magie, die in sich selbst und in sich völlig irrational, während das Dogma und Dogma nicht irrational, Sie basieren auf rationalen Prinzipien gebaut, wie sicher für so dass das Wort wurde Fleisch, Es hat sich das Denken nicht getan vaporous.

.

Angesichts dieser geschlossenen Formen der Argumentation das ist die Folge von Flucht aus der Realität von allen, die so tun, immer für alles, was eine starke logische Antwort haben, es sei denn, Rückzug in die vier Schutzformeln, wenn die Antworten gegeben werden, wenn es keine gibt, Ich wiederhole, dass wir nicht in eines der Metaphysik noch in der die dogmatisch, Aber ein Teil der Magie, wenn nicht schlimmer Gnosis. Denn wie kann der Heilige Geist, durch seine thanksgivings, brechen Sie den Willen oder keinen Willen des Menschen, das heißt, seine Freiheit und seinen freien Willen, für sdoppiarlo nach Ihren Wünschen und machen es unfehlbare absolut notwendig, wenn seine Natur war nicht frei offen für Gottes Gnade? Denn wenn das passiert,, in diesem Fall würde Gott mit dem Geheimnis der Schöpfung in Widerspruch sein und so mit mir durch den Heiligen Geist, und in diesem Fall unser Gott ist ein magischer Gott, ein gnostischer Gott. Alles, was immer zu den großen spekulativen Gedanken zurück, die Probleme bis vor ein paar Jahre zuvor unvorstellbar Gesicht, aber leider realen heute, stattdessen wirklich sie schließen sich Spiegel im Käfig ihrer vier dogmatischen Formeln wiederholte fest und unbeweglich vor dem tragischen Beweis der Tatsachen: “... es ist unfehlbar, können nicht irren, es ist Dogma, Dogma, Dogma!». Und hier ist es zu bedenken, dass die Dogmen sind nicht Käfige Männer an einem Punkt behaupten das Recht nicht zur Vernunft, aber sie sind so tief begründete Kern des Geheimnisses des Glaubens, zumindest nach einem großen Lehrern der Schule, St. Anselm von Aosta, che afferma in che misura «la fede richieda l’intelletto e l’intelletto la fede» [Der Glaube der Suche nach Verständnis. In Prosl., Proemio], und noch: „Ich denke, zu verstehen,, Ich verstehe », zu glauben, [Ich glaube, dass, um zu verstehen,, Ich verstehe, dass Sie vertrauen können,]. E questi due sono i fondamenti portanti della filosofia scolastica, die nie, bei der Gründung, Er hat die Magie gelegt.

.

Nun, ich bekenne, dass ich bin es leid, diese Leute. Sono stanco di coloro che dinanzi ad un incendio in una biblioteca di testi sacri destinati ad andare perduti per sempre, si precipiterebbero a salvare il testo Jota di Romano Amerio mentre il Santo Vangelo brucia. Come del resto sono un po’ stanco in generale, viel mit einer gewissen Häufigkeit fragen: verdient weiter zu spekulieren, analysieren und schreiben, oder wäre es besser, sich für das Leben zu verschließen Ich habe in einem Kartäuserkloster mit absoluter Stille Abstimmung links, widmen, mich zu Gebet und Buße bis zum Tod? Im August, ein paar Tage nach der Vollendung meines 55. Geburtstag, mentre il tempo scorre mi sono proposto più che mai di lavorare ad impiegare bene tutto il tempo di questa vita che mi separa dalla morte, Ich beabsichtige, sie zu verschwenden oder die nicht zu verteidigen zu verteidigen oder die unsalvageable zu retten, allerwenigsten meine menschliche und priesterliche Würde zu öffentlichem Spott aussetzen nur in den Dokumenten des Papst Franz I. zu sehen, dass er nie gesagt hat und geschrieben, alle Kosten, die sie die guten haben herausziehen, dass einfach nicht da ist, durch interpretative Geräte, die in der Tat erbärmlich haben, weil du nicht den Mund auf die guten Dinge setzen kann er nicht sagen, nach den Prozess zu seiner tiefsten Absichten tun. Bevor all'indifendibile Lösungen sind drei: Vorwürfe und Beschwerden von St. Johannes der Täufer, die, wie wir wissen, den Kopf verloren; die spekulative Analyse der Situation für das, was es ist, jedoch nicht für das, was wir es möchten; der vollständige Rückzug aus der Welt und totale Stille Abstimmung für das Leben. Es gibt drei verschiedene Arten, aber alle wirksam am besten in dieser katastrophalen Situation zu betreiben und irreversible. Denn jetzt habe ich die erste Lösung gewählt, das Modell Giovanni Battista, aber ich könnte auch beschließen, die dritte zu wählen, mit vielleicht noch effektiver.

.

Das problem, Es ist in der Tat nicht gering: wie können wir, November, interpretieren denjenigen, der Vormund und authentischer Interpret des Glaubens sein sollte? Oder schadet nur viel zu einigen Köpfe müssen akzeptieren und zugeben, dass der Halter der „magischen Unfehlbarkeit“, seit fünf Jahren hat er mit seiner absichtlichen und unabsichtlichen Unklarheit über nichts gezeigt, Es blies in der Kirche auf, die theologischen und moralischen Relativismus, zusammen mit der Verwirrung und Spaltung, wie nie zuvor hatte er in der sichtbaren Kirche gesehen worden? Ist es möglich, dass unter den Experten der großen Theologie, gibt es nicht nur eine, die eine Frage stellt, wenn überhaupt, wahrscheinlich unbeantwortet bleiben, dh diese: kann es einen Fall, in dem ein Papst, geschlossen, um die Aktionen der heiligmachenden Gnade des Heiligen Geistes, endet der Gnade des Staates entzogen werden, die typisch für sein hohes Amt ist, wenn überhaupt, mit allen Konsequenzen, die wir heute haben vor, alle unabhängig von seiner legitimen Wahl und die Rolle, die er gleichermaßen legitim beschäftigt?

.

Und damit ist es offensichtlich,, Lieben und viele Leser, dass in dieser Frage, könnte man genauso gut spielen und das Überleben Die Insel Patmos, legen, dass ich dich nie verspotten, denn „Gott hat dich mir anvertraut", und ein Vater kann und soll nie Spaß der Kinder machen, den Komfort verlangen, Hilfe und Unterstützung im Test, um nicht die Geister der Dämonen zu stellen, die dort um kreisen, und dass uns eine Menge in dieser dunklen Nacht erschrecken.

.

Gerade jetzt unser Heil in der theologischen Tugend der Hoffnung enthält, an dem ich schrieb reichlich in 2014 [sehen Wer]. Hoffnung ist die große Tugend Median, die zusammen Glauben und die Liebe bindet. Und da habe ich in den Dienst des Volkes Gottes und trat in das Priestertum in der universalen Vaterschaft einrichten, Diese heiligen Menschen wollen den Weg der Hoffnung bieten, aber nie die Art und Weise der Illusion, denn ich bin ein Priester Christi, kein Drogendealer von Halluzinogenen Säuren, aber vor allem, weil ich die Ansicht, dass ein heiliges Volk Gott, kein Ox Menschen al quale dare una carezza e un’aspirina mentre un cancro in fase terminale corrode da tempo il nostro corpo ecclesiale ed ecclesiastico, mentre la Chiesa visibile è già nell’anticamera di un obitorio ridotto per l’occasione ad un circo equestre di pagliacci, nani e ballerine.

.

dal'Isola Patmos, 9 September 2018

.

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

BOOK OF MASS DE L'ISLE OF PATMOS, Wer

.

.

.

8 thoughts on "Vor einer sichtbaren Kirche leidet an einem lehrmäßigen und moralischen Verfall irreversible, Sie müssen so schnell wie die Samenbank öffnen

  1. Vater Ariel Caro,

    questo è uno dei post più apocalittici che tu abbia scritto. übrigens, anche Ratzinger, die suo Zeit, a domanda su quali provvedimenti si dovessero prendere per fronteggiare la situazione ed evitare la caduta nel baratro, disse che, menschlich, ormai non c’era più nulla da fare.

    Bella, l’idea della “banca del seme” della fede, in alternativa al modulo di reiterare rimedi teologici ormai inesorabilmente tardivi. Anche questa va con la famosa “profezia” di Ratzinger, quando disse, ai tempi del ’68, che la prospettiva della Chiesa era quella di essere ridotta a un lumicino, dal quale, un giorno che non è dato sapere, ripartire.

    Sicher, se ti dici della prossima probabile beatificazione di don Tonino Bello, a me viene in mente l’altra recente mostruosità della dichiarazione di venerabilità di Giorgio La Pira, che di Dottrina sociale non aveva mai voluto, ostinatamente, capire nulla, siehe hier

    https://www.ilcovile.it/scritti/Quaderni%20del%20Covile%20n.11%20-%20Giorgio%20La%20Pira%20-%20Una%20riflessione%20critica.pdf

    Per quanto riguarda le tue prossime scelte personali, dopo aver battagliato una vita contro forze inarrestabili, non mi resta non mi resta che augurarti che il Creatore ti illumini nel prendere la strada giusta.

  2. Caro Don Ariel,

    Wie wäre es mit, la sua analisi è drammatica ma pare ineccepibile. Ho comunque 2 domande da porle. Come conciliarla con l’affermazione di Cristo che “…le porte degli inferi non prevarranno…”? E alle pecore come me, sopravvissute miracolosamente nell’ovile con una fede salda (per grazia di Dio, non certo per dei miei presunti meriti), cosa consiglia di fare? Grazie anticipatamente!

  3. Vater Ariel Caro,

    il suo ultimo intervento è tanto impegnativo e coraggioso quanto opportuno. Le dirò che da tempo l’attendevo, considerando che una persona della sua dirittura morale più di tanto non può continuare ad arrampicarsi sugli specchi per un malinteso senso di obbedienza e rispetto nei riguardi di una persona che abusivamente rappresenta l’Istituzione Chiesa Cattolica, recandoLe enormi ed irreversibili danni, come giustamente lei afferma. La domanda d’obbligo che lei si è posto e che tutti ci dovremmo porre é: tun? Per quanto riguarda la sua persona, un ritiro dal mondo in preghiera e meditazione non so quanto sarebbe possibile e soprattutto utile, a lei ed al suo prossimo, stante ciò che si sente da fonti attendibili circa lo stato ambientale degli istituti religiosi. L‘analisi speculativa della situazione lascia il tempo che trova, nel vero senso che scorre come acqua sulla roccia, dopo il passaggio si asciuga e non lascia traccia. Si rassegni, non le resta che l’alternativa di prima scelta, quella della Croce, che tutti noi sedicenti cristiani, Ordensleute und Laien, non dovremmo esitare ad assumere, firmandoci con nome e cognome.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Licio Zuliani

  4. Articolo sommamente esemplare delbenaltrismoche conoscemmo nelle assemblee di facoltà occupate del 1968. Ben altro che il rahnerismo, siamo affetti dall’ateismo ? Ma gli atei di oggi sono tutt’altro che gli atei storici, descritti nel saggio monumentale di Cornelio Fabro, che ricevetti in copia ancor fresca di stampa dalle mani stesse dell’illustre autore. ich hatte 19 Jahre alt, e leggevo il tomo avidamente (anche se ogni tanto addormentandomici sopra), sorpreso di scoprire che all’origine di tutto ci fosse l’apparentemente innocuo Cogito cartesiano. E dunque un ateismo come esercizio intellettuale, quasi neutrale. Ma la neutralità non esiste, Chi non è con Me è contro di Me (MT, 12, 30), e quindi è necessariamente satanico. Anche Alessandro Gnocchi nell’ultimo articolo propone considerazioni tragiche del tutto sovrapponibili a quelle di p.Ariel.
    Io purtroppo per i casi della vita non ho potuto fare quasi niente per difendere la Fede Cattolica, ma ringrazio Dio di avermi almeno evitato di fare molto per offenderla. Spero ancora di riuscire a morire cattolico, ma che sarà dei miei figli e degli eventuali nipoti ?

    O.T. Il C9 consiglio dei cardinali ieri evocanecessari

  5. Liebe Väter, qui si prega per entrambi.

    Dico solo una cosa. In questo periodo di crisi, ci sono tante cose da fare. Certamente ci sono anche priorità. Salvare il seme è fondamentale, come già diceva io buon Guareschi; ma è anche importante che i semi non vengano contaminati dal veleno. Il veleno del modernismo potrebbe infiltrarsi anche nelle banche del semequindi bisogna continuare a combatterlo.

    A ognuno il suo compito.

  6. RERUM VULGARIUM FRAGMENTA
    PRIMA PARTE

    CXXXVII

    L’avara Babilonia à colmo il sacco
    d’ira di Dio, e di vitii empii et rei,
    tanto che scoppia, ed à fatti suoi dèi
    non Giove et Palla, ma Venere et Bacco. 4

    Aspectando ragion mi struggo et fiacco;
    ma pur novo soldan veggio per lei,
    lo qual farà, non già quand’io vorrei,
    sol una sede, et quella fia in Baldacco. 8

    Gl’idoli suoi sarranno in terra sparsi,
    et le torre superbe, al ciel nemiche,
    e i suoi torrerdi for come dentro arsi. 12

    Anime belle et di virtute amiche
    terranno il mondo; et poi vedrem lui farsi
    aurëo tutto, et pien de l’opre antiche. 14

    Ancora contro la corte papale.

    1. L’avara Babilonia: l’avida Avignone.
    5. ragion: Gerechtigkeit.
    6. für ihre: a suo danno.
    7. quand’io: presto come io.
    8. Baldacco: Bagdad.
    11. torrer’: abitanti delle torri.

Lassen Sie eine Antwort