Mit der Wahrheit und unserem Apostolat werden wir immer das Volk der Gläubigen, das Jesus Christus uns anvertraut hat, vor Scharfschützen schützen

MIT DER WAHRHEIT UND UNSEREM APOSTOLAT SCHÜTZEN WIR IMMER DIE MENSCHEN DER TREUEN, DIE JESUS ​​CHRISTUS UNS VON SNIPERS VERTRAUEN HAT

.

.

Venezuela, Bürgerkrieg, Ein Priester schützt einen jungen Soldaten vor Scharfschützenschüssen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Vor vier Tagen haben wir Sie um Ihre Hilfe gebeten Server-Anbieter Hier befindet sich die Website dieses Magazins.

Wir danken allen, die uns in nur drei Tagen Angebote für einen Gesamtbetrag von gesendet haben 2.020 €

Wir haben den notwendigen Betrag erst dazwischen erreicht Server-Anbieter [2.500 €] und Abonnements für redaktionelle Dienstleistungen [2.700 €], beläuft sich auf 5.200 Euro all'anno.

Wir vertrauen darauf, dass andere Leser den Appell annehmen und unsere apostolische Arbeit unterstützen.

Wir senden immer Dank an Wohltäter, dass wir nicht an diejenigen senden konnten, die zusammen mit der Zahlung auf unser Bankkonto keine Nachricht an gesendet haben Die Insel Patmos mit ihrer E-Mail, was stattdessen zu den Zahlungen mit führt PayPal, für die wir Dankesnachrichten senden.

An alle Wohltäter, an die wir nicht schreiben konnten, Unser aufrichtigster und dankbarster Dank kommt.

.

die Insel Patmos, 21 September 2020

.

«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
Klicken Sie unten auf das Logo des sicheren Paypal-Systems, um Ihre Angebote anzuzeigen:



oder Sie können unser Bankkonto verwenden:
.1

zahlbar an Editions Die Insel Patmos

IBAN IT 74R0503403259000000301118

CODICE SWIFT: BAPPIT21D21
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

Was möchten Sie tun ?

neue E-Mail

Was möchten Sie tun ?

neue E-Mail

Was möchten Sie tun ?

neue E-Mail

3 thoughts on "Mit der Wahrheit und unserem Apostolat werden wir immer das Volk der Gläubigen, das Jesus Christus uns anvertraut hat, vor Scharfschützen schützen

    1. Ich muss sie enttäuschen, weil unsere Leser uns vernünftig haben, schnell und großzügig geholfen.
      Sag es mir lieber, die Veröffentlichung meines Buches, du hast einfach nicht vor mir zu vergeben, wahr?

      http://isoladipatmos.com/novita-la-setta-neocatecumenale-leresia-si-fece-kiko-e-venne-ad-abitare-in-mezzo-a-noi/

      Ich sage Ihnen das, weil Ihre Beleidigungen eintönig sind und alle das gleiche aggressiv-destruktive Markenzeichen haben.

      Zum Schluss mach mir die Höflichkeit, das nächste Mal beschließt er, wertvolle Beleidigungen zu senden, Setzen Sie nicht die Dummy-E-Mail, die Sie verwendet haben: jsjs@hehe.je
      Leider, wie alle Menschen so hasserfüllt wie sie nicht sehr intelligent sind, Sie ignoriert uns, wenn wir ihre IP sehen.

      Grüße Kiko!

    2. Caro Nsn,
      il suo linguaggio e il suo atteggiamento insultante sono l’antitesi di ciò che esige una visione cristiana di sé e del prossimo. Aber darüber hinaus (non comunque un problema da poco per una coscienza che si vuole cristiana), se non le piacciono i contenuti o lo stile di questa rivista online, può tranquillamente astenersi dal leggerla, senza bisogno di scagliare inutili maledizioni. Non pensa?
      Se poi si ritiene offeso personalmente da qualche parola o qualche atto di don Ariel o di altri contributori della rivista, lo faccia presente (in modo civile) ai diretti interessati.

Lassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

 Noch freie Zeichen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.