Wir ließen in das Haus einen Feind, den wir Ihnen mit Seilen hängen, die die Kirche und die europäischen Staaten zur Verfügung gestellt haben: eine historische Betrachtung, soziale und theologische auf den islamischen Glauben

- Theologisch -

Wir schleppten IN HOUSE einen Feind, der Sie ROPES mit der Kirche und den europäischen Staaten hängen zur Verfügung gestellt haben: HISTORISCHE REFLECTION, SOZIALE UND THEOLOGISCHE auf islamischem FAITH

.

Leider, es schmerzt uns, es zuzulassen, mit einigen sehr unvorsichtig Geste lieferte der Heilige Vater, die neuen Eindringlinge in Europa jetzt in einer irreversiblen Phase der Entchristlichung, Hausschlüssel. inzwischen, neu, in dieser Situation irreversibel und ohne menschliche Möglichkeit der Rückkehr, wir müssen nur für die Öffnung des siebten Siegels warten nach dem Bericht in der Apokalypse des seligen Johannes der Apostel enthalten.

.

.

Autoren
John Cavalcoli, o.p. – Ariel S. Levi Gualdo

.

.

PDF-Version Druckversion

.

.

Unser Gott und euer Gott, sondern ein: Wir unterbreiten ihm!

Koran, Sura 29,46.

.

.

Masse Abendmahl Jahr 2016, durch den Papst im Zentrum von Castel Empfang gefeiert, wo zu Beginn des Ostertriduum sie gewaschen und küsste die Füße eines Vertreters “Zwölf neue Apostel”, Männer und Frauen, darunter drei Muslime. Die Bilder gibt es schon, wie in den Vorjahren, für Tage, alle arabischen Fernsehen der islamischen Länder.

richtig und kontextualisieren einige Texte der auf die besonderen Umstände oder falschen heidnischen Glauben gebunden Koran, ein Problem wird durch die Tatsache verstärkt, dass Muhammad der Überzeugung war, dass jedes Wort des Textes von Gott und war in der Lage diktiert worden war, um es im Laufe der Jahrhunderte zu Milliarden von Menschen zu glauben,. Und hier müssen wir nur sagen, dass der Teufel in täuschenden Menschen klug. Jetzt, wie das Wort Gott ist die absolute Wahrheit und unveränderlich, hier von Ihnen die Weigerung der Muslime verstehen, etwas zu korrigieren und kontextualisieren, es war auch falsch oder vernunftwidrig. Und aus diesem komplexen Thema hier kommen die bekannten und gefährlichen islamistischen Fundamentalismus, die stellen keine Minderheit von „isoliert Hitzköpfe“, oder so genannte „einsame Wölfe“ nicht in der Lage zu verstehen, dass der Islam wirklich eine Religion des Friedens und der Liebe, aber sie sind das Produkt einer genauen Lektüre des Koran, die, wie wir in diesem kurzen Aufsatz erklärt haben - es ist selbstverständlich,, mit wissenschaftlicher Strenge nicht leicht unter Verleugnung -, Es ist mehrdeutig und widersprüchlich in vielen seiner grundlegendsten Seiten; und wenn die fundamental Es ist nicht klar,, Firm und präzise, das Mindeste, was ist die Geburt eines Phänomens keineswegs eine Minderheit passieren kann, genannt genau Fundamentalismus, Es zielt darauf ab und Zweck es ist, die gesamte Unterdrückung des Christentums und Kultur des sterbenden Westeuropa [folgender Text …]

.

.

Um den Text zu lesen, klicken Sie unten

John Cavalcoli, o.p & Ariel S. Levi Gualdo: „Gesellschaftsanalyse, Historischen und theologischen Das große Problem des Islam in Europa "

.

.

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

daran erinnert, dass wir, das heilige Evangelium und schätzen die Wahrheit des Glaubens zu verbreiten, wir werden nicht subventioniert oder Saudi-Arabien oder die Vereinigten Arabischen Emirate, aber was das betrifft auch die italienische Bischofskonferenz. Gedenke, dass unsere Arbeit, die immer völlig kostenlos, Es hat die Lebenshaltungskosten, die wir unterstützen müssen und, Segen der göttlichen Vorsehung, wir haben immer dank Ihnen, auf die wir sehr dankbar.

.
.
«Sie werden wissen, die Wahrheit und die Wahrheit, die Sie wird freigelassen» [GV 8,32],
aber bringen, verbreiten und die Wahrheit verteidigen, nicht nur von
Risiken, sondern auch die Kosten. Helfen Sie uns, die Unterstützung dieser Insel
mit Ihren Angeboten über das sicheres Paypal-System:



oder Sie können das Bankkonto verwenden:
Sie waren IT 08 (J) 02008 32974 001436620930
in diesem Fall, Schicken Sie uns eine E-Mail-Warnung, weil die Bank
Es bietet nicht Ihre E-Mail und wir konnten nicht senden Sie eine
Danksagung [ isoladipatmos@gmail.com ]

.

.

.

.

.

13 thoughts on "Wir ließen in das Haus einen Feind, den wir Ihnen mit Seilen hängen, die die Kirche und die europäischen Staaten zur Verfügung gestellt haben: eine historische Betrachtung, soziale und theologische auf den islamischen Glauben

  1. Was denken Sie über den Islam, den Heiligen Vater? Su Vatican Insider, einige Fortschritte des nächsten Buches einschließlich, in dem wir uns freuen, – die, wo er zeigte, dass er sich um einen Psychologen nahm nicht katholisch – Francesco, sowie die christlichen Wurzeln Europas behaupten, Es erfindet rein islamisch diejenigen, und die Ansprüche:

    Aber was ist die europäische Kultur? Wie die europäische Kultur heute definieren? Ja, Es hat wichtige christliche Wurzeln, es stimmt. Aber es ist nicht genug, um es zu definieren,. Es sind alle unsere Fähigkeiten. Diese Fähigkeit zur Integration, erhalten andere. Es ist auch die Sprache in Kultur. In unserer spanischen Sprache, die 40% Wort Arabisch. Da? Warum waren sie dort sieben Jahrhunderte. Und sie haben ihre Spuren hinterlassen… Ich glaube, dass Europa christliche Wurzeln hat, aber sie sind nicht der einzige. Es gibt andere, die nicht geleugnet werden kann.

    PS Kann mir jemand sagen, ob das “40%” es ist richtig?

    1. Ich wage zu sagen, dass der Anteil der 40% Es ist nicht im Himmel oder auf der Erde. Sowieso, wie viele, Spanische Wörter arabischer Herkunft nicht auf die Struktur oder, oder Grammatik, weder das grundlegende Lexikon der kastilischen, die neolatino Form geblieben. Diese sprachlichen Transplantate sind etwas’ als Trümmer, die säkulare arabischer Sturm auf der Iberischen Halbinsel nach dem undertow verlassen hat. Ein ähnliches Phänomen – Ich denke, in einem kleineren Maßstab – Es reichte an den Wurzeln der türkischen Worte auf dem Balkan zu der Zeit der osmanischen Herrschaft.

      1. Dank Don Ariel und Zamax nach Antworten, Bestätigung dessen, was ich davon ausgegangen,. Unter Hinweis darauf, dass dieses Detail 40% ist ein Tropfen im Ozean des Unsinns, der in diesem neuen Buch wird kommen – zumindest ständig die Entwicklung zu nehmen – aber ich denke, es doch wichtig zu beachten, dass “Sie schießen sich grösse”, lässig. Ich fand eine dokumentierte Referenz: Die richtige Zahl ist 8%.

        https://en.wikipedia.org/wiki/Arabic_language_influence_on_the_Spanish_language#Lexical_influence

  2. Lieber Fabrizio,

    Ich weiß, und sprechen die spanische Sprache, aber auf eine weitere Bestätigung zu haben und geben Sie nicht falsche Antworten, Ich fragte meine Schüler und Mitarbeiter, die eine Muttersprache Spanisch Lautsprecher.

    Wörter arabischer Herkunft sind über, beispielsweise, in vielen Dialekten unserer Süditalien, nachdem sie “dialettizzate“; und auch in unserer Region Sardinien, Wörter arabischer Herkunft sind über in Dialekten, obwohl der sardischen, und nicht als Dialekt, Es wird als Sprache anerkannt, sondern als ein Dialekt, in dem Wort vorhanden “dialettizzate” Französisch und Spanisch Herkunft.

    Eines ist sicher: wenn das 40% die spanischen Einträge wurden aus dem Arabischen stamm, in diesem Fall, die spanische Sprache, Es sei ausdrücklich als arabische Sprache angegeben werden.

    In vielen italienischen Dialekte, einschließlich seiner Genovese, Es gibt Worte Französisch und Spanisch Stamm, aber ich bin mir nicht bewusst, dass dieser ligurischen Dialekt nie als Dialekt Französisch oder spanischer Herkunft definiert.

  3. Sehr kurz und bündig ist meiner Meinung nach: Muhammad war im Grunde ein “Revolutionär, der die Schulen im Westen gemacht” bevor Brief. dass: ein Kaufmann, der in Kontakt mit jüdischen Gemeinden oder Stämmen der arabischen Halbinsel lebte und war in der Lage, dank seiner Zunft, mit mehr Leichtigkeit die jüdisch-christliche religiöse Welt zu lernen, deren kulturelle Erbe, langfristig, politisch-sozial, ist der Universalismus der Rechte, die an den einen Gott aus dem Glauben entsteht natürlich.

    Der Islam ist eine nachchristliche Phänomen, weshalb führende, in seinem eigenen Weg, Spuren jener totalitären Regime, die sind allgegenwärtige antichristliche politische Ideologien, die entstehen als Christentum Affen in kulturell christlichen Kontext. Es ist kein Zufall, dass im Mittelalter Mohammed instinktiv als Ketzer empfunden wurde. Mohammed sah mit politischen Scharfblick vor allem in diesem Universalismus in der biblischen Weisheit und benutzte es, um sie zu einer Einheit zusammen “Phalanx von verärgerten” daß er in einer tiefen Stammes-Welt gewinnt so tief gespalten.

    Der sehr schnelle Sieg des Islam Formgebung bereits die Zerschlagung Erfolg des Kommunismus aus dem einheimischen europäischen Zaun von tausend ungeraden Jahren nach: in Ländern, das heißt, auch kolossale, aber keine Antikörper.

    Die universalistischen Monotheismus war der Leiter, die Mohammed führte an die Macht. Die verpfuschte Anordnung der biblischen Materialien, aufgepolstert durch heidnische Elemente und animistici, wer geht durch den Namen des Koran, Er ging Hand in Hand mit der Konsolidierung der Macht des Islam. Die „Lichter“ des Korans sind nichts anderes als zufällige Reflexion dieser Materialien, Widersprüche das Zeichen, dass sie einen Plan für die Ausstellung, die die narkotischen Charme dieser Vollständigkeit hat entlehnt und gebogen werden, dass jede totalitäre Ideologie zu den Nationen verspricht. nach oben, ist intende, zu dem unvermeidlichen Zusammenbruch, dass ich heute nur - ein „heute“ im epochalen Sinn - Islam erlebt, trotz aller Anschein: es ist für Veranstaltungen von Gewalt primitiver ausgetauscht, die die offensichtlichen lebensbedrohlichen Krämpfe sind, aus dem Islam in jeder Ecke der Erde ergriffen wird, wo es vorhanden ist.

  4. Liebe Väter Insel,

    es wird nie präzise, ​​und die Entscheidung, dankbar zu sein genug sein, mit denen Sie ein Problem hervorgehoben haben, während “gooders Träumern”, bevor das ernste Phänomen Sie Malerei, Sie bringen zum kollektiven Selbstmord.

    Egal in welcher Stadt wir leben, achten Sie auf die Tatsache, nur, wer ist das: Wir sind zwei Lehrer, Mann und Frau (Heute ist es nicht offensichtlich, dass ein paar von Mann und Frau, Mann, Frau zusammengesetzt ist,, besser zu spezifizieren es!), zwei Töchter Eltern 15 und 17 Jahre alt.

    In einem stabilen, praktisch vor unserem Haus, wer es war eine Institution, zu der Zeit für verlassene Kinder, Sie haben ein Zentrum geschaffen für … “Flüchtlinge”. Diese “Flüchtlinge” Spiel “große Jungs” Sie beschrieben, Alle jungen Menschen unter der 30 Jahre alt, alle in ausgezeichneter körperlicher Gesundheit, alle mehrheitlich muslimischen … ebenso wie von Ihnen beschrieben Datum.

    Bis zu dem Tag, dass drei Minderjährige 18 Jahre stark zwei Mädchen in einem nahe gelegenen Park sexuell belästigt, und es hätte schlimmer kommen können, hätten sie nicht mit ihren Schreien die Stammgäste genannt, die für einen Spaziergang in diesem Bereich ihre Hunde führen.

    Die erste der drei verteidigen, Aufruf “benachteiligt”, Er war der Pfarrer der örtlichen Gemeinde, Angabe unverblümt … “wenn drei unserer wäre schlimmer gewesen war”.

    Der Marktpreis der Häuser in diesem Bereich fiel im freien Fall. Wir zogen wir in unserem Landhaus und Arbeit und Schulzeit, dh arbeiten, um unsere Schule und unsere Töchter, tun 36 km Bein und 36 km hin und zurück, für eine Straße ist nicht ganz einfach, vor allem im Winter, Häuser beginnen jeden Tag um 6.45 am Morgen an Ort und Stelle vor der Eröffnung der Schulen zu sein, 8.30, und 14/14.30 über Rückkehr nach Hause.

    Wir hatten verschiedene Dinge und Gewohnheiten aufgeben, und unsere Töchter zu, von der Turnhalle der Schule Tanz. Das einzige, was auf die wir haben nichts dagegen, Aufgeben (und dies nicht will, die guten Väter Insel), Sonntagsmesse wird vom Pfarrer gefeiert, die nach leben die “Flüchtlinge” und was er als ihre heiligen Gründe,, denn sie sind der Grund,, wir falsch, ihre Opfer (weiß nicht, was), Wir Henker, da die Erben und Nachkommen der Kreuzfahrer Europa, Kolonisatoren und Ausbeuter. Das ist richtig, sein sagt so und sagt Reverend Herr Pfarrer in seiner Sonntagspredigt, in denen spricht nur von den Armen, Flüchtlinge und epochale Revolution von Papst Francis.

    In einer Ecke der Landschaft ist es in Ordnung, während sie, ich “Flüchtlinge” benachteiligt, besetzen unsere Städte, Hoffnung, auch nicht in der Zeit nach Rückkehr Kampagnen ankommen.

    1. Sehr geehrte Professoren,

      Ich dachte, es angemessen privat Ihre zwei Kommentare zu treffen: die Öffentlichkeit, hier wurde berichtet,, nur mir trat der private adressierte.

      Ich habe sehr ausführlich in privaten geantwortet, weil ich nicht meine, “Last” weiter, dass Pater John Cavalcoli und ich schrieb, wenn nötig, auch mit der notwendigen Strenge.

      Es wäre, dass Sie sinnvoll sein,, und dieser Bereich von Gläubigen, Er bat um eine Audienz bei Bischof. Senden Sie eine Nachricht, In der Tat wäre es nichts helfen, Sie müssen ihn persönlich sprechen.

      Stellen Sie sich in der Delegation zu ihm und ihn daran erinnern, dass die Gemeinde in Frage, nach dem Krieg, mit aufgesetztem Kindergarten, Kino, Fußballplatz und Oratorium, Es wurde vollständig mit den Gaben der Gläubigen gebaut, wer sie bezahlt Stein für Stein die ganze Arbeit, einschließlich vor allem der Gläubigen Habenichtse, die großzügig angeboten, was sie konnten, wenn überhaupt, in Erinnerung an ihren verstorbenen Familienmitglieder oder Kinder ihrer gefallenen oder fehlt im Krieg.

      Das sagte, erinnere mich an den Bischof, wenn er nur, dass die Gläubigen dieser Pfarrei glaubt, teilweise durch die älteren Spendern gebildet Krieg, oder ihre Kinder und Enkel, Heute verdienen zu behandeln wie “kapitalistische Ausbeuter”, oder angegeben verschiedentlich als “Crusader Erben” oder “Kolonisatoren”, von einem der vielen ideologischen beschämt sein Priestertum nicht Schaden in dem Pfarr der Diözesen zu tun, sondern stattdessen Teil des ideologischen Personals sein, und dann selbstzerstörerischen lesionistico von Frau Laura Boldrini, einer, der in der Moschee von Rom und zeigte alle mit Kopftuch bedeckt, von Papst Francis statt in der mündlichen Verhandlung in den Hosen auftauchten und Flip-Flops Flip-Flops.

      Folgen Sie meinem Rat, Dann lassen Sie mich wissen, wie der Bischof darauf reagiert, wenn Sie antworten, denn wenn dort nicht reagiert, oder wenn es schlecht reagiert, dann, die Scham des Priesters des Pfarrers in Frage, leider wird es auch den Bischof schämt mich dem Diözesanbischofs hinzufügen.

  5. aufstrebende Väter,

    Sie sind mit Ursprung in Marokko, Sohn marokkanisch Eltern, Habe ich 44 Jahre alt, Ich in Italien angekommen hatte ich 3 Jahre alt, und ich bin Italienisch gewachsen.
    Ich bin ein italienischer Staatsbürger.
    Ich bin ein Bauingenieur und die Berufsarmee.
    Sie wurden verheiratet 12 Jahre mit einem italienischen und ich habe zwei Kinder, beide getauft, mein Wille.
    Ich wurde von meinen Eltern erzogen säkular, dass sie sprachen nie über den Islam, Sie hat mich gelehrt, nicht einmal die arabische Sprache.
    Als ich erwachsen werden wollte ich mich zum Christentum bekehren, Aber die Priester der Kurie gedacht, dass ich ein Christ nur für die Hochzeit Zweck werden wollte, meine Frau und ihre Familie zu machen froh, und sie davon abgehalten mich, obwohl war es nicht so.
    Nach der Taufe meines ersten Kindes, Zunächst fasziniert von der großen Johannes Paul II und dann von dem großen Papst Benedikt XVI, Ich fragte, ob ich mich taufen lassen konnte.
    Ich wurde zu verstehen gegeben, dass in dem Himmel zu kommen, Sie brauchen sich keine Christen zu sein, weil sie alle in den Himmel kommen.

    Jesus Venero, und ich glaube, Gott und Sohn Gottes, aber mit Papst Francis, Ich erkannte, dass vielleicht, getauft zu werden (wenn Sie erlauben mir einen Tag!), es ist besser zu warten, … besser zu warten, …

    Dank liebe Väter.

    Jamal

  6. lieb Jamal,

    wenn Sie möchten,, das Problem ist gelöst.

    Zuerst muss ich Sie persönlich treffen, und dann, Ich biete mich das Sakrament der Taufe zu verwalten.

    Ohne diese, wenn der Bischof seiner Diözese war jede Art von Frage stellen “canonica”, In diesem Fall werde ich eine noch nie dagewesene öffentliche Ausgabe heben, zugleich Adressieren der Bischofskongregation und die Gemeinde für den Gottesdienst und die die Sakramenten.

    dann, Bei Bedarf, Ich werde mich verteidigen kanonisch, von einem Team von erstklassigen Canonisten Freunde unterstützt, am Obersten Gerichtshof der Apostolischen Signatur.

    Sie sind daher zur Verfügung.

    1. Lieber Vater Ariel,

      da bist du nicht Pastor, wenn Sie wollen vermeiden “kanonische Fragen” (Ich bezweifle, würden Sie), Auch lädt Dr.. Jamal in meiner Pfarrei für die Taufe, die Sie provvederesti Sie glücklich mit meiner Anwesenheit und die der Vikar, der ist … “unserer”.
      Und lassen Sie uns sehen, wenn jemand sagt uns etwas, in einer Kirche, wo eine große Zahl von Priestern, seit vielen Jahren, begehen die schlimmsten Mißstände auf den Sakramenten, nichts anderes als die Taufe eines Erwachsenen verwalten, die es erfordert,! Denn bevor kanonisch sollten sie Priester bestrafen, die die Massen mit ökumenischen Protestanten machen, die dann die Gemeinschaft geben, usw. …
      Lass es mich wissen, Ich bin zu Ihrer Verfügung.

      Don Claudio (Mailand)

  7. „Seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil hat die Kirche beschlossen, einen Weg des Dialogs mit dem Islam zu beginnen. Was sind die Ergebnisse dieser halben Jahrhundert des Dialogs? Jene Länder, die einst Festungen des Christentums waren voll von Moscheen, während die muslimische Welt nicht weiß, alles andere als Diskriminierung, Bedrohungen und Verfolgung der Christen. getötet, gejagt! Was für ein schöner Dialog! Es gibt viele Texte, Konferenzen, Konferenzen, Der Kaffee zusammen, die gemeinsamen Erklärungen mit Muslimen. Wir haben den Papst vor kurzem in Kairo gesehen. Und dann? konkrete Ergebnisse? Absolute Zero ".
    http://www.lanuovabq.it/it/articoli-il-gesuita-l-islam-jihadista-e-quel-silenzio-del-papa-20932.htm

  8. Vielen Dank für Ihre klaren Erklärungen, genaue Beschreibungen der Situation und die ausgezeichnete und klare theologische Argumente. In meinem kleinen, beim Lesen, Ich kam, um die vier theologischen Tugenden mir in den Sinn und das heißt Umsicht, Gerechtigkeit, Mäßigkeit, die Festung, die gut zusammenfassen (über die drei theologischen Tugenden, Glauben, Hoffnung, Nächstenliebe) die notwendigen Utensilien von Christian Tätigkeit. Wie können wir die Rede von Papst Benedikt XVI in Regensburg alle auf die menschliche Vernunft im Glauben zentriert sich nicht erinnern, dass fehlende gerade im Islam…

Lassen Sie eine Antwort